Dekor

Holzzaun für ein Privathaus: Wie soll man wählen? 200+ (Fotos) Schöne Möglichkeiten

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Zaun für ein Holzhaus kann viele Möglichkeiten haben. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Das Installieren eines Zauns ist ein mühsames Projekt. Anweisungen hierzu finden Sie in diesem Artikel.

Inhalt dieses Artikels:

  • Arten von Zäunen
  • Zaun
  • Der Zaun auf den Säulen
  • Wie soll man wählen?
  • Wenn Privatsphäre benötigt wird
  • Wenn Sie Ästhetik brauchen
  • Wenn Sie Charme brauchen
  • Wenn Sie Eleganz brauchen
  • 8 Arten von Zäunen für zu Hause
  • Aluminium
  • Baum
  • PVC
  • Schmiedeeisen
  • Vinyl
  • Rabitz
  • Elektrozaun
  • Bambusfechten
  • Wie baue ich einen Holzzaun mit meinen eigenen Händen?
  • Notwendige Werkzeuge und Materialien
  • Ist eine Baugenehmigung erforderlich?
  • Sicherheit geht vor
  • Lerne Gesetze und Regeln
  • Unterstützung des Auftragnehmers
  • FOTO: Übersicht der Konstruktionsmöglichkeiten
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 200 Fotos)
  • Arten von Zäunen

    Die Installation eines Zauns für ein Holzhaus ist ein mühsames Projekt.

    Es gibt viele Zäune, aus denen Sie eine oder mehrere Funktionen auswählen können, unabhängig davon, ob Sie mehr Privatsphäre in Ihrer Umgebung wünschen, ob Sie den kalten Wind blockieren oder die Straße verstecken müssen. Betrachten Sie Ihr Hauptziel: Organisieren Sie Ihren eigenen Hinterhof, isolieren Sie Ihre Nachbarn oder organisieren Sie das Leben eines Hundes.

    VorstandDie schwierige Phase der Installation ist die Wahl des richtigen Designs, damit es die zugewiesenen Funktionen erfüllt und sich der Landschaft anpasst. Schauen Sie sich die Zauntypen in Ihrer Nähe an, um Ideen zu erhalten. Fotos in Designmagazinen erweitern ebenfalls den Horizont, um den gewünschten Zaun auszuwählen.

    Die Art des Zauns wird eine Schlüsselrolle im Gesamterscheinungsbild des Hauses spielen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Zaun

    Viele empfinden den Zaun als Begrenzung des Grundstücks und als Wahrung der Privatsphäre des Hausbesitzers. Während das Fechten diese Funktionen erfüllen kann, ist der häufigste Grund, warum Menschen sich für einen Lattenzaun entscheiden, die Verbesserung der Schönheit des Hofes. Der Zaunexperte ist ein Landschaftsarchitekt, kein Bauunternehmer für Haussicherheit.

    Der Zaun wird oft in Kombination mit Blumen, Sträuchern oder Reben verwendet.. Hergestellt in weißer Farbe, wird es mit verschiedenen floralen Kombinationen wunderschön aussehen. Die Natur dieser Art von Zaun ist es, Ihrem Zuhause ein unaufdringliches rustikales Gefühl zu geben, das Ihre Nachbarn begrüßen wird. Viele Hausbesitzer glauben auch, dass der Lattenzaun gut mit Steinmauern kombiniert ist.

    Die schwierige Installationsphase ist die Auswahl des richtigen Designs.

     

    Rückkehr zum Menü ↑

    Der Zaun auf den Säulen

    Vielleicht der einfachste Zaun - auf Masten und Schienen. Die Säulen sind durch eine, zwei oder drei horizontale Schienen verbunden. Wie der Lattenzaun erfüllen Pfähle mit Lamellen eine meist dekorative Aufgabe, haben aber im Gegensatz zu ersteren einen viel offeneren Raum.

    Auf diese Weise kann die Suche nach einer Hecke zur Dekoration eines Gartens oder einer bestimmten Landschaftszone an dieser Art von Zaun gestoppt werden. Aber wenn Sie einen dekorativen Zaun benötigen, der dennoch ein gewisses Maß an Vertraulichkeit und Privatsphäre bietet, dann ist dieser für den Zauntyp geeignet.

