Dekor

Raumgestaltungsmöglichkeiten in der Wohnung (+150 Fotos). TOP-12-Trends und TOP-4-Antitrend

Pin
Send
Share
Send
Send


Um zu verstehen, welche Raumgestaltungsoptionen und -töne relevanter sind, habe ich die Fotos der Benutzer studiert und von Branchenexperten erfahren, welche Trends sie mögen und was uns in der nächsten Saison erwartet - welche Trends bleiben und welche verschwinden. Vergessen Sie natürlich nicht zu wählen, was Sie mögen, unabhängig von der Relevanz und der Gefahr, nicht in Mode zu sein. Da sich die Jahreszeiten ändern, kann es jedoch interessant sein, einige Änderungen an Ihrem Zuhause vorzunehmen. Im Folgenden habe ich eine Auswahl an Trends für das kommende Jahr, verblassende Trends und natürlich Designtipps für die Innenausstattung zusammengestellt.

<>

  • TOP 12 Trends von 2019 bis 2020
  • TOP-4 Anti-Trend im Innenraum
  • Lösungen für kleine Räume
  • Füllen von weißen Flecken und schwarzen Löchern in Räumen
  • FOTOGALERIE: Die besten Ideen für die Gestaltung von trendigem Interieur
  • TOP 12 Trends von 2019 bis 2020

    Jahreszeiten werden gegeneinander ausgetauscht und damit ändern sich unsere Stimmung und unser Geschmack. Während dieser Zeit gibt es eine besonders intensive Erfahrung darüber, wie vertraute Schmuckstücke angemessen aussehen und ob es an der Zeit ist, die Farbe der Wände zu ändern. In der Qual über die Wahl eines neuen Bildes für mein Nest wandte ich mich an die fortgeschrittenen Designer, die ihre Kollektionen und Herangehensweisen studiert hatten. Unten sehen Sie Schlussfolgerungen, die Ihnen helfen, im Trend zu sein.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Dunkelgrün

    Lassen Sie die Blätter draußen fallen, aber drinnen werden wir den ewigen Frühling haben - der Trend ist besonders relevant für Küchenschränke in Kombination mit reichem Naturholz und Leder, mit Betonung auf Messing und Cremefarbton - eine gemütliche Farbe, die sich perfekt für Herbst und Winter eignet.

    Dunkelgrüne Farbe im Kücheninnenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Orte für einen friedlichen Rückzug

    Kennen Sie das Gefühl, von digitalen Geräten überfordert zu sein? Dann ist dieser Trend für Sie. Die Menschen schnitzen massiv gemütliche, intimere Orte in ihren Häusern als Fahrzeuge ohne Zuflucht.

    Der naheliegendste Ort für eine solche Reise - natürlich das Schlafzimmer. Umgeben Sie Ihren Schlafbereich mit Baldachinen oder Spitzenvorhängen, die an einem dekorativen Holzbalken hängen. Ziehen Sie einen bequemen Stuhl in die Ecke, um Ihre Lieblingsbücher zu lesen, oder hängen Sie eine Hängematte mit einer Schicht weicher Decken hinein.

    Gemütlicher Stuhl und Decke für einen erholsamen Aufenthalt

    Rückkehr zum Menü ↑

    Samt

    Was könnte beruhigender sein als Samt? Der Stoff wirkt im Herbst und Winter luxuriös und einladend, aber auch in Kombination mit groben natürlichen Texturen (wie wäre es mit künstlich gealtertem Holz und Weidenkörben?).

    Mit glatten Metallen und Keramik verleiht sie dem Raum visuelles Interesse und taktilen Komfort. Wenn Sie es nicht wagen, sich auf einem eleganten Sessel mit Samtbezug niederzulassen, skizzieren Sie stattdessen Samtkissen für eine ausdrucksstarke Samtstimmung.

    Samtsofas für den königlichen Empfang

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gewebte Textur

    Unterschätzen Sie nicht die Ausdruckskraft gewebter Textilien und die Akzente, die sie besonders in den kalten Monaten in den Raum bringen. Hängen Sie flache Körbe an die Wand, stellen Sie die Pflanzen in gewebte Untersetzer oder ersetzen Sie Ihre Lampe durch eine hängende gewebte Stehlampe.

    Kombinieren Sie die raue Textur mit einem weichen Samt oder mit gestrickter Wolle und setzen Sie diese Akzente auf einem glatten Metalltisch, Spiegeln und Keramikdetails.

    Eco-Stil mit einem Korbbaldachin

    Rückkehr zum Menü ↑

    Pudrig

    Pink ist die Farbe einer Million. Er ist zurück und besser als je zuvor. Dekor im Stil der Provence und Decoupage-Rosen ist auf dem Höhepunkt seiner Popularität. Und hausgemachte Akzente in verschiedenen Pudertönen beweisen Ihnen, dass dieser warme und fröhliche Farbton noch lange erhalten bleibt.

