Dekor

Zaun aus Wellpappe für ein Privathaus: 135+ (Foto) Schöne Zäune mit ihren eigenen Händen

Pin
Send
Share
Send
Send


Für echte Sommerbewohner ist es manchmal wichtig, ihr Land in gutem Zustand zu halten. Dies gilt sowohl für den Garten als auch für das gesamte Gebiet der Villa. Moderne Gärtner versuchen, das Haus zu verbessern und bauen auf seinem Territorium verschiedene Brunnen, Wasserfälle, Teiche, Pavillons, Erholungsgebiete und Unterhaltungsmöglichkeiten. Besonders wichtig für jeden Eigentümer ist es, das Fundament präzise zu legen und mit eigenen Händen einen Zaun zu bauen. So wird jeder Mann wie ein echter Handwerker aussehen, ein Meister seines Handwerks. Alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt dieses Artikels:

  • Vor- und Nachteile der profilierten Platte
  • Arten der Färbung und Vielfalt der Farben
  • DIY Zaun
  • Ziegel und Wellpappe
  • Von einem professionellen Boden unter einem Baum
  • Aus Profilboden geschmiedet
  • Zaun aus Metall unter dem Stein
  • Zaun Zaun
  • Zaun aus Wellpappe und Polycarbonat
  • Mauer mit Fundament
  • Tor und Tor
  • Geschmiedete Produkte
  • Zaun Dekoration
  • Figured Schneiden
  • Geschnitzte Dekor
  • Schmieden
  • Dekore am Zaun in Form von vollwertigen Zeichnungen, "Gemälden"
  • Grünflächen
  • Flug der Phantasie
  • Figured Metallprofil
  • VIDEO: Zaun aus Wellpappe
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 140 Fotos)
  • Vor- und Nachteile der profilierten Platte
  • Arten der Färbung und Vielfalt der Farben
  • DIY Zaun
  • Ziegel und Wellpappe
  • Von einem professionellen Boden unter einem Baum
  • Aus Profilboden geschmiedet
  • Zaun aus Metall unter dem Stein
  • Zaun Zaun
  • Zaun aus Wellpappe und Polycarbonat
  • Mauer mit Fundament
  • Tor und Tor
  • Geschmiedete Produkte
  • Zaun Dekoration
  • Figured Metallprofil
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 140 Fotos)
  • Vor- und Nachteile der profilierten Platte

    Trotz der Tatsache, dass in den meisten europäischen Ländern in den meisten Fällen seit langem keine Zäune mehr vorhanden sind, schützen sich die Bewohner des postsowjetischen Raums immer noch aktiv vor der manchmal sehr ärgerlichen Bevölkerung. Außerdem fühlen wir uns hinter den Mauern des Zauns viel sicherer als ohne.

    In dieser Hinsicht sollte die Wahl des Materials für den Bau von hochwertigen, kostengünstigen Zäunen sorgfältig angegangen werden. Bei der Vielzahl der Baustoffe ist Profilblech beliebt. In gewöhnlichen Leuten wird es ein Berufsblatt oder ein Berufsfußboden genannt.

    Wichtig für jeden Besitzer ist der Bau eines Zauns

    Profilblech oder Wellboden ist ein Wand- oder Dachbaustoff. Es wird hauptsächlich für den Bau von Außenzäunen, Mauern und Dächern verwendet.

    Verwendung bei der Herstellung des Zaunprofilblechs aufgrund mehrerer Faktoren:
    • Die Kosten für Baumaterial dieser Art stehen vielen Hausbesitzern zur Verfügung.
    • Das profilierte Blech ist trotz des klingenden Namens recht einfach zu bedienen. Daher ist es für den Bau eines Zauns mit eigenen Händen geeignet.
    • Schnelle Erektion.
    • Die Konstruktion dieses Materials besteht außerdem darin, dass durch die Verwendung von Wellpappe im Gegensatz zum Zaun vom Zaun Lücken zwischen den Platten vermieden werden können. Darüber hinaus kann der Eigentümer auch die Höhe bestimmen, die er benötigt.
    • Eine gute Schutzfunktion: Nicht jeder Räuber wird es wagen, über den Zaun zu klettern, weil er Angst hat, sich an der scharfen Kante die Hände zu schneiden. Darüber hinaus ist es kaum möglich, diese Stahlbeschichtung als zuverlässigen "Träger" zu bezeichnen.