    Shtaketnik ist eine Verbesserung der Schönheit des Hofes

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wie soll man wählen?

    Es gibt viele Gründe für den Bau des Zauns, sie sind alle wichtig für Grundstückseigner. Diejenigen, die oft Hunde haben, haben nicht genug Zeit, um sich richtig um sie zu kümmern. Also, welche anderen Gründe für den Bau des Zauns haben wir normalerweise:

    • Sicherheit von Kindern, Haustieren im Freien.
    • Privatsphäre beim Entspannen im Freien.
    • Verbessern Sie das Gesamtbild Ihres Hauses.
    • Blockieren von Lärm von einer belebten Straße.
    • Wir brauchen eine klare Trennung von den Nachbarn.

    Möglichkeit eines kleinen Zauns

    Mit der richtigen Wahl des Zauns erhalten Sie Ihre kleine Welt, die die Atmosphäre im Inneren bildet, sowie Ordnung und bestimmte Grenzen.

    Einfach gesagt, mit dem richtigen Zaun bauen Sie eine Mauer um Ihr Grundstück, die es zu einer Festung macht - im ein oder anderen Sinne dieses Konzepts.

    Aber nicht alle Zäune eignen sich für den architektonischen Holzstil. Das zweckmäßige Aussehen eines Gitters aus Kettengliedern verringert den Status eines charmanten kleinen Häuschens. In ähnlicher Weise würde ein bescheidener Lattenzaun in einem urbanen Haus im Industriestil fehl am Platz aussehen.

    Steinoption

    Es gibt zu viele Zaunstile, daher ist es schwierig, alle an einem Ort aufzulisten. Aber einige Trends und klassische Designs verdienen definitiv unsere Aufmerksamkeit.

    Hier sind einige Beispiele, um Ihre Fantasie aufzuladen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wenn Privatsphäre benötigt wird

    Schutzzäune - das ist die Hauptart der Umzäunung in den Vororten, die für fast jeden Baustil geeignet ist. Sie bieten vollständige oder teilweise Privatsphäre und sind in einigen Bereichen bis zu 3 Meter hoch.

    Dieser Typ ist für den Hinterhof geeignet, aber nicht unbedingt die beste Idee für die Vorderseite Ihres Grundstücks. Wenn Sie den gesamten Blick von der Straße blockieren möchten, hängt dies jedoch davon ab, wo Sie wohnen.

    Dekorativer Zaun

    Jetzt breitet sich eine interessante künstlerische Wendung in der Gestaltung von Zäunen aus. Neben der Installation eines traditionellen Zauns aus Holz oder Vinyl können Sie auch etwas anderes in Betracht ziehen. Beispielsweise lassen horizontale Dielen, geschnitzte Paneele und marmorierte Glaseinsätze, die das Sonnenlicht brechen, das Glas funkeln.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wenn Sie Ästhetik brauchen

    Das Netz des Kettenglieds kann sogar einen entschlossenen Wachhund halten, und Kinder können sicher in einer stabilen Konstruktion spielen.

    Es ist nicht überraschend, aber das Kettenglied sieht am ästhetischsten aus, wenn es mit Kulturpflanzen ergänzt wird. Für einen Garten, der angenehm zu beobachten ist, empfehlen wir, blühende Reben an einem Kettenglied anzubringen. Geeignet zum Beispiel:

    • Clematis;
    • Alpenrosen;
    • Glyzinien;
    • Mondblumen.

    Alle können einen einfachen Zaun in etwas Erstaunliches verwandeln.

    Amerikanischer Stil

    Da das Material, aus dem der Netzzaun besteht, langlebig genug ist, muss sich der Hausbesitzer keine Sorgen machen, dass die Reben ihn schwächen. Ein wesentlicher Vorteil hierbei sind Privatsphäre und Schatten, die bei einem einfachen Gitterdesign fehlen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wenn Sie Charme brauchen

    Der Charakter der traditionell kurzen offenen Lattenzäune wirkt lässig und sogar ein wenig rustikal, so dass der hölzerne Baustil des Hauses ihn ergänzen wird. Ein Haus im Volksstil mit Fliesen sieht besonders hübsch aus, mit einem Lattenzaun, der den Rand des Vorgartens abdeckt.

