Dekor

Welche Farbe Möbel für die Küche wählen? Beeilen Sie sich, um mehr über frische Ideen für das Interieur zu erfahren (280+ Fotos)

Die Einrichtung der Küche hängt von der Wahl der Farbgestaltung der Möbel, der Auswahl der Farben nach den Regeln und hellen Akzenten ab. Machen Sie Ihre Küche noch heller und schöner.

<>

Farbige Küche

Bei der Reparatur in der Küche stehen wir vor dem Problem, das Design auszuwählen. Der Raum soll psychischen Komfort bringen, nach einem anstrengenden Arbeitstag zur Entspannung beitragen.

Wir machen die Komposition:

  • Wir kombinieren mehrere Farben, aber nicht mehr als drei. Mehrfarbiges Ungleichgewicht wird zu einem nervigen Faktor.
  • es ist unmöglich, die Decke und den Boden in demselben Farbton zu streichen, die gleiche Textur ist auch nicht akzeptabel;
  • helle Möbel heben eine helle Polsterung, reiche Tapeten und Vorhänge mit einem großen Muster auf. Die gleiche Pastellpalette "verloren" im Raum, das monotone Design sieht nicht interessant aus;

Küchendesign soll psychologischen Komfort bringen

  • Anhänger einer sanften Farbpalette müssen eine Farbe im Innenraum auftragen, jedoch mit mehreren Schattierungen;
  • Beginnen Sie das Design mit der Auswahl der dominanten Farbe und nehmen Sie dann den Farbton auf.
  • zwei Drittel widmen sich der dominanten Farbe, ein Fünftel plant zusätzliche Töne, wobei für Akzente nicht mehr als 5% übrig bleiben;
  • Wenn die Wände in satten Farben gestrichen wurden, wählen wir Möbel in einem ruhigen Farbschema.
  • Kontrast sollte das Küchenset in Bezug auf die Schürze und die Arbeitsplatte sein.
Warme Töne (Rot, Gelb, Orange) sind für den Raum in nördlicher Richtung geeignet, kalte Gamma-Töne (Blau, Aubergine) für den südlichen.

Warme Palette regt den Appetit an, Kälte - reduziert das Hungergefühl.

Klassische Version in Weiß

Rückkehr zum Menü ↑

Wir kombinieren Farben

Mischungsmöglichkeiten der Farben bei der Registrierung:

  • Monotonie. Die pastellfarbene Küche lädt zum Entspannen ein. Die Farbe des Headsets sollte heller als der Bodenbelag sein, aber dunkler als die Oberfläche der Wände. Verdünnen Sie die Monotonie von Vasen, Gemälden oder Tafeln.
  • Kontrast. Der Raum ist in zwei kontrastierenden Farben gestaltet, die das Gefühl des Feierns vermitteln. Sieht aus wie ein leuchtend orangefarbenes Küchenset mit schattierten Vorhängen in Kornblumenblau.
  • Mischfarben. Für den Raum verwenden wir einen satten Ton, jedoch mit unterschiedlichen Farbtönen. Konzentration auf helle Details. Wählen Sie eine der reinen Farben - Scharlach, Gelb oder Blau. Die Wahl wird stilvolle Menschen aus kreativen Berufen ansprechen.
VorstandWir erweitern den Raum mit horizontalen Streifen in Kontrastfarbe, heben die Decke mit den gleichen vertikalen Streifen an.

Eine interessante Kombination aus Farbküche und Wohnzimmer

Wenn Sie Tapeten mit einem großen Muster über die Wände kleben, vergrößert sich optisch ein kleiner Bereich. Die Verwendung feiner Details im Design vermittelt den Eindruck von Wohnkomfort.

Rückkehr zum Menü ↑

Mit weißen Möbeln

Die Weißtöne verwandeln den Raum, machen ihn geräumiger und erhöhen die Decke. Damit der Raum keine Sterilitätsgefühle hervorruft, schließen wir mehrere Töne ein, sorgen für eine gleichmäßige Ausleuchtung.

Weiße Küche ist nicht so leicht zu verschmutzen, Sie müssen nicht Ihre ganze Freizeit damit verbringen, sie zu reinigen. Auf einer glänzenden Oberfläche erscheinen Fingerabdrücke, und auf einem Holzboden oder Laminat sind Spuren von Lebensmitteln und Wein zu sehen.

