Dekor

So nähen Sie die Bezüge mit den eigenen Händen auf den Stühlen (135+ Fotos) - Einfache und schnelle Workshops

Pin
Send
Share
Send
Send


Do-it-yourself-Stuhlbezüge finden sich heute immer häufiger in Innenräumen verschiedener Stile. Sie vereinen mehrere Funktionen in sich: Sie schützen neue Möbel vor Schmutz und Krallen, und in alten Möbeln verbergen sie Mängel und Abnutzungserscheinungen. Sie ermöglichen es Ihnen auch, den Innenraum relativ einfach zu aktualisieren, ohne die hohen Kosten zu verursachen. Sie können diese je nach Jahreszeit oder Veranstaltung schnell ändern.

<>

Wo kann ich verwenden?

Es ist erstaunlich, wie ein einfacher Möbelbezug das Erscheinungsbild des gesamten Raums dramatisch verändern, die störenden Farb- oder Polstermängel verbergen und dem langweiligen Innenraum einen hellen Akzent verleihen kann. Besonders beliebt ist die Verwendung dieser Accessoires auf den Stühlen im Kinderzimmer, in der Küche oder im Esszimmer. Das Nähen von Bezügen ist viel billiger als das Wechseln von Polstern oder Möbeln. Nicht zu versäumen bei festlichen Anlässen, zum Beispiel beim Dekorieren von Innenräumen in den Ferien oder bei Hochzeitszeremonien.

Solche Bezüge schmücken Ihr Interieur

Do-it-Yourself-Abdeckungen

Heutzutage gibt es in vielen Geschäften Möbelbezüge in verschiedenen Farben und Stilen. Sie können das gewünschte Modell in jedem Studio nachbestellen. Es ist jedoch viel interessanter, sie selbst herzustellen, den richtigen Stoff auszuwählen und den Stil des zukünftigen Produkts zu bestimmen. Es hilft auch, Geld zu sparen, insbesondere wenn Sie mehrere Möbelstücke gleichzeitig dekorieren.

Bezüge zeichnen sich durch ihre Schönheit und Verwendungsmöglichkeiten sowie durch ihre einfache Herstellung aus. Nähen Sie dieses Accessoire selbst, selbst ein nicht sehr erfahrener Meister wird es können.

Die Fähigkeit, das Aussehen des gesamten Raums drastisch zu verändern

Rückkehr zum Menü ↑

Arten von Modellen

Es gibt verschiedene Arten von Abdeckungen. Bevor Sie ein Muster erstellen, müssen Sie entscheiden, welche Option Sie ausführen möchten:

  • solide (sie decken den gesamten Stuhl ab, können Fehler verbergen, sind aber schwieriger zu nähen, erfordern mehr Stoff als die anderen Optionen);
  • separate Rücken- und Sitzmatten (für ein Kinderzimmer geeignet);
  • halbe Tassen (den Stuhl nicht vollständig abdecken);
  • ausschließlich auf der Rückseite (leicht zu nähen, oft für festliche Dekoration verwendet);
  • nur auf dem Sitz (Polster vor Schmutz schützen).

Leider ist es einfach unmöglich, ein Überzugsmuster zu finden, das zu jedem Stuhl oder Hocker passt. Im Internet finden Sie einige Schemata, in den meisten Fällen müssen Sie jedoch ein individuelles Muster für ein bestimmtes Produkt erstellen.

Weiß ist nicht alltagstauglich.

Rückkehr zum Menü ↑

Maße und Muster

Damit das Muster genau ist und das Produkt gut sitzt, sollten Sie zuerst Messungen vornehmen.

