Dekor

Wir gestalten den Innenraum in Schwarz: Vorhänge / Tapeten / Decken (185 + Foto). Heller Akzent Ihres Entwurfs

Fühlen Sie sich wie ein großer Mystifizierer, der ein schwarzes Interieur schafft. Weiße Wände wirken wie eine Win-Win-Geheimwaffe: Sie öffnen Räume jeder Größe - kleine Räume wirken groß, große Räume wirken luftig - wirken immer frisch und passend. Ein weiterer Vorteil: Es ist einfach, die Einrichtung des Raumes zu wählen, da die weiße Farbe mit jeder anderen Farbe kombiniert wird. Jetzt lernen Sie jedoch etwas völlig Neues: Es ist auch einfach, mit einer anderen Farbe zu arbeiten, und diese Farbe ist das genaue Gegenteil.

<>

  • Soll ich wählen
  • Decken
  • Kronleuchter
  • Farben, die sich am besten kombinieren lassen
  • Wie dekoriere ich mit schwarzen Möbeln?
  • Schwarzweiss-Wohnzimmerdesign
  • Schlafzimmer
  • Küchenideen
  • Schwarze Badezimmer
  • Soll ich wählen

    Dies ist möglicherweise nicht die Farbe, zu der Sie sofort wechseln, wenn Sie eine Grundfarbe auswählen, aber ich möchte Sie dabei unterstützen, Ihre Ansicht zu überdenken. Ich verstehe, dass dies viel komplizierter aussieht, aber ich verspreche, dass es nicht so ist. Schauen Sie sich diese Innenaufnahmen an, um sicherzustellen, dass es ziemlich einfach ist, diese Farbe für Sie zu verwenden.

    Schwarze Farbe der Wände im Innenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Sorgen Sie für viel natürliches Licht.

    Natürlich gibt es Menschen, die sich für düstere, grottenartige Innenräume entscheiden. Aber wenn Sie einen Raum brauchen, der lebhaft und freundlich ist - und er wird Graphitwände haben - stellen Sie sicher, dass er viel natürliches Licht erhält. Wenn Ihr Wohn- oder Schlafzimmer nicht genügend Fenster hat, sehen Sie sich die Hauptfarbe an.

    Schwarzes Interieur sieht spektakulär aus

    Rückkehr zum Menü ↑

    Verwenden Sie ein ziemlich einfarbiges Farbschema.

    Dies ist keine feste Regel, die in irgendeiner Weise befolgt werden muss. Betrachten Sie sie einfach als Ihre unwiderstehliche Richtlinie für einen klaren, modernen Raum. Natürlich ist eine solche Kombination die klassischste und eleganteste Option, aber eine Mischung aus einigen anderen neutralen und natürlichen Materialien sorgt auch für einen einladenden Faktor.

    Diese Farbe passt gut zu jedem anderen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kleiner Raum? Mache nur eine Wand

    Wenn dies Ihre erste Farberfahrung ist und auch die geringste Sorge bestehen bleibt, müssen Sie keine große Wette abschließen. Nur eine Wand zu schaffen, bringt Ausdruckskraft ohne den unterdrückenden Einfluss der Dunkelheit. Dies ist ein besonders guter Trick für einen kleinen Raum.

    Da dunkle Farben eine visuelle Annäherung an einen Betrachtungspunkt bewirken, kann eine Akzentwand in Innenräumen den Raum verlängern. Oder im Gegenteil, seine Verkürzung, wenn der Raum eine unregelmäßige Form hat. Sie können einen angenehmen Kontrast erzielen, indem Sie den Rest des Raumes in hellen Farben gestalten.

