Dekor

Treppe in den zweiten Stock eines Privathauses. 290+ Fotooptionen (Holz, Metall, Beton)

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Treppe ist ein funktionales Element der Architektur, des schönen Designs und des schönen Lebensstils. Ästhetik, Qualität, Kreativität, Design und Innovation sind entscheidende Faktoren für den Gesamteindruck. Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, welches perfekte Design für die absolute Harmonie Ihres Raumes sorgt? Oder haben Sie schon Ideen für eine Treppe oder ein Geländer, die Sie in Ihrem Zuhause verkörpern möchten? Wenn Sie ungewöhnliche Lösungen für den Aufstieg in den zweiten Stock benötigen, lassen Sie sich von diesen erstaunlichen Ideen inspirieren. Alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt des Artikels:

  • Der Weg zum zweiten Stock als Kunstobjekt
  • Glasaufzüge
  • Holzstufen
  • Wir sind mit dem allgemeinen Interieur einverstanden
  • 8 verschiedene Typen für jedes Haus
  • Gerade Linie
  • L-förmig (Ecke)
  • Hybrid
  • U-förmig (drehbar)
  • Spirale
  • Gewölbt
  • Gegabelt
  • Alternative
  • Welches Design soll ich wählen?
  • Kreative Entwürfe von Designern
  • Farbige Stufen und Riser
  • Attraktive Verzierungen
  • Seien Sie originell und einzigartig
  • Lagerung unter der Treppe
  • Schuhablage
  • Boxen unter der Treppe
  • Pantryküche unter der Treppe
  • Bibliothek unter der Treppe, ein Ort zum Lesen
  • Öffnen
  • Aus Holz
  • Fliesendekoration
  • Glas
  • Teppich
  • 6 Entwürfe für Beton
  • Konsolenstrukturen
  • Konzept
  • Wie ist das möglich?
  • Woraus bestehen sie?
  • Nachteile
  • Vorteile
  • Schlussfolgerungen
  • VIDEO: Ideen für Treppen in Ihrem Interieur
  • FOTOGALERIE (mehr als 290 Fotos)
  • Der Weg zum zweiten Stock als Kunstobjekt
  • 8 verschiedene Typen für jedes Haus
  • Welches Design soll ich wählen?
  • Kreative Entwürfe von Designern
  • 6 Entwürfe für Beton
  • Konsolenstrukturen
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 290 Fotos)
  • Der Weg zum zweiten Stock als Kunstobjekt

    Treppe im Wohnzimmerinnenraum

    Ein neuer Blick auf die vertikale Bewegung im Haus verkörpert ein klares Design, hohe künstlerische Ansprüche. Modernes Design, geeignetes Material sowie Treppen und Geländer werden von Designern und Künstlern entworfen, um eine gemütliche, stilvolle Atmosphäre zu schaffen. Konsolenkonstruktionen, die genau den Zeitgeist widerspiegeln, sind auf der ganzen Welt beliebt.

    Freitragende Treppe mit Holzstufen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Glasaufzüge

    Glasaufzüge sind nicht weniger beliebt, sie vergrößern den Raum optisch. Glaswände sorgen für Transparenz, Leichtigkeit.

    Beeindruckende Glaskonsolenbauweise

    Rückkehr zum Menü ↑

    Holzstufen

    Metallstufen aus Holz bieten jedoch eine hohe Stabilität. Zu einer vollständigen Harmonie führt eine ausgewogene Kombination verschiedener Materialien. Egal ob feststehend, freistehend oder hängend - Winkel, Länge, Breite werden individuell geplant.

    Die Leiter ist ein Design, das ausnahmslos hohen Komfort und Langlebigkeit vereinen muss. Diejenigen Modelle, die keine zusätzliche Wandhalterung und Last haben, zeichnen sich durch eine zentrale Halterung aus, zerbrechliche Stufen. Je nach Design, Material sind die Möglichkeiten der modernen Treppengestaltung praktisch unbegrenzt.

