Dekor

MDF-Platten für die Küche - 250+ (Foto) Finishing-Optionen

Pin
Send
Share
Send
Send


MDF-Paneele für die Küche - die gebräuchlichste Art, diesen Raum zu veredeln. Sie haben alle notwendigen Eigenschaften, die dieses Material für diesen Raum geeignet machen.

<>

Materialeigenschaften

MDF-Platten bestehen aus kleinen Holzfasern, die von Schmutzpartikeln vorgereinigt werden. Sie werden sorgfältig getrocknet und mit Bindemitteln behandelt. Die resultierende Substanz wird zu Formen einer bestimmten Dicke geformt, die unter hohem Druck und hoher Temperatur gepresst werden.

Anschließend werden sie poliert, mit Hilfe von Lacken, PVC-Folie und Oberflächenbeschichtung mit Kunststoff eingefärbt. Am umweltfreundlichsten ist eine MDF-Platte, die mit Naturfurnier ausgekleidet und mit einem Muster- oder Fotodruck versehen ist.. So entstehen MDV-Platten, mit denen häufig die Arbeitswand oder auch die Schürze fertiggestellt wird.

Ein üblicher Weg, um die Küche zu beenden

Rückkehr zum Menü ↑

Eigenschaften

  • Umweltfreundlichkeit. Das Material für diesen Parameter ist dem Baum nicht unterlegen. Es besteht aus Holzfasern. Es enthält keine synthetischen Zusätze, Kleber mit schädlichen Verunreinigungen.
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit. Die Platten haben eine dichte Struktur, die keine Feuchtigkeit durchlässt. Während der Produktion durchläuft das Material mehrere Phasen. Extrusion unter hohem Druck, Temperatur sorgt für hohe Dichte. Daher ist das Material gegen hohe Luftfeuchtigkeit beständig.
  • Hohe mechanische Festigkeit. Material ist schwer zu beschädigen: kratzen, einbeulen. Das gesamte Material wird unter hohem Druck hergestellt. Es hat eine hohe Dichte, es ist auch mit Filmen oder Lacken bedeckt, die seine Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen erhöhen.
  • Hitzebeständigkeit. Platten werden nicht durch Temperatur, Luftfeuchtigkeit beschädigt. Für den Einbau in die Küche geeignete Materialien werden je nach Modell mit Folie oder Lack überzogen. Diese Schutzschicht verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit, erhöhte Temperatur in die Innenschichten.
  • Eine Vielzahl von Arten in Geschäften präsentiert, bieten die Möglichkeit, ein schönes Interieur zu schaffen. Es gibt Modelle für Fußboden, Wände und Schürzen. Unterschiedliche Farben und Texturen, Schattierungen, Muster - all dies trägt zur Materialauswahl für verschiedene Innenräume bei.

Auf Umweltfreundlichkeit ist der Baum nicht minderwertig

Rückkehr zum Menü ↑

Klassifizierung

Zur Herstellung von gebrauchten Holzbrettern. Je nach verwendeter Technologie erhalten sie unterschiedliche Eigenschaften, Aussehen. Sie können in Gruppen eingeteilt werden:

  • Massiv gepresste Platten werden unter Druck hergestellt. Sie haben auf beiden Seiten eine glatte Oberfläche. Solche Modelle sind mit einer Schutzschicht überzogen.
  • Laminiert - Nach der Hauptproduktion wird die Folie einseitig beschichtet. Es schützt die Oberfläche vor Beschädigungen, verleiht ihr einen glänzenden oder matten Glanz.
  • Feuchtigkeitsbeständige Platten - vielseitiges Material. Es verbirgt die Mängel der Wände - alle ihre Unregelmäßigkeiten, nicht durch Feuchtigkeit beschädigt. Äußerlich ähneln die Blätter Kunststoff, fühlen sich sogar glatt an.

Die Platten haben eine dichte Struktur, die keine Feuchtigkeit durchlässt.