    Designer nennen es "erröten" und verwenden es für antike Gerichte, Samtkissen, bemalte Blumentöpfe und andere kleine Details, die den Ton angeben.

    Pulverton Samt in der Dekoration von Stühlen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Zierleiste

    Möchten Sie das Interieur aktualisieren, sind aber im Budget begrenzt? Es lohnt sich nicht, ein Vermögen für Verbesserungen auszugeben. Wenn Sie die Verfügbarkeit von Handyverkleidungen erhöhen, von entfernbaren Tapeten bis hin zu Bodenaufklebern, kann dies zu einer guten Endbearbeitung führen, sei es im Badezimmer oder im Kinderzimmer.

    Sie können mit Ali Express Aufkleber auswählen oder mit improvisierten Mitteln handgefertigtes Kunsthandwerk herstellen, um die Stimmung zu erzeugen, die Sie brauchen - und es wird angemessen aussehen.

    Sie können Blumenmotive, Papierschmetterlinge oder künstlich eine Holzstruktur herstellen - alles hängt von Ihrer Vorstellungskraft ab. Jetzt gibt es viele Möglichkeiten, eine einfache und kostengünstige Einrichtung zu schaffen, um die Räume in der Wohnung zu verbessern.

    Der Aufkleber markiert den Arbeitsbereich.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Messing

    Messing ersetzt Kupfer und setzt es im Innendesign ganz nach unten, insbesondere wenn es in Möbel eingebaut wird.

    Messing in Möbeln

    Rückkehr zum Menü ↑

    Quilts

    Die Rückkehr zu den alten und gemütlichen Klassikern mag Liebhaber von Komfort und diejenigen ansprechen, die sich nicht von ihren Lieblingsdingen trennen möchten.

    In der neuen Saison werden besonders Daunendecken sowie alle Arten von kuscheligen und weichen Bettdecken geschätzt, die lässig über das Bett gehängt werden, als würden sie sich einwickeln. Designer bieten eine gemütliche Auswahl an Decken mit Elementen der Handarbeit im traditionellen oder modernen Stil.

    Helle Steppdecke über dem Bett für Komfort

    Rückkehr zum Menü ↑

    Dunkle Farbe

    Vergessen Sie das Landhaus in Weiß und Grau! Diese Saison wird in Farbe relevante dramatische Note sein. Designer kündigten all die gemütlichen Schwarztöne als Hauptfarbe für 2019-2020 an.

    Schwarztöne Trendfarbe dieses Jahres.

    Für diejenigen, die nicht bereit sind, sich ganz auf die dunkle Seite zu begeben, gibt es eine weitere tiefe Farbe, die ebenfalls zurückkommt - dies ist eine schokoladenbraune Tönung, um dem Dekor etwas Luxus zu verleihen. Designer raten, die Lichtkissen für diesen satten Schatten zu wechseln und sie achtlos in den Räumen zu verteilen.

    Brown-Schokoladenfarbe im Innenraum des Raumes

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ungewöhnliche Bettwäsche

    Probieren Sie in dieser Saison etwas Aufregenderes als weiße Laken. Heute sind völlig unterschiedliche Muster relevant, die miteinander kombiniert werden können - experimentieren Sie mit Monogrammen und Monogrammen und haben Sie keine Angst, sie mit anderen Mustern zu kombinieren.

    Dieser Trend gewinnt an Dynamik und wird sich bald verbreiten. Ausdruck des Stils wird neben der Bettwäsche das Bett mit gepolstertem Kopfteil sein, was einen wichtigen Effekt hat.

    Weiche Polsterung am Kopfende des Bettes

    Rückkehr zum Menü ↑

    Terrakottafliesen

    Terrakotta-Fliesen kommen zurück, und wenn Sie mich fragen, werde ich Ihnen sagen, dass es nie aus dem Trend geraten ist. Machen Sie aus klassischer Keramik ein Dekor, das Ihrem Zuhause Wärme und Charakter verleiht.

    Terrakottafliesen im Innenraum der Küche

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ungewöhnliche Decken

    Jeder hat von der Bedeutung von Akzenten an den Wänden gehört, aber was ist mit der Akzentdecke? Ob Strukturtapete, mit Prägung oder Zinn geprägte Schaumdeckenplatten, Holzbalken oder kräftige Farben - fügen Sie der oft vergessenen "fünften Wand" oft Textur hinzu.

    Holzbalken an der "fünften Wand"

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    TOP-4 Anti-Trend im Innenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Weiße Innenräume

    Innenarchitekten entfernen sich allmählich von Weiß- und Grautönen und bevorzugen zunehmend warme, kräftige Braun-, Schwarz-, Grün- und Pudertöne.

