Dekor

Farbe Pink: 220+ (Foto) Optionskombinationen im Innenraum verschiedener Räume

Pin
Send
Share
Send
Send


Pink ist eine zarte und sinnliche Farbe, die von Romantikern gewählt wird. Glauben Sie nicht den Vorurteilen, dass Pink die Farbe von kleinen Mädchen, Blondinen und Barbie-Puppen ist und in einem modernen Interieur nicht gut aussieht. Tatsächlich ist dieser Farbton sehr vielfältig - sie machen den gesamten Raum aus oder dienen zur Platzierung von Akzenten. Alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt dieses Artikels:

  • Grundregeln für die Verwendung von Pink
  • Beliebte Farben
  • Pink im Innenraum der Zimmer
  • Im Wohnzimmer
  • Im Badezimmer
  • Im Kinderzimmer
  • Im Schlafzimmer
  • In der Küche
  • Auf dem Flur
  • Schlussfolgerungen
  • VIDEO: Rosa Farbe im Design
  • FOTOGALERIE (mehr als 220 Fotos)
  • Grundregeln für die Verwendung von Pink
  • Beliebte Farben
  • Pink im Innenraum der Zimmer
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 220 Fotos)
  • Grundregeln für die Verwendung von Pink

    Pink gilt als eines der heimtückischsten, weil nicht jeder es richtig anwenden kann. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Pink erfolgreich mit anderen Farben kombinieren und einen wirklich stilvollen Raum gestalten können.

    Wir machen einen Raum für den Neid anderer

    In der Psychologie gilt Farbe als Symbol für Weiblichkeit, Freundlichkeit, Liebe, Zärtlichkeit, Romantik und Leidenschaft. Es gibt den Bewohnern des Hauses ein Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens, hilft, sich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen und obsessive Gedanken loszuwerden.

    Dieser Farbton passt in die Gestaltung jedes Raumes und bietet großartige Möglichkeiten, seinen Designergeschmack zu manifestieren.

    Verursacht ein Gefühl der Ruhe und des Trostes.

    Befolgen Sie die einfachen Regeln für die Verwendung, und Sie werden Erfolg haben:
    • Die Verwendung von optischen Täuschungen. Rosa Farbe kann voluminöser und luftiger machen. Wenn Sie die Wände in einem hellrosa Farbton streichen, wirkt der Raum geräumiger und heller. Gleiches gilt für die Wände des Badezimmers oder der Toilette - der richtige Erdbeerfarbton erweitert einen kleinen Raum. Schlichte alte Möbel, wie ein Tisch in dieser Farbe, werden auf eine neue Art und Weise gespielt und wirken größer, aber nicht massiv.
    • Farbtemperatur. Es gibt unglaublich viele schöne Farbtöne - von blassrosa und aschenrosa bis hin zu Lavendel und Koralle. Die Farbe von Teerose oder Lachs verleiht dem Raum mehr Komfort und Wärme, während Teile des Dekors in einem Fuchsia-Farbton Sie mit Energie versorgen und Ihre Stimmung verbessern. Somit hängt alles von Ihrem endgültigen Ziel ab.
    • Richtige Kombinationen. Der von Ihnen aufgenommene rosafarbene Farbton ist keine Garantie für das erwartete Ergebnis. Richtig verdünnen und mit anderen Farben abgleichen. Zum Beispiel sieht ein Raum, der komplett aus zwei Farben besteht - Pink und Grau - langweilig aus und ermüdet Sie schnell. Wählen Sie helle Töne für einzelne Elemente eines Interieurs und kombinieren Sie sie mit Beige-, Weiß- und anderen Tönen.
    • Allgemeiner Stil. Diese Farbe kann einen Raum in verschiedenen Stilen erfolgreich dekorieren. Zum Beispiel passt eine Kombination aus Pink, Türkis, Schwarz, Orange und Weiß zum Retro-Stil. Im klassischen oder provenzalischen Stil passen gedämpfte Töne perfekt.
    • Messen Sie die Menge der Farbe. Der Schlüssel zu einem guten Interieur ist die Moderation in allen Bereichen - Farbe, Möbel, Beleuchtung usw. Verwenden Sie nur einen Farbton für einen Akzent und zwei weitere für das Hauptdekor. Stellen Sie vor der endgültigen Auswahl sicher, dass sie gut miteinander kombiniert sind. Zum Beispiel finden Purpur und Koralle auch im Innenraum des Badezimmers keine "gemeinsame Sprache".