Durch die Gestaltung der Frontfläche:

  • Glänzende Paneele. Das Material wird häufig bei der Herstellung von Möbelfassaden verwendet. Die Oberfläche von MDF ist durch eine dichte Schicht aus Polyester oder Primer geschützt. Die Grundierung weist verbesserte Eigenschaften und Eigenschaften auf: eine spiegelglänzende Oberfläche, die gegen Kratzer und andere Beschädigungen beständig ist.
  • Furniert - haben die Textur von Naturholz. Zur Nachahmung wird eine dünne Furnierschicht aus Naturholz verwendet, die nach der letzten Stufe der Plattenherstellung überlagert wird.
  • Lackierte Paneele - Nach der Herstellung werden die Oberflächen mit einer anderen Farbe lackiert. Es glättet Unebenheiten und verleiht ihnen ein schönes Aussehen. Das Material ist mit einer Farbe gestrichen, die unempfindlich gegen Beschädigungen jeglicher Schattierungen und Töne ist.
  • Panels mit 3D-Effekt. Dies ist eine Chance, ein individuelles Design zu erstellen. MDF-Dekorplatten mit 3D-Effekt - Know-how auf dem Baumarkt. Diese Methode besteht darin, das Endbearbeitungsmaterial durch Nachahmung von Wellen, geometrischen Formen, Schnitzereien und Reliefs in verschiedenen Farben aufzubringen. Die Registrierung des Raums mit solchen Materialien hilft, die komplexesten Gestaltungsideen zu lösen.

Habe eine dichte Struktur, die keine Feuchtigkeit durchlässt

Nach dem Formular:

  • Geformt oder Lattenrost - Streifen in Form eines Rechtecks ​​gemacht. Sie können in verschiedenen Breiten hergestellt werden. Um sie miteinander zu verbinden, werden Sperren entlang der Länge der einzelnen Bereiche erstellt. Dieses Material kann für Wände, Decken verwendet werden. Es gibt zwei Arten von Verkleidungen: kleine Verkleidungen mit einer Länge von bis zu 1 m und kleine Verkleidungen mit einer Länge von bis zu 2 m.
  • MDF-Platten - verwendet für Wand- und Deckendekoration. Erhältlich in großen Bogenformaten. Wenn Sie sie bei der Installation verwenden, wird das Bild nahtlos. Mai auf der Vorderseite haben ein Bild.
  • Mit Ziegeln gedeckt - Fliese imitieren. Die Montage erfolgt nach dem Prinzip von Zahnstange - Nut, Haken. Das Material wird zur Verkleidung von Oberflächen verwendet, die sich in der Nähe der Arbeitsplatte befinden.

Das Material ist beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit

Die Dicke der Platte kann unterschiedlich sein:

  • das dünnste. Das Material hat eine Dicke von 5 bis 9 mm. Es hat ein geringes Gewicht und eine geringe Festigkeit. Am häufigsten für die Fertigstellung der Decke in der Küche verwendet. Derartige Modelle können leicht beschädigt werden, so dass sie nicht zur Verkleidung von Wänden, Schürzen;
  • durchschnittliche Dicke von 10 bis 18 mm - verwendet für Wandverkleidungen in der Küche, bei der Herstellung von Möbeln. Es ist ein robustes Material, das jedoch während der Installation viel Platz beansprucht.
  • Die größte Dicke liegt zwischen 19 und 38 mm. Sie werden für Wand- und Bodenverkleidungen verwendet. Wirksam in Privathäusern, wenn Sie zwei Probleme lösen müssen: die Wände schön und glatt machen und den Raum erwärmen. Wird in Wohnungen als Bodenbelag sowie gegenüber den Stirnwänden verwendet.

Material ist schwer zu beschädigen: kratzen, einbeulen

MDF mit einer Kunststoffbeschichtung gilt als widerstandsfähig gegen Oberflächenschäden, umweltfreundlich - mit Furnierfurnier und effektiv beim Fotodruck.

Wandpaneele können auch durch Textur unterteilt werden - sie sind glatt oder geprägt. Glatte Modelle vergrößern optisch den Raum. Sie werden verwendet, um die Wände von Küchen zu verkleinern. Geprägte Modelle sehen jedoch beeindruckender aus. Sie weisen weniger Schäden auf, die während des Betriebs unvermeidbar sind. Sie sind leichter zu pflegen.