    Aus Metall shtaketnika

    Wenn Sie einen Garten haben, bildet ein Zaun aus dem Zaun einen reizvollen Rand um alle Pflanzen und sorgt für deren Sicherheit.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wenn Sie Eleganz brauchen

    Der spektakulärste Stil ist ein schmiedeeiserner Zaun. Einige von ihnen sind groß, andere klein, und wieder andere schmücken nur die Spitzen eines Holzzauns und umranden seinen Umfang. Dieser Stil hat zwei Hauptfunktionen: Er schützt das Eigentum und sieht fantastisch aus.

    Fast jeder schmiedeeiserne Zaun eignet sich für Häuser im traditionellen Stil. Es ist jedoch zu beachten, dass für die Immobilie in modernem Design ein moderner schmiedeeiserner Zaun ohne komplizierte Linien und Locken benötigt wird.

    Für ein Landhaus

    VorstandWenn Sie einen unattraktiven, aber funktionalen Zaun haben, können Sie ihn verbessern, indem Sie dekorative Details hinzufügen oder ihn mit geschmiedeten Reben bedecken

    8 Arten von Zäunen für zu Hause

    Bei der Gestaltung von Zäunen ist auch die Fülle der verfügbaren Materialien zu berücksichtigen. Die beliebtesten Arten von Zäunen für Holzhäuser sind wie folgt:

    • Aluminium;
    • ein Baum;
    • PVC;
    • Schmiedeeisen;
    • Vinyl;
    • Gitter Kettenglied;
    • Elektriker;
    • Bambus

    Im russischen Stil

    Vom Baum ist am besten Zeder. Es hat ein wunderschönes, natürliches Aussehen, die Öle im Holz wirken gegen Insektenbefall, es ist resistent gegen Fäulnis. Für eine wartungsfreie und attraktive Lösung sollten Sie Aluminium- oder Vinylzäune in Betracht ziehen.. Es kann gemacht werden, um wie jedes Material auszusehen, sogar natürliches Holz, obwohl die Farben begrenzt werden.

    Weiß ist fast alles was Sie brauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie hochwertige Materialien erhalten, da Rost und andere Beschädigungen Ihre Verluste verursachen können, wenn Sie versuchen, Ecken zu schneiden, indem Sie Materialien mit der Möglichkeit des Schneidens kaufen.VorstandBerücksichtigen Sie das Budget bei der Entscheidung, welcher Zaun installiert werden soll. Die Installationskosten sind materialabhängig. Um die beste Option auszuwählen, finden Sie hier die beliebtesten Materialien sowie deren Vor- und Nachteile.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aluminium

    Eine der einfachsten und bequemsten Arten von Zäunen. Obwohl es nicht das hohe Maß an Sicherheit bietet, das viele Hausbesitzer in einem Zaun suchen, ist keine relative Wartung erforderlich, sondern es kann im Wesentlichen wie jeder andere in diesem Artikel beschriebene Typ aussehen.

    Vorteile:

    • rostet nicht, daher sind Zäune aus diesem Metall stark, langlebig;
    • einfach zu aktualisieren, anzupassen;
    • Pulverbeschichtung sorgt für ein angenehmes, sauberes und gleichmäßiges Aussehen;
    • in verschiedenen Stärken und Stärken erhältlich;
    • am besten für die Sicherheit.

    Aluminium ist eine der einfachsten und bequemsten Zaunarten.

    Nachteile:

    • schwierig zu installieren, muss ein Fachmann einbeziehen;
    • Beschädigungsanfällig, jedoch abhängig von der Qualität.

    Eine Wartung ist nur während der Installation oder beim Lackieren erforderlich. Es ist jedoch nicht so stark wie Sie denken können, es wird nicht für Gebiete mit einem rauen Klima empfohlen.

    Rostet nicht, daher sind Zäune aus diesem Metall stark und langlebig

    Rückkehr zum Menü ↑

    Baum

    Holz ist die beliebteste Zaunart.. Es verleiht Hausbesitzern die nötige Größe, hat die schönsten Modelle auf dem Markt und eignet sich am besten für eine Holzfassade. Der Baum sieht außerdem warm und freundlich aus und erfordert keine hohen Investitionen.