    Weiße "Krankenhaus" -Innenräume, die mit kontrastierenden Gegenständen verdünnt sind

    Dies bedeutet natürlich nicht, dass Sie Marmorplatten dringend entfernen müssen - sie sind zeitlos. Und ein paar Marmornoten hier und da können schön sein. Generell geht der Trend bei Marmor jedoch allmählich zurück. Wählen Sie stattdessen einige terrestrische Materialien wie Holz, Ton und Metall mit einem abgenutzten Finish.

    Altmetall sieht in hellen Innenräumen gut aus

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kupfer Wohnaccessoires

    Wie Marmor scheinen Roségold und Kupfer ihren Lauf abgeschlossen zu haben. Keine Panik: Ihre echten Kupferlampen und Kupferspülen sind immer in Mode. Hier geht es um übermäßig brillante, offensichtlich gefälschte einheimische Akzente, die den Markt in den letzten Jahren überflutet haben und veraltet aussehen. Stattdessen geht der Trend jetzt zu klassischem Messing im Alter.

    Legen Sie nicht viel Wert auf Kupferzubehör.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Möbelsets

    Anstatt das gesamte Set zu kaufen, mischen und montieren die Leute jetzt verschiedene Sets für ein einzigartiges Bild. Es gibt auch eine Tendenz, von modernen Möbeln zum Stil der Mitte des Jahrhunderts überzugehen.

    Möbelelemente aus dem Stil des Mittelalters

    Rückkehr zum Menü ↑

    Langweilige Bettwäsche

    Wechseln Sie in dieser Saison in das Schlafzimmer, weil wir ungefähr ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen. Warum also nicht interessante Bettwäsche? Die Tage der weißen Kissenbezüge, Betttücher und Decken gehören der Vergangenheit an.

    Bettwäsche mit dem gewissen Etwas

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Lösungen für kleine Räume

    Ich habe viele Ideen in meinem Kopf, nachdem ich dieses Material geschrieben habe, wie ich dein Schlafzimmer in eine Wohnung, einen Flur oder ein Bad verwandeln kann. Aber was ist, wenn Sie mit dem Filmmaterial Pech haben und sich auf engstem Raum ansammeln müssen? Das Leben in einer Wohnung mit kleinen Räumen kann ein Problem sein: Wie können Sie Ihren begrenzten Platz vergrößern? Probieren Sie diese einfachen Einrichtungsideen aus, die keinen wertvollen Platz beanspruchen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ideen zur visuellen Raumerweiterung

    Vergessen Sie die obersten mattschwarzen Wände, leider ist dies keine Option für kleine.

    Verwenden Sie am besten helle Farben an den Wänden und am Boden. Weiche Farbtöne machen einen beengten Raum optisch geräumiger.

    Lichtwände für eine kleine Wohnung

    1 Spiegel aufhängen

    Stellen Sie einen Spiegel vor das Fenster, damit das Licht in den Raum reflektiert und der Raum luftiger wird. Je größer der Spiegel, desto besser.

    Großer Spiegel gegenüber dem Fenster für die Leichtigkeit des Raumes

    2 Fügen Sie weitere metallische Akzente hinzu.

    Eine flackernde Lampe, Lampe oder ein anderes Objekt mit einer reflektierenden Metalloberfläche hat einen ähnlichen Effekt wie ein Spiegel, der Licht reflektiert und den Raum aufhellt.

    3Bauen Sie die Einlegeböden ein

    Sie bieten viel Stauraum, belasten aber nicht den Innenraum und bilden kein Sperrmüll wie bei Wand- oder Bücherschränken. Sie können sogar Ihre Nachttische gegen Hängeböden tauschen.

    Klappbare Regale zum Aufstellen

    4Visuelles Vergrößern von Fenstern

    Dieser Effekt wird mit Hilfe von Vorhängen erzielt, wenn diese nicht direkt über den Fenstern, sondern unter der Decke angebracht werden - dieser Effekt macht das Fenster optisch höher. Mit demselben Trick können Sie die Breite des Fensters visuell vergrößern, wenn Sie Vorhänge hängen, die einige Zentimeter breiter als die Seitenwände sind.

    Vorhänge unter der Decke erhöhen die Deckenhöhe optisch

    5Stellen Sie die Farbe des Vorhangs auf die Wände ein.

    Vorhänge, die mit den Wänden verschmelzen, bilden eine durchgezogene Linie, die den Raum viel größer macht.

    6Wählen Sie kompakte Möbel

    Wählen Sie Möbel, die für einen kleineren Raum geeignet sind - gut, heute wurden sogar die traditionellen voluminösen Stühle durch weiche Clubsessel ersetzt, die eine geringere Breite haben, sodass Sie den gleichen gemütlichen Look erhalten, ohne Platz zu sparen.

