Dekor

Die Decke im Raum (Stretch, Kunststoff, Gipskarton, Putz). Win-Win-Design-Optionen + 310 FOTOS

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Raumdecke ist ein wichtiger Bestandteil des Innenraums und beeinflusst die Wahrnehmung der gesamten Wohnung. Reparaturen im Haus sind nicht genug, ohne die Decken zu aktualisieren. Manchmal besteht der Wunsch, sie einfach „aufzufrischen“, und manchmal möchten Sie etwas Neues ausprobieren. In diesem Fall sollte die Decke so sein, dass der Innenraum der Wohnung nur gewinnt. Alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt dieses Artikels:

  • Was ist der Trend heute?
  • Tension - die Lösung für alle Probleme
  • Spanndecken
  • Nachteile zu berücksichtigen
  • Trockenbau - nicht für niedrige Decken
  • Kunststoffplatten: anwenden oder nicht
  • Malen
  • Venezianischer Gips - eine modische Lösung
  • Tapetenqualität über alles
  • Top 7 praktische Tipps: wie man nicht durcheinander kommt
  • VIDEO: Deckendesigns
  • FOTOGALERIE: Stilvolle und originelle Deckenlösungen
  • Was ist der Trend heute?
  • Tension - die Lösung für alle Probleme
  • Trockenbau - nicht für niedrige Decken
  • Kunststoffplatten: anwenden oder nicht
  • Malen
  • Venezianischer Gips - eine modische Lösung
  • Tapetenqualität über alles
  • Top 7 praktische Tipps: wie man nicht durcheinander kommt
  • FOTOGALERIE: Stilvolle und originelle Deckenlösungen
  • Was ist der Trend heute?

    Modernes Design ist ein so weites Anwendungsfeld verschiedener Technologien und Materialien, dass Sie nahezu jede Idee verwirklichen können. Urbanisierung und Glamour sind in letzter Zeit in den Hintergrund getreten und haben der Prägnanz und Einfachheit konstruktiver Ausführungsformen Platz gemacht.

    Regale können auf verschiedene Arten angeordnet werden.

    Natürlichkeit ist einer der Trends. Dieses Design impliziert einstöckige Decken, die ordentlich aussehen. Dieser Effekt ergibt einen hochwertigen Putz oder Einsatz von Trockenbau.

    Auch wenn Ihre Decke nach der Reparatur nur glatt und weiß sein wird, liegt sie im Trend. Dieser Trend bedeutet jedoch nicht, dass Mehrebenen der Vergangenheit angehören, sie sind immer noch relevant. Sie werden nicht nur in Wohnräumen, sondern auch in Kinderzimmern, Schlafzimmern und geräumigen Hallen eingesetzt.

    Mehrebenendecken liegen weiterhin im Trend

    Wie wählt man eine Decke aus: bemalt, gedehnt oder eine andere? Betrachten Sie jeden Typ, um sich eine eigene Meinung zu bilden. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile verschiedener Beschichtungen hervorheben, sowohl in Bezug auf die Leistungseigenschaften als auch in Bezug auf die Innenausstattung.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Tension - die Lösung für alle Probleme

    Montiert wird eine solche Ausführung mit Aluminium- (oder Kunststoff-) Profilen, die um den Umfang des Raumes herum montiert werden. Als Material wird in den meisten Fällen PVC oder ein spezielles nahtloses Gewebe verwendet.

    Spanndecke - wir lösen alles schnell und effizient

    Stoffvorhänge im Deckenraum können als Prototyp von Spanndecken im antiken Griechenland angesehen werden.

    Eine besondere Wirkung können Spanndecken in satten, tiefen Farbtönen wie Blau oder Dunkelbraun haben. Diese Technik verleiht Ihnen ein elegantes und ungewöhnliches Aussehen - schließlich ist die helle Farbe bekannt. In dunklen Farben bekommt der Innenraum mysteriöse und mysteriöse Noten.