    Nur eine Wand zu schaffen, bringt Ausdruckskraft ohne den unterdrückenden Einfluss der Dunkelheit.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Arbeiten Sie mit hohem Kontrast

    Der Schlüssel zur Errichtung von Kohlewänden besteht darin, sicherzustellen, dass der überwiegende Teil aller anderen Elemente im Raum kontrastiert wird. Dies bedeutet, dass Sie eine hellere Farbgebung, einen helleren Boden, hellere Formen, hellere Akzente und sogar eine hellere Kunst wählen müssen. Auf diese Weise befinden Sie sich nicht in einer tiefen, dunklen Höhle.

    Zwar ist eine helle Farbe erforderlich, doch wenn der Innenraum in einem entsprechenden schwarzen Farbton gehalten wird, wirkt der Raum ausdrucksvoller. Wählen Sie Dekor in Ebenholz und ähnlichen Farben.

    Schwarze Objekte im Innenraum lassen den Raum ausdrucksvoller erscheinen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Decken

    Graphitdeckenstrukturen sind die radikalsten Gestaltungsideen, sie erzeugen eine mysteriöse Atmosphäre, einen ungewöhnlichen, unerwarteten visuellen Effekt. Dies ist einer der neuesten Trends in der Innenarchitektur, und nach Ansicht von Designern und Architekten sind die in ihrer Hinsicht üblichen Vorurteile eines der größten Missverständnisse.

    Diese Decke schafft eine mysteriöse Atmosphäre, ungewöhnliche, unerwartete visuelle Wirkung.

    Sie unterscheiden sich im Stil und bieten mutige Lösungen für geräumige Räume.

    Die Decke kann gestrichen werden in:

    • Tonhöhe Farbe;
    • dunkel grau;
    • verziert mit schwarzer und grauer Tapete.

    Eine weitere moderne Idee sind schwarz lackierte Holzbalken, die weißen oder farbigen Deckenstrukturen hinzugefügt werden. In Kombination mit schwarz-weißen Tapeten schafft die schwarze Decke Ausdruckskraft und fügt dem Innenraum scharfe Kontraste hinzu.

    Kohlefarbe an der Decke, Tapete kann einen kleinen Bereich um betonen:

    • Deckenbeleuchtung;
    • Dekorationen;
    • einzigartige Pendelleuchten;
    • schöne Kronleuchter.

    Eine mutige Lösung für geräumige Räume

    Eine solche Decke schafft einen attraktiven Fokus der Raumgestaltung, der den Stil des Raumes bestimmen kann. Kohledeckendesigns sind glamourös. Dunkle Farben, insbesondere moderne dunkle Grautöne, wirken sehr beeindruckend. Sie sollten durch helle Akzente in verschiedenen Farben ergänzt werden und helle Dekorationen im Innenraum erfordern, die die dunklen Farben des Raumes ergänzen.

    Es ist notwendig, modernes Innendesign mit Decken-, Boden-, Wandstrukturen, Möbel- und Dekorzubehör aus Graphit in Einklang zu bringen.

    Erzeugt einen attraktiven Schwerpunkt der Innenarchitektur

    Rückkehr zum Menü ↑

    Fertigstellung von Boden und Decke

    Kohle- und Dunkelgrautöne sind elegant und symbolisch. Sie sind mit Drama, Mysterium, Respekt, Luxus, Anmut und Strenge verbunden. In Japan ist Schwarz ein Symbol für Reinheit, vielleicht weil es leicht ist, Staub auf dunklen Oberflächen zu erkennen. Pechfarben wie Tapeten, Beleuchtung, Raummöbel, Dekorationsaccessoires sind zeitlos relevante Einrichtungsideen.

    Kohle- und Dunkelgrautöne sind elegant und symbolisch.

    Beeindruckende Farben gehören zu den modernen Innentrends in der Dekoration. Es bringt einen Hauch dunkler Farbe in den Wohnraum und macht Räume mit hohen Decken komfortabler, weniger geräumig und hell.

    Solche Deckenkonstruktionen reduzieren den Raum, absorbieren Licht und schaffen eine etwas düstere, aber sichere, komfortable Innenausstattung. Die Stimmung im Raum hängt von der Intensität der für die Dekoration verwendeten Grautöne ab.

