Dekor

Kinderzimmer-Design für zwei und drei Kinder gleichen Geschlechts - 240+ (Foto) Ideen für die Innenraumgestaltung

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein gemeinsamer Kindergarten für zwei heterosexuelle Kinder wird zum Lieblingszimmer für einen Sohn und eine Tochter. Ein Kinderzimmer allein auszustatten, ohne die Designer an die Stärke jedes Elternteils zu binden. Die Themen Planung, Zoneneinteilung und Raumgestaltung müssen sorgfältig angegangen werden.

<>

Wie können Kinder mit Altersunterschieden untergebracht werden?

Die Unterbringung von Kindern unterschiedlichen Alters im Gemeinschaftsraum weist auf eine Besonderheit hin: Es ist erforderlich, die Bedürfnisse des Kindes im Verhältnis zu seinem Alter zu berücksichtigen. Zum Beispiel geht das jüngste Kind noch in den Kindergarten und sein älterer Bruder / seine ältere Schwester beendet bereits die Schule. In diesem Fall hilft kompetente Zoneneinteilung.

In jedem Alter muss das Kind für angenehme psychische Verhältnisse sorgen, und die Situation im Raum spielt eine große Rolle. Sprechen Sie mit den Kindern, bevor Sie die Raumgestaltung planen, und finden Sie ihre Wünsche und Vorlieben heraus.

Zunächst schätzen wir die Grundfläche. Kinder unterschiedlichen Alters haben unterschiedliche Bedürfnisse. Es wird daher nicht empfohlen, den Raum in Gemeinschaftsräume aufzuteilen. Geben Sie jedem Kind Ihren persönlichen Freiraum, auch einen kleinen.

Kinder für zwei heterosexuelle Kinder

Rückkehr zum Menü ↑

Möglichkeiten, den gesamten Raum in Zonen zu unterteilen

Eine der Möglichkeiten, einen geräumigen Raum zu unterteilen, wäre eine Trennwand, ein Bogen oder ein Vorhang aus dickem Stoff. Für einen kleinen Kindergarten verwenden wir offene Regale, Siebe oder unterschiedliche Oberflächen der beiden Zonen.

VorstandMarkieren Sie die Grenzen des persönlichen Raumes mit unterschiedlichen Oberflächen oder Farben, wenn der Altersunterschied gering ist. Andernfalls müssen mindestens Schlafplätze durch einen Bildschirm getrennt werden. Rückkehr zum Menü ↑

Für Kinder mit großem Altersunterschied

Der große Altersunterschied betrifft zwei Hauptgruppen.

Gruppe 1: Kindergarten - Primar- / Sekundarschule

In diesem Fall statten wir einen gemeinsamen Spielbereich aus, wodurch Platz gespart wird. Zweifellos planen wir dies unter Berücksichtigung des Alters und der Interessen der Kinder, damit diese die Möglichkeit haben, mit Spielzeug im Freien zu spielen und Hobbys (Zeichnen, Applikationen, Modellieren usw.) auszuüben.

Zwei Arbeitsbereiche

Für den Schüler haben wir einen Arbeitsbereich eingerichtet, für den ein Tisch, ein bequemer Stuhl und eine gute Beleuchtung erforderlich sind. Große Schränke können durch aufklappbare offene Regale oder ein gemeinsames Regal ersetzt werden. So können wir darin Lehrbücher und Hefte des älteren Kindes, Märchen und Malbücher des jüngeren platzieren.

Der Schlafbereich kann auch kombiniert werden. Wir bezeichnen das Bett jedes Kindes mit zusätzlichen Elementen, um Konflikte zu vermeiden und auf beide zu achten. Dies kann eine andere Bettwäsche, Farbe oder Form des Bettes sein.

In einem kleinen Raum können wir ein Etagenbett oder ein Hochbett stellen. Wenn diese Option nicht in Betracht gezogen wird, wird der Platz durch Schubladen unter dem Bett oder Faltkonstruktionen eingespart, die tagsüber einen großen Teil des Raums freigeben.

Symbolisches Septum

Solche Konstruktionen sind für kleine Kinder möglicherweise nicht ausreichend. Dann kann das jüngste Kind unter Berücksichtigung seiner Körpergröße ein Bett wählen, und das ältere Kind wird mit der Klappoption fertig oder ruft seine Eltern um Hilfe.