    Die Kosten für Baumaterial dieser Art stehen vielen Hausbesitzern zur Verfügung

    • Beneidenswerte Haltbarkeit. In Übereinstimmung mit den Regeln für Installation und Betrieb ist dieser Zaun sehr langlebig, bis zu mehreren Jahrzehnten (von 20 bis 50).
    • Qualitativ ausgewähltes Material sieht sehr ästhetisch aus.
    • Große Auswahl an Farbabdeckungen.
    • Die Fähigkeit von Schutzmaterialien, die ein Stahlblech bedecken, sein ursprüngliches Aussehen für lange Zeit beizubehalten, d. H. Das Metall verblasst unter dem Einfluss der Sonnenstrahlen über viele Jahre nicht.
    • Leicht zu entfernende Verschmutzung mit normalen Haushaltschemikalien.
    • Gute Schalldämmung und Schutz vor neugierigen Blicken.

    Profilblech ist einfach zu bedienen.

     

    Nachteile der Verwendung eines professionellen Blattes:
    • Dennoch, wenn Sie profilierten vollständigen Schutz des Territoriums verwenden, werden Sie nicht erreichen. Übeltäter können mit Leichtigkeit einen solchen Zaun mit improvisierten Mitteln beschädigen.
    • Attraktiv, aber nicht perfekt.
    • Ein sehr großer Bereich des Zauns ist starken Windböen ausgesetzt, sodass die Konstruktion einfach herunterfallen kann.
    • Folien unterliegen starkem Rost. Aus diesem Grund lohnt es sich, die Schutzbeschichtung vor Inbetriebnahme des Zauns zu pflegen.

    Hohe Baugeschwindigkeit

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Arten der Färbung und Vielfalt der Farben

    Profilfußböden werden häufig mit einer Farbe oder einer polymeren Schutzschicht überzogen, wodurch sie eine bestimmte Farbe erhalten.

    Arten und Volumen der Färbung:

    Einseitiges Blatt. Die Blattfärbung wird zum einen in Fällen angewendet, in denen schädliche oder einseitige Einflüsse auf die Struktur vorliegen. Da das Metallprofil nur einseitig lackiert ist, bleibt es auf der gegenüberliegenden Seite grau. Daher wird diese Art von Anstrich auf dem Dach oder der Dachbedeckung des Gebäudes verwendet. Auf beiden Seiten die gleiche Farbe. Profilierte Metallböden dieser Art werden zum Umzäunen von Vororten oder Privathäusern verwendet. Es verleiht dem Design ein vollendetes, angenehm aussehendes Aussehen. Metallprofil mit unterschiedlicher zweiseitiger Farbgebung. In diesem Fall können sich sowohl die Farbe der Beschichtung als auch ihre Art unterscheiden. Derartige Profilböden werden dort eingesetzt, wo eine beidseitige Beeinträchtigung vorliegt. Beispiel: Garagenwände oder Garagentore.

    Lange bewahrt das ursprüngliche Aussehen

    Profilbleche haben eine eigene Standardisierung.

    Demnach kann das Farbschema entsprechend der Art der Normung und des Landes des Herstellers sein:
    • Die europäische RAL-Norm wird durch eine Vielzahl von Farben und Farbtönen repräsentiert. Die Kodierung besteht aus 4 digitalen Symbolen.
    • Finnisch - RR. Bezeichnet mit 2 oder 3 Ziffern.
    • Englisch Standard HPS. In dieser Kategorie wird die geringste Anzahl von Farben dargestellt. Die Farbbezeichnung besteht aus 4 Ziffern. Vielleicht das Vorhandensein eines Buchstabens.
    Am häufigsten findet man auf dem Markt genau europäisch genormte Profilbleche.