    Trendige Kohletöne eignen sich für ein elegantes, stilvolles und raffiniertes Innendesign mit atemberaubenden dunkelgrauen oder eleganten schwarzen Decken, Böden oder Wänden. Die dunkelgrauen Architekturelemente in Kombination mit hellen Details wirken ungewöhnlich, mysteriös und nicht deprimierend und langweilig.

    Die Farbe eignet sich für ein elegantes, stilvolles und raffiniertes Innendesign

    Rückkehr zum Menü ↑

    Decke und Möbel im Wohnzimmer

    Pitch-Deckenkonstruktionen sind eine etwas riskante Lösung für die Innenausstattung, da dunkle Decken die Höhe des Innenraums optisch verringern..

    VorstandDunkle Farben ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Wenn Sie dunkle Töne für die Decke wählen, sollten Sie deren starken, beeindruckenden Look in Kombination mit einer glamourösen, exklusiven Botschaft berücksichtigen.

    Im Inneren der Küche

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Kronleuchter

    Bei der Suche nach einem Kronleuchter für Ihren Stil müssen Sie die Art der Verzierung, den Grad der Ausdruckskraft, die Form und die Größe berücksichtigen. Ein modernes Haus kann einen Kronleuchter mit einem modischen Ornament aus Metallrohren oder eine interessante Kugelform enthalten. Wenn Ihr Haus einen gemischten Stil hat, eignet sich fast jedes Modell, um es in Ihr Zimmer aufzunehmen.

    Ausdrucksstarkes Element im Schlafzimmer

    Schwarze Kronleuchter fallen durch ihre Ausdruckskraft auf, auf Grund des hellen visuellen Kontrasts fallen Strasssteine ​​oder andere Verzierungen stärker auf. Ob Sie die rustikale Schönheit schmiedeeiserner Kronleuchter lieben oder den Glamour eines Kristallkronleuchters bevorzugen, schauen Sie sich das Design an, das Ihrem Geschmack entspricht.

    Solche Modelle fallen durch ihre Ausdruckskraft auf.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schmiedeeisen Kronleuchter

    Die raffinierten Designs aus Schmiedeeisen sind überraschend vielseitig und eignen sich daher für einen modernen, industriellen oder gemischten Stil. Schwarze Kronleuchter sind der Traum eines Minimalisten, besonders neben reinweißen Wänden, schlichtem Dekor, und die Kombination aus geschmiedeter Konstruktion mit Holzdetails ist eine gelungene Kombination aus rustikalem Charme, natürlicher Schönheit. Hier sind einige Ideen für die Installation dieser Dekoration auf dem Gelände:

    • Die Beleuchtung in der schmiedeeisernen Küche sorgt für eine gezielte Beleuchtung, da diese Modelle über einem bestimmten Bereich installiert werden können.
    • Hängen Sie den Kronleuchter über das Bett oder ins Wohnzimmer in den Sitzbereich, um den zentralen Platz zu beleuchten.

    Schwarze Kronleuchter - minimalistischer Traum

    Der schmiedeeiserne Kronleuchter kann in verschiedenen Designs und Komplexitätsgraden geliefert werden, hat jedoch Schönheit und Komplexität mit einem einfachen Design, insbesondere wenn er mit verschiedenen Materialien kombiniert wird.

    Stellen Sie sich einen Kronleuchter mit zwei oder drei Metalltönen vor - zum Beispiel:

    • Bronze;
    • Kupfer;
    • Schmiedeeisen

    Fügen Sie Elemente aus Glas oder Acryl, Metall, Keramikteilen oder sogar Spuren von Holz hinzu.