Schmutz ist auf dunklen Möbeln besser zu erkennen, sodass die weißen Räume auch bei leichter Unordnung aufgeräumter wirken.

Weißtöne verwandeln den Raum

Stilrichtung:

  • Skandinavischer Komfort. Die Küche ist komfortabel zum Entspannen und funktional in Gebrauch. Es nimmt natürliche Schönheit an - eine Fülle von natürlichem Licht und Holzoberflächen. Glaseinsätze verleihen Möbeln Leichtigkeit und Kerzenhalter beleben den Innenraum.
  • Modern. Wir erweitern die kleine Küche mit Spiegeln und frischem Weiß. Wenn Sie Chromelemente auswählen, setzen Sie mit hellem Kunststoff ein paar Akzente.
  • Minimalismus. Wir installieren strenge Headsets ohne unnötige Details, wir verwenden eingebaute Geräte. Wählen Sie für die Decke eine mattierte Oberfläche anstelle von Glas und hängen Sie mehrere Gemälde an die Wände.
  • Provence. Wir arrangieren Möbel aus Holz, entfernen Türen aus den Schließfächern, um Kleinigkeiten im Haushalt unterzubringen. Der Zusatz sind Lichtvorhänge, die die Vollständigkeit des Stils geben.

Für die Dekoration der Wände verwenden wir Fliesen oder Dekorputz. Wir kleben mit abwaschbaren Tapeten über die Wände, verwenden Stretchglanz oder matte Decke. Es können sowohl helle als auch dunkle Töne verwendet werden, um das Gefühl eines Landhauses zu erzeugen.

Weiß macht den Raum geräumiger, erhöht die Decken optisch

VorstandWeiße Fassaden werden mit der Zeit gelb. Wir wählen Möbelsets aus hochwertigen Materialien, wir verwenden hochwertige Farben. Vermeiden Sie die Vergilbung, um dicke Vorhänge zu schützen und die schädlichen Auswirkungen der Sonnenstrahlen zu vermeiden

Mit Schwefel

Graue Farbe symbolisiert eine ruhige Atmosphäre. Es scheint zwar trostlos, hat aber universelle Bedeutung. Es ist mit einem hellen Finish kombiniert, Holzmöbel werden eine Alternative zur Pastellpalette sein.

Anwendung:

  • geeignet für die Dekoration nicht nur kleiner, sondern auch großer Räume;
  • schattiert helle Farben und mildert sie im Innenraum;
  • Ein Fund für saubere Hostessen. Solche Räume werden schnell von Schmutz und Flecken befreit. Nachtleuchtende Oberflächen gewinnen im Kampf um Sauberkeit gegenüber weißen oder dunklen Arbeitsplatten;
  • eine reiche Palette - Silber, Grau-Blau, Perle, Stahl;
  • es wird mit einem Waschbecken, Haushaltsgeräten und einer Tischplatte mit verchromten oder Stahlfassaden kombiniert;
  • erleichtert klassischen Stil und Art Deco;
  • Wenn die graue Farbe deprimierend ist, bilden die Schattierungen den Boden, die Wände, die Tischplatte oder die Schürze.

Grau symbolisiert eine ruhige Atmosphäre.

Eine südländische Küche wird sich auffrischen und mit Luft füllen, wenn die Farben einer Graustufe zu ihrem Design hinzugefügt werden.

Die Gewinnkombinationen in der Küche:

  • Grau weiß. Eine solche Palette beruhigt, die Akzente werden Vasen, Geschirr und Deckenlampen sein. Begründete Kombination mit hellen Holzböden.
  • Grau grün. Die Menge an Grau im Design hängt von der Intensität des Grüns ab. Wir verwenden alle Grüntöne - Nadel-, Smaragd-, Minz- und Türkistöne. Zum Hinzufügen verwenden Sie braun - stellen Sie die Holzmöbel, machen Sie das Finish.
  • Grau-rot. Mit dem richtigen Spiel mit Kontrasten verleihen wir dem Innenraum Originalität. Einer der Töne wird dominant gewählt, der zweite - wir setzen Akzente. Wir kombinieren Anthrazit mit Weinrot oder Asphalt mit burgunderfarbenen Einschlüssen.
  • Grau beige der raum wird durch weiße zierleisten ergänzt. Wählen Sie Beigetöne: Kaffee + Milch, Cappuccino, Schokoladeneis. Es braucht keine hellen Akzente, der Raum wird zum Erholungsraum.