    Den gewünschten Farbton können Sie auf einer speziellen Tabelle mit den angegebenen Farbmarkierungen auswählen. Sie hat jeden Verkäufer von Metall.

    Es hat eine gute Schutzfunktion.

    VorstandWenn möglich, schauen Sie sich die fertigen, bemalten Blätter an. So werden Sie genau verstehen, wie Ihr zukünftiger Zaun aussehen wird.
    RAL-Decking wird auf verschiedene Arten durchgeführt:
    • Hoher Drück. Der unter erhöhtem Druck aufgebrachte Lack fällt gleichmäßig auf das Ausgangsmaterial, ohne in die Fasern zu gelangen. Dieser Look kann als professioneller Interroom-Bodenbelag verwendet werden.
    • Elektrolyse. Die gleichzeitige Einwirkung von Hochfrequenzstrom auf das Metallprofil und die Farbe bildet eine dauerhafte Farbbeschichtung. Option für den Außenbereich geeignet.

    Decking hat beneidenswerte Haltbarkeit

    Zu den beliebtesten Farben des europäischen RAL gehören:
    • Elfenbein.
    • Helles Elfenbein.
    • Gelbes Zink.
    • Roter Rubin.
    • Blau gesättigt.
    • Rotwein
    • Rotes Oxid.
    • Bräunlich rot.
    • Ultramarin.
    • Blaues wasser
    • Grünes blatt

    Die Farbauswahl ist riesig

    • Grünes Moos
    • Grüne Minze
    • Grau
    • Graues Glas.
    • Braune Schokolade.
    • Grau weiß
    • Weiß
    • Schwarz ist dunkel.
    • Reines Weiß.

    In Kombination mit Stein

    Ein paar Tipps bei der Farbauswahl:
    • Denken Sie bei der Auswahl eines Zauns an die Harmonie. Ihr Gebäude sollte sich nicht nur von der Masse abheben, sondern mit den Gebäuden auf Ihrem Gelände kombiniert werden.
    • Die Zäune der Datscha-Parzellen werden zunehmend in Blau, Grau oder Dunkelrot gestrichen.
    • Trotz der Tatsache, dass das Metall mit einem Wasserstrahl leicht von Schmutz gereinigt werden kann, werden häufig dunkle Farben verwendet, um eine Kontamination der Struktur in der Nähe von staubigen Straßen zu vermeiden. Häufig sind verschiedene Grün- und Brauntöne.
    • Die Welt der Kreativität steht nicht still! Neue Metallic-Farben tauchen zunehmend auf dem Markt auf.
    • Beliebter Bodenbelag mit einem Muster, das Ziegel, Stein oder Holz imitiert.

    Qualitativ ausgewähltes Material sieht sehr ästhetisch aus.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    DIY Zaun

    Um Ihren eigenen Zaun zu bauen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    Schritt 1

    Bevor Sie die "Wand" installieren, müssen Sie den Bereich markieren, auf dem Ihr Zaun installiert werden soll.

    Der Abstand der Stützen nacheinander sollte nicht mehr als zweieinhalb Meter betragen. Verwenden Sie Heringe und Bindfäden, um Ihre Arbeit zu erleichtern und alles schnell, effizient und ohne Nacharbeiten zu erledigen.
    Schritt 2

    Jetzt müssen Sie die Nuten machen, die später Elemente der Unterstützung des zukünftigen Zauns installiert werden. Die Löcher werden an den markierten Stellen mit einer normalen Schaufel gegraben. Wenn Sie einen Bohrer zur Verfügung haben, verwenden Sie ihn, er ist schneller. Die Tiefe des Bohrlochs beträgt normalerweise einhundertdreißig Zentimeter.

    Schritt 3

    Im ersten Schritt haben wir unsere Stützpfeiler in den Ecken des markierten Gebiets aufgestellt. Führen Sie als Nächstes die gleiche Manipulation an der zukünftigen Wand durch.