    Ein solches Modell kann in verschiedenen Ausführungen und Komplexitätsgraden geliefert werden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Eisen

    Ein eiserner Kronleuchter öffnet jeden Raum mit starken, klaren Linien. Unabhängig vom Design fällt es durch seine Einfachheit auf, die ungewöhnliche Herangehensweise an moderne Beleuchtung - ist sowohl ein Trend als auch ein Klassiker. Antiquarismus und die Patina der Zeit sind ein weiterer Effekt, der mit Hilfe von Metall am Kronleuchter erzielt werden kann.

    Während klares Glas, gebürsteter Stahl und minimalistische Silhouetten Vintage-Elemente schaffen. Probieren Sie einen mehrstufigen Kronleuchter für einen ausdrucksstarken Look oder wählen Sie Lampen mit aufwendig geschnittenen Kristallen und handgeschmiedeten Locken.

    Unabhängig vom Design fällt diese Option durch ihre Einfachheit auf.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kristall

    Weben Sie mit Hilfe von Metalllampen, die mit funkelnden Kristallen verziert sind, im Handumdrehen und funkeln Sie in der Deckenleuchte. Diese Entwürfe zielen darauf ab, die Kraft des Lichts auf die glamouröseste Weise zu lenken. Verwenden Sie es für einen traditionellen Stil mit Schmiedeeisen oder betrachten Sie eine Version eines Kristallleuchters, der mit schillernden Glassteinen bedeckt ist. Bevorzugen Sie eine dekadente Herangehensweise an Ihre Deckenbeleuchtung? Wählen Sie schmiedeeiserne Kronleuchter mit Kristallen, die in prismatische geometrische Formen geschnitten oder mit schwarzen Kristallgruppen versehen sind.

    Diese Entwürfe zielen darauf ab, die Kraft des Lichts auf die glamouröseste Weise zu lenken.

    Es gibt viele Kronleuchter in schwarzer Ausführung, die für Häuser mit einem besonderen Stil geeignet sind.

    VorstandAchten Sie bei der Auswahl solcher Lampen auf schmiedeeiserne Kronleuchter mit einer dunkleren Metallbeschichtung oder auf Kronleuchter aus Glas mit schwarzen Kristallen und herabfallenden dekorativen Tropfen.

    Für ein unpersönliches Moderna-Modell, das jedoch nicht zu stark mit Details verziert ist, können Sie sich für Bronze oder Nickel entscheiden. Viele Kronleuchter aus diesen Metallen haben ein prägnantes Design, das einfach, aber nicht vereinfacht aussieht.

    Ungewöhnliche und stilvolle Option

    Rückkehr zum Menü ↑

    Mit schwarzem Rand

    Hängen Sie den klassischen Kronleuchter aus Eisen im Landhausstil auf, um die entspannte Atmosphäre raffiniert abzurunden. Oder probieren Sie einen Kronleuchter aus schwarzem Glas in Kombination mit künstlich gealterten Holzakzenten für eine einfache Annäherung an industrielle Themen. Diese dunklen Motive werden mit massivem Holz, verzogenem Metall mit mattschwarzem Finish und polierten Goldrahmen kombiniert. Ob Sie Schlichtheit oder Luxus wünschen, der schwarze Kronleuchter wird immer Ihre bevorzugte Ästhetik ergänzen.

    In modernem Stil

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Farben, die sich am besten kombinieren lassen

    Zu den dunklen Farben für die Deckengestaltung zählen silbergraue Töne, Grautöne bis Dunkelgrau, Grautöne von Graphit und Kohle, Steingrau und Blaugrau, Kohle, Hellgrau und alle anderen Grautöne.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Weiß

    Leistungsstarke, elegante schwarze Deckendesigns in Kombination mit Weiß oder einer anderen hellen Farbe sind eine innovative, mutige Möglichkeit, einzigartige Innenräume in einem eleganten, kreativen Stil zu schaffen. Sanfte weiße Farben und Möbel - eine logische, sichere Möglichkeit, modernes Innendesign mit einer schwarzen Decke oder Wänden in Einklang zu bringen. Schwarz-Weiß-Dekorationsideen eignen sich für die Gestaltung von originellen, modernen Wohnwelten.