Rückkehr zum Menü ↑

Küchenfurnier Optionen

Auf den ersten Blick scheint es die beste Lösung zu sein, alle Oberflächen der Küche mit diesem Material zu furnieren. Das erhaltene Ergebnis ergibt jedoch selten den gewünschten Effekt. Nur in Großküchen macht dieses Material auf allen Oberflächen eine gute Figur: an der Decke, an den Wänden.

Natürlich können Sie die Vorstellungskraft mit dem Spiel der Farben und Texturen verbinden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Zum Beispiel werden warme Farben für den Essbereich verwendet. Verblendete Bleche montieren.

Für den Arbeitsbereich können Sie ein helleres Modell nehmen - glänzend oder mit Fotodruck in leuchtenden Farben. Es ist jedoch immer noch besser, solche Techniken für die Dekoration der Küche auf dem Land oder in einem Landhaus zu verwenden, auf dessen Fläche Sie experimentieren können.

Es gibt glatte und geprägte Optionen.

Diese Räumlichkeiten in der Wohnung sind teilweise dekoriert. Es kann die Unterseite der Wand, der Schürze oder der Decke trimmen. Für Wände geeignetes Material, das Keramikfliesen optisch ähnelt. Es sieht spektakulär aus. Sie können verschiedene Farben und Texturen verwenden. Es entsteht ein leichter Akzent. Für die Decke sind jedoch Rack-Paneele in warmen Farbtönen besser geeignet: Hellbeige, Blau, Cremig.

Glänzend weiße Modelle an der Decke werden spektakulär aussehen.

Wunderschön dekorierte Wand. Sie können unterschiedlich aussehende Materialien verwenden. Kontrastfarben auftragen, helle Akzente setzen. Zum Beispiel die Küche in Beige und die Schürze in Dunkelbraun. Und Sie können das Material verwenden, unterschiedlich in ihrer Textur. Mit glänzenden Fassaden, um die Platten aufzutragen, Nachahmung der Auskleidung.

Wählen Sie nicht das gleiche Material für die Wand- und Deckenbeschichtung. Es sollte eine andere Textur oder Farbe haben, um das Volumen und die Höhe des Raums nicht optisch zu verringern.

Panels werden durch Temperaturabfälle nicht beschädigt.

Rückkehr zum Menü ↑

MDF-Platten mit Fotodruck

Der Fotodruck auf MDF-Platten wird auf verschiedene Arten angewendet:

  • Zeichnung wird auf den Film angewendet. Dann wird es auf die fertige Platte geklebt. Dies ist eine kurzlebige, kostengünstige Methode, um ein Bild auf die Tafel zu bringen. Solche Materialien sind nicht feuchtigkeitsbeständig und anfällig für Beschädigungen;
  • das bild ist auf acrylkunststoff aufgetragen, der mit einer lackschicht überzogen ist. Es ist ein Materialschutz, daher sind Paneele mit Fotodruck, die auf diese Weise hergestellt wurden, widerstandsfähiger gegen Beschädigung, Feuchtigkeit;
  • bei der Herstellung von Fotodruck mit der Technologie "Hot Lining". Das Bild wird auf die Oberfläche aufgetragen und anschließend mit mehreren Lackschichten überzogen. Die Mehrschichtplatte ist sehr widerstandsfähig gegen Beschädigungen und Feuchtigkeit. Solche Modelle werden in der Küche für die Schürze verwendet. Ein negativer Punkt sind die hohen Kosten.

Fotodruck verwenden

Im Vergleich zu anderen Materialien, die für die Verkleidung der Küchenwände verwendet werden, MDF-Platten haben mehrere Vorteile:

  • Die Installation ist einfach und erfordert kein Spezialwerkzeug. Die Installation kann unabhängig durchgeführt werden. Die Montage erfordert einen ebenen Kleber.
  • Jedes Modell hat eine Schutzschicht. Solche Platten halten Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen stand. Sie sind leicht zu reinigen und erfordern keine besondere Pflege mit speziellen Reinigungsmitteln.
  • Die Helligkeit und der Farbreichtum bleiben für immer erhalten. Beim Färben wird Spezialfarbe verwendet, die im Laufe des Gebrauchs nicht an Helligkeit verliert;
  • Viele MDF-Hersteller produzieren eine Vielzahl von Farben, Schattierungen, Texturen und Formen. Wählen Sie das gewünschte Modell ist nicht schwer;
  • Das Gewicht der Paneelkonstruktion wird vernachlässigbar sein. Bei der Installation wird die Mindestmenge an Klebstoff verwendet.