    Die Farben sollten in Innenräumen mäßig sein

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Beliebte Farben

    Das Spektrum dieser Farbe bietet viele schöne Optionen, unter denen wir Folgendes hervorheben:

    • Lachs - Edler und "erwachsener" Ton, der leicht bräunlich leuchtet. Sieht in jedem Raum gut aus, insbesondere im Schlafzimmer und im Arbeitszimmer.
    • Carmine - Eine weitere Zwischenoption zwischen Rot, Rosa und Braun. Genug tief und reichhaltig, oft im englischen Stil im Innenraum zu finden. In letzter Zeit kombinieren Designer es erfolgreich in modernem Stil.
    • Persisches Rosa - gut geeignet für ein Schlafzimmer oder ein Kinderzimmer, sehr sanft und romantisch. In Kombination mit kalten Tönen wirkt der Raum ruhiger und weicher.
    • Fuchsia - helle und kräftige Farbe, die den Geschmack der meisten Teenager trifft. Es sieht in einem minimalistischen Interieur vorteilhaft aus, spielt in einer Kontrastfarbe. Die Fülle der Fuchsie wird nicht dazu beitragen, innere Harmonie zu erreichen und sich nach der Arbeit oder dem Studium zu entspannen.
    • Unteroffizier - Eine gute Basis für die Dekoration der Wände eines Schlaf- oder Wohnzimmers. Es gefällt dem Auge und symbolisiert Zurückhaltung und Geschmack. Erzeugt Komfort, sieht mit lebendigeren Tönen gut aus.

    Pink hat viele schöne Schattierungen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Pink im Innenraum der Zimmer

    Betrachten Sie die Verwendung dieser Farbe in verschiedenen Räumen genauer. Wo sieht er besser aus?

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Wohnzimmer

    Bei der Herstellung des Wohnzimmers empfehlen wir, sich solche beliebten und erfolgreichen Optionen anzusehen:

    Rosa und weißes Wohnzimmer

    Diese klassische Kombination macht den wichtigsten Raum des Hauses unglaublich hell und hell. Selbst der kleinste Raum, der in Pink und Weiß gehalten ist, wirkt geräumig und voluminös. Eine schneeweiße Kombination wird oft für einen minimalistischen Stil verwendet.

    Bitte beachten Sie, dass ein solches Interieur bald ziemlich langweilig werden kann. Um dies zu verhindern, vergessen Sie die leuchtend rosa Farbe und verwenden Sie nur Pastellfarben. Ergänzen Sie diese mit einem weichen Purpur, Creme oder Cremeton. Das Wohnzimmer wird luftig und romantisch sein, es wird eine echte Erlösung für Frauen sein, die anfällig für die Manifestation depressiver Zustände sind und eine stressige Position einnehmen. Um Männern zu gefallen, können Sie das Zephyr-Wohnzimmer mit schwarzen, schokoladenfarbenen oder blauen Akzenten verdünnen.

    Geräumiges rosa und weißes Wohnzimmer

    Rosa beige Wohnzimmer

    Die beige Farbe verleiht einem Raum, in dem Familien zusammenkommen und Gäste empfangen werden, eine friedliche Atmosphäre. Es wird erfolgreich mit dem "Puppen" -Boden kombiniert und dämpft seinen übermäßigen Glamour. So schaffen Innenfarben eine friedliche Atmosphäre.

    Helle Farben für dieses Design sind nicht akzeptabel - gedämpfte Töne werden bevorzugt, als wären sie in der Sonne verblasst. Dazu gehören pudriger, leichter Lachs, die Farbe der Teerose. Verwenden Sie beige, schokoladenbraune oder weiße Möbel, um die Pastellfarben der Wände zu betonen. Lassen Sie die Decke am besten weiß, und fügen Sie dem Innenraum so viel Holz wie möglich hinzu. Der gesamte Stil des Wohnzimmers wird durch goldene, bronzefarbene und karamellfarbene Accessoires unterstrichen. Wenn Sie sich für blaue oder türkise Vorhänge entscheiden, sieht das Wohnzimmer komplett aus. Diese Kombination eignet sich für ein klassisches und provenzalisches Interieur sowie für den Barock- und Country-Stil.