Es ist mit hellen Holzmöbeln kombiniert.

Graue Farbe für Design wird von Männern gewählt, es ist typisch für Industrial Style, Loft oder High-Tech. Die einfarbige Küche aus Stahl ist mit natürlichen Textilien und Holzmöbeln eingerichtet.

Rückkehr zum Menü ↑

Mit braun

Küche in Brauntönen - ein Symbol für Komfort und Eleganz. Durch den Vergleich von Brauntönen können Sie mutige Pläne verwirklichen, und die Hersteller produzieren viele Innendetails in einer Schokoladenserie.

Die Kombination von Farbtönen:

  • Sie können Braun nicht mit schwarzen oder grauen Details kombinieren. Der Raum nimmt optisch ab, wird düster und unangenehm. Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, mit viel Weiß verdünnen.
  • Braune Möbel mit Schokoladenvorhängen sehen massiv aus, deshalb setzen wir leichte Akzente. Klebetapete weiß, hellrosa, hellblau oder beige. Zusammen sehen Möbel, Vorhänge, Tapeten, Gelbbraun oder Goldocker gut aus.

Braun - ein Symbol für Komfort und Eleganz

  • Dunkelbraune Töne werden weicher, wenn Sie die Stühle mit blauen, lila oder rosa Polstern versehen. Ein Vorhang und eine Tischdecke in den gleichen hellen Farben bringen einen Hauch von Frische.
  • Wir verwenden die gleichen Materialien für die Veredelung der Schürze und der Tischplatte - braune Keramikfliesen, Holz oder Stein. Je dunkler das Material ist, desto mehr fällt ein Tropfen Fett und Krümel auf.
  • Wenn eine der Wände mit Schokoladentapeten bedeckt ist, erweitern wir den Raum optisch.
  • Bei der Gestaltung eines Raumes kombinieren wir Weiß und Braun, um drei Farbtöne zu wählen. Wenn Braun zu trüb erscheint, ersetzen Sie es durch eine weiche Variante - Vanille.

Textur ist das Geheimnis der braunen Designerküche.

In der Planungsphase reicht es nicht aus, Möbel, Massivholzböden, Tapeten oder Farben in Schokoladentönen zu wählen. Die Kombination mehrerer Texturen und Materialien sieht wunderschön aus. Wir setzen Ledersessel, Korbmöbel, Leinenvorhänge, ergänzen die Keramikteile.

Kann nicht mit schwarzen oder grauen Details kombiniert werden.

Rückkehr zum Menü ↑

Mit rot

Der Innenraum in Rot entspannt sich nicht, ermüdet, verursacht Aggressionen. Fügen Sie daher andere Farben hinzu, um Stil und Ausdruckskraft zu verleihen.

Es ist unmöglich, einen scharlachroten kleinen Raum zu schaffen, um die Fläche nicht optisch zu verkleinern.

Rot sollte mit dem Gesamtstil harmonieren. In Hightech und modernem Stil kombinieren wir Rot mit Silber, Rot mit Weiß oder Schwarz.

Das klassische Design ist rot mit warmen Holztönen, Beige und Milch. Mit Classic können Sie die scharlachroten Möbel und die Dekoration der Wände und des Bodens in Schwarzweiß freigeben.

Das Mischen von Stilen lässt auf Eklektizismus schließen. Es gibt einen Ort für Experimente mit Farbe - Rot wird mit Türkis oder Zitrone kombiniert.

Rot sollte mit dem Gesamtstil harmonieren

Wände in rot

Es ist ein Fehler, alle Wände in roten Farben zu gestalten. Es reicht aus, eine oder zwei Wände mit einer hellen Farbe zu streichen, vorzugsweise eine Wand mit einem Fenster.