    Elegante Wahl

    Rückkehr zum Menü ↑

    Spiegelflächen

    Glänzendes Design, Spiegeldecken in Kombination mit schwarzen Innentrends, die Reflexionen hervorrufen, machen die Räume spektakulär und geräumig. Das Spiel von Licht und Dunkelheit ermöglicht es Ihnen, mit neuen Ideen des Interieurs, modernen Materialien und kreativen Methoden zu experimentieren. Das Geheimnis dunkler Farben und ungewöhnliche Lösungen verleihen der Inneneinrichtung eine besondere Note.

    Spiegel, schwarze Decken

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie dekoriere ich mit schwarzen Möbeln?

    Hier nehmen Sie Ihre Gäste mit, verbringen Zeit mit Freunden, Familie. Das Wohnzimmer sollte einfach und neutral sein, damit sich niemand unwohl fühlt. Dies ist kein Bereich, der personalisiert werden muss. Welche Farbe ist besser als diese? Es scheint die perfekte Farbe für Möbel zu sein. Er ist elegant, schlicht und neutral.

    Das Wohnzimmer sollte einfach und neutral sein, damit sich niemand unwohl fühlt.

    Das Wohnzimmer mit schwarzen Möbeln zu dekorieren, ist jedoch keine leichte Aufgabe. Da Farbe das Gegenteil von Weiß ist, das für Reinheit und Licht steht, könnte man meinen, dass solche Möbel das Wohnzimmer dunkel und klein machen. Dies ist nicht unbedingt der Fall, Sie müssen nur wissen, wie Sie diese Farbe zu Ihrem Vorteil einsetzen können.

    Erstens lassen sich dunkle Möbel viel einfacher an Ihre Bedingungen anpassen als dunkle Wände. Hier haben Sie viele Möglichkeiten, Licht ins Wohnzimmer zu bringen, es luftig und hell zu machen.

    Verwenden Sie für die Decke eine helle neutrale Farbe. Dadurch fallen die schwarzen Möbel auf, der Raum wird luftig, hell. Auch der Boden sollte hell sein. Sie sollten nicht die gleiche Farbe wie die Wände haben, aber dennoch hell genug sein, um einen starken Kontrast zu den Möbeln zu schaffen. Sie sollten auch versuchen, so viel natürliches Licht wie möglich einzulassen. Versuchen Sie, die Fenster nicht mit schweren, dichten Vorhängen abzudecken.

    Verwenden Sie für die Decke eine helle neutrale Farbe.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Sofa

    Fügen Sie Möbel gemäß dem Plan hinzu, den Sie im Voraus entwickelt haben. Wenn schwarze Möbel vorhanden sind, schauen Sie sich um und fügen Sie mutige und farbenfrohe Accessoires hinzu. Sie bringen Abwechslung und Farbe in den Raum. Sie können helle Kissen, Kunstwerke oder Blumen verwenden.

    VorstandDas Kohlensofa wird sehr oft als Akzentelement im Raum gewählt, es hat meist kompakte Formen, manchmal ist es der Stuhl oder ein vollwertiges Headset.

    Betonung im Raum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Türen

    Die Tendenz, die Tür in dieser Farbe zu streichen, begann vor etwa 10 Jahren. Seitdem hat es seine Popularität nicht verringert, da es eine jener kleinen Änderungen ist, die einen enormen Einfluss auf den Innenraum haben.

    Schauen Sie sich diese Fotos an, um zu sehen, wie beeindruckend sie aussehen. Sie wirken besonders ausdrucksstark in Kombination mit dunklen und hellen Wänden, monochromen und Holzböden.