1Maße entfernen. Je nach Modell des Bezugs müssen Sie die Höhe und Breite des Sitzes und der Rückenlehne sowie die geschätzte Länge des Produkts messen. Gehen Sie die Maße der Stuhlbeine besonders vorsichtig an, da sie sich bei einigen Modellen nach unten ausdehnen können. In diesem Fall ist es notwendig, oben und dann unten am Stuhl mehrere Messungen durchzuführen. Die breitesten und engsten Bereiche sind in unserer Zeichnung angegeben.2Zeichnen Bevor Sie die Messungen auf das Muster übertragen, zeichnen Sie eine Zeichnung auf Papier. Wir notieren alle dort vorgenommenen Messungen. Das einfachste Muster gilt für einen einzelnen Schnitt: Es vereinfacht das Nähen, erfordert jedoch etwas mehr Stoff als das separate Ausschneiden aller Details.Muster Fahren Sie danach direkt mit dem Muster in voller Größe fort. Es kann auf Transparentpapier, Zeitungs- oder Tapetenresten aufgebaut werden, wobei eine schematische Zeichnung wiederholt wird.4Überprüfen Sie das Muster. Um sicher zu gehen, dass das Muster korrekt ist, bringen wir es auf dem Stuhl an und befestigen es mit Klebeband. So können wir alle möglichen Ungenauigkeiten in der Konstruktion der Zeichnung erkennen und vor dem Nähen korrigierenDie letzte Option. Dann bauen wir die endgültige Version des Musters - mit Nahtzugaben (ca. 2 cm auf jeder Seite).

Vor dem Nähen sollten Sie zuerst Messungen vornehmen

Rückkehr zum Menü ↑

Die Wahl des Gewebes

Bei der Auswahl eines Stoffes für die Maßanfertigung sollte der Bezug auf die Eigenschaften des Innenraums und den Verwendungszweck der Möbel abgestimmt sein. Beispielsweise sollte ein Produkt für einen Küchenstuhl nicht nur eine dekorative Funktion haben, sondern auch praktisch und leicht abzunutzen sein.

Für die Küche oder das Esszimmer passen dicke Stoffe, zum Beispiel Baumwolle oder Gabardine - das sind weiche, angenehme Stoffe, die das Waschen gut vertragen. Der Stoff für die Küche kann passend zur Farbe der Vorhänge oder Tischdecken ausgewählt werden.

Bezüge aus Möbelstoff machen im Wohnzimmer eine gute Figur. Für das Interieur im Landhausstil oder Boho-Stil eignen sich Modelle auch für Baumwolle oder Flachs, für einen klassischen Stil muss man sich für einen Stoff in beruhigenden Farben entscheiden. Zum Falten ist Rüschenkrepp-Satin geeignet.

Zur Registrierung von Hockern in den Cottages geeignetes Lycra oder Mikrofaser, die leicht gelöscht werden können, schnell trocknen. Auf solchen Möbeln wird nicht empfohlen, lange Modelle zu verwenden, da diese dort sehr schnell verschmutzen.

Wählen Sie einen Stoff, der auf den Eigenschaften des Innenraums basiert

Im Kinderzimmer können Sie die ungewöhnlichsten Ideen verwenden. Als Bezugsstoff können Sie Baumwolle, Fleece, Flock, Fell, Jeans sowie alle zu Hause vorkommenden Reste verwenden.

Für eine formelle Dekoration können Sie festlichere, teurere Optionen wie Satin, Brokat oder Organza verwenden. Auf Bankettstühlen mit Jacquardumhang sehen sie wunderschön aus.

VorstandSie sollten keinen sehr teuren Stoff für den täglichen Gebrauch kaufen - es ist wahrscheinlich, dass er häufiger gewaschen wird als andere Dinge und schnell unbrauchbar wird.

Weiche und bequeme Option

Nähwerkzeuge

Zum Nähen von Bezügen benötigen wir folgende Werkzeuge und Materialien:

  • Stoff;
  • Schaumgummi oder synthetischer Winterizer;
  • Schere;
  • Pappe oder Zeitung für das Muster;
  • Zentimeter, Lineal;
  • Kreide oder Bleistift;
  • Fäden;
  • Nadeln, Stifte;
  • Nähzubehör;
  • Gummi;
  • verschiedene Dekorationen.

Für ein Kinderzimmer

Rückkehr zum Menü ↑

Optionen, die einfach zu bedienen sind

Berücksichtigen Sie alle Optionen, die Sie problemlos mit Ihren eigenen Händen ausführen können. Alle Nuancen und schrittweise Umsetzung weiter.