    Schritt 4

    Nach dem Aufstellen von Gestellen muss der Brunnen mit Sand und Kies gefüllt und betoniert werden.

    Schritt 5

    Als nächstes Verzögerungen einstellen. Wir werden sie brauchen, wenn wir das profilierte Blech weiter an den Gestellen befestigen.

    Schritt 6

    Mit Blechschrauben befestigen wir Bleche an Lags.

    Schritt 7

    Jetzt müssen noch alle Metallteile mit Spezialemail lackiert werden. Sie können den Zaun auch in der gewünschten Farbe streichen, es ist jedoch einfacher, vorgefertigte farbige Blätter zu kaufen, wodurch Sie Zeit und Geld sparen.

    Solch ein Zaun wird sehr schön und ästhetisch aussehen. Darüber hinaus wird ein Zaun aus profiliertem Blech im Vergleich zu einem Zaun aus Holz oder einem Maschendrahtgeflecht zuverlässiger und robuster.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Ziegel und Wellpappe

    Die Kombination aus Blech und Ziegel eignet sich hervorragend, um nicht nur auf dem Land, sondern auch in einem Wohnhaus auf dem Boden, in dem Sie dauerhaft leben, einen Zaun zu bauen.

    Unterschiedliche Kombination von Texturen

    Solche Wände aus Backstein und Profilblech montierten sich relativ schnell. Sie müssen kein spezialisierter Meister sein, sondern nur die Aufgabe sorgfältig abwägen. Ziegelpfeiler machen die Stütze haltbarer und stabiler. Alles in allem erhalten Sie ein Plus in Form der Verbesserung des gesamten ästhetischen Erscheinungsbilds.

    Typischerweise werden Verblendsteine ​​für die Pfeiler verwendet. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten sicher sind - versuchen Sie es, aber wenn Sie immer noch nicht sicher sind, ob Sie selbst Mauerwerk bauen können, laden Sie einen Fachmann ein.

    Zur Verstärkung des Blechs im Mauerwerk werden Hypothekenschilder, Ecken (oft drei Lags) verwendet.

    Auf jeder Ziegelsäule oben können Sie ein kleines Dach installieren:

    Große Farbauswahl

    • Betondach. Es wird mit einem Zementsandmörtel auf den Sockel montiert.
    • Stahldach. Mit Dübel befestigen.
    VorstandWenn Sie Betondächer verwenden, ist es richtiger, solche zu verwenden, die mit Mineralpigmenten gestrichen sind. Unter dem Einfluss von äußeren Bedingungen wird dieses Dach nicht verblassen. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü

    Von einem professionellen Boden unter einem Baum

    Unter dem Baum gefertigtes Blech ist beidseitig verzinkt. Das Zeichnen, bei dem das Metall wie ein Baum aussieht, erfolgt durch Fotodruck. Auf Zink wird zunächst eine Basisschicht aufgebracht, gefolgt von einer Schutzschicht aus Polyester oder einer Mischung aus Acryl mit Polyvinylfluorid.

    Einfache Entfernung von Verunreinigungen mit normalen Haushaltschemikalien

    Polyvinylfluorid ist dicker als Polyester, wodurch Produkte qualitativ hochwertiger werden. Um die Idee interessanter zu gestalten, ersetzen Sie die monolithische Wand durch Abschnitte eines anderen Formats.

    Ein echter Holzzaun kann viel mehr kosten als eine profilierte Blechhecke aus Holz.. Auch der Bau eines Holzzauns nimmt mehr Zeit in Anspruch.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Aus Profilboden geschmiedet

    Jeder Zaun ist eine Art Visitenkarte Ihres Hauses, die Sie nicht nur schützt, sondern Ihren Standort auch schön macht.

    Schmiedezäune werden aus Metallstangen hergestellt. Am beliebtesten sind Muster in Form von Blättern, Blüten oder Tieren.

    Oft befriedigt ein vollständig geschmiedeter Zaun die Eigentümer nicht, da er den Hof nicht vor neugierigen Blicken verbirgt. Um dies zu beheben, können Sie die am besten kombinierte Schmiedevariante mit profiliertem Metalldeck bestellen oder herstellen.