Gruppe 2: Grund- und Oberschüler

Wir können die Spielfläche erheblich reduzieren oder sogar beseitigen, da beide Kinder mit dem Unterricht beschäftigt sind. Die Anzahl der Spielzeuge wird mit Beginn des Schulunterrichts erheblich sinken, und der vom Spielbereich frei werdende Platz eignet sich gut für Spiele im Freien.

Denken Sie unbedingt über den Arbeitsbereich nach, wir legen großen Wert darauf. Jeder Schüler benötigt ein Standardmobiliar:

  • Tisch;
  • bequemer Stuhl oder Stuhl;
  • Schließfächer zur Aufbewahrung von Büroartikeln, Büchern und Notizbüchern.

Option für kleine Kinder

Damit sich die Kinder während des Lernens nicht gegenseitig ablenken, stellen wir jeden Tisch in einem gewissen Abstand zueinander auf. Wenn dies nicht möglich ist, wählen Sie Tabellen mit einem Partitionstrennzeichen. Da die Notwendigkeit einer Spielzone nahezu beseitigt ist, können Tische am Fenster platziert werden.

VorstandWir denken vor der Arbeitsplatzbeleuchtung, um in der Nähe befindliche Steckdosen zu installieren. Die zusätzlichen Kabel passen nicht in den Innenraum.

Um Platz zu sparen, wählen Sie angebrachte offene Regale oder Gestelle. Sie können ein gemeinsames Bücherregal mit Büchern erstellen und gleichzeitig den Raum klar abgrenzen.

Es wird auch empfohlen, die Betten in einiger Entfernung zu platzieren, insbesondere für heterosexuelle Kinder. Wir verwenden bereits bekannte Elemente, um den Schlafbereich zu isolieren:

  • Partition;
  • Bogen;
  • Schrank;
  • Bildschirm;
  • blind

Genug Platz für Freunde.

Rückkehr zum Menü ↑

Gemeinsamer oder separater Kleiderschrank?

Zweifellos wird sich jedes Kind freuen, einen eigenen Kleiderschrank oder ein eigenes Regal zu haben, um seine Sachen separat zusammenzufalten. Bei beengten Platzverhältnissen ist es besser, den Ankleidebereich zu kombinieren.

Dazu kaufen wir einen großen Kleiderschrank oder eine Kommode und teilen die Regale und Schließfächer gleichmäßig auf die Kinder auf, damit sich niemand benachteiligt fühlt.

Vielleicht möchten einige der Kinder ihren Teil der Umkleidekabine kennzeichnen, Aufkleber oder Plakate anbringen. Solche Impulse stören wir nicht, denn mit der kombinierten Ankleide will jeder seinen Besitz spüren.

Wir denken über die Höhe des Schranks nach, damit Kinder alle Regale selbstständig erreichen können. In den obersten Schließfächern falten wir Dinge, die selten gebraucht werden. Denken Sie daran, dass Möbel ergonomischer sind.

Separater Spielbereich

Es ist schwierig, einen kleinen Raum aufzuteilen, und um keine wertvollen Zentimeter zu verlieren, verwenden Sie die folgenden Optionen:

  • klappbare Regale, Gestelle;
  • Schieberegale unter den Betten;
  • Ecktische / Schränke;
  • Klappbetten / Sofas;
  • klappbare Arbeitsplatten usw.

Wählen Sie Schränke mit Spiegeln an einer oder mehreren Türen. Sie müssen also keinen zusätzlichen Platz für den Spiegel reservieren, vor dem sich die Kinder versammeln, und der Raum wird optisch vergrößert.

Wenn es freien Platz gibt, sorgen wir für ein Erholungsgebiet. Es reicht aus, ein kleines Klappsofa, eine Spielekonsole oder einen kleinen Tisch zu stellen.

Schönes Zimmer in hellen Farben

Rückkehr zum Menü ↑

Für Kinder im schulpflichtigen Alter: Arbeitsbereich ausstatten

Schule - eine neue Bühne für Kinder, in der der Raum vorbereitet wird. Für Studium und Unterricht muss ein Arbeitsbereich zur Verfügung stehen, und idealerweise - zwei. Der Stauraum für Bücher, Hefte, Schul- oder Sportuniformen muss vergrößert werden.

Rückkehr zum Menü ↑

Wie erstelle ich einen separaten Arbeitsbereich?