    Das ursprüngliche Design der skulpturalen Treppe

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wir sind mit dem allgemeinen Interieur einverstanden

    Wenn Sie planen, müssen Sie die Elemente an der gesamten Inneneinrichtung ausrichten, und wenn Sie möchten, schauen Sie sich einige vorgefertigte Projekte an. In einem minimalistischen Interieur würde beispielsweise eine Ziertreppe fehl am Platz aussehen.

    Wenn Sie es andererseits in ein zentrales Objekt verwandeln möchten, wählen Sie ein spektakuläres künstlerisches Design mit einer ungewöhnlichen Form, Farbe oder einem interessanten Geländer.

    Helle Treppe in den zweiten Stock

    Denken Sie daran, dass die Sicherheit von besonderer Bedeutung ist. Das Design Ihrer Treppe sollte für kleine Kinder oder ältere Familienmitglieder komfortabel und sicher sein.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    8 verschiedene Typen für jedes Haus

    Es gibt verschiedene Installationen, von denen jede ihre Vor- und Nachteile hat. Beim Bau oder bei der Reparatur eines Hauses, bei dem vertikale Bewegungen erforderlich sind, muss berücksichtigt werden, welcher Aufzugstyp für die Konstruktion sowie für den Geschmack des Eigentümers am besten geeignet ist.

    Modulare Treppe mit Glastreppen

    Bei der Auswahl eines Designs für ein Haus müssen Sie die Form des Standorts, die Häufigkeit der Nutzung und den Zweck (Haupt- oder Nebengebäude) berücksichtigen.

    Einige Designer werden Ihnen sofort sagen: Die Art der Treppe ist das erste, woran Sie denken sollten. Es gibt viele verschiedene Stile, Dekorationen und Materialien, mit denen das Interieur individuell gestaltet werden kann. Zunächst werden jedoch nur die Treppenarten betrachtet, die für verschiedene Räume am besten geeignet sind.

    Lesen Sie über acht beliebte Leitertypen, von einfachen Modellen bis hin zu komplexen Strukturen. Zeigen Sie Ihrem Auftragnehmer die ausgewählten Favoriten, um zu besprechen, welche Optionen zu Hause am wichtigsten sind.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gerade Linie

    Beispiel einer geraden Treppe

    Direktinstallationen sind die am weitesten verbreiteten und beliebtesten, da sie praktisch, funktional und kostengünstig sind. Bei diesem klassischen Design befindet sich das Profil auf einem geraden Pfad mit einer gleichmäßigen Verteilung. Die gerade Form hat eine lineare Spanne, ohne die Richtung zu ändern.

    In Anbetracht des kostengünstigsten und bequemsten Designs sollten Sie eine gerade Treppe in Betracht ziehen, was nicht die falsche Wahl wäre. Aufgrund seiner Einfachheit eignet es sich besonders für minimalistische Wohn- und Innenräume.

    Dieser Typ nimmt jedoch viel linearen Raum ein und bildet keine Barriere zwischen den Etagen, was keine Privatsphäre schafft.

    Rückkehr zum Menü ↑

    L-förmig (Ecke)

    Holz-Ecktreppe

    Die Ecke ist im Grunde eine gerade Treppe mit einem Richtungswechsel in der Mitte. Lineare Schritte werden durch eine Plattform ergänzt, die die Bewegungsrichtung um 90 Grad dreht. Die Art der Installation hat den zweiten populären Namen L-förmig und kann mehr als einen Standort haben, wenn mehr als eine Ausrichtungsänderung erforderlich ist.

    Diese Art ist sehr bequem und sicherer als gerade, da die Landung einen Platz zum Ausruhen in der Bewegung nach oben oder unten bietet. Diese Treppe fügt sich ergonomisch in das Ecklayout ein, da sie problemlos in den Designraum des Hauses passt.