    Schwarze Tür im Innenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Tüll

    Verdünnen Sie die Möbel mit Spitzentüll in der gleichen Farbe. Aufgrund seines schlanken Designs wird es das Licht nicht stören, es wird die allgemeine Idee des Raumes perfekt ergänzen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Schwarzweiss-Wohnzimmerdesign

    Es ist richtig, dass Schwarz-Weiß-Dekor für moderne Küchen und Whirlpools häufiger verwendet wird als für Wohnzimmer. Aber im Gegensatz zu den Schlafzimmern, in denen normalerweise helle oder pastellfarbene Farben vorherrschen, wird es eine interessante Aufgabe sein, ein dichromatisches Dekor im Wohnzimmer zu schaffen und Schwarz- und Weißtöne zu setzen.

    Schwarzweiss-Wohnzimmerdesign

    Dieses Dekor gibt Ihnen eine Menge Unterricht, um Raffinesse und Eleganz zu finden. Er bietet auch Perspektiven auf Zubehör. Der Kontrast zwischen Schwarz und Weiß macht es einfach, bestimmte Architekturen und dekorative Akzente im Raum zu setzen. Wo je nach Jahreszeit, Trends oder Geschmack eine andere Farbe verschwindet, ist die Schwarz-Weiß-Kombination ein Paar, das auch über Jahrhunderte in Mode bleibt.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wohnzimmer im Deco-Stil

    Die überwiegende Mehrheit der modernen Innenräume verfügt über eine Deko-Lounge, die von einem modernen und minimalistischen Stil inspiriert ist. Wenn Ihr Wohnzimmer von geraden und klaren Linien, Wandmöbeln und dezentem Dekor geprägt ist, haben Sie die Grundideen des Minimalismus bereits akzeptiert.

    Wohnzimmer im Deco-Stil

    Schwarz-Weiß-Dekor passt zu diesem dekorativen Stil! Unabhängig vom Thema Ihres Wohnzimmers wird es relevanter. Während Schwarz die verschiedenen architektonischen Elemente im Raum betont, atmet Weiß frische Luft und macht ihn geräumiger.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Die wichtigsten modernen Stile in der Gestaltung des Wohnzimmers: 180+ Fotos von Farbkombinationen im Innenraum

    Schöne Tapete im Wohnzimmer: 150+ Fotos von Innenräumen. Moderne Kombinationsideen

    Sofas im Wohnzimmer-Interieur (über 200 Fotos): Die wichtigsten Punkte, um Gemütlichkeit zu schaffen

    Möbel für das Wohnzimmer in modernem Stil (115+ Fotos): Alles, was Sie wissen müssen, um ein stilvolles Design zu schaffen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wohnzimmer mit Kamin

    Wenn Sie in einer Wohnung wohnen und sich in Ihrem Wohnzimmer ein Kamin befindet, beachten Sie, dass das Zubehör, das den Kamin und den gesamten Raum dominiert, häufig ein Spiegel ist. Dieses Accessoire spiegelt die schwarz-weiße Innenarchitektur mit größerer Dynamik und Vitalität wider. Wagen Sie es also, mit Formen und Originalität zu spielen sowie Stil und Atmosphäre zu haben!

    Accessoire, das den Kamin dominiert

    Rückkehr zum Menü ↑

    Dekor minimalistisches Wohnzimmer

    Vergessen Sie nicht, dass in Schwarz-Weiß-Dekor für den Wohnzimmerboden eine wichtige Rolle spielt.

    Wenn Sie den Teppich auf einen Boden oder ein Mosaik mit schwarzen und weißen Mustern legen, wird der hier diskutierte Kontrast auf dem Boden gespeichert. Kontrast wird häufig als eine Reihe einfacher oder komplexer geometrischer Formen oder Linien und Kurven dargestellt. In jedem Fall wird die Auswahl reich und reich sein!

    Dekor minimalistisches Wohnzimmer

    Rückkehr zum Menü ↑

    Modernes Design

    Kissen, Gemälde, Teppiche, Vorhänge, die Möbel selbst können schwarz-weiß dekoriert werden. Pastelltöne oder -farben können gut dazu passen:

    • Fotos;
    • Gemälde;
    • Plakate der modernen Kunst.