Es ist ratsam, jedem Kind einen eigenen Tisch zur Verfügung zu stellen. Dies hilft, Verwirrung und mögliche Konflikte zu vermeiden.

Je nach Alter ist ein Zubehörsatz unterschiedlich. Beispielsweise benötigt ein Schüler möglicherweise einen Computer zum Lernen und einen geeigneten Schreibtisch für ihn. Für Kinder im Vorschulalter werden mehr Miniaturmöbel benötigt, um sich wohl zu fühlen.

In einem minimalistischen Stil

Wenn Sie die Arbeitsplätze von Kindern in weiter Entfernung platzieren, können sich die Schüler leichter auf die Arbeit konzentrieren und werden weniger voneinander abgelenkt.

Die Spielzone im Raum der Schulkinder kann weniger beachtet oder gänzlich beseitigt werden. Zeichnen, Modellieren oder andere Hobbys können am Schreibtisch stattfinden, und der zusätzliche Platz macht den Raum freier und eignet sich für aktive Spiele.

Rückkehr zum Menü ↑

Schlafzimmer und Ankleideraum

Wir versuchen, einen Schlafbereich fern von Fenstern und Türen zu haben, damit die Kinder vor dem Unterricht schlafen können und die Morgensonne oder der Lärm den Schlaf nicht stören.

Die Betten können in der Nähe aufgestellt werden und durch einen Bildschirm oder eine Kommode voneinander getrennt werden. Wenn der Altersunterschied bei heterosexuellen Kindern signifikant ist, planen wir nach Möglichkeit weiter entfernte Schlafplätze.

Stilvolles Zimmer in hellen Farben

Der Kleiderschrank lässt sich am besten kombinieren und unterstreicht einen großen Kleiderschrank für Kinder. Aber Schließfächer oder Regale für Schulbedarf machen das jeweils individuell. Es kann sich um Schieberegale im Tisch, schmale einteilige Schränke, Wandregale oder Regale handeln.

Rückkehr zum Menü ↑

Ist es möglich, drei Kinder unterzubringen?

Es ist keine leichte Aufgabe, drei Kinder in einem Raum unterzubringen, insbesondere bei begrenztem Platzangebot.

Sie können einen Kindergarten für drei Personen mit den folgenden Empfehlungen ausstatten:

  • Wir versuchen so viel Platz wie möglich freizugeben. Kompakte Möbel schaffen Abhilfe, die viel Platz bieten und nicht so viel Platz beanspruchen.
  • Trennen Sie das Kind für seine Zone. Es ist notwendig für die normale Entwicklung, Erholung, Spiele, Aktivitäten.
  • Erzwinge nicht den Raum - lass jedes Ding seinen eigenen Zweck haben. Die Fülle an Möbeln, Spielzeug und unnötigen Dingen lässt den Raum wie eine Speisekammer aussehen.

Im klassischen Stil

Rückkehr zum Menü ↑

Kinderzone für drei

Um Konflikte zu vermeiden, ist es sehr wichtig, den Raum gleichmäßig zu verteilen. So werden Kinder friedlich leben und einander nicht beneiden.

Betrachten Sie die Zoning-Methoden, die sich leiten lassen:

  • Wir bieten jedem Kind einen individuellen Raum, in dem es sich wohlfühlt. In diesem Fall muss der abgetrennte Bereich alle Bedürfnisse eines Sohnes oder einer Tochter erfüllen.
  • Wir planen den Innenraum so, dass der Raum bedingt in einen Schlaf-, Spiel-, Arbeits- und Ankleidebereich unterteilt ist.

Bei der Aufteilung des Schlafzimmers berücksichtigen wir folgende Empfehlungen:

Stellen Sie den Schlafbereich nicht in der Nähe von Fenster- und Türöffnungen auf.

  • Der Schlafbereich ist von den Fenster- und Türöffnungen entfernt. Helles Licht oder Rauschen stören die Ruhe.
  • Wir bemühen uns, dem Spielbereich alles zur Verfügung zu stellen, was Sie brauchen: Für Spiele im Freien benötigen Sie zusätzlichen Platz, eine Wand aus Bars und für Aktivitäten auf Interesse einen Tisch, zusätzliche Schließfächer.
  • Es reicht aus, einen Arbeits- oder Arbeitsbereich mit Tischen, Sesseln, Hängeregalen zur Aufbewahrung von Büchern, Notizbüchern und zusätzlicher Beleuchtung auszustatten.
  • Garderobenbereich am ergonomischsten auszustatten.