Rückkehr zum Menü ↑

Wir nähen einen Bezug auf einen Stuhl mit Rückenlehne

  • Nachdem wir die Höhe der Rückenlehne, die Beine und die Breite des Stuhls gemessen haben, erstellen wir ein Muster aus drei Elementen: Rechtecken, die die Seiten und den Rücken mit einem Sitz bedecken. Vergessen Sie nicht, einige Zentimeter an den Nähten anzubringen.
  • Übertragen Sie das Muster auf den Stoff. Da es sich um rechteckige Teile handelt, können Sie für eine größere Genauigkeit das Lineal verwenden.
  • Schneiden Sie alle Details vorsichtig mit dem Teilfaden aus.
  • Zuerst nähen wir die Seitenkanten.
  • Dann gehen Sie zur Seite und unteren Scheibe der Rückseite des Rückens. Sie sollten verstaut und dann zusammengenäht werden.
  • Seitenteile an den Sitz nähen.
  • Wir wenden, wir nähen Schnitte von Seiten- und Vorderteilen eines Produkts.
  • Fertige Bezüge können mit einer Schleife oder einem anderen Dekor auf der Stuhllehne verziert werden.
VorstandNähen Sie zum ersten Mal und zweifeln Sie an Ihren Fähigkeiten? Versuchen Sie zunächst, ein Versuchsprodukt aus billigem Stoff herzustellen, oder fegen Sie es zumindest von Hand.

Option Jeans

Rückkehr zum Menü ↑

Wir nähen eine einfache Sitzmatte

Die einfachste Option, die auch für Anfänger geeignet ist, ist der übliche Sitz für Hocker. Nähen Sie es schnell genug.

Schritt für Schritt Anleitung
  • Aus Pappe oder anderem Material fertigen wir ein Muster in Form eines Hockersitzes.
  • Mit dem erhaltenen Muster schneiden wir drei Teile der gleichen Form und Größe aus dem Stoff aus (für die Vorderseite, die Naht + den synthetischen Winterizer).
  • Der synthetische Winterizer wird zwischen zwei mit Nadeln befestigten Stoffteilen platziert.
  • Um zukünftige Sitzmatten zu verlassen, müssen Sie sie in geraden Linien parallel zueinander nähen.
  • Wir nehmen im Voraus vorbereitete schräge Auflaufformen für Kanten und lassen die Enden als zukünftige Bindungen übrig.
  • Die Fäden werden sorgfältig in zwei Hälften gefaltet und auf einer Schreibmaschine genäht.
  • nähen Sie einen Schreibmaschinenträger an den Seiten des Produkts an.
VorstandWenn Sie mehrere identische Umschläge auf einmal nähen möchten, sollten Sie alle auf einmal abschneiden. Das spart Stoff.

Einfach selber machen

Rückkehr zum Menü ↑

Fall auf einem Gummiband auf einem runden Hocker

Dieses Accessoire kann auch aus einem kleinen Stück Stoff genäht werden.

Schritt für Schritt Anleitung
  • Am Anfang machen wir wie immer ein Muster. Um sich nicht um Messgeräte zu kümmern und den Durchmesser zu berechnen, können Sie einfach ein Blatt Pappe oder Zeitung auf die Oberfläche des Hockers kleben und dann entlang der Kontur schneiden.
  • Wir übertragen die Zeichnung auf ein neues Blatt Papier und fügen einige Zentimeter entlang der Kontur hinzu.
  • Anhand des erhaltenen Musters schneiden wir das Gewebeteil aus.
  • Wir legen Kaugummi auf die Stoffkante, stecken den Stoff ein und nähen ihn.
  • Unser Koffer ist fertig - es muss nur noch auf den Hocker gelegt werden.
VorstandUm die Sitzfläche noch weicher zu machen, können Sie Schaumgummi oder synthetischen Winterizer in die Sitzfläche nähen.

Provence-Stil

Rückkehr zum Menü ↑

Gehäkelte Stuhlhussen

Gestrickte Decke kann eine interessante Option sein, um den Raum zu schmücken. Das Häkeln wird mehr Zeit in Anspruch nehmen als das Nähen eines einfachen Modells, aber das Ergebnis wird eine besondere und originelle Sache sein. Besonders gemütlich gehäkelte Möbel werden im Winter aussehen, da sie eine Atmosphäre von Behaglichkeit und Wärme schaffen.