    Mit Schmiedeteilen

    Diese Option zeichnet sich durch Originalität und Individualität aus.

    Das Entwerfen eines geschmiedeten Zauns mit einer profilierten Folie ist nicht einfach, aber möglich, besonders wenn Sie eine einfache und unprätentiöse Zeichnung von geschmiedeten Stangen verwenden können.

    Es wird für Sie interessant sein:

    390 + Fotos von Zäunen für Privathäuser und Gehöfte. Alle Kriterien und Auswahlmöglichkeiten

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Zaun aus Metall unter dem Stein

    Als eine der modernsten, modischsten Dekorationsarten gilt die Oberflächenveredelung von Produkten mit Naturstein. Um Ihre Ecke mit Hilfe dieses Materials komfortabler und interessanter zu gestalten, wenden die Eigentümer von Häusern und Villen eine Menge materieller Ressourcen auf, um die Ideen umzusetzen. Es ist erwähnenswert, dass es mit der Entwicklung der modernen Technologie viel rentabler und einfacher ist, die Nachahmung eines Wildsteins zu verwenden - eine professionelle Folie unter einem Stein.

    Schöne Ideen für Design

    Vorteile:
    • Die Kosten sind um ein Vielfaches geringer.
    • Um die richtige Form beizubehalten, ist es ausreichend, gewöhnliche improvisierte Mittel zu verwenden. Dieses Material bedarf keiner besonderen Pflege.
    • Keine Notwendigkeit, das Fundament zu stärken.
    • Einfach zu installieren
    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Zaun Zaun

    Blechzaun ist ein verzinkter Metallzaun, der mit einer Grundierung und einer speziellen Schutzpolymerschicht von 25 µm beschichtet ist. Dieses Metall wird in Profilfragmente geschnitten. Bei ordnungsgemäßer Installation und Betrieb kann die Lebensdauer bis zu 50 Jahre betragen. Die Breite beträgt ca. 80 mm bis 150 mm.

    Die Kombination verschiedener Farben derselben Palette

    Ein Zaun aus profiliertem Blech vereint die Vorteile von Holz- und Metallzäunen. Ein solcher Metallzaun sieht einfach, schlicht und gleichzeitig sehr elegant aus.

    Die figurierte Oberseite des Zauns und die Möglichkeit, verschiedene Farben zu verwenden, ermöglichen es Ihnen, die Option des Zauns nach Ihrem Geschmack zu finden.

    Positive Aspekte:
    • Hervorragende Belüftung und keine Verdunkelung des Bodens, was zum Wachstum von Bäumen und Kulturpflanzen beiträgt.
    • Im Gegensatz zu Holz ist der Shtaketnik aus profiliertem Metall langlebig. Sie können es für eine lange Zeit nicht reparieren und pflegen.
    • Der Zaun ist nicht von einer speziellen Beschichtung betroffen. Das Metall ist in der Lage, lange gesättigte Farben und sein Design beizubehalten.
    • Der Zaun ist stark, leicht und ziemlich billig.

    Holzzaun

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Zaun aus Wellpappe und Polycarbonat

    Polycarbonatplatte ist ein moderner chemisch hergestellter Thermoplast.. Wird oft als Bodenbelag in Gewächshäusern, als Dach von Bushaltestellen und an der Schwelle einiger Gebäude verwendet. Mit seiner mechanischen Festigkeit, seinem geringen Gewicht und seiner ausreichenden Transparenz schützt ein Polycarbonatzaun das Gelände oder die Gebäude gut, ohne die Erde vollständig von der Außenwelt zu isolieren, was bei den wichtigsten Metallböden, Ziegeln oder Holzzäunen nicht der Fall ist.

    Die mechanische Installation eines Polycarbonat-Terrassendielenzauns unterscheidet sich praktisch nicht von der Installation von profilierten Metalldecks:

    • Montage einer Metallrahmenhecke.
    • Montage von Blechen und zusätzlichen Schutzteilen.