Die Unterteilung eines Schlafzimmers in Zonen ist eine vorteilhafte Lösung, wenn der Platz begrenzt ist. Ein großer Raum ist für jedes Kind besser in einzelne Zonen unterteilt.

Geben Sie jedem Kind einen individuellen Raum.

Rückkehr zum Menü ↑

Wie kombiniere und kombiniere ich verschiedene Zonen?

In den meisten Fällen können einige Zonen kombiniert werden. Dies ermöglicht eine effiziente Raumnutzung und belastet den Innenraum nicht.

Der Schlafbereich kann mit einem Ankleidezimmer kombiniert werden. Dafür nutzen wir ergonomische Möglichkeiten:

  • Hochbett;
  • Etagenbett mit einem Kleiderschrank, der die zweite Reihe unterstützt;
  • dreistufiges Bett mit eingebauten Unterschränken für Etagen. In der Regel steht das dritte Bett in solchen Betten senkrecht.
  • Bett mit Schubladen zur Aufbewahrung.

Der Spielbereich kann mit Platz zum Entspannen kombiniert werden.. Ziehen Sie auch die Option in Betracht, eine Zone auszuschließen. Wenn alle Kinder im schulpflichtigen Alter sind, wird kein großer Spielbereich benötigt. Vorschulkinder brauchen keinen Arbeitsbereich für den Unterricht.

Farbseparation

Rückkehr zum Menü ↑

Welche Elemente müssen verwendet werden, um den Raum zu teilen?

Um Kinder bequem im selben Raum unterzubringen, ist es erforderlich, den Raum aufzuteilen. Die Zonierungsmethoden hängen direkt von der Größe des Raums ab.

Rückkehr zum Menü ↑

Architektonische Elemente

Die architektonischen Elemente umfassen Trennwände, Bögen, Podeste. Die gemeinsame Nutzung eines Zimmers mit ihrer Hilfe ist nur möglich, wenn die Fläche des Zimmers 12 Quadratmeter beträgt. Die Anordnung des Schlafzimmers und die Position der Strukturen müssen bereits in der Reparaturphase durchdacht werden, da es unmöglich ist, solche Elemente unabhängig voneinander auszuführen.

Unerlaubte Sanierungen oder Änderungen von Strukturen erfordern in bestimmten Fällen manchmal eine Koordinierung. Andernfalls kann der Eingriff mit Bußgeldern oder Schwierigkeiten beim Verkauf der Wohnung verbunden sein.


Wir überlegen uns kleine Nischen oder Durchgangslöcher im Bogen, um den Innenraum zu erleichtern. Sie können Bücher, Spielzeug und andere Dinge verstauen. Wir statten das Podium mit Schubladen aus, in die wir Spielzeug oder Dinge legen.

Rückkehr zum Menü ↑

Auswahl der Veredelungsmaterialien

Allgemeine Empfehlungen zur Materialauswahl:

  • Bei der Auswahl der Materialien für die Fertigstellung des Raums denken wir über Textur, Farbe und Zeichnung nach.
  • Optimaler Bodenbelag im Kinderzimmer - Linoleum, Parkett, Laminat. In kleinen Räumen verwenden wir helle und natürliche Naturtöne.
  • Die Decke ist am besten in hellen Farben gehalten. In einem kleinen Raum kann man es einfach streichen, denn das Design der Spanndecke nimmt kostbare Zentimeter in Anspruch.
  • In einem kleinen Raum werden nicht viele Farben und Schattierungen verwendet, da dies visuell noch weniger wahrgenommen wird.
  • Frische Naturfarben eignen sich für den Arbeitsbereich, für das Schlafzimmer - ruhig und gedämpft. Das Spielfeld ist mit hellen, sonnigen und anregenden Farben dekoriert.
  • Ein kleiner Raum kann in einer Farbe gestaltet werden, Farbe hinzufügen und den Raum mit Hilfe von Möbeln, Textilien und Beleuchtung abgrenzen.

Überlegen Sie sich die Textur, Farbe und das Muster für den Raum

Rückkehr zum Menü ↑

Wir machen mit Hilfe von Beleuchtungsgeräten aus

Mit Hilfe von Licht kann auch eine Raumbebauung erreicht werden. Ein gut beleuchteter Raum wirkt optisch geräumiger. Wir versorgen den Raum mit Grundbeleuchtung und wählen für jede Zone zusätzliche Beleuchtungseinrichtungen aus.