    Dies ist eine sehr logische Raumnutzung, die visuell viel interessanter sein kann als der direkte Typ. Der Nachteil ist, dass es schwieriger zu bauen ist und in der Regel zusätzliche Unterstützung benötigt wird, was es weniger kostengünstig macht.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Hybrid

    Hybridtreppe im Innenraum

    Dies ist ein weniger sicherer Typ, der die Landung in Kurven in 90 oder 180 Grad ausschließt. Die Form wird durch keilförmige Stufen um die Windungen ausgeglichen.

    Optisch interessanter Typ, weil er sanfte, glatte Linien erzeugt und einen sanften Übergang von einer Ebene zur anderen schafft. Solche Eigenschaften machen es beliebt in neuen Häusern, es kann leicht an den unbequemsten Orten installiert werden.

    Das Hybridmodell benötigt weniger Platz, ist jedoch komplex im Design, erfordert sehr genaue Berechnungen und Planung. Die Verengung der keilförmigen Stufen erschwert auch das Navigieren beim Abbiegen, was für einen fehlenden Schritt gefährlich ist.

    Rückkehr zum Menü ↑

    U-förmig (drehbar)

    U-förmige Treppe in einem Landhaus

    Mit dem Gerät können Sie die Richtung um 180 Grad ändern. Dies wird auch mit Hilfe von Plattformen erreicht, die normalerweise die Stufen in gleiche Teile teilen und eine halbe Umdrehung mit parallelen Spannweiten bilden.

    Eine solche Installation ist funktionell und viel sicherer, da die vielen Möglichkeiten einer Treppe die Anzahl der Stufen begrenzen, auf die jemand fallen kann. Dieser Typ hat auch ein großes architektonisches Interesse an jedem Design, das sich problemlos in den Grundriss der meisten Eigenheime einfügt. Es ist jedoch am besten für Häuser mit hohen Decken oder bei der Planung geeignet, wenn sich mehrere Ebenen von Gängen im Haus befinden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Spirale

    Elegante Wendeltreppe

    Das kompakte Design ist hier um eine Stange zentriert. Wenn Sie es von oben betrachten, sehen Sie den perfekten Kreis. Hier gilt es jedoch einige Dinge zu beachten: Die engen keilförmigen Stufen der Wendeltreppe sind nicht am einfachsten zu überwinden.

    Dies ist jedoch bei weitem das interessanteste Design. Es hat einen spiralförmigen Bogen, der der Form einer Feder ähnelt. Alle Stufen sind keilförmig, haben aber im Gegensatz zum Hybrid-Bogentyp eine gleichbleibende Größe. Es gibt eine zentrale vertikale Stütze, um die sich die Stufen befinden.

    Geschmiedete Wendeltreppe

    Spiralen finden sich hauptsächlich in städtischen Wohnungen mit Dachböden aufgrund des sparsamen Platzbedarfs, der einfachen Installation und der Kapazitätsbeschränkungen. Die Spirale ist nicht für den häufigen Gebrauch geeignet, da sie einen begrenzten Bereich hat, der schwer zu bewegen ist.

    Nur eine Person kann sich auf einmal darauf bewegen, es ist schwierig, große Gegenstände nach oben oder unten zu tragen. Aus diesem Grund erlauben viele Bauvorschriften nicht die Verwendung einer Spirale als Haupteingang zu einem großen zweiten Stock.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gewölbt

    Die gewölbte Treppe ist der Höhepunkt der Eleganz, und das erste Bild, das mir einfällt, ist der Gedanke einer königlichen Person, die auf ihr herabsteigt. Die Stufen sind keilförmig, aber aufgrund der Form des Bogens ist die Verengung der Stufen nicht so auffällig.