    Sieht einfach, schlicht und doch sehr elegant aus.

    Eigenschaften Polycarbonat-Zaun:
    • Um die Wärmeausdehnung auszugleichen, wird das Material nur als separate Abschnitte eingestellt.
    • Um Materialtrübungen und die Bildung einer Vielzahl von Rissen auf der Oberfläche durch schädliche Sonneneinstrahlung zu vermeiden, muss Polycarbonat mit einem speziellen Schutzfilm beschichtet werden.
    • Polycarbonat-Fußböden dürfen nicht als Teil eines Trägerbeins beladen oder verwendet werden. Sie riskieren also, Ihren Zaun in ein Gitter aus Rissen und Nägeln zu verwandeln.

    Der Vorteil von Polycarbonat beim Bau von Zäunen besteht darin, dass Sie damit das Problem lösen, den Bereich vor Sonne und Licht zu schützen. Polycarbonat lässt achtzig bis neunzig Prozent des Sonnenlichts aus, sodass die Blumen, die auf Ihrem Sommerhaus gepflanzt sind, Sträucher und Kulturpflanzen wachsen und sich entwickeln.

    Riesige Auswahl an Sortimenten in Stärke, Farbe, Transparenz

    Eine gute Lösung für Sie ist die Option, Polycarbonat für den Bau von Polycarbonat-Zäunen in Kombination mit profilierten Metallböden zu verwenden. Es gibt Pläne und Optionen für den Bau eines Zauns aus einer Kombination dieser beiden Materialien.
    Vorteile von Polycarbonat:
    • Riesige Auswahl an Sortimenten in Stärke, Farbe, Transparenz.
    • Einfach zu bedienen und zu handhaben.
    • Material mit geringem Gewicht.
    • Sehr beständig gegen Faktoren wie Temperaturschwankungen, Luftfeuchtigkeit usw.
    • Hoher Schallschutz.
    • Polycarbonat unterliegt keinen Korrosionsprozessen.

    Polycarbonat-Zaun

    • Reagiert nicht mit Laugen und Säuren.
    • Erfordert keine spezielle Pflege.
    • Erzeugt keine Schattierung.
    • Die Möglichkeit, Polycarbonat mit Beton, Ziegeln, geschmiedeten Produkten, profiliertem Metall usw. zu kombinieren.
    • Hohe Flexibilität - dem Material kann jede Form gegeben werden.
    • Große Farbauswahl.
    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Mauer mit Fundament

    Die Verwendung dieses Materials als Zaun macht die gesamte Struktur anfällig für starke Windböen, sodass Sie durch die Konstruktion des Fundaments ein Umkippen verhindern und den Zaun nachhaltig gestalten können.

    Geringes Gewicht

    Arten der Umzäunung aus profilierten Blechen je nach Konstruktionsmerkmalen:
    • Leichte Hecke. In diesem Fall übernehmen die Tragstrukturen und Lagerelemente die Rolle von Metallgestellen. Am häufigsten wird diese Rolle von Rohren mit unterschiedlichen Abschnitten ausgeführt.
    • Mittlere Zäune. Hier bestehen die tragenden Strukturen aus massiveren Materialien wie Ziegel- oder Steinsäulen.

    Bei der Installation des Sockels ist die Art des Zauns und seiner Abstützung wichtig.

    Die Art des Lagers wird beeinflusst von:
    • Bodenvielfalt auf der Baustelle.
    • Feuchtigkeit der Erde.
    • Das Niveau des Grundwassers. Dieser Parameter ist besonders wichtig in der Frühlingsperiode.
    • Das Vorhandensein von starken Vibrationseffekten in der Nähe der Baustelle. Dazu gehören die Autobahn, die Eisenbahn usw.

    Die Installation des Fundaments ermöglicht es Ihnen, nicht nur die gesamte Struktur zu verstärken, sondern Ihrem Gebäude dank einiger seiner Dekoration ein ästhetisches und ansehnliches Aussehen zu verleihen.