    Kompakte und notwendige Möbel für eine kleine Wohnung

    7Wählen Sie nach Möglichkeit Luftteile anstelle grundlegender Strukturen.

    Wählen Sie beispielsweise anstelle eines Massivholztisches einen transparenten Acryltisch oder einen offenen Metallfuß.

    8 Denken Sie an Speicher

    Eine einfache Möglichkeit, einen kleinen Raum von Verwirrung freizuhalten, besteht darin, Möbel mit Stauraum für Gegenstände auszuwählen, z. B. einen Couchtisch mit einem Regal darunter, eine Bank mit Behältern darunter und eine Ottomane mit abnehmbarer Oberseite und freiem Raum darin.

    9Machen Sie Ihre Möbel mobil

    Wenn Sie Möbel auf Rollen kaufen oder diese unabhängig mit Rollen ausstatten, können Sie Teile nach Bedarf leicht neu anordnen, sei es ein Stuhl, ein Tisch oder ein Küchengestell.

    Mobile und funktionale Möbel

    10 Räume mit Pflanzen dekorieren

    Grün macht auch den kleinsten Raum frischer und einfacher. Wenn Sie keinen Platz auf dem Boden haben, versuchen Sie, Töpfe mit Blumen aufzuhängen.

    Töpfe mit Pflanzen rund um den Raum

    11Verwenden Sie offene Kartons

    Dies ist ein weiterer neuer Trend in der Welt der Inneneinrichtung, der für kleine Räume unverzichtbar ist. Hängen Sie Ihre Schmuckstücke mit Haken an schöne Bretter, um den wertvollen Raum aus den Schubladen im Schlafzimmer zu räumen. Gleiches gilt für die Küche, wenn Kleinteile aus dem Raum entfernt werden müssen.

    12 Möbel von Wänden entfernen.

    Sogar ein paar Zentimeter zwischen der Wand und der Rückseite des Sofas können das Wohnzimmer offener machen.

    Vertikale Streifen auf der Tapete für eine visuelle Erhöhung der Deckenhöhe

    13. Fügen Sie vertikale Streifen an Wänden oder Vorhängen hinzu, die die Decke optisch anheben und den Raum größer machen.

    Haben Sie keine Angst, Materialien und Texturen zu mischen, experimentieren Sie mit einem taktilen Widerspruch - wie rau und glatt, kalt und warm, hart und weich. Zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü

    Füllung weißer Flecken und schwarzer Löcher in Räumen

    Jede Wohnung hat die winzigen Bereiche, die wir gerne ignorieren und leer lassen. Besonders wenn Sie auf engstem Raum leben, werden Sie diese fünf Möglichkeiten nicht missen wollen, um Lebensräume zu veredeln.

    Rückkehr zum Menü ↑

    In den Ecken des Raumes

    Sogar in den Ecken des Raumes können zusätzliche Regale aufgestellt werden. Wenn Sie Mieter sind und keine Eckregale einbauen möchten, sollten Sie ein Klappgestell in Form einer Treppe in Betracht ziehen.

    Klappgestell in Form einer Leiter als Funktionselement des Dekors

    Rückkehr zum Menü ↑

    Entlang des schmalen Korridors

    Viele Wohnungen haben einen langen schmalen Eingangskorridor. Während dieser Raum ein Problem für die Dekoration sein kann, ist der Schlüssel die Auswahl von Objekten, die die lange schmale Form des Korridors imitieren, um Dynamik zu erzeugen. Bringen Sie flache Wandregale mit verlängerten und langen Teppichen an (besonders beliebt bei Glitzern).

    Langer, heller kleiner Teppich im Flur

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Badezimmer

    Die Tatsache, dass Ihre Gäste diesen Bereich nicht sehen, bedeutet nicht, dass Sie ihn nicht umgehen oder versuchen sollten, ihn zu personalisieren. Hängen Sie die feuchtigkeitsliebenden Pflanzen auf und stellen Sie sie in ein Regal, das direkt an der Badewanne angebracht ist - verwenden Sie es für Ihre Lieblingskleinigkeiten.

    Verwenden Sie feuchtigkeitsliebende Pflanzen im Badezimmer

    Rückkehr zum Menü ↑

    Auf der Fensterbank

    Wenn Ihr Fenster auch nur die kleinsten Vorsprünge hat, sind sie der perfekte Ort, um einige sonnenliebende Pflanzen und schöne Schnickschnack zu stützen, die eine Stimmung im Raum schaffen.

    Schöne Spielerei auf der Fensterbank für die Stimmung

    Sie können ein Regal über der Tür anbringen oder ein Kunstwerk aufhängen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, um auf einen unerwarteten Ort aufmerksam zu machen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wählen Sie das schönste Design für Ihre Wohnung

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send