    Geheimnisse im Inneren

    Rückkehr zum Menü ↑

    Spanndecken

    Der Spanner ist sehr schnell montiert, er "stiehlt" nur wenige Zentimeter der Raumhöhe und hat viele Vorteile:

    • eine breite Palette von Farben, aber auch Texturen;
    • Umweltfreundlichkeit;
    • Schaffung einer perfekten glatten Decke;
    • pflegt die Ansammlung von Wasser (bei Überschwemmungen von oben);
    • Lange Lebensdauer - mehr als 10 Jahre.

    Es gibt viele Vorteile

    Durch die Möglichkeit, die Textur des Stoffes auszuwählen, können Sie verschiedene Designtechniken anwenden. So verleiht der Glanz dem Raum optisch mehr Höhe. Die matte Textur ist universell, sie passt organisch in jedes Interieur, sogar in einen zurückhaltend-klassischen Satin - effektiv und edel.

    Nicht weniger interessante Effekte erzeugen Beschichtungen, die Schlangenhaut, Plüsch usw. imitieren können.

    Klassisch matt

    Rückkehr zum Menü ↑

    Nachteile zu berücksichtigen

    Auf Nachteile verzichtet man auch nicht. Wenn der Raum sehr großflächig ist, weist das PVC-Material eine Schweißnaht auf, die beispielsweise auf spiegelglatten Oberflächen leicht erkennbar ist. In diesem Fall müssen Sie sich darauf beschränken, entweder matt oder satiniert zu wählen.

    Die Nachteile der Spannungsstruktur:

    • in nicht beheizten räumen kann keine spannung angewendet werden;
    • es ist nicht billig;
    • Wenn Sie die Angewohnheit haben, Pfeile auf ein Ziel zu werfen, ist die Spanndecke keine Option. Sie kann leicht durch scharfe Gegenstände beschädigt werden.

    Kann nicht in einem Raum verwendet werden, in dem nicht geheizt wird.

    Eine weitere Nuance - Begrenzung der Leistung von Lampen. Wenn für die Gestaltung des Raums helle Lichtquellen verwendet werden, muss diese Funktion beachtet werden.

    Was passiert mit hellen Hochleistungslampen? Die Decke beginnt sich aufgrund von Hitze und Durchbiegung zu verformen, was sehr hässlich ist.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Trockenbau - nicht für niedrige Decken

    Dieses Material, das Gips zwischen zwei Pappschichten darstellt, wird an den Rahmenprofilen befestigt. Zwischen der Deckenplatte und dem Trockenbau kann eine Dämmung angebracht werden, beispielsweise auch Glaswolle zur Schalldämmung. Wie interessant dieses Material aus Sicht der Deckengestaltung ist, wollen wir genauer betrachten.

    Es gibt viele Variationen für das Design.

    Für das Design ist der Trockenbau von unschätzbarem Wert und ermöglicht die Montage komplexer, aber nicht schwerer Konstruktionen.

    Die mit Gipskartonplatten ummantelte Decke hat folgende Eigenschaften:

    • hat eine lange Lebensdauer;
    • Ermöglicht die Installation fast aller Geräte.
    • umweltfreundlich;
    • Ermöglicht die Aktualisierung der Neulackierung des Designs.

    Die Decke von Gipskartonplatten hat eine Reihe von positiven Eigenschaften.

    Zusätzlich zu diesen positiven Eigenschaften hat der Trockenbau Einschränkungen bei der Verwendung von:

    • es ist nicht für feuchte Räume vorgesehen;
    • kann seine Eigenschaften im feuchten Zustand verlieren und muss dann ersetzt werden;
    • Der Verlust an Stauraum in Raumhöhe kann bis zu 20 cm betragen.

    Trockenbau ermöglicht es Ihnen, zu hohe Decken zu senken und eine unglaublich schöne Beleuchtung zu schaffen. Dieses Material ermöglicht es Ihnen, die Vorstellungskraft von Designern zu verkörpern, kann zusammen mit Spannung verwendet werden, ermöglicht Tapezieren und Malen.

