Dekor

Vorhänge im Wohnzimmer in einem modernen Stil. Stilvolle Ideen, modische Innovationen 2019 + 130 FOTOS

Pin
Send
Share
Send
Send


Mode verändert die Welt um uns herum: Materialien, Stoffe, Innenräume. Designtechniken verändern den Raum, bringen Ruhe oder Dynamik, Größe oder Komfort, Komfort oder Raffinesse. Und mit Hilfe von Vorhängen erzielen Sie unübertroffene Ergebnisse. Erfahren Sie mehr über alles weitere im Artikel.

Inhalt dieses Artikels:

  • Vorhang als Gestaltungselement des Raumes
  • Aktuelle Trends
  • Wie der Stil des Raumes die Auswahl der Vorhänge beeinflusst
  • Wahlregeln: Was ist akzeptabel und was nicht?
  • Farbe und Textur
  • Wunderbare Asymmetrie- und Fadenmodelle
  • Worauf zu achten ist
  • Vorhänge für große und kleine Räume
  • Was in kleinen Räumen vorzuziehen ist
  • TOP 5 Vorhangtrends im Jahr 2019
  • VIDEO: Katalog der Vorhänge für das Wohnzimmer. Neu im Jahr 2019
  • FOTOGALERIE: Die originellsten Ideen von Vorhängen im Wohnzimmer
  • Vorhang als Gestaltungselement des Raumes
  • Aktuelle Trends
  • Wie der Stil des Raumes die Auswahl der Vorhänge beeinflusst
  • Wahlregeln: Was ist akzeptabel und was nicht?
  • Wunderbare Asymmetrie- und Fadenmodelle
  • Vorhänge für große und kleine Räume
  • TOP 5 Vorhangtrends im Jahr 2019
  • FOTOGALERIE: Die originellsten Ideen von Vorhängen im Wohnzimmer
  • Vorhang als Gestaltungselement des Raumes

    Textil ist neben dem gewählten Stil das wichtigste dekorative Werkzeug, das die Möglichkeit bietet, das Interieur je nach Stimmung oder Jahreszeit zu verändern.

    Textilien als Basis dekorativer Werkzeuge

    Die Idee, dass Vorhänge eine rein zweckmäßige Funktion erfüllen, ist verschwunden: Vor Sonne und neugierigen Blicken schützen. Daher haben modische Optionen interessante dekorative Elemente: Stoffhalter, Perlen, Ösen, Clips, Magnetclips, Haarnadeln, Metallhalter.

    Interessante dekorative Elemente für Vorhänge

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Textilien Stimmung schaffen, das Wohnzimmer vor der Außenwelt schützen und die Stimmung von Zuhause und Familie schaffen. Komfort und Bequemlichkeit sind ohne Stoffe nicht möglich. Bei der Auswahl werden viele Details berücksichtigt:

    • Die Größe des Raumes (Fläche und Höhe).
    • Seitwärtslage.
    • Allgemeine Farbgestaltung.
    • Der Wunsch, den Raum heller zu machen oder behaglichen Komfort zu schaffen.

    Komfort und Bequemlichkeit sind ohne Stoffe nicht möglich

    Einige Punkte werden unten diskutiert. Und jetzt die wichtigsten Trends. In kleinen Räumen sorgen dunkle, schwere Stoffe für eine düstere Stimmung. In großen Räumen mit glatt gestrichenen Wänden und schlichten Möbeln empfiehlt es sich, strukturierten Stoff mit hellen oder ikonischen Drucken zu wählen.

    Helle Vorhänge für das Pastellzimmer

    In dunklen Räumen oder nach Norden gerichteten kalten Tönen sind nur für die Sommersaison zulässig. Ansonsten ist eine Depression garantiert. Das Optimum wird ein warmes Farbschema sein, Blumenzeichnungen, die mit Fadenoptionen mit Perlen verzieren, sie streuen helle Glanzlichter und beleben den Innenraum.