    Die entspannte Atmosphäre im rosa-beigen Raum

    Rosa und graues Wohnzimmer

    Möchten Sie einen modernen Vintage- oder Retro-Stil nachbauen? Die perfekte Farbwahl wäre eine Kombination aus Grau und Pink. Mit dieser Kombination können Sie einen Raum männlicher oder weiblicher gestalten. Es ist notwendig, mehr Grautöne hinzuzufügen - und der Raum wird eleganter und zurückhaltender.

    Graue Farbe harmoniert mit jedem Marshmallow-Farbton. Sie wählen, Sie möchten ein Wohnzimmer in warmen oder kalten Farben schaffen.

    Die perfekte Kombination aus Grau und Pink

    Kontrastreiches Wohnen

    Mit einer grün-rosa Kombination können Sie die Frühlingsfrische und das Gefühl eines blühenden Gartens hinzufügen. Auch Pfirsich, Himbeere, dunkler Smaragd und Türkis passen gut zu unserem Hauptfarbton. Die Helligkeit kann nach Ihrem eigenen Geschmack angepasst werden - junge Leute bevorzugen wahrscheinlich einen tiefen Rosaton in Kombination mit hellen Limettenfarben, während seriöse Leute einen rauchigen Rosaton und einen weichen Grünton bevorzugen.

    Es ist nicht notwendig, diese Kombinationen nur in der Dekoration des Raumes zu kombinieren. Es kann in Weiß oder Beige dekoriert werden, während Möbel und Accessoires hervorstechen.

    Kontrast, der eingestellt werden kann

    Helles Wohnzimmer

    Rosa Farbe wird häufig verwendet, um ethnische Motive nachzubilden. Wenn Sie ein Wohnzimmer mit leidenschaftlichen südländischen Noten im arabischen, mexikanischen, indischen oder marokkanischen Stil wünschen, verwenden Sie bunte Ornamente. Zum Beispiel kann Purpur oder Dunkelviolett mit auf den ersten Blick völlig inkompatiblen Tönen kombiniert werden. Sie können Smaragd, Türkis, Orange Farbe sein.

    Wenn Sie einen hellen Raum in modernem Stil gestalten möchten, sind Möbel oder Accessoires in säurerosa Tönen praktisch. Denken Sie daran, wie wichtig die Größe des Raums ist - je kleiner er ist, desto feiner sollte das Ornament sein. Helles Rosa erregt so viel Aufmerksamkeit, dass selbst in einem neutralen beige oder weißen Raum zwei oder drei Akzente den Eindruck eines vollständig rosa Raums erwecken.

    Vergessen Sie nicht die Größe des Raumes

    Rosa, mit Grau oder Braun verdünnt, entzieht dem Interieur übermäßige Weiblichkeit und macht den Raum wirklich elegant.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Badezimmer

    Wenn Sie es riskieren, das Badezimmer in Pink zu gestalten, werden Sie es nicht nur hell, sondern auch sehr modern, exklusiv und stilvoll gestalten. Wenn Sie sich nicht wie sehr romantische Menschen fühlen, die sich an einem Marshmallow-Farbton erfreuen, verwenden Sie kühle Töne. Sie erzeugen kein Gefühl von Frechheit und Puppen, während sie den Raum mit angenehmer Kühle, Zärtlichkeit und einem Gefühl von Sauberkeit füllen.

    Mutige Designentscheidung

    Die ersten Badezimmer in rosa Farben erschienen in den dreißiger Jahren in den USA. Dank der Frau des damaligen Präsidenten Eisenhower wurden sie jedoch erst in den fünfziger Jahren in Mode. Ein Beispiel für ihr Puppenbad folgten viele Hausfrauen, die ihre Zimmer im gleichen Stil dekorieren wollten. Seitdem sie von blauen und grünen Bädern abgelöst wurden, ist die Nachfrage in unserer Zeit wieder in den Himmel gestiegen.

    Die besten Ideen zum Kombinieren im Bad:
    • Kalk;
    • Silber;
    • Kalk;
    • braun;
    • schwarz;
    • weiß;
    • Flieder.