    Wir müssen jedoch bedenken, dass Höhe und Größe Ihres Zauns den Preis erheblich beeinflussen. Je mehr Holz Sie benötigen, desto teurer wird das Projekt. Wie bei allen Zäunen dauert auch die Installation einige Zeit. Daher ist ein niedriger Zaun offensichtlich billiger als ein größerer.

    Vorteile:

    • nachhaltiges Material, hat den niedrigsten Kaufpreis, Installation;
    • einfach zu installieren, zu reparieren;
    • kommt in allen Formen und Größen;
    • Sie können Ihre eigene Konfiguration erstellen, da Holz ein universeller Werkstoff ist.
    • Der Baum kann bemalt werden, um ein aktualisiertes Gesamtbild zu erhalten.

    Holz ist die beliebteste Zaunart.

    Nachteile

    • erfordern regelmäßige Wartung;
    • obwohl es verarbeitet wird, bröckelt das Holz schließlich;
    • Verschlüsse können sich mit der Zeit lösen, wenn der Baum schrumpft und sich bei wechselndem Wetter ausdehnt.

    Sie können jedoch die Lebensdauer Ihres Holzzauns verlängern, indem Sie zusätzliche Verfahren anwenden, einschließlich der Verwendung von Dichtungsmasse.

    Die positive Seite von Holzinstallationen ist auch, dass sie das ganze Leben Ihres Hauses dienen können. Wie bei Parkett hängt die Qualität der Holzverlegung von der Holzart ab, die Sie verwenden.

    Beständiges Material, hat den niedrigsten Kaufpreis.

    Rückkehr zum Menü ↑

    PVC

    Der billigste Weg, einen Zaun zu bauen, ist die Verwendung von PVC.. Es wird anstelle von Holzbrettern und Lattenzaun verwendet, obwohl es weniger haltbar ist, kann es seinen Zweck erfüllen. PVC-Stangen überziehen Holz, um Stabilität zu verleihen, aber auch, um die Materialkosten zu senken, indem weniger Holz verwendet wird.

    Manchmal wird PVC mit Klebstoff an Querstangen befestigt, manchmal werden sie mit Schrauben befestigt. Diese Art von Zaun hat eine andere Höhe und Farbe. Aufgrund des vollständig plastischen Gewebes ist ein solcher Zaun sehr widerstandsfähig gegen Naturereignisse und kann jahrelang verwendet werden.

    Schöne Hauptdekoration

     

    Es wird für Sie interessant sein:

    Herstellung von Zäunen aus Wellpappe für ein Privathaus: 135+ (Foto) Schöne Zäune mit ihren eigenen Händen

    390 + Fotos von Zäunen für Privathäuser und Gehöfte. Alle Kriterien und Auswahlmöglichkeiten

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schmiedeeisen

    Wenn Sie oben eine Hecke mit ausgefallenen Mustern sehen, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine schmiedeeiserne Installation. Obwohl Schmiedeeisen sehr stilvoll und schön aussieht, bedarf es ständiger Pflege. Um diese Schönheit zu bewahren, müssen geschmiedete Zäune alle zwei bis drei Jahre poliert und neu gestrichen werden.

    Schmiededrüsen sind bei konservativen Hausbesitzern unbeliebt. Darüber hinaus werden geschmiedete Zäune auf Bestellung gefertigt und sind daher nicht billig

    Vinyl

    Hersteller behaupten, Vinylzäune seien fast fünfmal stärker und viermal flexibler als Holz.

    Schmiedezäune sind bei konservativen Hausbesitzern unbeliebt

    Vinylzäune sind wartungsfrei und lackbeständig, wodurch Graffiti oder andere unerwünschte Flecken leicht entfernt werden können. Alles, was Sie brauchen, ist ein Schlauch und Seife, damit der Zaun wieder wie neu aussieht.

    Vorteile:

    • selten verzogen, keine Risse durch Witterungseinflüsse;
    • Nicht kennzeichnend, erfordert keine Wartung;
    • Vinylzäune imitieren nicht nur praktisch jedes andere Material, sondern sind auch in einer Vielzahl von Designs und Farben erhältlich.
    • leicht und extrem langlebig.