    Sie werden in der Lage sein, den Innenraum wiederzubeleben. Je schwerer und strenger der Stil erscheint, desto mehr verkörpert er Originalität und Modernität.

    Schwarzweiss-Wohnzimmer in der modernen Art

    Rückkehr zum Menü ↑

    Skandinavisches Wohnzimmer

    Wenn Sie eine einzigartige Dekoration benötigen, dann dekorieren Sie Ihren Wohnraum im skandinavischen Stil. Dieses für seine moderne Anmutung bekannte Design setzt organisch metallische Akzente, auffällige Gemälde und kunsthandwerkliche Akzente und sorgt für einen rustikalen oder modernen Look. Wenn Sie darüber nachdenken, ein schwarzes Ledersofa in Ihr Wohnzimmer zu stellen, unterstreichen Sie es mit kräftigen Farbtönen. Wenn Sie Kerzenleuchter aus Metall auf den Tisch stellen, sehen Sie elegant aus.

    Skandinavischer Stil

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Schlafzimmer

    Dies ist eine mutige, vielseitige Wahl für das Farbschema eines Raums. Von den Wänden bis zur schicken modernen Einrichtung gibt es unzählige Möglichkeiten für ein dunkles Schlafzimmer. Wenn Sie das Design des Schlafzimmers abdunkeln möchten, helfen Ihnen diese Ideen.

    Die Schwarz-Weiß-Kombination wird häufig für klassisch-modernes minimalistisches Design verwendet.

    Monochrom-Palette ist eine geeignete Wahl für ein Schlafzimmer, es war schon immer attraktiv und relevant. Sie wählen wahrscheinlich eine neutrale Palette, um einen modernen Effekt im Raum zu erzielen. Die Schwarz-Weiß-Kombination wird aufgrund der damit verbundenen Effekte häufig für das klassisch-moderne, minimalistische Design verwendet.

    Weiß reflektiert Licht, kann einen Raum größer erscheinen lassen und Schwarz absorbiert Licht, kann einen Raum kleiner machen. Daher hängt die Verwendung dieser Farben von dem Bereich ab, an dem Sie arbeiten, und von dem Effekt, den Sie erzielen möchten.

    Einfarbige Palette - die richtige Wahl für ein Schlafzimmer

    Wählen Sie das dominante weiße Interieur in Ihrem Schlafzimmer, um Gelassenheit zu erzielen, oder das vorherrschende Schwarz, damit es stark und scharf ist.

    Hier sind einige Inspirationsideen:

    • Verwenden Sie schwarzes Zubehör wie ein Kopfteil und Lampen.
    • Verwenden Sie schwarze Bettwäsche mit weißen Farbmustern und anderen Motiven.
    • Betrachten Sie die Möglichkeit, die Wände weiß-weiß zu machen, was sich deutlich von schwarzen Kissen und Möbeln abhebt.
    • Fügen Sie dem Schlafzimmer kohlenschwere Vorhänge hinzu, um dem Raum Ausdruck zu verleihen.
    • Ausdruckskraft des Raumes kann auch schwarze Kunst an den Wänden verleihen.

    Wählen Sie das dominierende weiße Interieur in Ihrem Schlafzimmer

    Wählen Sie auf einem Bett aus schwarzem Mohair oder Kunstfell in Kombination mit einem hellgrauen Teppich aus Wildleder oder Schaffell.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Küchenideen

    Dies ist nicht das erste Thema, das Ihnen bei der Gestaltung einer Küche in den Sinn kommt. Stereotyp wird angenommen, dass die Küche weiß und hell sein sollte. Schauen Sie sich diese Küchenkunstwerke an, um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist. Schwarztöne, Dunkelblau, Dunkelbraun ergänzen das, was weiße Küchen nicht bieten können - verführerischer Charme, Geschmeidigkeit, Raffinesse.