Die Betten werden durch gedämpfte Lampen oder Lampen mit einstellbarer Lichthelligkeit ergänzt. Wir versorgen den Trainingsbereich immer mit hellem Licht, damit jedes Kind lernen kann, ist es notwendig, eine Schreibtischlampe zuzuweisen.

Die Spielzone kann mit LED-Band dekoriert werden. Es kommt in verschiedenen Farben und verdünnt perfekt den Innenraum.

Mit Licht zonieren

Rückkehr zum Menü ↑

Wir wählen Möbel aus

Das Standardmöbel für den Kindergarten ist:

  • Tisch;
  • ein Sessel;
  • Bett;
  • Schrank

Es kann mit neuen Gegenständen aufgefüllt werden, es wird jedoch problematisch, für beide Kinder ein Doppelset im Zimmer anzubringen.

In den Bedingungen der Raumökonomie stellen Möbel für ein Kinderzimmer besondere Anforderungen.

Rückkehr zum Menü ↑

Wähle ein Bett

Eine sehr beliebte Option ist ein Etagenbett und meistens das Gegenstück mit einer senkrechten Anordnung der Liegeplätze. Ein Schrank kann als Stütze für den oberen Liegeplatz dienen, der gleichzeitig die Struktur stützt und Platz spart.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Bettes die Größe, Gewichtsklasse des Kindes und die Höhe der Decke. Wenn Sie in der oberen Etage des Bettes sitzen, sollte der Abstand vom Kopf bis zur Decke mindestens 10 cm betragen.

Für ältere Kinder

Betten können auch in einer Reihe entlang der Wand angeordnet werden, und zwischen ihnen kann eine kleine Trennwand angeordnet werden oder ein Bett mit einer fertigen Trennwand am Kopfteil gekauft werden. Solche Trennwände haben in der Regel eine abgerundete Form.

Wir betrachten Klappmöbel:

  • Sofa;
  • Ottomane;
  • die Betten.

Moderne Modelle und Systeme erschweren es einem Kind im schulpflichtigen Alter nicht, sein eigenes Bett zu bauen. So erhalten Kinder einen eigenen Schlafplatz, der im zusammengeklappten Zustand keinen nennenswerten Raum einnimmt.

Ziehen Sie auch Regale und Schubladen unter dem Bett heraus. Sie können gefaltete Bettwäsche, Schlafanzüge, Handtücher usw. sein.

Eine ähnliche Zeichnung macht den Raum komfortabler.

Rückkehr zum Menü ↑

Arrangieren für Studenten

Die folgenden Optionen tragen dazu bei, Konflikte zwischen Schülern zu vermeiden:

  • Separate Arbeitsbereiche, also zwei verschiedene Tabellen. Jeder junge Student in dieser Situation hat seinen eigenen Tisch, seinen eigenen Arbeitsraum.
  • Ein großer langer Tisch, der zum gemeinsamen Arbeitsbereich wird. Es kann durch eine kleine Partition oder mithilfe von Desktop-Organisatoren unterteilt werden.
  • Transformierte Fensterbank. Eine sehr bequeme Möglichkeit besteht darin, die Fensterbank zu verstärken und zu erweitern, nachdem sie als Tisch für Klassen eingerichtet wurde. Sie sollten jedoch die Größe des Fensters berücksichtigen - eine solche Lösung ist nur für große Dimensionen möglich.
  • Ein langer Tisch an der Wand. Er übernimmt zwei vollwertige Jobs. Bequeme Arbeitsbereiche, ein Platz für einen Computer, Regale zur Aufbewahrung des gesamten Zubehörs und die Vermeidung von Konflikten sind offensichtliche Vorteile einer langen Arbeitsfläche.

Der Arbeitsbereich muss sorgfältig beleuchtet werden. Sorgen Sie für zusätzliches Kunstlicht für jeden Schüler, besonders wenn die Tische vom Fenster entfernt sind. Verwenden Sie als Lichtquelle Tischlampen, Lampen oder Strahler.

Option für einen großen Raum

Rückkehr zum Menü ↑

Aufbewahrungsmöbel: Schränke, Regale, Regale

Ein separater Vorteil ist die Ergonomie der Schränke. Wir achten auf die Anzahl der Regale und Abteilungen im Schrank, überlegen uns deren Anzahl vorher.