    Hat viele Vorteile

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Tor und Tor

    Profilbleche werden nicht nur beim Bau der Zaunmauer, sondern auch bei der Herstellung von Toren und Toren verwendet.

    Arten von Toren je nach Mechanismus des Öffnens und Schließens:
    • Flügeltore. Die am häufigsten verwendete Art von Tor. Sie haben einen Nachteil: Für die Installation und den Betrieb benötigen Sie mehr freien Speicherplatz. Ein solches Tor kann unabhängig hergestellt werden.
    • Schiebetore. Eine der bequemsten Möglichkeiten, bei denen Landbesitzer Platz sparen können, besonders wenn es fast da ist. Obligatorische Anwesenheit der oberen und unteren "Schiene" für die Bewegung der Leinwand.
    • Hubtore. Sie sind für Garagen installiert. Beachten Sie, dass sie einen Platz zum Klettern von oben benötigen.
    • Dekorative Tore. Dann ist die Dekoration nur eine ästhetische Botschaft. Flügeltore werden üblicherweise zur Dekoration verwendet.

    Material kann auch für Tore verwendet werden.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Geschmiedete Produkte

    Tore und Tore mit schmiedeeisernen Details sind luxuriös und nicht unbedingt teuer. In vielen Fällen können Sie diese selbst herstellen oder relativ kostengünstige Einzelteile erwerben.

    Das Tor kann mit verschiedenen Details in einem ähnlichen Stilthema dekoriert werden.
    Einbau des Tores:
    • Platzieren Sie die Pfortenhalterung getrennt vom Tor.
    • Wenn nicht genügend Platz vorhanden ist, wird das Tor direkt am Tor installiert.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Zaun Dekoration

    Hecke Farbe:

    • Der Fußboden muss mit der Dachfarbe harmonieren. Wenn möglich, passen Sie das Design des Hauses.
    • Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie eine Farbe für Dächer und Zäune verwenden müssen. Zum Beispiel mit einer braunen Farbe wäre es schön, dunkelrot oder dunkelgrün zu kombinieren. Blau und Grau sehen auch gut zusammen aus.
    • Wenn Sie eine Hecke in einer beliebigen Farbe fertigstellen, ist es vorteilhaft, eine schwarze Kontur zu erhalten.
    • Wenn der Schatten des Zauns sehr hell und vor dem Hintergrund von üppigem Grün gesättigt ist, gewinnt er nur.
    Rückkehr zum Menü ↑

    Figured Schneiden

    Die scharf geschnittene Kante des Laminats auf Metallbasis veredelt zweifellos Ihren Zaun. Häufig verwendete bogenförmige, gewellte Formen. Hauptsache, vergiss nicht, sein Profil zu schließen!

    Um das "Bild" zu vervollständigen und ihm ein angenehmes Aussehen zu verleihen, müssen spezielle Schutzstreifen mit rechteckigem Querschnitt am oberen Teil des Metallprofils angebracht werden.

    In rot

    Rückkehr zum Menü ↑

    Geschnitzte Dekor

    Eine weitere interessante Lösung für die Dekoration von Metallböden können komplizierte Elemente sein, die aus Stahlblech geschnitten werden. Hierfür wird die Plasmaschneidtechnik eingesetzt. Es wird empfohlen, Teile, die auf diese Weise hergestellt wurden, mit Pulverfarbe zu dekorieren, die keine Risse aufweist und nicht in der Sonne verblasst.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schmieden

    Geschmiedete Produkte wurden schon immer von Designern, Dekorateuren und Hausbesitzern verwendet. Der Zaun, der mit solchem ​​Dekor, Tor, Tor geschmückt ist, sieht immer teuer und reich aus.

    Es gibt zwei Möglichkeiten, dekorierte Elemente am Metallprofil zu befestigen:

    • Verwendung eines "autonomen" Rahmens. Der Rahmen mit Mustern ist auf dem Metallboden befestigt, wodurch das Gefühl entsteht, dass die Zeichnung direkt auf dem Zaun gezeichnet wird.
    • Herstellung eines Metallrahmens, an dem alle geschmiedeten Produkte durch Schweißen befestigt werden, sowie eines Metallbodens.