    Gewölbte Treppe zwischen Hoteletagen

    Aufgrund des eleganten Aussehens des Bogens befindet es sich häufig in der Lobby teurer Hotels und Gasthäuser. Dies ist die Art, den Raum zu dekorieren, die es wert ist, ausgewählt zu werden, wenn Sie nach einer zentralen Komposition oder einem ersten Eindruck des Hauses suchen. Der Nachteil dieser Konstruktion ist, dass sie am schwierigsten zu planen und zu bauen ist, da alle Details (einschließlich der Handläufe) gebogen werden müssen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gegabelt

    Marmor-T-förmige Treppe in der Halle

    Der großartigste Typ einer geteilten Treppe ist der Stil der berühmten Treppe auf der Titanic. Es enthält eine große Spannweite, die sich dann in zwei kleine Spannweiten aufteilt, die in entgegengesetzte Richtungen verlaufen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Alternative

    Besitzer von kleinen Häusern brauchen dringend, dass auch der kleinste zusätzliche Quadratmeter effektiv einbezogen werden kann. Daher werden immer häufiger kompakte Modelle verwendet, und es entstehen immer mehr kleine und praktischere Projekte für das Eigenheim. Ein alternativer Weg ist im Wesentlichen eine Trittleiter, was bei einem abnehmbaren Design der Fall ist.

    Faltbare Treppe in den zweiten Stock oder Dachboden

    Trotz Umweltfreundlichkeit und verantwortungsvollem Design weisen Kompaktmodelle viele Nachteile auf. Dies ist äußerst umständlich und überhaupt nicht ergonomisch. Seine Kompaktheit wird durch Sicherheit und einfachen Zugang sichergestellt. Die kompakte Leiter kann nicht in der Hauptrolle verwendet werden, da sie nicht stark genug ist. Es wird in Räumen verwendet, in denen sich nicht viel bewegt.

    An diesem Punkt sollten Sie eine Vorstellung davon haben, welcher Typ für Ihr Zuhause am besten geeignet ist. Jetzt können Sie darüber nachdenken, wie Sie den Speicherplatz verwenden, der als Teil dieser Funktion erstellt wird.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Welches Design soll ich wählen?

    Der Umzug in die zweite Etage sollte so gestaltet sein, dass er der Lebensdauer des Objekts entspricht. Es dient als Schlüsselelement für den Komfort im Haus. Es lohnt sich also zu überlegen, ob Ihr Haus besser funktioniert, wenn Sie die Position der Treppe ändern. Das Abreißen von Wänden zwischen Räumen, das Erweitern oder Ändern des Zwecks eines Raums kann eine Änderung der Bewegungsrichtung bedeuten. Überlegen Sie sich bei der Planung, welchen Raum Sie am besten platzieren können.

    Treppe im minimalistischen Stil

    Design-Tipps:
    1. Bei einer offenen Anordnung kann die Treppe im gesamten Raum sichtbar sein, sodass Sie sie zu einem Merkmal machen können.
    2. Die freitragende Treppe hat Stufen, die von einer in der Wand verborgenen Stange getragen werden, und sieht aus, als würden sie in der Luft schweben, um eine leichte, freie Sicht zu schaffen.
    3. Eine spiralförmige oder gebogene Treppe sorgt für einen sofortigen Wow-Effekt, eignet sich jedoch am besten für große Räume. Spiralen fließen um den Mittelpol und eignen sich gut für kleine Räume, sind jedoch für Kinder, ältere oder gebrechliche Menschen möglicherweise nicht bequem zu verwenden.
    4. Betontreppenhäuser sind in der Entwurfsphase möglicherweise billiger, kosten jedoch aufgrund von Problemen beim Gießen und bei der Präzision unter Umständen mehr als Holz und Stahl.
    5. Holz- und Stahlspannweiten sind eine beliebte Kombination. Sie können auf den nächsten Millimeter genau hergestellt werden und sind für offene Treppen konzipiert. Beton, Stahl Spannweiten können mit Holz, Stein oder Marmor ausgekleidet werden, und Sie sollten Treppen aus MDF in Betracht ziehen, wenn Sie einen solchen Bodenbelag herstellen möchten.
    6. Holz hat eine natürliche Wärme und Schönheit, und für Stufen und Handläufe stehen viele Marken und Oberflächen zur Auswahl. Hartholzschienen sind teurer als Weichholz, aber langlebiger und fühlbarer.
    7. Glasbalustraden leiten das Licht gut, aber Staub und Fingerabdrücke sind besser sichtbar. Überprüfen Sie, wie das Glas an den Handläufen befestigt wird - das Design auf Bestellung hat keine sichtbaren Befestigungen. Üblicherweise werden zwei Arten von Glas verwendet - Standardglas mit einer leichten Grüntönung und teurerem Glas mit niedrigem Kohlenstoffgehalt, das eine hervorragende optische Qualität und einen reduzierten Farbton aufweist.
    8. In der georgianischen Zeit waren die Treppenhäuser schlank und elegant, und ein ähnlicher Effekt konnte mit einem Stahlrahmen erzielt werden.
    9. Treppen aus der Neuzeit zeichneten sich durch lebhafte, von der Natur inspirierte Biegungen und Balustraden wie Eisenblumen, Blätter und Ranken aus.
    10. Der Art-Deco-Stil signalisierte den Übergang zu einer stabileren und massiveren Konstruktion mit scharfen, starken Linien.