Die folgenden Elemente helfen, den Raum ergonomisch zu organisieren:

  • Wir benutzen die Ecken im Raum, dies ist der nützliche Raum, in den die Eckschränke und Regale passen.
  • Wann immer es möglich ist, betreten wir Regimenter, Kommoden oder Koffer in einer Nische.
  • Aufklappbare Regale bieten Platz für viele notwendige Dinge, sehen aber dennoch stilvoll aus und belasten den Innenraum nicht. Dieses Prinzip gilt für Regale.
  • In einem begrenzten Raum rationelle Nutzung des Kleiderschranks. Sie müssen nicht viel Platz lassen, um die Türen zu öffnen, und die Spiegel an den mobilen Profilen erweitern den Raum optisch.

Große bequeme Betten, die Kinder auf jeden Fall mögen.

Für Kinder können Sie einen großen Schrank kaufen, aber in zwei Teile teilen. So bekommt jedes Kind seinen persönlichen Platz, lernt, sich selbst um Dinge zu kümmern.

Sie können verschiedene Hälften mit interessanten Aufklebern oder Aufklebern markieren, die sich in Farbe, Form oder Zeichen von Ihren Lieblingscartoons unterscheiden.

Rückkehr zum Menü ↑

Auswahl der Plätze

Für die Arbeit perfekt geeigneter Stuhl auf Rädern. Es ist bequem, die Höhe und den Winkel der Rückenlehne zu bewegen und einzustellen. Wenn sich herausstellt, dass der mobile Stuhl zu groß ist, können Sie unter Berücksichtigung der Größe und Größe des Kindes einen normalen bequemen Stuhl auswählen.

VorstandHocker ohne Rücken sind nicht kaufenswert. Es ist praktisch, sie unter den Tisch zu schieben, um Platz zu sparen. Ein unbequemer Stuhl kann jedoch nur die Körperhaltung beeinträchtigen und die korrekte Körperhaltung während der Arbeit stören.

Es wird für Sie interessant sein:

Entwerfen Sie ein Kinderzimmer mit einem weichen Sofa: Wie und wo soll ich es aufstellen?

Was sollte Kinderzimmer sein (310+ Fotos): Auswahl von Tapete, Boden, Decke, Kinderbett

Moderne Vorhänge im Kinderzimmer für Jungen und Mädchen: Schöne Neuheiten (175+ Fotos)

Zimmertypen für Jugendliche (175+ Fotos) - Individuelle Designs, die auf alle Bedürfnisse zugeschnitten sind

Tapete im Kinderzimmer für Jungen (+200 Fotos): Wir geben dem Kind die Möglichkeit, sich auszudrücken

Kinderzimmergestaltung für ein Mädchen: 150+ Fotos von hellen und unvergesslichen Innenräumen

Rückkehr zum Menü ↑

Kinder in Chruschtschow: Wie man Kinder in das 9-12 Quadratmeter große Schlafzimmer bringt. m?

Apartments Chruschtschow durch eine begrenzte Fläche gekennzeichnet, sind alle Zimmer klein. Dieses Problem ist besonders akut für Familien, die einen Kindergarten für zwei Kinder unterschiedlichen Geschlechts einrichten müssen. Sogar für Standardmöbel fehlt es an Platz, und für Kinder möchte ich ein angenehmes Wohnumfeld schaffen.

Rückkehr zum Menü ↑

Wie machen?

Durch die richtige Anordnung wird der Raum optisch vergrößert. Verwenden Sie die folgenden Tipps für die Registrierung:

Praktische Aufbewahrungsboxen für Spielzeug oder andere Dinge

  • Verwenden Sie keine dunklen Farben für Wände, Decken und Böden.
  • Um den Raum optisch in der Höhe zu erweitern, wählen Sie die Tapete mit einem vertikalen Streifen aus, um den Raum zu erweitern - mit einem horizontalen Streifen.
  • Um einen Raum entlang zu strecken, legen wir die Diele oder das Laminat parallel zur Richtung der Wände, um den Raum zu erweitern - wir stapeln es radial oder senkrecht zu den langen Wänden.
  • Eine Decke mit einem 3D-Muster hebt den Raum an und fügt Platz hinzu. Zeichnen bewölkten Himmel - eine gute Option für jüngere Kinder. Für ältere Menschen ist eine stilvollere und diskretere Version ausreichend, und Sie können einen LED-Streifen um den Deckenumfang verwenden.
  • Es wird nicht empfohlen, den Raum mit Hilfe von Farbe oder Finish aufzuteilen.
  • Vergessen Sie nicht, dass ausreichend Licht vorhanden ist. Wir fördern das Eindringen von Tageslicht: Wir verwenden leichten Tüll oder Jalousien.
  • Wir wählen die ergonomischsten und kompaktesten Möbel aus, am häufigsten sind es Schrankmöbel.
  • Weitere Schubladen hinzufügen, Strukturen falten.
  • Wir verwenden Klappböden und nur offene Regale.