    Option aus dem Protokoll

    Nachteile:

    • Wie jeder Kunststoff wird Vinyl mit der Zeit spröde.
    • kann aufgrund seiner hohlen Vorrichtung unter zu hohem Druck reißen oder brechen.

    Die Installation von Vinylzäunen kann höhere Anschaffungskosten verursachen. Aufgrund der geringen Wartung und der langen Lebensdauer sind Vinylzäune jedoch günstiger als viele andere Zaunarten.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Rabitz

    Der Bau von Maschenzäunen verleiht dem Haus nicht viel Privatsphäre, sondern erfüllt andere grundlegende Funktionen des Zauns. Hausbesitzer werden froh sein zu wissen, dass sie billig, langlebig und sehr wartungsarm sind (wie viele andere Optionen auch).

    Anmutiger weißer und grüner Zaun

    Vorteile:

    • praktisch wartungsfrei;
    • unglaublich stark, langlebig;
    • selten deformiert oder rissig;
    • kostengünstig, einfach zu installieren;
    • gibt Sicherheit.

    Nachteile:

    • hat ein utilitaristisches Aussehen;
    • nicht perfekt für die Privatsphäre. Es sind jedoch Lösungen verfügbar.

    Fügen Sie ein wenig Privatsphäre hinzu

    Oft fügen Hausbesitzer eine große Anzahl von Sträuchern, Blumen, Reben oder sogar Rattan, Bambus oder einen anderen Weidenkorb hinzu. Diese Aktionen erhöhen die Privatsphäre, um die Sichtbarkeit der Nachbarn zu verringern.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Elektrozaun

    Der unsichtbare Zaun wird hauptsächlich zur Aufbewahrung von Hunden verwendet und behält die Kontrolle über sie durch das unsichtbare Feld der Elektrizität. In der Regel wird der Draht in einem Graben entlang der Grenze verlegt, die der Eigentümer isolieren möchte. Um das Kabel zu aktivieren, ist daneben auch ein Funksender konfiguriert.

    Das letzte Element ist ein batteriebetriebenes Halsband zum Empfangen des Signals vom Kabel. Das Halsband warnt das Tier mit einem Geräusch, wenn es sich in der Nähe der Grenze befindet, das nur auf das Gehör des Tieres übertragen wird. Wenn das Tier versucht, die Grenze zu überschreiten, überträgt das Halsband eine Entladung von elektrischem Strom.

    Holz in Kombination mit Stein

    Rückkehr zum Menü ↑

    Bambusfechten

    Wie Holzböden wächst auch der Bambuszaun schnell auf dem Markt. Es kann auf natürliche Weise angebaut werden, so dass sich viele unserer grünen Leser freuen, zu hören, dass dies eine der saubersten und attraktivsten Optionen auf dem Markt ist.

    Es gibt drei Arten von Bambuszäunen:

    • lebender Bambus;
    • Bambusstangen;
    • gerollter Bambus.

    Bambuszaun

    Bei gerolltem Bambus und Bambusstangen werden miteinander verbundene Stangen verwendet, die etwas enger sind als lebender Bambus. Lebender Bambus kann bis zu 30 cm pro Jahr wachsen. Dieser Stil ist nicht für kaltes Klima geeignet.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wie baue ich einen Holzzaun mit meinen eigenen Händen?

    Holzzaun ist die beliebteste Art, die für Holzhäuser verwendet wird.. Es ist ziemlich einfach zu bauen, obwohl es wie alle Holzkonstruktionen im Außenbereich im Laufe der Jahre einer ständigen Wartung bedarf.

    Hier sehen wir uns an, wie Sie einen Holzzaun installieren. Diese Tipps und Anleitungen können jedoch auch für Metallzäune oder andere dekorative Zäune in Ihrem Garten verwendet werden.

    Von einem professionellen Bodenbelag mit Backstein

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Paneelzaun zu installieren. Dies erfordert verschiedene Werkzeuge und Materialien. Unser Beispiel ist ein Plattenzaun mit:

    • Holzstangen;
    • mit Beton im Boden befestigte Pfähle;
    • Holzpaneele, die mit Nägeln an Pfosten befestigt werden;
    • ohne die Verwendung von Kies.