    Treffen Sie keine spontanen Entscheidungen. Bevor Sie Ihren Lieblingsstoff kaufen, überlegen Sie, wie er sich mit anderen Dekor- und Möbelelementen verbindet. Wird nicht stören, wenn Aufruhr der Farben. Um sich nicht zu täuschen, stellen Sie sich vor, dass der Vorhang jeden Tag vor Ihren Augen ist und treffen Sie die richtige Wahl.

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Gestaltung einer Wohnküche in einem Privathaus (über 200 Fotos): Gestaltungstechniken und budgetäre Umgestaltungsmöglichkeiten

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Aktuelle Trends

    In diesem Jahr sind neue Trends aufgetaucht - eine Rückkehr zu natürlichen Materialien. Öko-Stile, die immer beliebter werden, haben die Gestaltung von Fenstern beeinflusst. Beliebte Stoffe:

    1 Baumwolle, 2 Leinen, 3 Seide, 4 Barchat.

    Natürliche Stoffe im Innenraum des Raumes

    Die Farben des Gewebes, die die natürliche Farbpalette wiederholen, werden sich in jedes Interieur verwandeln: Wohn- und Schlafzimmer, Kinderzimmer und Balkon, Esszimmer und Schränke. Wir bleiben im Wohnzimmer.

    Natürliche Farbpalette auf Ihren Fenstern

    Organza gehört der Vergangenheit an. Auch künstliche Stoffe haben eine natürliche Struktur. Das Grundprinzip ist, mehr Luft einzulassen, was eine natürliche Frische in den Räumen bedeutet. Vorhänge sind weich, ohne komplexe Elemente, oft asymmetrisch. Mit Haken in verschiedenen Höhen. Es hilft, dem strengen Interieur Wärme zu verleihen.

    Asymmetrische Linien für Wärme und Komfort.

    Für Räume auf der Süd- und Südwestseite bleiben Verdunkelungsstoffe relevant. Die opake Struktur schützt vor Sonnenlicht.

    Sonnenschutz mit Verdunkelungsvorhängen

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Wohnzimmermöbel in modernem Stil (115+ Fotos): Alles, was Sie wissen müssen, um ein stilvolles Design zu schaffen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie der Stil des Raumes die Auswahl der Vorhänge beeinflusst

    Es ist nicht notwendig, sich bei der Auswahl nur auf die persönlichen Vorlieben zu verlassen. Sie sollten den allgemeinen Stil der Wohnung, des Hauses oder des einzelnen Zimmers berücksichtigen.

    One Style Vorhänge und Zimmer

    Hi-Tech, MinimalismusGitter mit großen Strukturzellen. Designer schlagen vor, eine metallische, goldene Farbe für den urbanen Stil zu verwenden. "EGO" - geeignete Optionen, die die gesamte Farbrichtung harmonisieren oder ergänzen. Designer bieten Mesh mit dem Zusatz von Leinenfäden.

    EGO - das allgemeine Farbschema

    Country-MusikBaumwolle, Leinenstoffe mit Farbdruck. Sieht toll aus Zelle. Kleine Rüschen sind erlaubt.

    Leinenstoff mit Blumendruck

    Eklektizismus Wie im vorherigen Stil, aber das Bild hat einen Fantasy-Charakter.

    Fantasie auch in der Zeichnung von Vorhängen

    NeoklassizismusDie Kombination von Uni-Stoffen mit Blumen. Solche mehrschichtigen Strukturen bieten einen großen Freiheitsbereich. Achten Sie darauf, Seidenschnüre hinzuzufügen. Elegante Zurückhaltung kennzeichnet diesen Stil. Das Farbschema ist reichhaltig: Braun, Tiefgrün, Gold, Burgunder.Modern Farbe passend zu den Wänden. Das Textilmuster ist exotisch, etwas dunkler oder heller als der Haupthintergrund. Eingängige Farben sind ausgeschlossen.