Weiße oder milchigweiße Möbel sehen vor dem Hintergrund roter Wände spektakulär aus.

Sie können keine Möbel in dunkler Farbe stellen, um dem Innenraum keine Schwere zu verleihen.

Es reicht aus, eine oder zwei Wände mit heller Farbe zu streichen.

Möbel in satten Farben

Die scharlachrote Küchensuite hebt sich vom weißen Raum ab. Unter der weißen Tapete wirken scharlachrote Möbel ausdrucksstark, die Leichtigkeit bringen. Dank künstlicher Beleuchtung wird die glänzende Oberfläche eine festliche Atmosphäre schaffen.

Zubehör

Es ist nicht erforderlich, das gesamte Interieur scharlachrot neu zu streichen, um Originalität zu verleihen. Die rote Oberfläche des Kühlschranks, der scharlachroten Möbel oder des Geschirrs sieht gewinnend aus. Der Raum wird verwandelt, wenn Sie gekonnt Farbakzente setzen.

VorstandEin roter Lampenschirm schmückt eine Molkerei oder einen weißen Raum, ergänzt durch Blumen in scharlachroten Töpfen oder roten Satin-Kissen.


Scharlachrote Vorhänge

Also wollen Sie die Vorhänge in schwarz und rot aufhängen. Der Raum wird von einer solchen Komposition nicht profitieren, es wird düster. Es ist besser, bei einer anderen Version zu verweilen - roten Vorhängen mit kleinen schwarzen Mustern. Wir machen den Raum mit Vorhängen in beruhigenden Farbtönen weicher - Creme, Pistazie, Aschenrosa oder Koralle.

Die Fülle an Rot überlastet den Raum, aber eine kompetente Anwendung macht die Küche zum "Herzen" der Wohnung. Ein kleines rotes Feld wird den ganzen Tag lang aktiviert und sorgt für Lebhaftigkeit und Freude. Kehren Sie zum Menü zurück

Mit schwarz

Schwarze Farben im Design - Modetrends. Weiße Räume gehören der Vergangenheit an, es ist an der Zeit, nach einer Lösung zu suchen - die Wände in dunkler Farbe zu streichen. Damit die Küche nicht zur Quelle schlechter Laune wird, richten wir uns nach den Vorgaben:

Weiße Räume gehören der Vergangenheit an.

  • wir streichen eine Wand in schwarz;
  • wir stellen schwarze möbel auf oder streichen die wand, zusammen benutzen wir die rezeption nicht;
  • die glänzende Oberfläche der Küche;
  • im design brauchst du eine schattierung schwarz.
Wir machen die schwarze Wand mit den weißen gegenüberliegenden Wänden weicher. Schwarze Möbel betonen die Strenge des Raumes in kalten Farben und werden mit türkisen, blauen und hellrosa Tönen kombiniert. Wir montieren Möbel mit schwarzer Fassade, wir betonen eine weiße Schürze mit verchromten Details.

Schwarze Farben im Design - Modetrends

Schwarzes Set setzt grauen Boden und weiße Tapeten frei. Fügen Sie einige helle Akzente hinzu - wir erhalten die ursprüngliche Küche mit Noten von Modernität.

Rückkehr zum Menü ↑

Mit Orange

Die orangefarbene Küche sorgt für gute Laune und strahlt den ganzen Tag Optimismus aus.

Sie können orangefarbene Möbel nicht mit derselben Tapete kombinieren, um den Raum nicht zu einem festen Ort zu machen.

Das Spiel der Kontraste kommt in - Orange wird mit Weiß und Schwarz, Beige und Grau mit allen Grautönen kombiniert. Eine helle Schürze wirkt ausdrucksstark zwischen schwarzen, cremefarbenen oder grauen Möbeln, im Gegenteil, Weiß - unterstreicht die Leuchtkraft des orangefarbenen Headsets. Wenn die helle Farbe im Innenraum stört, ersetzen Sie sie durch ruhige Töne - Lachs, Pink-Orange oder Pfirsich.

Diese Farbe sorgt für gute Laune.