    Das ursprüngliche Design von massiven Treppen

    Das Projekt des Treppenflugs und der Installationsarbeiten stellen erhöhte Sicherheitsanforderungen und entsprechen daher den Bauvorschriften und -normen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Kreative Entwürfe von Designern

    Neben zuverlässiger Funktionalität und relevantem Design ist die Treppe ein architektonisches Highlight. Diese Art, das Haus zu verwandeln, wird nicht müde, zu überraschen.

    Interessante Muster und Strukturen, ungewöhnliche Farben, die Tendenz zur Verwendung von Stoffen - die Herangehensweise der Designer an die Gestaltung der Treppen ist oft etwas Besonderes, sie lieben es so sehr. Schauen Sie sich ihre Projekte und Ideen an, die Ihre eigene Leiter talentierter machen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Farbige Stufen und Riser

    Mehrfarbige Stufen - ein heller Akzent im Innenraum

    Ein Trend hat die Popularität der letzten Jahre verdient - die Zuteilung von Profilen unter Verwendung von Farbe. Früher haben die Menschen versucht, ihre Treppen mit ihrer Umgebung zu kombinieren, aber jetzt versuchen viele Hausbesitzer im Gegenteil, die Treppen zu isolieren und auseinander zu stellen.

    Um diesen Effekt zu erzielen, ist ein Ombr- oder Verlaufsfarbschema akzeptabel. Ombre bedeutet, dass die Farben mit einer dunkleren beginnen und mit einer helleren Farbe enden oder umgekehrt. Der Farbverlauf hat die gleiche Struktur, kann jedoch verschiedene Farbtöne erfolgreich kombinieren. Das Bild der einzelnen Riser unterscheidet sich im Farbton für ein interessantes und persönliches Erscheinungsbild. Wählen Sie eine Farbe, in der Sie Beige oder Weiß hinzufügen können. Einige Lackierereien bieten sogar verschiedene Farben für Sie an.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Attraktive Verzierungen

    Das Malen oder Verwenden von Mosaikmustern ist eine sehr wichtige Aussage. Diese Effekte sind gute Beispiele für einzigartige Treppen. Halten Sie sich im gesamten Design an die gleiche Farbpalette.

    Treppe mit Goldschmelzmosaik

    Lassen Sie sich von den angrenzenden Räumen inspirieren. Verwenden Sie Streifen, Winkel, geometrische Formen, Tupfen und jede Form, die Spaß macht und einzigartig erscheint. Wenn Sie Farbe verwenden möchten, verwenden Sie Klebeband, um den Bereich abzudecken, bevor Sie mit dem Malen beginnen.

    Aktiv Schablonen oder Aufkleber mit erhöhter Verschleißfestigkeit verwenden. Das Tolle an Aufklebern ist, dass sie entfernt werden können, was sie für die Anmietung eines Hauses bequem macht.