Schöne, florale Schürze

Rückkehr zum Menü ↑

Mit Fotodruck im Innenraum

Für diesen Raum wird empfohlen, sie mit einer Dicke von nicht mehr als 12 mm zu kaufen. Dann brauchen sie keinen Platz, sind aber gleichzeitig zuverlässig und unempfindlich gegen Beschädigungen. Solche Konstruktionen sind zuverlässig, Sie können sie nur beschädigen, wenn Sie gezielt mit einem Messer oder einem anderen scharfen Gegenstand drücken.

Für die Platzierung in hellen Farben geeignete Produkte mit hellen Akzenten, Farbe und Farbton hängen jedoch davon ab, wo sich die Platte befindet. Wenn es eine Schürze ist, können Sie es in satten Farben machen.

Die Bilder werden wunderschöne Schmetterlinge, das Meer, die Natur. Wenn die Wand zum Beispiel im Essbereich dekoriert ist, können Sie auf gedämpfte Töne achten. Für die Küche im Stil des Minimalismus oder der Moderne ist es besser, das Bild der Nachtstadt oder der Brücke, eines schönen Nachthimmels mit dem Mond, zu wählen.

Wenn die Küche klein ist, beenden Sie die Auswahl beim Spiel mit Farben und Texturen. So können Sie die Farben verdünnen und den Raum optisch vergrößern. Der Boden dieses Raumes muss mit der Wandverkleidung harmonieren, deshalb müssen Sie darauf achten. Möbel in hellen Farben bringen MDF mit einer natürlichen Textur in Einklang.

MDF-Platten im 3D-Fotodruck sind ein außergewöhnliches Dekorelement, das die Küche verwandelt und ein neues, stilvolles Aussehen verleiht. Solche Modelle können sowohl im Essbereich als auch an der Arbeitswand platziert werden. Die Auswahl der Bilder hängt vom allgemeinen Stil des Raumes und der Farbe der Möbel ab.

Rückkehr zum Menü ↑

Für die Schürze

Vor etwa 10 Jahren wussten viele nicht einmal, dass anstelle einer Fliese Feinsteinzeug an den Arbeitswänden Paneele aus DVA angebracht werden könnten. Dieses Material wurde bisher nur bei der Herstellung von Möbeln und anderen Konstruktionen verwendet, bei denen Qualität und eine hohe ästhetische Komponente wichtig sind. Dank der unermüdlichen Bemühungen der Hersteller, die Eigenschaften dieses Materials zu verbessern und seine Schönheit zu betonen, erschienen MDF-Platten in verschiedenen Farben, Mustern, Größen und Formen auf dem Baumarkt für Veredelungsmaterialien.

Option für Schürze

Eine Schürze befindet sich zwischen der Arbeitsplatte in der Küche und den obersten Schubladen. Dieser Teil der Wand befindet sich in der Nähe des Ofens, der Arbeitsfläche, wo alle Vorgänge während des Kochens stattfinden: Schneiden, Hacken, Schneiden von Fleisch und so weiter. Daher muss es zuverlässig geschützt werden.

Früher zur Veredelung von Keramikfliesen oder Porzellan verwendet.

Diese Materialien haben begrenzte Farblösungen, ihre Farbe ist nicht hell und mit ihrer Hilfe ist es unmöglich, die Wände der Küche zu dekorieren, nur um sie zu schützen.

MDF erfüllt gleichzeitig zwei Funktionen - es schützt die Wände, alles Fett, Wassertropfen bleiben darauf, während es leicht zu entfernen ist, und es ist dekorativ - die Schürze sieht sehr schön aus. Damit können Sie die notwendigen Akzente in der Küche setzen, sie attraktiv und ungewöhnlich machen.

In modernem Stil

Rückkehr zum Menü ↑

Panel Farbe

Der Arbeitsbereich kann in der gleichen Farbe wie die Tischplatte angeordnet werden. Diese Methode ist erfolgreich, wenn ein beliebtes Design erstellt wird - ein einzelner Arbeitsbereich. Eine einzige Farbe trennt den Garplatz optisch.