Am häufigsten werden runde oder eckige Modelle für Sitzhocker gehäkelt. Betrachten Sie ein Beispiel für das Stricken einer einfachen runden Hülle:

  • Der obere Teil besteht aus Reihen üppiger Säulen, die durch kurze Luftschleifenketten voneinander getrennt sind.
  • Biegen wir machen, binden mehrere Zeilen in Spalten ohne Zusätze. Somit bilden sie eine flache Seite (für größere Stabilität erhöhen wir die Seite).
  • In der letzten Reihe stricken wir Luftschlingen - am Ende können Sie ein befestigendes Gummiband oder eine Schnur einlegen, um das Produkt auf dem Hocker zu befestigen.

Eine interessante Option für die Raumdekoration

Mit verschiedenen Strickmustern können Sie absolut jedes Modell mit Ihren eigenen Händen herstellen. Zum Beispiel die sogenannte Fallblume oder Modelle, gehäkelt aus Motiven (sie können auch mit gestrickten Blumenapplikationen verziert werden).

VorstandSie müssen nicht schüchtern sein, wenn Sie helle, gesättigte Farben wählen. Mehrfarbige Strickfäden können Originalität verleihen und den Innenraum beleben

Ein Cover von einem alten Pullover

Wenn das Stricken nicht Ihre Modeerscheinung ist, aber die Schönheit und der Komfort von gestrickten Bezügen keine Ruhe geben, versuchen Sie, sie aus einem alten Pullover herzustellen. Hierfür passt für jede Sache die richtige Größe und Farbe, gestrickt, groß oder mittel gestrickt.

Die Ränder des Pullovers müssen sorgfältig bearbeitet werden, damit sich das entstehende Ding in Zukunft nicht auflöst.

Das Kissen bietet zusätzlichen Komfort beim Sitzen

Abhängig von der Größe des Pullovers können Sie einen Umhang nur auf dem Sitz oder auf der Rückseite nähen, oder Sie können ein einteiliges Zubehör erhalten, zum Beispiel mit ein paar alten Gegenständen. Besonders stimmungsvoll wirken große Volumenmuster in weichen Betttönen.VorstandGestrickte Produkte können sich dehnen, daher ist es besser, die Breite oder den Durchmesser um 1-2 cm zu verringern.

Sie können auch Modelle nicht nur aus Strick, sondern auch aus anderen alten Sachen in gutem Zustand nähen. Zum Beispiel aus kleinen Jeans oder einem Mantel. Die Hauptsache ist, dass der Stil des erhaltenen Produktes zum Innenraum des Raumes passt.


Rückkehr zum Menü ↑

Auf einem Kinderstuhl

Wie nirgendwo sonst relevante Bezüge auf den Stühlen im Kinderzimmer. Helle, elegante Stoffe können das Innere des Kinderzimmers schmücken, um die kleinen Unruhigen zu interessieren. Darüber hinaus sind sie unverzichtbar, um Möbel vor den Spuren schmutziger Hände, verschütteter Getränke oder der Kreativität von Kindern zu schützen.

Wenn Sie solche Accessoires im Kinderzimmer nähen, können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Bilder von Comicfiguren, lustigen Tieren, Blumen, Autos, Prinzessinnen - alles, worüber sich das Kind unglaublich freuen wird.

Das Erzeugnis wird wie bei einem normalen Hocker nach einem Standardmuster genäht. Alle Messungen werden vorab durchgeführt. Sehr häufig werden bei Kindermöbeln Umhänge nur auf der Rückseite angenäht: Sie schneiden zwei rechteckige Teile aus, nähen an drei Stellen. Am Ende können Sie ein Bild malen oder mit einem Tuch verzieren, "Hasenohren" nähen oder es zum Beispiel in Form eines Schneemanns anordnen.