Wir verwenden Orange in der Praxis:

  • Schwarz und Orange Küche. Die Kombination ist nur für große Räume vorteilhaft, in kleinen Räumen setzen wir schwarze Akzente. Die Oberfläche des Bodens besteht aus hellem Holz, die Wände sind mit der hellsten Tapete überzogen.
  • Grün-orange Küche. Die Regel funktioniert - je heller der Orangeton, desto satter sollte das Grün sein. Reduzieren Sie die Helligkeit des Grüns, wenn Sie Kürbis- oder Pfirsichfarben verwenden. Wir kleben die Wände mit neutralen Farben, um die Komposition nicht zu überladen.
  • Orange in Kombination mit Wenge. Die klassische Option - Möbel in Wengtönen mit hellen Vorhängen und Dekor.

Es wird für Sie interessant sein:

Innenraum mit Säure: + 135 Fotos der Küche in gelb. Wir starten fröhlich und sonnig in den Morgen

Braune Küche in einem Interieur (120 + Foto) - Erfolgreiche Kombinationen für smarte Ideen

Die Magie der Farbe, die unsere Wahrnehmung des Innenraums beeinflusst: Gestaltung einer roten Küche in leuchtenden Farben (115+ Fotos)

Frische und Sicherheit von Green beim Dekorieren: 130+ Fotos der grünen Küche im Innenraum. Was gibt diese natürliche Farbe?

Aufmerksamkeit zur Vollendung

Helle Schränke schmücken den Innenraum, so dass Sie keine ähnliche Farbe für die Wände verwenden können. Wir kleben Tapeten und streichen Wände in sanften Farben - Elfenbein, Milch, Stahl oder helle Zitrone.

VorstandWenn der Raum geräumig ist, dann können Sie für die Dekoration der Wände kühle Farben anwenden - dunkelgrau oder sattes Blau. Es ist notwendig, die Wände in einer minimalen Menge mit Orange zu dekorieren, es ist besser, ein helles Bild aufzuhängen.

Die Kombination der Farben versprüht Optimismus für den ganzen Tag

Um die orange Farbe auszugleichen, streichen Sie die Decke mit weißer Farbe oder in der Nähe davon in Ton.

Einzelheiten

Die Orangenküche ist der Inbegriff von Leichtigkeit und Anmut. Verspielte Stimmung hat etwas mit einer Schürze aus Glas zu tun, die wir mit einem Fotodruck versehen. Wir wählen ausdrucksstarke Farben für die Tischplatte - weiß, grau oder schwarz, oliv ist erlaubt.

Der Raum in Orangetönen ist sehr hell, daher wählen wir Vorhänge in gedämpften Tönen. Weiße Gas- oder Spitzenvorhänge - das letzte Element der Komposition.

Rückkehr zum Menü ↑

Bestimmen Sie die Hauptfarbe

Es ist wichtig, eine Farbe für Ihre Küche zu wählen, die positiv beeinflusst und nicht irritiert. Denken Sie genau darüber nach, was schön und entzückend aussehen wird.

Rückkehr zum Menü ↑

Pistazienküche

Pistazienfarben im Design bringen Frische, geben Sommerstimmung. Der Innenraum kombiniert zarte Pistazientöne mit Rot, Gelb und Weiß. Es hat nur wenige Farbtöne, aber die Vielseitigkeit und die weit verbreitete Verwendung im Dekor können nicht überschätzt werden.

Farbe wird eine Sommerstimmung geben

Die Küche mit einem weichen gelbgrünen Farbton behält ihren Charme bei jedem Licht, unabhängig von natürlichem oder künstlichem Licht. Es ist einfach, solch einen Raum in Ordnung zu bringen, weil es keine Flecken auf der Oberfläche gibt, keine Kratzer sichtbar sind.

Pistazientöne eignen sich für den Country-Stil oder Safari, aber für ein modernes Interieur bieten wir Elemente aus Kunststoff, Kunststein, Fliesen und Metall. Im klassischen Stil beachten sie das Maß - sie kleben auf Pistazien-, Sahne-, Milch- oder Kaffeetapeten. Küchenmöbel und Möbel sollten in beruhigenden Farben sein, der Boden ist aus Keramik oder Holz.

Pistazienfarbe passt organisch zum japanischen Stil.