    Zunächst muss festgelegt werden, wie ein Zaun gebaut werden soll, damit er eine ausreichende, aber nicht übermäßige Länge hat. Überlegen Sie, wie hoch der Zaun sein sollte, um die Privatsphäre zu gewährleisten. Bitten Sie einen Assistenten, mit einem Kartonmuster, das die Höhe des vorgeschlagenen Zauns angibt, um den Umkreis zu gehen.. Beobachten Sie im Sitzen und Stehen den Blick über den Karton, um festzustellen, wie viel Privatsphäre Ihr Zaun tatsächlich bietet.

    Ästhetik und Sicherheitsfunktion

    So können Sie schnell entscheiden, an welchen Stellen es höher sein soll, oder es sofort gleich hoch machen, um den gesamten Hof zu verbergen. Dann überlegen Sie sich Alternativen wie schnell wachsende Bäume oder Sträucher, die keinen Höhenbeschränkungen unterliegen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Notwendige Werkzeuge und Materialien

    Es wird angenommen, dass die beste Jahreszeit für die Errichtung eines Zauns der frühe Frühling oder der späte Herbst ist, um den durch die Intervention gestörten Pflanzen im Sommer eine Erholung zu ermöglichen.

    Schöne Hecke mit Blumen geschmückt

    Vor Arbeitsbeginn ist es wichtig, einige notwendige Maßnahmen durchzuführen:

    • Pläne mit Nachbarn besprechen, ob neben ihrem Grundstück gebaut wird;
    • Überprüfen Sie die exakte Begrenzungslinie, da der Zaun möglicherweise nicht genau an den Linien gebaut wurde, die mit dem Grundstück übereinstimmen.
    • Stellen Sie sicher, dass der Zaun Ihnen gehört, bevor Sie ihn abbauen. Wenn es einem Nachbarn gehört, müssen Sie möglicherweise entlang Ihrer Grenze bauen.

    Es gibt eine ungeschriebene Regel, dass ein guter Nachbar einen Zaun mit einer Säule und Trennwänden vor seinem eigenen Eigentum aufstellt, aber dies ist keine rechtliche Verpflichtung. (Anhand der Position der Säulen können Sie feststellen, wem der Zaun gehört, wenn der Erbauer unbekannt ist.)

    Diese Option kann von Hand gemacht werden

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ist eine Baugenehmigung erforderlich?

    In der Regel ist für einen Zaun mit einer Höhe von weniger als 2 Metern keine Baugenehmigung erforderlich. Dies ist jedoch erforderlich, wenn die Grenzlinie entlang einer Autobahn oder eines Fußgängerwegs entlang der Autobahn verläuft und Sie einen Zaun mit einer Höhe von weniger als 2 m oder einen Zaun mit einer Höhe von mehr als 1 m installieren möchten.

    VorstandEs wird empfohlen, dass Sie sich bei einer örtlichen Behörde anmelden, um herauszufinden, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen.

    Eine Idee, die sich leicht verwirklichen lässt

    Rückkehr zum Menü ↑

    Sicherheit geht vor

    Überprüfen Sie die elektrischen Kabel, bevor Sie einen Metallpfosten verwenden oder Löcher graben. Mieten Sie dazu ein Kabelerkennungswerkzeug, um zu überprüfen, ob sich unter dem vorgesehenen Bereich des Zauns Rohre oder Kabel befinden. Bei ordnungsgemäßer Installation des Stromkabels wird der Stromweg über verborgenen Stromkabeln im Untergrund angezeigt.

    Wenn Kabel gefunden werden, Sie jedoch einen Zaun über einem harten Boden verwenden (z. B. Pflastersteine ​​oder Asphaltstraße), sollten Sie eine Stütze verwenden, die über Beton verwendet und mit dem Boden verschraubt wird. Dann werden die Zaunpfosten einfach in die Halter eingesetzt.

    Einfach aber geschmackvoll

    Wenn die Kabel gefunden werden, der vorgeschlagene Bereich des Zauns jedoch nicht mit festem Bodenbelag bedeckt ist, muss das Projekt überarbeitet werden. Verwenden Sie die Hilfe von Freunden für jedes Projekt, um einen Zaun zu bauen. Tragen Sie bei Bedarf immer eine Schutzausrüstung.