Die Farbe der Schürze sollte nicht trotzig sein, weil sie oft und nicht ein Jahr lang aussehen muss, aber nicht langweilig und langweilig sein sollte.

Bei Grau muss man sehr vorsichtig sein. Es ist schön und zieht Aufmerksamkeit auf sich, aber nicht in der Küche. Ein Raum, der in diesem Farbton dekoriert ist, wird düster, aber wenn Sie ihn mit einem solchen Farbton verwenden, aber mit einer gelben, goldenen Farbe durchsetzt, werden sie zu einem Stabilisator.

Heute ist der Trend rot, Kirschtöne. Beliebte grüne, natürliche Holz- und Brauntöne. Die Farbe der roten Ahornblätter, Türkis und Azurblau, sieht nach Angaben der Designer im Innenraum wunderschön aus. Erforderliche Farben im Stil der Provence, weißer Glanz, Kaffee mit Milch.

Bei der Gestaltung des Esszimmers

Bei der Auswahl der Größe der Schürze für die Küche müssen Sie berücksichtigen, dass sie einige Zentimeter über die Ober- und Unterkante der Schränke hinausragen sollte.

Es gibt keine solche Farbe, die für alle Küchengarnituren und Designs ideal wäre. Seine Wahl hängt von persönlichen Vorlieben und gebrauchten Möbeln ab. Einige wählen, um seine Farbe mit dem Grundton der Wände abzustimmen.

Diese Farben können jedoch nur in zwei Versionen zusammenfallen:

  1. Wenn die Wand, an der die Möbel installiert sind, einen anderen Ton aufweist als die anderen.
  2. Wenn Sie eine neutrale Umgebung schaffen möchten.
Die meisten Designer sind sich einig, dass die Farbe im Einklang mit den Möbeln stehen sollte, während sie im selben Farbbereich oder Kontrast liegen kann. Für ein weißes Modell wird eine Kontrastfarbe ausgewählt. Immerhin ist die weiße Farbe selbst sehr langweilig, aber mit einer hellen Kombination wird es auf eine neue Art und Weise spielen. Na ja, wenn der Maßstab der Schürze durch Zubehör unterstützt wird.

Die Farbe der Schürze sollte nicht trotzig sein

Es ist schwieriger, die Platte aufzunehmen, wenn die Möbel in Ordnung sindedelennogo farbe. Dann sollte die Schürze mit der Farbe des Headsets kombiniert werden.

Modekombinationen:

  • Hellgrün und Lila sind ungewöhnliche Farben, die im Tandem schön aussehen.
  • gelb und grün - eine Kombination, die zu verschiedenen Stilen passt;
  • weiß und rot - kann in kleinen Küchen verwendet werden;
  • weiß und dunkelgrau - geeignet für Räume unterschiedlicher Größe;
  • sattes Rosa und Schwarz - verleihen Persönlichkeit und helle Akzente;
  • Bettschirme und helle Drucke auf der Schürze.

Solche Modelle können thematisch sein - mit Zeichnungen und Bildern. Für die Küche sind relevante Bilder von Obst und Gemüse. Möglicherweise befinden sich jedoch andere Bilder auf dem Bedienfeld.

Der Arbeitsbereich kann in der gleichen Farbe wie die Tischplatte angeordnet werden.

Rückkehr zum Menü ↑

Wanddekoration

Der Innenraum verwendet verschiedene Techniken zur Dekoration. Unterschiedliche Materialien setzen Akzente, verzieren mit unterschiedlichen Strukturmaterialien.

Wenn der Arbeitsbereich in der Küche ein Ort ist, an dem Aktionen stattfinden, kann er in hellen Farben mit kräftigen Akzenten dekoriert werden. Dieser Essbereich ist Teil des Raumes, in dem Menschen essen. Es sollte bequem und gemütlich sein. Saftige Farben sind hier nicht erlaubt. In der Regel ist diese Wand vollständig mit Material verziert. Und wenn vor kurzem Tapeten als Material verwendet wurden, sind es jetzt MDF-Platten. Eine solche Auskleidung ist viel rentabler Fliesen und andere Oberflächen:

  • hochwertiges Material. Die Wände sind geschützt, sie werden nicht vor Kratzern beschädigt, nicht überschrieben. Reparaturen in der Küche haben für lange Zeit das ursprüngliche Aussehen;
  • Mit Hilfe verschiedener Texturen lassen sich Farben in den Essbereich einteilen. Aufgrund der Vielfalt der Farben ist es möglich, ein einzigartiges Interieur zu schaffen;
  • MDF-Platten können den Raum optisch erweitern. Sie werden in Räumen mit kleiner Fläche eingesetzt.
  • Der Preis dieses Materials ist niedriger als die Fliesen, aber höher als die Tapete. Gleichzeitig sind Qualität und Langlebigkeit besser als bei diesen Materialien.

Provence-Stil

Entwürfe aus MDF sind nach Ansicht der Designer die beste Möglichkeit, die Wände in der Küche zu dekorieren. Wenn dieser Raum geräumig ist, eine rechteckige Form hat oder mit dem Wohnzimmer kombiniert wird, können Sie die Paneele verwenden, um eine Trennwand zu bilden, die sie optisch trennt. Es können die Paneele sein, die an die Auskleidung erinnern und eine Lackbedeckung aufweisen.

In Räumen mit kleiner Fläche schneidet dieses Material die gegenüberliegende Seite der Arbeit ab. Dies können Modelle mit Fotodruck und gewöhnlichen nahtlosen Blättern sein, die auf die Größe des freien Bereichs zugeschnitten sind.

Шпонированные плиты или красивые рисунки нужно выбирать с натуральным оттенком. Es ist zum Essen geeignet. Solches Material ist schöner als gewöhnliche Fliesen und praktischer als Tapeten.

MDF ist die beste Option für die Wanddekoration in der Küche

Es wird für Sie interessant sein:

Wandpaneele (MDF): +165 Fotobeispiele für modernes und stilvolles Design

Rückkehr zum Menü ↑

Installationsmethode: Installationsdesign

Die Installation ist eine einfache und schnelle Aufgabe, die jeder erledigen kann. Um mit der Installation zu beginnen, müssen Sie alte Nägel, Beschichtungen, Fliesenkleber oder Tapeten von den Wänden entfernen. Bei starken Unregelmäßigkeiten müssen diese verputzt werden. Die Wände sind mit einer antimykotischen Zusammensetzung behandelt, die Schimmelbildung verhindert. Auf den Platten müssen sofort die notwendigen Löcher für Steckdosen und Schalter geschnitten werden.

Danach müssen Sie die Montageschiene anbringen, die das Panel während der Installation hält. Nach Abschluss der Arbeit wird es entfernt. Es wird mit einem Dübel fixiert, man muss den Füllstand, seine Ebenheit kontrollieren.

Im klassischen Stil

Installationsmethode:

  • Installiert mit Hilfe von "flüssigen Nägeln". Dieses Verfahren eignet sich für ebene Wände. Bei Unregelmäßigkeiten ist es besser, diese mit einem Kitt zu beseitigen. Die Oberfläche fällt flach ab, es sind keine Fugen und keine Befestigungen sichtbar.
  • Installation mit Holzlatten. Diese Methode eignet sich für diejenigen, die unebene Wände in der Küche haben, Löcher und erhebliche Tropfen haben. Bei dieser Montage sind die Befestigungspunkte sichtbar.
Rückkehr zum Menü ↑

Plattenmontage auf Kleber

Diese Installationsmethode ist nicht für alle Typen geeignet. Der Klebstoff hält die Bleche, deren Dicke 18 mm nicht überschreitet, zuverlässiger. Kleben Sie die Oberfläche kann nur auf glatten Wänden sein. Wenn nach dem Entfernen der alten Beschichtung Unregelmäßigkeiten auf ihnen verbleiben, müssen Sie Kitt auftragen. Zulässige Abweichungen sind 2-3 mm.

Dieses Material ist einfach zu installieren.

Um sicher mit Leim zu arbeiten, müssen Sie Gummihandschuhe und ein Atemschutzgerät verwenden!