Hier liegt der Schwerpunkt auf der Textur, die Gelbgrün mit Milchweiß, Kaffee mit Milch und Holzfarbe kombiniert. Selbst in einem Raum mit kalten Farbtönen wird das Pistaziendekor warm und warm.

Pistazienfarben im Design bringen Frische

Satte gelbgrüne Farbe in Harmonie mit Rot, Weiß, Pink und Aprikose. Wir kombinieren sanfte Töne mit Karamell, Cappuccino, Ocker, Champagner oder Kaffee mit Milch.

Kann nicht mit Schwarz kombiniert werden, bei letzterem sind kleine Akzente als Rahmen zulässig. Es ist nicht ratsam, es mit Sumpfgrün oder Dunkelblau zu kombinieren. Es wird empfohlen, die Wände in Pistazienfarbe zu streichen, wenn die Küche dunkelbraun oder kaffeefarben ist. Mit Möbeln aus Naturholz schaffen wir natürliche Übergänge. Bei der Decke konzentrieren wir uns auf neutrale Töne, das Spannungsdesign mit weißen oder beigen Einsätzen sieht gut aus. Verlegen Sie die bodenhellen oder dunklen Walnuss-Grobfliesen, Sie können Beige- oder Grautöne verwenden.

Töne sind für Landart oder Safari verwendbar

Rückkehr zum Menü ↑

Flieder

Anstelle von striktem Violett wählen wir ein Interieur in lila Tönen. Sanfte Farbtöne verwandeln den Raum - sorgen für Frische und Vitalität. Fliedergarnitur, ergänzt durch eine Tischplatte mit floralen Mustern.

Wir kleben die Wände mit einer zartvioletten Tapete mit Blumenmotiv. Leichte Stahl- oder Weißwände eignen sich auch für die Küche.Wir wählen Lichtvorhänge und Tischdecken passend zur Tapete aus, um eine vollständige Komposition zu erstellen.

Für lila Möbel werden alle Beige-, Weiß-, Braun- und Grautöne als guter Ton verwendet.

Zarte Farbtöne verwandeln den Raum - verleihen Frische und Vitalität

Rückkehr zum Menü ↑

Pink

Küche in rosa Farben reduziert Aggression, Ruhe. Rosafarbene Textilien sorgen für Behaglichkeit und der Lampenschirm auf dem Tisch wird zum Mittelpunkt des Tee-Trinkens.

Rosa Farbe im Dekor:

  • Wände sind rosa gestrichen oder geklebt. Es genügen nicht nur einfache Tapeten, sondern auch vertikale Streifen oder florale Muster. Die warmen Rosatöne erweitern den Raum optisch und der Fuchsia-Farbton „spannt“ die Decken.
  • Für Räume in Richtung Süden eignen sich lila Tapeten, Linoleum in Mahagonifarbe, Möbel mit himbeerfarbenen Fassadenverkleidungen. Die Komposition wird mit Burgunder- oder Purpurvorhängen vervollständigt.
  • Die glänzende Oberfläche des Möbelsets zeigt die Sonnenstrahlen und verleiht Extravaganz.
  • Wir dekorieren das Interieur in einer hellrosa, lila oder pinkfarbenen Aprikosenpalette.
  • Weiß-rosa Küche - eine klassische Kombination, Sie können jede andere Farbe hinzufügen.
  • Schwarz und Rosa Küche. Schwarze Töne betonen die Zartheit von rosa, schwarze Keramikfliesen mit rosa Tapeten sehen spektakulär aus.
  • Grau-rosa Küche. Das pinkfarbene Set harmoniert auf einem Hintergrund aus grauem Linoleum, ergänzt durch die glänzende Oberfläche der Accessoires.

Ein Raum in Rosatönen reduziert Aggression und Ruhe

VorstandWir kreieren eine Küche im orientalischen Stil aus einer Kombination von kräftigen Rosatönen mit giftgrünen, orangen, karminroten und türkisen Farben. Wir dekorieren den Boden mit Keramikfliesen, wir hängen Wände mit glänzenden Accessoires auf, wir legen Sofas mit Satin-Kissen.

Das Design verwendet ein einfaches Farbkombinationsschema, aber Sie können die Farbe der zu reparierenden Materialien auswählen.