    Dekoration der Treppe mit Aufklebern

    Rückkehr zum Menü ↑

    Seien Sie originell und einzigartig

    Viele interessante Ideen zur Treppengestaltung finden Sie in Magazinen, Innenräumen. Neben der Inspiration, die sie für Sie kreieren, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Ihre Ideen Ihre einzigartige Persönlichkeit und das vorhandene Design Ihres Hauses widerspiegeln. Es gibt viele Tricks, um das Design für Sie anzupassen.

    Reine Holztreppendesigns wirken besonders in Kombination mit Vintage-Accessoires nostalgisch. Mit der Technik der künstlichen Alterung von Material und Farbe kann die Treppe Raum schaffen, als ob Sie sich in der Zeit bewegt hätten.

    Massive Holztreppe

    Eine weitere Option ist ein Polsterprofil aus strapazierfähigem Gewebe. Es fügt einer harten Oberfläche Weichheit hinzu. Sie können gerne helle, farbenfrohe Stoffe und Teppiche verwenden.

    Stellen Sie sicher, dass der Stoff, den Sie auf die Oberfläche legen, ordnungsgemäß fixiert ist, um zu verhindern, dass das neue Dekor traumatisch wird. Eine einzigartige Treppe sorgt für leuchtende Farben und subtile Muster.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Lagerung unter der Treppe

    Die Lagerung unter der Treppe ist ein weiterer erfolgreicher Weg, um den Raum gewinnbringend zu nutzen und einzigartig zu machen. Darunter kann man normalerweise ziemlich viel Platz bekommen. Kreative Designs mit einer nicht standardmäßigen Ansicht des Speichers wirken win-win und haben immer einen großen praktischen Vorteil. Sobald Sie die Treppe nach Ihren Wünschen gestaltet haben, konzentrieren Sie sich sofort auf den darunter liegenden Bereich. Diese originellen Aufbewahrungsideen sind kreativ, nützlich und helfen Ihnen, Ihr Zuhause frei von Unordnung zu halten und auf die Dinge zuzugreifen, die Sie jeden Tag benötigen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schuhablage

    Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Gewölbe unter einer Treppe zu benutzen. Es kann das Dekor, die Effizienz des Raumes im Haus verbessern. Nutzen Sie diese Idee, um die endlosen Streitigkeiten zu Hause über die Notwendigkeit, Ihre Schuhe auszuziehen, zu beenden - suchen Sie sich einfach einen Platz außerhalb ihrer Augen. Sie können sich dazu viele verschiedene Funktionen einfallen lassen, vom Rack bis zu den Boxen.

    Die Treppe in den zweiten Stock kann praktisch genutzt werden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Boxen unter der Treppe

    Stellen Sie die Schubladen unter die Stufen, um sie zu verstauen und eine schöne Aussicht zu haben. Diese Boxen werden nicht nur nützlich sein, sondern auch einen ungewöhnlichen Hauch von Persönlichkeit verleihen. Dies ist eine sehr organisierte Form der Speicherung mit Zonen für verschiedene Dinge.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Pantryküche unter der Treppe

    Küchenutensilien, die oft Produkte mit langer Haltbarkeit stören, passen nicht in die Küche. Sie können unter einer Treppe positioniert werden - ein Raum, der eine der besten Verwendungsmöglichkeiten bietet. Eine ungewöhnliche Form kann die normale Lagerung ziemlich kompliziert machen. Machen Sie bequeme Regale für die Lagerung von trockenen Lebensmitteln. Sie sind leicht zugänglich, außerdem ist ein geräumiger Abstellraum im Hauptteil des Hauses sehr praktisch.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Bibliothek unter der Treppe, ein Ort zum Lesen

    Mini-Bibliothek unter der Treppe

    Die gemütliche und geheimnisvolle Art des Raums unter Ihrer Treppe macht ihn zu einem der besten Orte, um in Privatsphäre zu lesen. Wenn Ihr Design offen ist, funktioniert die Idee besonders gut, da Sie leichten Zugang zum Lesebereich haben.