    Tandemspannung mit Gipskartonplatte

    Eine der häufigsten Anwendungen im Zusammenhang mit Trockenbau: die Verwendung einer Putzstufe entlang des Umfangs. Nach der Montage der Spannfläche können Baguette, Deckensockel oder Stuckleisten befestigt werden.

    Eigenartiger Pflasterschritt

    Aus den Originaltricks:

    • konkave Konstruktionen verleihen Tiefe und vergrößern den Raum.
    • Die Verwendung von Trockenbaukanten verleiht dem Innenraum Stil und Strenge.
    • ovale Designs schaffen eine angenehmere Atmosphäre;
    • originelle Entwürfe können mit Nischen und Bögen ergänzt werden, als ob sie in sie fließen;
    • LED-Beleuchtung rund um das Design sorgt für zusätzliche Dekoration, insbesondere im Wohnzimmer.

    LED-Beleuchtung um den Umfang

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Kunststoffplatten: anwenden oder nicht

    Dieses Material gehört zur Moderne und kann bis zu 0,4 m breit sein. Die Oberfläche der Paneele wird verwendet, um sowohl glatt glänzend als auch texturiert zu gestalten. Diese Oberfläche sieht sehr attraktiv aus, ist lichtbeständig, ungiftig und kann nass gereinigt werden.

    Kunststoff kann in Form und Textur variieren.

    Kunststoff kann nicht über den gesamten Raum platziert werden, sondern um bestimmte Bereiche hervorzuheben, elektrische Leitungen oder Versorgungsleitungen zu maskieren. Zu den Merkmalen des Materials gehört die Zerbrechlichkeit, die bereits bei der Montage auftreten kann.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Malen

    Für diejenigen, die nach Pflegeleichtigkeit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Designs streben, ist das Malen die beste Option. Es scheint Ihnen, dass diese Methode wirtschaftlich und sehr einfach ist? Auch hier hat es seine eigenen Eigenschaften.

    Malen wird als beliebte und einfache Option angesehen.

    Für lackierte benötigen Sie eine vorherige Schulung. Die Oberfläche muss planiert und alle Unebenheiten beseitigt werden. Damit der Raum in Zukunft die Zukunft genießen kann, sollte die Nivellierung professionell mit Start- und Endspachtel durchgeführt werden.

    Die Wahl der Farbe - der nächste wichtige Punkt. Wird häufig für die Registrierung von Farben auf Wasserbasis mit einem matten Effekt verwendet.

    Die Hauptsache ist, die gewünschte Farbe zu wählen.

    Wasserlacke können unterschiedliche Farben haben, so dass Sie mehrere Farbtöne kombinieren können. Für die Decke passen so helle, vertraute Augen, Schatten und satte Glanz.

    Die Farbe zum Malen kann sowohl hell als auch dunkel sein

    Für das Kinderzimmer sollten hypoallergene Verbindungen bevorzugt werden. Einige Lacktypen werden zusätzlich mit Silberionen angereichert.

    Es entstehen Farben, die das Erscheinungsbild einer glänzenden Spanndecke erfolgreich imitieren.

    Für diejenigen, die ihr Interieur abwechslungsreicher gestalten möchten, können wir Farben empfehlen, die ungewöhnliche Texturen und Effekte reproduzieren:

    • gealtert;
    • Art des natürlichen Tons;
    • Craquelé usw.

    Häufig angewandte Wirkung von Beton

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Venezianischer Gips - eine modische Lösung

    Wenn die Decken im Raum so niedrig sind, dass es schade ist, auch nur ein paar Zentimeter an der Spannstruktur zu verlieren, können Sie venezianischen Putz mit Wachs verwenden. An seiner Zeichnung entsteht schöner Glanz und das Gefühl von Tiefe.