    Die perfekte Kombination für das Badezimmer

    Um die übermäßige Weiblichkeit des rosa Raumes zu regulieren, fügen Sie eine dieser Farben hinzu. Das kräftige Rosa steht im Kontrast zu weißen Leuchten und braunen Böden. Das Kombinieren von Weiß und cremigem Rosa macht den Raum wirklich gemütlich.

    Ein Grau- oder Silberton ist ein universeller Farbton, der die Grundfarben des Badezimmers erfolgreich ergänzt. Er wird sie edel und elegant machen.

    Wenn Sie dem Badezimmer Metallbeschläge hinzufügen, wird der Effekt noch eindrucksvoller.

    Wir ergänzen mit Metallbeschlägen

    VorstandWenn Sie einen sehr hellen Ton wählen, kombinieren Sie ihn mit Schwarz. Die resultierende Kombination wird ziemlich dramatisch und maskulin sein, also werden es definitiv Männer mögen. Flieder spielt auch gut mit rosa.
    Unter den erfolglosen Kombinationen für das Badezimmer kann eine blau-pinke oder orange-pinke Farbskala identifiziert werden.

    Seien Sie auch vorsichtig mit dem Hinzufügen von gelben Farben - nur gedämpfte Töne reichen aus.

    VorstandStellen Sie feuchtigkeitsliebende Blumen in Ihrem „girly“ Badezimmer auf - saftige satte Grüns werden das Design des Raumes beleben.

    Bereichern Sie das Badezimmer mit frischen Blumen

    Vergessen Sie bei der Gestaltung des Badezimmers nicht die Accessoires. Farbverhältnisse beachten, um es nicht mit einer der Grundfarben zu übertreiben. Wenn Sie pinkfarbene Wasserleitungen installieren möchten, sollten die Wände des Badezimmers neutral gestaltet sein - in Weiß, Beige oder Cremefarben.

    Verwenden Sie weiße oder hölzerne Möbel, nachdem Sie die Wände in rosa Farbe dekoriert haben. Nun, wenn die Nachttische und Schubladen die Wirkung der Antike haben werden. Auch die Möbel mit Glaseinsätzen sehen wunderschön aus.

    Weiße Möbel unterstreichen die Raffinesse des Interieurs.

    Wenn Sie genug Platz im Raum haben und ihn glamourös arrangieren, ist es angebracht, eine schneeweiße Bodenvase aufzustellen. Ein Spiegel mit einer weichen Erdbeerkante belebt das Bad. Der Fokus kann auf den verzierten Kronleuchter verlagert werden - Hauptsache die gewünschte Größe auswählen. Nun, der letzte Schliff werden die gemusterten Fußmatten sein, die sich in der Nähe der Badewanne und der Toilette befinden.

    Hast du von chebbi chic style gehört? Es ist für das Badezimmer anwendbar und sorgt für das Überwiegen von Pink Delight mit weißen Einsätzen. Die Fliese ist am besten in kalten rosa Farben zu wählen, die Decke weiß zu lassen oder in blassrosa zu streichen.

    Ein dicker Duschvorhang mit Streifen oder ein schneeweiß-rosa Muster ergänzen das Gesamtsortiment.

    Oft benutzter Stil chebbi-chic

    Wählen Sie als Kommode oder Tisch für Badaccessoires ein in unserer Barbie-Farbe lackiertes Holzprodukt. Geben Sie es eine leichte Wirkung der Antike kann ein spezielles Werkzeug sein, das die Farbe Risse macht.

    Bemalen Sie den Nachttisch von oben mit weißer Farbe - auf diese Weise werden interessante lila Risse durch die schneeweiße Oberseite sichtbar.
    • Braune Möbel sorgen für Luxus und Wohlstand.
    • Weiße Möbel machen den Raum ordentlich und frisch.
    • Graue Möbel verleihen einem normalen Badezimmer einen Hauch von Raffinesse.
    • Rosa Möbel wirken romantisch an den hellen Wänden.
    • Schwarze Möbel sehen teuer und elegant aus, passen aber nicht in ein kleines Badezimmer.

    Schwarz sieht auch schön aus, aber übertreibe es nicht.