    Vorhänge passend zu den Wänden einfärben

    Provence Leichte natürliche Vorhänge, die von der Sonne gebleicht werden, sind nicht mehr wegzudenken. Zeichnen - kleine Blumen, weiche Vorhänge. Farbpalette: Flieder, Rosa, Milchig, Minze, Blau, alle Beigetöne. Helle natürliche Farben. Keine komplexen Formen, kann aber mit künstlichen Blumen geschmückt werden. Das Hauptmotto ist Leichtigkeit.

    Leichte Leichtigkeit und eleganter Farbakzent

    Loft Ermöglicht ein Minimum an Textilien. Farbpalette von weiß bis schwarz.

    Dunkle Farben - ein Schwerpunkt auf Stil.

    Es wird für Sie interessant sein: ÜBERSICHT: Wohnzimmergestaltung in weißer Schneefarbe - wir schaffen elitäre Meisterwerke. 135+ Fotos von echten Stillösungen im Innenraum

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wahlregeln: Was ist akzeptabel und was nicht?

    Der Trend der letzten Saison war die Ablehnung von Vorhängen zugunsten von Rollläden, Raffrollos, Vertikal- und Horizontaljalousien. Dieser Trend hat sich jedoch nicht durchgesetzt. Die Innenräume sind ärmer geworden und den Eigentümern mangelte es oft an Komfort, Wärme und besonderem Charme. Ein zusätzlicher Vorteil kann die versteckte Verbindung sein, die von Bauherren häufig beim Fertigstellen von Hängen und Ecken zugelassen wird.

    Großer Vorteil beim Verstecken von Fensterfehlern

    Das Hauptprinzip der Wahl - die Vorhänge sollten nicht "ins Auge stechen" und von der Gesamtausstattung des Raumes ablenken. Ansonsten entsteht eine Assoziation mit bürgerlichen Häusern der Vergangenheit. Die Hauptrichtung - die Ablehnung des schreienden Dekors.

    Eine interessante Kombination bieten zwei- bis dreilagige Modelle, die aus einem Stoff gleicher Farbe, aber unterschiedlicher Dichte bestehen. Ein großer Spielraum ist garantiert. Sie können verschiedene Dekorationsoptionen mit Haarnadeln, groben und feinen Vorhängen erstellen.

    Dreischichtige Vorhangmodelle bieten eine interessante Kombination.

    Es ist nicht erforderlich, diametral gegenüberliegende Textilien in einem Interieur zu verwenden: Samt- und Blumendruck, Flachs zum Verzieren mit goldenen Fransen, zum Kombinieren eines Käfigs und einer Blumenstraußzeichnung.

    Verwenden Sie harmonische Farbvorhänge im Innenraum

    Wenn das Wohnzimmer mit einem Schlafzimmer kombiniert wird, benötigen wir einen dickeren Vorhang, um eine komfortable Erholung zu gewährleisten. Dünner Vorhang mit undurchdringlichen lakonischen Vorhängen - eine Win-Win-Situation. In modernen Trends gibt es keine Schwänze, Rüschen, massive Bürsten und einen langen Pony. Zubehör: Klammern, schlanke Haken ohne Schnickschnack, Strass.

    Undurchlässige lakonische Vorhänge im Schlafzimmer-Wohnzimmer

    Rückkehr zum Menü ↑

    Farbe und Textur

    Mode der 80er - Blumenzeichnungen erhalten eine neue Interpretation und erobern Interieurs und Herzen. Im Gegensatz zu früheren Jahren sind die Zeichnungen größer. Sie können gut mithalten oder mit Möbelpolstern harmonieren.

    Farbpalette von Vorhängen mit dekorativen Elementen

    Die Textur ist glatt. Wie Leinen sind auch Kaliko-, Baumwoll- und Samttextilien glatt und ohne Prägemuster. Mehrschichtgewebe haben häufig eine gerade lakonische Form. Für klassizistische Stile sollten es hochwertige Textilien sein.

    Leinenvorhänge ohne Muster

    Neu ist der Anschluss von Rollläden und Vorhängen. In diesem Fall verzichten sie auf dünne Vorhänge. Die Länge hat sich geändert - sie übersteigt die Raumhöhe um 15 - 20 cm und fällt mit weichen Falten auf den Boden. Sie werden eingesetzt, wenn der Fokus auf die Fenster gerichtet werden muss, um die Aufmerksamkeit von den Mängeln des Raums abzulenken: niedrige Decken oder monotone Wanddekorationen.