    Stellen Sie Bücherregale und einen gemütlichen Stuhl (oder eine Ottomane) auf, damit Sie dort gut lesen können.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Öffnen

    Offene Treppen sind sehr minimalistisch und modern. Ihr nüchternes, eher strenges Erscheinungsbild hilft, den Raum optisch zu öffnen. Diese Option verleiht dem Raum ein sehr erfrischendes Aussehen.

    Offene Treppe mit Sprossen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus Holz

    Holztreppen wirken klassisch, auch wenn sie ein ungewöhnliches Design haben. Sie funktionieren in fast jedem Raum. Hier hängt jedoch viel von der Art der Holzbeschichtung ab, die Sie wählen. Stellen Sie sicher, dass der Baum versiegelt und ordnungsgemäß verarbeitet ist, bevor er installiert wird, damit die fertige Struktur lange hält.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Fliesendekoration

    Verwenden Sie handbemalte Fliesen, um ein exotischeres, persönlicheres Aussehen zu erhalten. Die Vielzahl der verfügbaren Fliesen gewährleistet, dass Sie die Treppe auf nahezu jede Weise anpassen können: mit einer neutralen oder bunten, matten oder glänzenden Oberfläche oder einer beliebigen Kombination. Kombinieren Sie verschiedene Muster für einen interessanten und vielseitigen Look.

    Fliesentreppenverkleidung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Glas

    Installieren Sie für ein modernes Design eine Glastreppe. Mit diesem Stil können Sie die maximale Lichtmenge im Raum nutzen. Kombinieren Sie Glas mit einem fertigen Holz oder Stahl, um ihm ein bisschen Textur zu verleihen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Teppich

    Der warme, weiche und leicht anzufassende Teppich ist eine gute Wahl für ein Zuhause mit Kindern. Diese Treppen werden auch in der kalten Jahreszeit niemals rutschig und warm. Dies ist eine gute Wahl für jeden Stil im Haus. Die verschiedenen Arten und Farben von Teppichen auf dem Markt stellen sicher, dass Sie viele stilistische Möglichkeiten haben.

    Teppich für Treppen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    6 Entwürfe für Beton

    Beton wird aufgrund seiner Haltbarkeit und Zugänglichkeit häufig für Gebäude, Häuser und Architekturen sowie für Treppen verwendet. Die meisten Menschen bevorzugen die Verwendung von Beton, da dieser den Betrieb viel länger aushält als alle anderen im Bauwesen verwendeten Materialien. Für Treppen kann Beton in jeder Form oder Gestaltung verwendet werden, die ein Hausbesitzer wünscht. Designer und Hausbesitzer bevorzugen zunehmend Beton für Treppen oder Gehwege, da sowohl einfache gerade Konstruktionen als auch Schraubenmodelle entstehen.

    Verschiedene Arten von Betontreppen sind in der Regel:

    • Teamleiter;
    • Besetzung;
    • auf dem Boden ruhen;
    • ausgesetzt.

    Unabhängig von der Art der Betonkonstruktion der Treppe verleihen Form und Stil dem Haus immer Eleganz und Eleganz.

    Betontreppe im Herstellungsprozess

    Schauen Sie sich diese 6 Ideen für wunderschöne Betontreppen an, die Ihrem Zuhause Eleganz und Eleganz verleihen. Einige von ihnen bestehen aus Marmor, andere aus reinem Beton. Schauen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von diesen Projekten inspirieren, damit Sie das für Sie passende auswählen können.