Verwenden Sie keine dunklen Farben für Wände, Decken und Böden

Rückkehr zum Menü ↑

Wie zu erhöhen?

In Häusern mit Wohnungen Chruschtschow gibt es meistens keine Balkone, stattdessen sind Balkone entworfen, die sich nicht von der gemeinsamen Fassade abheben.

Bei der Verteilung von Räumen im Reparaturstadium wählen wir einen Raum mit einer Loggia als Kinderzimmer aus. Nachdem wir die Genehmigung zur Sanierung erhalten haben, vergrößern wir den Raum durch den Abriss der Mauer.

Wenn sich die Wand abstützt, können Sie sie nur teilweise entfernen, sodass wir einen der folgenden Wege gehen:

  • ein Bogen anstelle einer Mauer, der Platz schafft und die Struktur stützt;
  • Beim Abriss der Fenster- und Türöffnung bleibt die Wand an Ort und Stelle. Bequemer und nicht teurer Weg;
  • Das Fensterbrett wird wieder auf die Tischplatte montiert, es werden Einlegeböden angebracht und auf den Loggien wird ein Spielbereich für Kinder eingerichtet.

Praktisch, um Hausaufgaben zu machen

Wenn wir ein solches Layout planen, müssen wir die Loggia unbedingt isolieren und die Reparaturarbeiten vollständig durchführen. Eine Querwand kann zur Aufbewahrung von Spielzeug verwendet werden - es genügt, die weit geöffneten Regale festzunageln.

Für erwachsene Kinder auf der Loggia können Sie einen Trainingsbereich oder einen Platz zum Ausruhen organisieren.

Rückkehr zum Menü ↑

Wie kann man den Raum rational zuordnen?

Bei der Einrichtung eines Zimmers für heterosexuelle Kinder steht die ordnungsgemäße Zonierung an erster Stelle und ist der Hauptschlüssel zum Erfolg. Die Zonierung wird durch verschiedene Parameter bestimmt: Layout, Anordnung der Möbel, Farbschema, Beleuchtungsorganisation.

Rückkehr zum Menü ↑

Mit Hilfe von zusätzlichen Einrichtungen und Möbeln

Eine zusätzliche Struktur ist eine Trennwand, ein Bildschirm oder ein Regal. Dies ist die beste Möglichkeit, einen Raum zu unterteilen. Sie ist jedoch aufgrund des begrenzten Platzes nicht immer realisierbar.

Zoning mit dem Rack

Die Position der Tür- und Fensteröffnungen bestimmt das Layout. Befindet sich die Eingangstür gegenüber dem Fenster, gibt es zwei Möglichkeiten, Möbel anzuordnen:

  • Betten und Schränke verlaufen an losen Wänden.
  • Die Betten sind aufgereiht (evtl. bei ausreichender Raumlänge - eine Wand von 4-5 m).

Dann befinden sich die Spiel- oder Arbeitsbereiche am Fenster und die Schränke an der freien Wand oder in den Ecken des Raumes.

Sie können den Raum mit Hilfe des Podiums trennen, meistens wird es für Spiel- oder Schlafbereiche verwendet. Das Podium sollte nicht zu hoch sein, um Verletzungen zu vermeiden.

Rückkehr zum Menü ↑

Zusätzliche Beleuchtung

Die Beleuchtung spielt tatsächlich eine große Rolle. Sie kann verwendet werden, um vorhandene Zonen hervorzuheben und den Innenraum umzugestalten.

  • Rüsten Sie die Hauptbeleuchtung aus - es ist ein heller Kronleuchter oder eine Lampe, die den gesamten Raum oder den Spielbereich beleuchtet.
  • Stellen Sie Schreibtische und Nachttische mit zusätzlichen Lichtquellen zur Verfügung.
  • Modische und moderne Version - Punktbeleuchtung. Es wird in Nischen, Podesten, Hängeregalen usw. verwendet.