    Die Verbindung von Stoffjalousien und Vorhängen

    Color Blok ist ein universeller Trend, der aus England zu uns kam. Besonderheit: Der Stoff ist aus Streifen genäht, von der Größe her identisch, aber farblich unterschiedlich. "Farbverlauf" - eine Interpretation der vorherigen Version. Es können drei oder mehr Farben sein, mehrere Schattierungen, die einen interessanten Übergang von einem dunklen zu einem hellen Farbton erzeugen.

    Farbblock für einen neuen Einrichtungsstil

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Wie klassische Räume eingerichtet sind: Designtipps (205+ Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wunderbare Asymmetrie- und Fadenmodelle

    Das asymmetrische Design mit Tonabnehmern und Clips hilft dabei, die Vorstellung von der tatsächlichen Größe des Raums zu ändern. Dank dieser Technik dominieren die Vorhänge nicht, lenken jedoch die Aufmerksamkeit von den Mängeln des Raums ab: kleine Fläche, Länge oder schmale Form. Helfen Sie mit, Akzente zu setzen.

    Asymmetrisches Pickup-Design

    Solche Vorhänge können unterschiedliche Farben oder monophon sein. Die Priorität ist das Schneiden, das Verlegen des Schwanzes und die Verwendung von verschiedenem Zubehör. Das Zimmer kann regelmäßig selbst gewechselt werden. Heute ist es eine streng klassische und glatte Textur mit Tonabnehmern in der Mitte. Morgen wird ein Tonabnehmer einen Meter über dem Boden montiert, der zweite in einem Meter Abstand von der Decke. In einer Woche kreuzen sich die Fahrspuren.

    Glatte Textur mit Tonabnehmern in der Mitte

    Eine Variante der Asymmetrie kann die Verwendung schmaler und breiter Paneele sein. Dies ist ideal für Zimmer mit Fenstern, die nicht dem Standard entsprechen. Dieses Layout ist in Privathäusern, Wohnungen in alten Gebäuden inhärent.

    Ein bisschen über fließende Streifen. Sie können alte Textilien wiederbeleben, interessante Dekorationen mit eleganten Clips schaffen. Die Zonierung von Räumlichkeiten ist schnell erstellt. Und es dauert ein Minimum an Zeit, ziemlich viele verschiedene Tonabnehmer und Metallhalter.

    Erleben Sie den Innenraum mit Metallhaltern

    Mit Hilfe solcher Vorhänge lässt sich ein Raum leicht elegant gestalten und auf eine Feier vorbereiten. Designer schlagen vor, nicht nur Optionen mit langen, dünnen Streifen anzuwenden, sondern auch Kordeln mit Perlen in verschiedenen Farben und Größen. Es genügt, die Fenster zu dekorieren und der Raum wirkt festlich.

    Wählen Sie die perfekte Fensterdekoration

    Solche Vorhänge können als universell bezeichnet werden. Sie passen zu klassischen und neoklassizistischen Stilen für Hightech und Minimalismus. Die Ausnahme kann als vier Richtungen bezeichnet werden: Provence, Loft, Archaic und Country. In diesen Innenräumen werden sie ein unangemessenes Fremdelement sein.

    Minimalismus im Innenraum

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Grundlegende moderne Stile in der Wohnzimmergestaltung: 180+ Fotos von Farbkombinationen im Innenraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Worauf zu achten ist

    Was beginnt die Auswahl der Textilien. Stellen Sie sich nicht vor mit Recherchekatalogen und Salontouren. Es sind mehrere Punkte zu beachten:

    • Was ist das allgemeine Konzept der Wohnraumgestaltung? In klassischen Stilen sind grob strukturierte Leinen- und Baumwollstoffe nicht akzeptabel. Und Land und Provence lehnen Samt und Taft ab.
    • Wo die Fenster zu den Kardinalpunkten führen: Sie müssen den südlichen Räumen mehr Kühle und den nördlichen Räumen mehr Weichheit verleihen.
    • Es ist wichtig, dass Sie sich für Ihre Lieblingsfarben entscheiden, da sonst das Interieur nervt.
    • Wie komplex oder pflegeleicht ausgewählte Textilien sind.
    • Wie das Kreuzprinzip angewendet wird. Wenn die Wände uni gestrichen oder mit uni Tapeten dekoriert sind, wählen Sie Blumen- und Phantasiedrucke. Räume mit Bildern an den Wänden erfordern eine glatte Stoffstruktur.
    • Fensterdekoration soll Aufmerksamkeit erregen oder die Raumgestaltung betonen.

    Wählen Sie Ihre Lieblingsvorhangfarbe

    Daher wird kein Fehler gemacht. Es ist besser, die Wahl im Voraus zu überlegen, als in einem augenreizenden Innenraum zu leben.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Vorhänge für große und kleine Räume

    Für die klassische Einrichtung großer Wohnzimmer bietet Samt ein großartiges Highlight. Wunderschön drapierte Vorhänge mit Zupacken ergänzen das stilistische Mobiliar und die Beleuchtung. Das Jahr 2019 wird oft als das Jahr der Rückkehr zur Dekoration mit Samt bezeichnet.

    Samtvorhänge mögen ein großartiges Highlight im Raum

    Dank dieses Gewebes sind Seriosität und Luxus garantiert. Französische Vorhänge gaben ihre Positionen zurück. Durch Schwerelosigkeit und Raffinesse können Sie einen großen Raum in einen intimen Raum verwandeln.

    Schwerelosigkeit und Raffinesse an Ihren Fenstern

    Der französische Vorhang besteht aus mehreren Leinwänden, die in besonderer Weise verlegt sind und in getrennte Wellenfalten fallen. Meistens werden sehr helle Farben verwendet: Weiß, Backmilch, Elfenbein, Hellbeige, Hellgrün, Minze.

    Französische Vorhänge bestehend aus mehreren Leinwänden

    Die ungewöhnliche Mischung aus monophonen und farbigen Stoffen ermöglicht eine universelle Raumgestaltung. Je nach Stimmung wird eintöniger oder farbiger Stoff in den Vordergrund gerückt, verschiedene Vorhänge werden mit Clips aufgegriffen und schaffen ein exklusives Design. Ein Fenster kann gleichzeitig mit verschiedenen Texturen dekoriert werden.

    Materialmix für vielseitige Innenausstattung

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Schöne Tapete im Wohnzimmer: 150+ Fotos von Innenräumen. Moderne Kombinationsideen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Was in kleinen Räumen vorzuziehen ist

    In Wohnungen mit bescheidenen Abmessungen ist zu beachten, dass ein großes Muster nur zulässig ist, wenn die Polstermöbel und Bodenbeläge, Wände eben sind. Lange Optionen von der Decke bis zum Boden mit vielen vertikalen Vorhängen erhöhen die Höhe optisch. Ideal für Wohnungen mit kleiner Fläche.

    Option Vorhänge von der Decke bis zum Boden

    Die römischen Vorhänge + gewöhnlichen vertikalen haben ihre Mode wiedererlangt. Das Design ermöglicht es Ihnen, das Tuch anzuheben und horizontale Falten zu bilden, was wiederum den Raum erweitert und die Proportionen ändert.

    Römische Vorhänge + regelmäßige vertikale

    Geben Sie Ihrem Interieur ein Highlight

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    TOP 5 Vorhangtrends im Jahr 2019

    1 Dschungel oder tropisches Design.

    Vorhänge mit Blättern

    2 Minimalismus.

    Minimalismus

    3 Gelb und Terrakotta.

    Warme Töne

    4Style 60er Jahre.

    60er Jahre Stil

    53D Volumen

    3D Volumen

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Katalog der Vorhänge für das Wohnzimmer. Neu im Jahr 2019

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send