    Wenn Sie ein weißes hängendes Waschbecken verwenden, verzieren Sie es mit einer Schürze aus demselben Stoff, den Sie für den Vorhang verwendet haben. Der Spiegel in diesem Dekor sollte auffallen. Wählen Sie einen geschnitzten Rahmen aus Holz, streichen Sie ihn mit weißer Farbe oder verzieren Sie ihn mit Vergoldung.

    Wenn Sie einen Kristallleuchter finden, dessen Anhänger rosa sind - einfach großartig.

    Das Fenster im Bad kann mit Holzjalousien oder passenden Vorhängen passend verziert werden. Es ist angebracht, Duftkerzen und Hygienesets in ein rosa Bad zu legen.

    Es ist angebracht, die Vorhänge zu betonen, um zusammenzupassen

    Es wird für Sie interessant sein:

    Blau: Zen-Farbe im Innenraum, um Gelassenheit zu erreichen. 210+ (Fotos) Farbkombinationen in der Küche, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer

    Terrakottafarbe im Innenraum - Von den Anfängen bis zur Gegenwart. 195+ (Foto) Kompatibilität heller Farben

    Braune Farbe im Innenraum: 260+ (Foto) "Chocolate" -Design. Interessante und originelle Farbkombinationen

    Mintfarben im Innenraum - Frische und saftige Stimmung (135+ Fotos). Die Kombination von Farben, die Sie nicht erwartet haben

    Die Farbe des Himmels und des Meeres: 215+ Foto Exklusives Design. Die Wahl der Kombinationen von Blau im Innenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Kinderzimmer

    Es ist beliebt, um den Raum einer kleinen Prinzessin zu dekorieren und zärtliche, magische und friedliche Noten zu bringen. Allerdings hat er einen Nachteil - bei Missbrauch wird die Farbe zu aufdringlich und glänzend.

    Wenn Sie die Grundregeln für die Verwendung von Pink kennen, können Sie die perfekte Ecke erstellen:
    • Verzieren Sie das Schlafzimmer nicht mit einer Vielzahl von Bildern von Märchenfiguren, einer Fülle von Spielzeugen, Puppen.
    • Um den Geschmack der zukünftigen Dame zu pflegen, ist es am besten, das Kinderzimmer elegant und stilvoll zu gestalten.
    • Erdbeerfarbtemperament ist das Hauptprinzip, an das sich Eltern halten müssen. Zarte Farbtöne und korrekt platzierte Akzente bewahren die Atmosphäre von Fabelhaftigkeit und natürlicher Schönheit.

    Rosa Traum für eine echte Dame

    Beliebte und stilvolle Farboptionen für den Kindergarten:
    • Kaltes Rosa. Vergessen Sie, dass das Baby hell und schmackhaft wie Karamell sein und einem chemischen Kaugummi ähneln sollte. Kaltrosa Schatten hat das Recht zu existieren, es ist gut geeignet für einen Raum mit großen Fenstern und guter Beleuchtung. Hellrosa dient als hervorragende Grundfarbe, während hellere Rosatöne als Akzente dienen. Sie sind Vorhänge, Spielzeug, Kissen, Möbelpolster und Gemälde.
    • Pastellrosa. Am besten geeignetes hyperaktives Mädchen, das Energie drosseln muss. Sanfte Töne beruhigen das Nervensystem und lenken die Energie in die richtige Richtung. Wenn man helle Einsätze der blauen Farbe hinzufügt, fällt sehr stilvolles und angenehmes Kinderzimmer aus. Verdünnen Sie den gesamten Farbraum mit einer weißen, cremefarbenen oder beigen Farbe, um ihn weicher und zarter zu machen.
    • Eingängiges Pink. Dekorieren Sie das Zimmer Ihres Kindes mit satten Erdbeerfarben? Seien Sie bereit, dass sie seine innere Energie aktivieren, Sie können nur von einem ruhigen, ruhigen Kind träumen. Verwenden Sie Alpenveilchen nur zum Sex und auch als Akzent. Psychologen sagen, dass eine solche Menge an hellem Schatten dem Kind hilft, während der Wachstunden mit Energie aufgeladen zu werden, wohingegen es sich beruhigt, bevor es ins Bett geht, nachdem es neutrale Farben an der Decke gesehen hat. Helle rosa Farben kombinieren mit Grün, Braun, Weiß, Grau.