    Der Fußboden muss mit der Dachfarbe harmonieren

    Als Muster können Sie verwenden:
    • Traditionelle Monogramme.
    • Geometrische Formen.
    • Abstrakte Verzierungen.
    • Betreff Zeichnungen.

    Sie können geschmiedete Teile an der Hecke mit anderen Elementen des Gebäudes kombinieren. Es kann sich um geschmiedete Treppen, Balkone und Fenstergitter handeln.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Dekore am Zaun in Form von vollwertigen Zeichnungen, "Gemälden"

    Kreative Menschen, die es lieben und zeichnen können. Sie können Ihr Talent einsetzen, um Terrassenzeichnungen verschiedener Genres, Stile und Themen zu dekorieren.

    Wir verwenden nur nachhaltige Fassadenfarben

    Echte Profis, Meister ihres Handwerks, zäunen hochwertige künstlerische Leinwände sowohl für sich als auch für die Gemälde großer Künstler.

    Um die Beständigkeit der Farbe gegen Sonnenlicht und Niederschlag zu gewährleisten, sollten Sie nur beständige Fassadenfarben verwenden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Grünflächen

    Sie können Hecken dekorieren:

    • Klettern mehrjährige Pflanzen. In diesem Fall ist es am besten, wenn die Pflanzen den gesamten Zaun bedecken. Normalerweise bleiben nur das Tor und das Tor frei. Grüne Creepers sehen auf einem dunklen Hintergrund gut aus, passen aber gut, wenn Ihre Hecke grün ist.
    • Rund um den Zaun sind Grünflächen angelegt. In der Regel sind dies kleine Sträucher oder Blumensträucher.
    • Blumen, Grüns in Töpfen, am Umfang auf professionelle Blätter geklebt. Kleine lockige Blumen und Grüns können gepflanzt werden:

    Der Zaun kann mit geschmiedetem Metall verziert werden.

    • In Töpfen. Interessanter ist es, wenn sie eine ungewöhnliche Form und Farbe haben. Töpfe können Porzellan oder gewöhnlicher Kunststoff sein.
    • In den alten Gummistiefeln, die vorlackiert werden können.
    • In gebrauchten Galoschen auch vorlackiert.
    • In Plastikflaschen.
    Rückkehr zum Menü ↑

    Flug der Phantasie

    Es ist möglich, ein Design sowohl von innen als auch von außen zu dekorieren.

    Eine interessante Lösung aus dem vorgeschlagenen Material

    • Sie können Schmetterlinge, Blumen und andere Details als Dekoration verwenden. Sie können mit Magneten oder anderen Tricks befestigt werden.
    • In Thailand schmücken sie gerne ihre Häuser und Gärten mit vielen verschiedenen Figuren.
    • Zäune im südostasiatischen Stil sind mit interessanten und ungewöhnlichen Skulpturen geschmückt, Laternen auf Stützpfeilern.
    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Figured Metallprofil

    Der abgebildete Profi-Bodenbelag ist ein Material, das von zwei Parteien umrandet ist, und die Umrandung hat absolut unterschiedliche Formen. Es wird angenommen, dass diese Art der Abdeckung als die Gestaltung aller Außenzäune am interessantesten ist. Diese Struktur verleiht Ihrer Site einen eigenen Stil und eine eigene Funktion.

    Das Merkmal von figuriertem Bodenbelag ist eine geschnitzte Oberschicht, auf die dank spezialisierter Geräte und neuer Technologien ein interessantes Relief aufgebracht wird.

    Versenkbare Türen aus Wellpappe

    Die am häufigsten verwendeten Ornamente:
    • Spitze.
    • Welle

    In weißer Farbe

    Die technischen Eigenschaften des abgebildeten Profi-Blechs unterscheiden sich nicht von den üblichen profilierten Metallböden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Zaun aus Wellpappe

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send