Im Inneren des Kinderzimmers

VorstandDamit der Bezug nicht verrutscht, können Sie von innen dekorative Schnürsenkel nähen, die von den Beinen des Hockers zusammengebunden werden. Sie können auch Knöpfe, Bänder oder Gummibänder verwenden. Zurück zum Menü ↑

Auf dem Hochstuhl

Bezüge aus leicht zu waschendem Stoff auf Hochstühlen zum Füttern. Sie können jungen Eltern das Leben erleichtern, weil es fast unmöglich ist, einen Stuhl sauber zu halten. Darüber hinaus schützt der Bezug das Kind zusätzlich vor Verrutschen und damit vor Blutergüssen.

Wenn Sie sich dazu entschließen, selbst zu nähen, müssen Sie vorsichtig mit der Wahl des Stoffes umgehen: Dies sollte das Baby nicht reizen. Die beste Passform ist dicke Baumwolle für die Innenseite, weichere Baumwolle oder Batist für die Außenseite und synthetischer Winterizer als kleine Schicht.

Für die Braut und den Bräutigam

  • Das Muster kann hergestellt werden, indem das Teil von der alten Abdeckung entfernt wird, oder das fertige Muster für einen Standardhochstuhl verwendet wird.
  • Schneiden Sie alle drei Teile des Produkts nach dem Muster zu, setzen Sie es zusammen (von links nach rechts), machen Sie den Umriss und nähen Sie es dann auf die Schreibmaschine.
  • Wir drehen die Vorderseite um, falten die nicht genähten Kanten nach innen und nähen dann erneut. Nähen Sie bei Bedarf auch Taschen, Krawatten oder Bänder.
Rückkehr zum Menü ↑

Auf dem Bürostuhl

Ein Computerstuhl kann durch Abnutzungserscheinungen am Sitz sehr schnell an Aussehen verlieren. Mit Hilfe eines Bezugs können Sie einen abgenutzten Stuhl modernisieren, bequemer und bequemer machen oder einfach ein Büro neu beleben, indem Sie einen unauffälligen Stuhl mit hellem Dekor dekorieren.

Button Produkte

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um schnell ein Modell für einen Bürostuhl zu nähen:

  • Wir kleben transparentes Transparentpapier auf die Details des Stuhls (Sitz und Rücken) und zeichnen einen Bleistift um die Kontur.
  • Wir addieren Nahtzugaben zu den erhaltenen Mustern (2 cm für den Rücken, 5 cm für den Sitz, um die Kante zu säumen und den Kaugummi dort einzufügen), schneiden und schneiden den Stoff.
  • Für den Rücken schneiden wir 2 identische Teile, die dann von drei Seiten (mit Ausnahme des Bodens) zusammengenäht werden.
  • Zum Sitzen können Sie eine Decke mit einem Rock nähen, der die Beine bedeckt. Oder mit einem Gummiband, das eng an der Sitzmatte anliegt. Solches Modell ist für einen Bürostuhl auf Rollen geeignet.

Einfache und stilvolle Option

Rückkehr zum Menü ↑

Patchwork-Stil

Patchwork (oder Patchwork) kann eine gute Idee sein, wenn Sie einen Bezug auf einen Stuhl nähen müssen und eine große Anzahl kleiner Stoffstücke zu Hause gesammelt werden. Dabei spielt es keine Rolle, welche Farbe sie haben und wie ähnlich das Bild ist. Die Besonderheit dieser Art von Handarbeiten besteht darin, dass es möglich ist, Stoffteile zu kombinieren, die sich in Textur und Farbe unterscheiden.

Um ein Accessoire im Patchwork-Stil herzustellen, müssen Sie Blöcke vorbereiten - Quadrate oder Rechtecke gleicher Größe, die aus Stoff ausgeschnitten sind. Ihre Größe und Menge hängt von der Größe unseres zukünftigen Produkts ab.

Sie können dekorative Kissen verwenden

  • Bevor Sie alle Details zusammennähen, müssen Sie sie erweitern, um die gewünschte Komposition zu erhalten. Alles hier hängt nur von unserer Vorstellungskraft ab. Sie können beispielsweise versuchen, einen Farbverlauf zu vermitteln, oder einfach eine unsystematische Zeichnung hinterlassen.
  • Dann werden die Teile nach innen gefaltet und auf einer Schreibmaschine zusammengenäht. Der Stoff wird schonend gebügelt.

So können Sie eine stilvolle Hülle auf den Sitz des Hockers nähen. Um es weicher und bequemer zu machen, können Sie innen einen synthetischen Winterizer hinzufügen.