    Das rosa Kinderzimmer steht im Einklang mit folgenden "Kameraden":
    • Weiß - eine klassische Kombination, die Eleganz und Frische verleiht.
    • Grau - diskrete Option für ein modernes Interieur.
    • Grün - Eine mutige Entscheidung für energiegeladene Kinder, geeignet für beide Geschlechter.
    • Brown - passt sich dem Workflow an, hilft bei der Fokussierung.

    Klassische Farbkombination

    Es ist nicht notwendig, die Wände in purpurroter Farbe zu dekorieren, Sie können sich auf richtig platzierte Akzente mit einem diskreten Dekor beschränken:
    • Ein hellrotes Himmelbett ist eine stilvolle und fabelhafte Option für ein Kind. Das textile Cape erfüllt eine dekorative Funktion.
    • Spielzeug in rosa Farben wird eine helle Note im Kinderzimmer sein, sie werden relevant sein, auch wenn das Kind erwachsen wird.
    • Malen in Form von Märchen- oder Zeichentrickfilmen fördert die Vorstellungskraft und die Kreativität.
    • Durchdachte Beleuchtung unterstreicht die Atmosphäre der Fabelhaftigkeit. Zusätzlich zu den spektakulären Kronleuchtern sollte der Raum mit Nachtlicht thematisiert werden.

    Rosa Spielzeug wird immer relevant sein

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Schlafzimmer

    Sie müssen nicht denken, dass diese Farbe nur für ein Kinderzimmer ideal ist. Das Zimmer eines Ehepaares, das in zarten Farbtönen gehalten wird, wird raffiniert und stilvoll sein. Wenn Sie sich auf sanfte Töne konzentrieren, erhalten Sie ein Schlafzimmer, das Sie beruhigen und positiv stimmen wird.

    Welche Farbkombinationen sind für ein Schlafzimmer geeignet?

    Pink und Weiß

    Das Tandem mit einem weißen Farbton kann als eine Win-Win-Situation gelesen werden - sie lassen sich gut kombinieren und verleihen dem Raum Leichtigkeit und Weichheit. Ein purpurrotweißes Schlafzimmer wird als ideale Option für Besitzer kleiner Räume angesehen, die eine visuelle Vergrößerung anstreben. Dieses Farbschema passt gut in viele Stile, darunter Provence, Klassizismus, Moderne, Minimalismus. Wenn Sie die Wände hellrot machen möchten, dekorieren Sie den Boden und die Decke in Weiß- und Cremetönen. Wählen Sie Laminat oder Parkett. Türen, Fenster und Möbel sollten weiß sein. Es wird auch empfohlen, Holzmöbel zu verwenden, die leicht künstlich eingeklebt sind.

    Unschlagbare Farbkombination

    Pink-grau

    Grau wird erfolgreich mit allen Rosatönen kombiniert - von Pastell bis sauer. Die Kombination ist elegant und macht das Schlafzimmer sehr modern und stilvoll. Um den Innenraum in solchen Farben zu ergänzen, können geschmiedete und Glasprodukte verwendet werden.

    Rosa Wände mit Grau verdünnen

    Rosa gelb

    Um ein fröhliches und sonniges Schlafzimmer zu schaffen, kombinieren Pop-Art-Fans die Farben Marshmallow und Yellow. Sie verbessern nicht nur Ihre Stimmung, sondern ermöglichen es Ihnen auch, den Raum zu erweitern.

    Rosa Beige

    Cremefarbene Schlafzimmer mit zarten Erdbeertönen zeichnen sich durch Anmut und Zartheit aus. Es kann als sehr weiblich und romantisch bezeichnet werden und ist für gemütliche Familienabende gedacht.

    Weibliches und romantisches Zimmer

    Rosa rot

    Wenn Sie ein leidenschaftliches Temperament haben, möchten Sie Ihr Schlafzimmer zu einem Ort der Verführung, Sinnlichkeit und leidenschaftlichen Nächte machen. Das Schlafzimmer, in diesen satten Farben gereift, wird sehr intim sein, sie können mit Grau-, Weiß-, Beigetönen verdünnt werden.

    Rosa schwarz

    Schwarze Flecken wirken günstig und zeichnen sich durch eine gewisse Brutalität auf sanftem Untergrund aus. Wenn Ihr Mann gegen das Erdbeer-Schlafzimmer ist, muss er zustimmen, um ihm diese Option anzubieten.