    Interessante Projekte
    1. Das Schweben von Betonstufen auf einer offenen Treppe erzeugt ein widersprüchliches Gefühl, dass kalter, unbearbeiteter Beton in der Luft "schwebt". Das Hinzufügen eines Metallgeländers schärft das ursprüngliche Gefühl und betont die Einfachheit der scheinbaren Konstruktion, ohne jedoch technische Fähigkeiten zu verbergen.
    2. Eine gerade Treppe in geschlossener Form, „wie im Treppenhaus“, kann auch für diesen Raum ein exquisites Äußeres schaffen, wenn dieses Projekt mit einem Loft-Design, einer interessant gestalteten Decke und dem Vorhandensein einer facettenreichen lokalen Beleuchtung kombiniert wird. Charmante und einfache Idee, die schön aussieht.
    3. Offene Betonstufen in Kombination mit Glasgeländern ergeben eine einfache aber schöne Farbkombination und kontrastieren mit dem Design. Solche Strukturen sollten von starken Wänden getragen werden, die den für das Auge unsichtbaren Hauptbefestiger enthalten und den Lieblingseffekt eines "Fluges in der Luft" bieten.
    4. Eine Alternative zu unbehandeltem Beton ist Marmor: Verwenden Sie ihn für halbkreisförmige stromlinienförmige Strukturen ohne Ecken. Glasgeländer und Holzhandläufe fügen sich optimal in dieses Design ein.
    5. Für Liebhaber von minimalistischem Design geeignete Betontreppen - es wird die Verkörperung Ihrer Lebenseinstellung sein, da es im minimalistischen Design eine Vielzahl von Formen für Rohbeton gibt, die einfach toll aussehen. Kombinieren Sie Ihre Treppe mit Glas- und Holzgeländern. Neutrale Farben verleihen dem Design eine einfache, aber attraktive Eigenschaft.
    6. Marmor mit Metall ist eine weitere fortschrittliche Kombination, die vor allem für Treppen relevant ist. Marmor sollte stromlinienförmig sein und keine scharfen Ecken enthalten. Vielleicht hat Ihre Treppe stromlinienförmige Marmortreppen, ein Schraubendesign und kalte Edelstahlhandläufe in minimalistischer Weise, um die Struktur und Farbe des Steins im Kontrast hervorzuheben.

    Marmortreppe mit Metallgeländern

    Wie oben gezeigt, sind diese Treppen wirklich schön anzusehen. Es gibt einfache, raffinierte und elegante Layouts. Dies ist ein neuer Blick auf Beton und ohne Zweifel wird das Konzept verbreitet.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Konsolenstrukturen

    Der Einfluss der Treppen auf die Innenarchitektur des Hauses ist enorm. Nicht gelungenes Design kann das gesamte Erscheinungsbild des Hauses beeinträchtigen. Die richtige Konstruktion wird zu einem „Designanker“, um den sich alle anderen Elemente der Innenausstattung anordnen.

    Die freitragende Treppe hebt sich von allen anderen Treppenarten ab und erzeugt die Illusion von schwebenden, freitragenden und schwerelosen Stufen. Sie schafft es minimalistisch zu sein und schafft gleichzeitig eine enorme Wirkung und bietet eine enorme Vielfalt an Konfigurationen und Materialien.

    Freitragende Treppe mit leuchtenden Stufen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Konzept

    In den letzten Jahren ist das Design des Treppenhauses entstanden und schnell gewachsen, das eine ungewöhnliche architektonische Form hat, die als "Konsole" bezeichnet wird. Die Konsole ist ein Balken, der nur an einem Ende befestigt ist, sodass die hervorstehende Struktur ohne sichtbare Bindung oder Unterstützung hängen kann.

    Das vereinfachte Design der Konsole, die früher für Gebäude, Brücken und Flugzeuge verwendet wurde, wurde für Leitern verschoben, um verschiedene "schwebende" Stufen zu schaffen.

    Minimalistische Treppe im Wohnzimmer

    Der Übergang von einer Standardleiter zu einer Leiter, die keine sichtbare Unterstützung benötigt, ist insofern von Vorteil, als ein offener Raum geschaffen wird, der ein einzigartiges „schwebendes“ Aussehen aufweist und äußerst ästhetisch ist.

    Schwimmende Struktur

    Schwimmendes Design aufgrund seiner Struktur. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist es unbedingt erforderlich, dass die Wand, mit der es verbunden ist, ausreichend stark und zuverlässig ist, um der Last standzuhalten. Consol

    Sehen Sie sich das Video an: Лестница на второй этаж в доме. Современные идеи дизайна. (Kann 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send