Accessoires im Patchwork-Stil passen zum Interieur im Landhausstil, der Provence oder Boho und schmücken ein Kinderzimmer oder ein Spielzimmer

Beinabdeckungen

Besonders relevant sind die Bezüge für die Beine von Stühlen in Räumen mit Fliesenboden oder Parkett, auf denen beim Bewegen von Möbeln häufig Kratzer zurückbleiben.


Sie sind leicht zu nähen, zu häkeln oder zu stricken, erfordern keinen großen Materialverbrauch und sehen sehr süß aus. Solche gestrickten "Socken" oder sogar "Kniestrümpfe" für Möbelbeine sehen besonders gut aus mit durchbrochenen Sitz- und Rückenbezügen, die aus demselben Garn gestrickt sind.

Rückkehr zum Menü ↑

Hochzeitsfälle

Bei der Dekoration von Hochzeitsstühlen hängt die Auswahl der Farben und Stoffe in der Regel vom Stil und Thema der Feier ab. Stoffbezüge sehen elegant aus, sind aber oft teuer. Sie können sparen, wenn Sie solche Produkte selbst herstellen.

VorstandUm die Stoffkosten zu senken, können Sie nur Umhänge auf die Rückenlehnen von Stühlen nähen.

Beim Dekorieren der Möbel für die Hochzeit kann auf das Nähen verzichtet werden: Die Stühle werden einfach mit Stoffstücken umwickelt und mit Bändern fixiert. Mit künstlichen Blumen, Spitze oder Schleife dekorieren (Sie können es mit einer Thermopistole befestigen oder einfach mit einer Nadel nähen).

Brautstuhl Dekoration

Für die Hochzeitsdekoration werden normalerweise Guipure, Seide, Satin, Organza oder Chiffon gewählt. Der Stoff kann in hellen Farben - Weiß, Beige, Hellrosa, Creme und Kontrast - Rot und Weiß, Weiß und Orange sein. Stühle sollten nicht im Mittelpunkt stehen, sondern die Gesamtkomposition organisch ergänzen.

Die Dekoration der Stühle des Brautpaares kann vom Gast abweichen. Zum Beispiel können sie als Brautkleider für das Brautpaar gestaltet werden: ein weißer Frack mit einer schwarzen Fliege vom Bräutigam und ein langes weißes Kleid mit Blumen von der Braut.

Gewöhnlich ausgewählt aus Guipure, Seide, Satin, Organza oder Chiffon

VorstandWenn Sie den Sitzbezügen eine große Anzahl von Bindungen hinzufügen, ist es sehr häufig nicht erforderlich, die Teile zusammenzunähen, da die Bindungen fest mit ihnen verbunden sind. Kehren Sie zum Menü zurück

Feiertagsfälle

Themenparty, Hochzeitstag, Junggesellenabschied oder Geburtstag sind ein weiterer Grund, das Interieur mit Stühlen für Gäste zu dekorieren.Festliche Dekoration wird nicht nur die Kinder begeistern, sondern auch Erwachsene überraschen und amüsieren.

Für Kindergeburtstage und Feiertage zu Hause oder im Kindergarten können Sie ein Möbelstück mit einem Dekor in ein Element des Spiels oder sogar in ein sich entwickelndes Spielzeug verwandeln. Zum Beispiel, um eine Abdeckküche in Form eines Tellers zu machen, auf dem die Kinder trainieren, oder in Form von Maschinen für Rollenspiele.

Neujahrs- oder Weihnachtsmodelle können in Form von Santa Claus, Schneemännern, Hirschen, Jungen, Lebkuchenmännern und anderen Lieblingsfiguren dekoriert werden. Dieser Urlaub wird noch lange in Erinnerung bleiben!


Und wenn Sie ein Halloween feiern, dürfen Sie auf Geister, Kürbisse, Fledermäuse und Spinnweben nicht verzichten. Sogar ein normaler Fall in leuchtendem Orange oder in Kombination mit Schwarz schafft eine erstaunliche Urlaubsatmosphäre für Kinder und deren Eltern.

Pin
Send
Share
Send
Send