    Küche in schwarz

    Rückkehr zum Menü ↑

    Arbeitsplatte aus schwarzem Granit

    Fast alle Küchengegenstände sehen in Schwarz brillant aus, aber die Tischplatte fällt am meisten in diesem Design auf, das als eines der wichtigsten Elemente im Raum fungiert. Oft liegt es alleine - auf der Insel oder nimmt einfach eine große Fläche ein. Edler schwarzer Granit sieht in jedem Stil elegant aus.

    Fast alle Küchenutensilien sehen in Schwarz brillant aus.

    Fügen Sie ein paar kleinere Elemente in Chrom, Holz, matte Textur des Tisches unter der Granitplatte, Granitbänke, schwarze Holzpaneele an den Wänden. Eine so offene Herangehensweise bedeutet jedoch, dass all Ihre Accessoires, einschließlich Messer, Gläser, Becher, Schneidebretter, Teekannen, Keksdosen usw., an ihrem Platz aufbewahrt werden sollten.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schwarz-Weiß-Schema

    Die Monochrom-Palette funktioniert in beide Richtungen hervorragend, unabhängig davon, ob Sie ein traditionelles oder ein modernes Schema verwenden. Die für Küchengestalter bequemste Ergänzung für Schwarz ist das Schwarz-Weiß-Schema. Es gibt eine Vielzahl von Kücheneinrichtungen in diesem Spektrum - von klassischem schwarzem Granit und Laminat bis zu einer neuen Welle von grafischen Mustern, Konturen und Silhouetten in Schwarz-Weiß-Design, die für jedes Projekt geeignet sind.

    Die für Küchengestalter bequemste Ergänzung für Schwarz ist das Schwarz-Weiß-Schema.

    VorstandWenn Sie ein Schwarzweißschema anwenden, sollten Sie einen Farbton dominieren lassen und nicht allen den gleichen Wert zuweisen. Ein vorwiegend weißes Schema hat eine neue Ausstrahlung, verliert jedoch nicht die Eleganz eines dunklen Schemas mit einem Hauch von Weiß aus den Augen.

    Verwenden Sie alternativ Zubehör für ein weicheres Finish.

    Monochrom funktioniert mit allen Holztönen sowie mit Grau- und Klartönen wie Smaragdgrün.

    Schwarzweiss-Entwurf in der Küche

    VorstandPassende Weißtöne auf verschiedenen Oberflächen können fleckig werden. Beispielsweise können Tapeten mit weißem Hintergrund neben einem weißen Tisch cremig aussehen. Versuchen Sie daher, sie beiseite zu legen und schwarze Accessoires als Interpunktion zu verwenden.

    Das Monochrom-Schema kann fett gedruckt werden und unterschiedliche Oberflächenstrukturen und unterschiedliche Kombinationen von Oberflächen enthalten. Glänzende und matte, undurchsichtige und dichte Oberflächen sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit und mildern die Schärfe.

    Minimalistischer Stil

    Haben Sie keine Angst, Muster und Größe zu mischen. Umgeben Sie dazu die Muster mit einfachen Linien. Wenn Sie einen Platz zum Sitzen haben, kombinieren Sie verschiedene Designs für ein ungezwungenes Gefühl.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Küchenschränke, Kühlschrank und andere Geräte in schwarz

    Da sie einen großen Bereich Ihrer Küche abdecken, haben Schränke und Geräte einen großen Einfluss darauf, wie die Küche aussieht.Während das Material und der Stil der Tür sehr wichtig sind, ist Farbe alles.

    Einer der beliebtesten modernen Designtrends sind dunkle Küchenschränke und -geräte. Während dies der akzeptierten Auffassung, dass die Küche helle und warme Farben haben sollte, widerspricht, werden Sie überrascht sein, wie gut diese Idee für die meisten Küchen funktioniert.

    Schränke und Geräte haben einen großen Einfluss darauf, wie die Küche aussieht.

    Schwarze Schränke bieten eine gewisse Sättigung und Tiefe