    Wählen Sie helle und unauffällige Töne

    Rosa Flieder

    Unvorhersehbare Option, die die Bewohner auf eine romantische Stimmung einstellt. Töne erfüllen das Schlafzimmer mit Geheimnis und Charme. Manchmal verringert diese Skala jedoch die Intensität der Sonnenstrahlen, da empfohlen wird, sie nur in Schlafzimmern mit guter natürlicher Beleuchtung zu verwenden.

    Schauen Sie sich auf der Suche nach Möbeln die Produkte in einem neutralen Farbton an. Natürlich gibt es in jeder der beschriebenen Optionen Ausnahmen, da es erlaubt ist, braune oder schwarze Produkte zu verwenden.

    Die originelle Lösung für den langweiligen Innenraum

    Die sandfarbenen Schattenmöbel sehen im rosafarbenen Bereich gut aus. Wenn das Schlafzimmer klein ist und die Dekoration in Rosa gehalten ist, sind weiße Produkte die beste Wahl.

    Rückkehr zum Menü ↑

    In der Küche

    Eine sorgfältig ausgewählte Palette ist wichtig für jeden Raum, insbesondere für die Küche. Frauen verbringen hier genügend Zeit mit Kochen, Familien treffen sich täglich zum Familienessen. Pink beruhigt, beruhigt, steigert sogar den Appetit.

    OhHauptmethoden für die Verwendung von Farbe in der Küche:
    • Hintergrund. Tapeten, Fliesen oder andere Arten von Belägen sorgen für eine fröhliche Stimmung und sind daher nicht verpflichtet, überhaupt monophon zu sein. Interessante Verzierung mit Blumen oder kompliziertem Muster ist eine relevante Hinzufügung zum Dekor. Warme Farbtöne können den Raum vergrößern.
    • Möbel. Die glänzende Fassade in hellem Purpur sieht extravagant aus und passt in eine Hightech- oder moderne Küche.
    • Schürze. Wenn Sie auf den Arbeitsbereich achten, wählen Sie eine leuchtend rosa Fliese, die Küche wird mit neuen Tönen spielen. Es wird das Auge anziehen und sich vom Rest abheben.
    • Zubehör. Das Interieur in Pink kann ohne Fertigstellung der Wände oder Bemalung der Möbel gestaltet werden. Genug, um über die kleinen Dinge nachzudenken: Geschirr, Vorhänge, Gläser für Gewürze, Küchentücher aus der gleichen Serie.

    In dieser Küche muss man jedes Detail durchdenken.

    Oft wird es in der Küchengestaltung mit Weiß-, Beige-, Grau- und Schwarztönen kombiniert.

    Es gibt jedoch weitere nicht standardmäßige Kombinationen, die wir in Betracht ziehen möchten:
    • Pfirsichmöbel, braunes Linoleum und grasbewachsene Fassade - das Gefühl einer Frühlingswiese, einer Blumenwiese.
    • Gelbe Wände, rosafarbene Möbel, beigefarbener Bodenbelag sind eine helle und sonnige Option, die die Stimmung von morgens bis abends hebt.
    • Orientalische Geschichte in Form einer Kombination aus satten rosa und blauen Farben sowie Orange, Gelb und Grüntönen. Sie können hier in Form eines Goldornaments, Satin-Textilien, Glitzer hinzufügen.

    Für Liebhaber heller Farben

    Pinke Küchen sehen in der Regel in den folgenden Stilen gut aus:
    • Klassischer Stil. Dazu passen Pfirsich, Hellrosa und Wein. Wenn Sie einen dunklen Hintergrund gewählt haben, dann setzen Sie Möbel aus schwarzem oder dunklem Holz. Wenn Sie die Küche in hellen Farben gestaltet haben, fügen Sie Muster hinzu.
    • Modern. Jeder Rosa-Ton passt zu diesem Stil und kann als Akzent verwendet werden. Kombinieren Sie es mit silbernen und weißen Fassaden.
    • High Tech Helle rosa Farben werden hier großartig aussehen. Aber übertreiben Sie es nicht - verdünnen Sie es mit anderen Farben.

    Chebbi-Chic Küche

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send