    VorstandWaschen Sie bei der Verwendung von Zement nach jedem Gebrauch Ihre Hände, da nasser Zement Verbrennungen verursachen kann. Lassen Sie den Beton nicht auf Ihren Werkzeugen trocknen - reinigen Sie sie mit einer harten Bürste.

    Installieren Sie die Säulen in einem Abstand von 2,5 m oder weniger, wenn Sie vorhaben, den Zaun vor der Rolle zu schützen. Weniger Säulen bedeuten weniger Installationsarbeit, aber am Ende können Wind und Schwerkraft zu doppelten Kosten führen.

    Kreative Idee

    Je mehr Spalten Sie haben, desto stabiler wird die Struktur. Wenn Sie die Faustregel etwa 2,5 Meter befolgen, wird Ihr Zaun wahrscheinlich nicht durchhängen. Es wird auch stabil genug sein, um starken Winden zu widerstehen.. Eine andere Installationsregel ist, 1/3 der Länge des Zauns in den Boden zu graben, um eine optimale Stabilität zu gewährleisten.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Lerne Gesetze und Regeln

    Viele Städte haben ihre eigenen Zonierungsgesetze, die für das Fechten gelten. Sie müssen daher einige Nachforschungen anstellen, bevor Sie Ihre Pläne umsetzen. Wenn es in Ihrer Nähe eine Vereinigung von Hausbesitzern gibt, können Sie nach dem Code für die Höhe und die Materialien fragen, die befolgt werden müssen. Wenden Sie sich bezüglich der Umsetzung des Kodex und der Vereinigung der Eigentümer an Ihre örtliche Regierung, um zu erfahren, welche Zaunarten in Ihrer Region zulässig sind. Es ist ratsam, vor Beginn eine vorherige Genehmigung einzuholen.

    Es ist auch äußerst wichtig, dass Sie die Grundstücksgrenze untersucht haben, wenn sich Ihr Zaun in der Nähe der Grundstücksgrenze befindet. Selbst die verfügbaren Dokumente können unzureichend sein, wenn Sie die Person, die die Messung durchgeführt hat, nicht kennen und nicht vertrauen.Die Messung ist ein notwendiger Schritt, egal in welcher Beziehung Sie zu Ihren Nachbarn stehen..

    Es gibt keine Garantie dafür, dass der nächste Nachbar verständnisvoll ist, wenn Ihr Nachbar das Haus verkauft. Wenn sich herausstellt, dass sich Ihr Zaun auch nur in geringer Entfernung auf dem Grundstück eines anderen befindet, ist es eine rechtlich begründete Entscheidung, Sie zu zwingen, ihn auf eigene Kosten abzureißen

    Unterstützung des Auftragnehmers

    Bauunternehmer kennen die Regeln der Stadt und der Vororte in Bezug auf die Installation und bieten eine Vielzahl von Ideen für die Gestaltung. Denken Sie auch daran, dass dies ein zeitaufwändiges Projekt ist.Sie müssen Löcher graben, Beton mischen, professionelle Geräte zur Messung der Ebenheit verwenden, Landschaftsprobleme und andere Hindernisse beseitigen.

    Interessante Idee für den Zaun

    Darüber hinaus sollten Sie den Online-Fencing-Anleitungen nicht vollständig vertrauen, da die örtlichen Gegebenheiten erhebliche Auswirkungen auf den Installationsprozess haben können. Die Beschaffenheit des Bodens und die Auswirkungen des Windes sind nur zwei der regionalen Faktoren, die die Installation des Zauns und sogar die Gestaltung des Zauns verändern können.

    Vergleichen Sie auch Ihre Kosten für Verbrauchsmaterialien und Werkzeuge, die Sie mieten oder kaufen müssen, bevor Sie beginnen. Nach all den Berechnungen können Sie bereits entscheiden, was Sie wählen möchten - Selbstinstallation oder Einstellung eines Fachmanns.

    Die Hauptbühne beim Bau des Zauns ist durchdachte Planung.

    Rückkehr zum Menü ↑

    FOTO: Übersicht der Konstruktionsmöglichkeiten

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send