Für kreative Kinder

Ein gut beleuchteter Raum wirkt optisch immer geräumiger, und Kinder benötigen genügend Licht, um ihre Gesundheit und ihr Sehvermögen nicht zu beeinträchtigen. Für Mädchen und Jungen können Sie verschiedene Lampen mit interessanter Form und unterschiedlicher Farbe auswählen.

Wir überlegen uns vorab, wo sich die Lichtquellen befinden, um sie mit Fassungen zu versehen.

Rückkehr zum Menü ↑

Wir teilen den Raum durch Farbe

Sehr beliebte Option. Jungen wird oft Blau gutgeschrieben, Mädchen Rosa. Eine gute Lösung, wenn die Kinder noch klein sind.

VorstandFür einen Sohn und eine ältere Tochter werden andere Farben benötigt, und es ist besser, von ihren eigenen Vorlieben auszugehen.

Verwenden Sie ein Etagenbett

Die Farbteilung kann in nahezu jedem Element durchgeführt werden:

  • streichen Sie die Wände in jeder Raumhälfte des Jungen und des Mädchens in verschiedenen Farben oder kleben Sie die Tapete auf;
  • geteilt durch die Farbe des Bettes oder der Bettwäsche;
  • Bilden Sie die Wände des Raumes in einer Farbe und wählen Sie jede Zone mit verschiedenen Farbelementen aus.
  • nimm möbel aus farbigem kunststoff auf, jedes kind hat seine lieblingsfarbe.

Trotz der Vorlieben von Kindern sollten Farben das Nervensystem nicht reizen und die Psyche überwältigen. Wählen Sie helle Töne oder helle, aber keine sauren Farben. Wir versuchen, hellrot nicht in großen Mengen sowie pink, schwarz, dunkelblau zu verwenden.

Kinderzimmer sollte hell sein und gleichzeitig entspannen, da das Schlafzimmer eine Pause beinhaltet.

Berücksichtigen Sie die Vorlieben von Kindern

Rückkehr zum Menü ↑

Vorhänge

Es ist eine gute Idee, den Raum mit einem Vorhang in zwei Teile zu unterteilen, da der Vorhang im Grunde einige Vorteile hat:

  • findet praktisch nicht statt;
  • leicht zu montieren und zu demontieren;
  • erfordert keine wesentlichen Materialkosten;
  • ist ein stilvolles Element des Innenraums, das immer entfernt werden kann.

Der Vorhang kann als persönlicher Raum für jedes Kind und für jede der Zonen, beispielsweise ein Schlafzimmer oder ein Ankleidezimmer, getrennt werden. Wählen Sie für ältere Kinder einen dichten einfarbigen Stoff. Für kleine Kinder passen japanische Vorhänge, Stoffjalousien, Baumwollvorhänge, die mit einem interessanten Muster versehen sein können.

Privater Raum plus Spielbereich

Verwenden Sie Vorhänge mit einem Wiegemittel am unteren Rand, um ihnen die perfekte Form zu verleihen.

Rückkehr zum Menü ↑

Fototapete

Fototapeten werden immer beliebter und Kinderzimmer sind keine Ausnahme. Dies ist eine großartige Option bei beengten Platzverhältnissen. Wenn Sie ein Fototapete wählen, beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Wir wählen ein Bild aus, das den Raum vergrößert und erweitert. In der Regel handelt es sich dabei um Bilder mit einer in die Ferne führenden Straße oder einer Landschaft.
  • Alle anderen Wände im Raum sollten einfarbig sein, da die Tapete einen ziemlich hellen Akzent hat.
  • In der Nähe der Wand mit Fototapeten planen wir einen Spiel- oder Schlafbereich. Sie sollten ein Bild nicht mit Schränken forcieren oder einen Arbeitsbereich ausstatten: Ein interessantes Bild lenkt Kinder ab.

Wählen Sie im Kinderzimmer eine dichtere Unterlage für die Fototapete, da das Bild auf dünnem Papier schnell unbrauchbar wird. Wir überlegen uns das vorher und besprechen es mit den Kindern. Aufgrund des Alters und des unterschiedlichen Geschlechts kann es zu Meinungsverschiedenheiten kommen. Daher muss ein Hintergrundbild ausgewählt werden, das beiden Kindern gefällt.


Pin
Send
Share
Send
Send