Das Schema zum Verkleben der Wände von MDF-Platten:

  • Die Arbeitsfläche wird gründlich von der alten Beschichtung gereinigt. Entfernte Farbe, Tapete und andere Endbearbeitungsmaterialien. Wenn die Oberfläche uneben ist, müssen Sie sie mit dem Putz ausrichten. Alle Oberflächen sind grundiert. Gebrauchte Grundierung gegen Schimmel- und Schimmelbildung. Es erhöht die Haftung;
  • Wenn die Verkleidung vollständig ist, dh die Wände vom Boden bis zur Decke mit Paneelen bedeckt sind, sollte in der Nähe der Fußleiste eine Kante angebracht werden. Es kann von zwei Arten sein: Metallprofil oder Holzlatte. Der erste Balken wird nach Level gesetzt. Dies vereinfacht die Installation der verbleibenden Platten;
  • Wenn die Platten eine geringe Breite haben, wird der Kleber gestaffelt über die gesamte Oberfläche aufgetragen. Wenn Plattenmaterial mit einer großen Fläche installiert ist, wird der Kleber auf die Platte und die Wand aufgetragen, so dass er beim Drücken auf die Oberfläche gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt wird.

Der Innenraum ist unter hellem Holz gefertigt.

Die Installation beginnt mit einer Ecke. Die erste Fliese wird auf die Oberfläche der Wand aufgebracht, eingebettet und mit einem Gummihammer angeschlagen. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, indem die Ebenheit des Klebens mit einer Wasserwaage überprüft wird. Wenn das erste Paneel mit einer Neigung verlegt wird, sind alle nachfolgenden Paneele uneben. Wird die Wandverkleidung verklebt oder die Fliese korrekt verlegt, wird alle 5 Fragmente der Füllstand überprüft. Wenn bei der Montage überschüssiger Klebstoff austritt, sollte dieser sofort von der Oberfläche entfernt werden. Dies geschieht mit einem mit Wasser oder Alkohollösung angefeuchteten Tuch. Nachdem die gesamte Oberfläche verlegt wurde, wird das notwendige Zubehör installiert - Ecken, Fußleisten usw.

Bei der Installation können Sie "flüssige Nägel" oder einen speziellen Allzweckklebstoff verwenden.

Rückkehr zum Menü ↑

Montage auf Rahmen oder Kiste

Wenn die Wände der Küche erhebliche Mängel aufweisen, müssen Sie einen Rahmen für Wandpaneele erstellen. Es kann aus zwei Arten von Materialien hergestellt werden - Aluminium und Holz. Diese Version der Beschichtung wird auch bei der Installation der Decke, versteckte Verkabelung verwendet.

Auskleidung oder Leiste - in Form eines Rechtecks

Reihenfolge:

  • Wenn ein Aluminiumprofil als Rahmen verwendet wird, kann es nicht bearbeitet werden. Wenn Holzlatten verwendet werden, müssen diese mit einem Mittel gegen Fäulnis und Pilzbefall imprägniert werden.
  • Die gleiche Behandlung wird einer Wand ausgesetzt. Möglicherweise weisen sie erhebliche Unregelmäßigkeiten auf. Diese müssen sorgfältiger grundiert werden, um alle Lücken und Löcher mit der Verbindung zu füllen.
  • Kiste durchgeführt wird. Bei der Installation der Platten an den Wänden wird die Kiste mit einem Abstand von 40-50 cm installiert, die erste Reihe sollte jedoch nicht mehr als 4-5 cm von der Decke und dem Boden entfernt sein.
  • Der Rahmen wird je nach Material mit Schrauben für Metall oder Holz an der Oberfläche befestigt. Der Montageschritt beträgt 50 cm. Nach der Montage der Latte muss die Ebenheit mit einer Wasserwaage überprüft werden.

Es hat eine große Breite und Länge

Die Installation der Paneele beginnt mit einer Ecke. Die erste Platte wird mit Nägeln an der Kiste befestigt. Sie sollten so positioniert werden, dass sie mit dekorativen Einsätzen bedeckt sind. Während der Installation müssen Sie die Gleichmäßigkeit der Installation überprüfen.

Die Verwendung von Material in der Decke

Die nächste Platte befindet sich im Schloss und ist ebenfalls am Rahmen befestigt. Nach der Installation der gesamten Struktur, Innen- und Außenecken werden die Sockel verlegt.


Pin
Send
Share
Send
Send