    Modische und schöne Designlösung

    Was tun, wenn bei der Farbwahl Zweifel aufkommen? Dazu sollten auf den Trockenbau Bruchstücke in verschiedenen Farben aufgetragen und befestigt werden. Diese Technik hilft Ihnen bei der Auswahl der Farbe, da alle Schattierungen auf dem Kopf stehend als dunkler wahrgenommen werden.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Tapetenqualität über alles

    Für diejenigen, die Umweltfreundlichkeit und Einfachheit der Dekoration anstreben, können wir solche Entwurfsmethoden empfehlen, die seit Jahren verwendet werden. Hat gewöhnlicher Putz und Malerei an Relevanz verloren? In der heutigen hyperaktiven Welt besteht manchmal der Wunsch, eine Pause einzulegen, sich Zeit für ein rasendes Rennen zu nehmen und zu den Grundlagen zurückzukehren - schlichtes Dekor, natürliche Farben und natürliche Materialien.

    Wir alle Lieblings-Wallpaper

    Tapeten werden häufig in Sommerhäusern oder zu Hause außerhalb der Stadt verwendet, können aber auch in einer normalen Wohnung verwendet werden. Interessante einfache Bereiche der Innenarchitektur Tapete: Shebbi-Chic, Land, Provence, Skandinavisch. Sie sind nicht anspruchsvoll, respektieren die Natürlichkeit von Materialien und Farben.

    Einfach schick, um alle zu beneiden

    Was sind die Bedingungen für das Einfügen von Tapeten? Glatte Oberfläche Zusätzlich zum direkten Aufbringen von Tapeten auf den Putz können sie auch auf Gipskartonplatten angewendet werden.

    Für das Design sollten Sie ein hochwertiges Hintergrundbild der aktuellen Farben auswählen. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü ↑

    Top 7 praktische Tipps: wie man nicht durcheinander kommt

    Vor Arbeitsbeginn müssen alle Wünsche hinsichtlich Aussehen und Funktionalität von Wänden, Boden und Möbeln zusammengeführt werden.

    Was auch immer Sie wählen, die Hauptsache ist, zu schauen

    Es ist wichtig zu berücksichtigen, für welchen Raum es hergestellt wird, das Material, die Farbe und das Dekor ausgewählt werden:

    1 In Wohnräumen müssen die für das Design verwendeten Materialien umweltfreundlich sein. 2 In Küche und Bad ist die Feuchtigkeitsbeständigkeit der Oberfläche sehr hoch. 3 Je weniger Projektionen und mehrstufige Deckenmodelle in der Küche vorhanden sind, desto einfacher ist die Pflege. Je nach Raumzweck werden in den Wohnungen unterschiedliche Materialien für die Veredelung verwendet, 6 Strukturen erleichtern die Aufteilung der Bereiche im Raum, 7 die Organisation der Beleuchtung muss vor der Montage der Decke selbst überlegt werden.

    Mehrstufige Kompositionen können unterschiedliche Kommunikationen verbergen.

    Architektonische Dekorationen ermöglichen es Ihnen, spektakuläre individuelle Dekorationen zu schaffen. Die wichtigsten Ratschläge von Designern sind, es nicht zu übertreiben. Eine große Anzahl von Ebenen, eine Vielzahl von Farben und vielseitige Beleuchtungsvorrichtungen können den Innenraum leicht "töten".

    Außergewöhnliches Deckendesign mit Balken

    Achten Sie auf die Raumhöhe. Klassische Massivmöbel mit großen Möbeln können bei niedrigen Decken an Bedeutung verlieren, die bei Verwendung komplexer Strukturen auf mehreren Ebenen noch geringer werden.

    Um zu einer optischen Vergrößerung der Raumhöhe beizutragen, können Spiegel verwendet werden Es ist oft mit Lasergravur, Gipselementen, sandgestrahltem Muster verziert.

    Alternativ können Sie einen Spiegel verwenden

    Wenn Sie kontrastierende Farbakzente in Bezug auf das Interieur erstellen, können Sie dafür nicht den gesamten Bereich verwenden, sondern ein Fragment auswählen. Beispielsweise kann bei Weiß ein schwarzer Deckensockel in der gleichen Farbe wie die Möbel verwendet werden.

    Mit Kontrasten spielen

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Deckendesigns

     

    Sehen Sie sich das Video an: Decke abhängen und LED Strahler und LED Strips light einbauen Tutorial (Kann 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send