Dekor

Türen zur Toilette und zum Bad - Was ist besser? 170 Optionen Ihrer Wahl (Glas, Kunststoff, Schieben)

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Türen zur Toilette und zum Badezimmer sind fast gleich wie bei anderen Innentypen, weisen jedoch wichtige Unterschiede auf. Wenn Sie das beste Design kaufen, bestimmen Sie dessen Zuverlässigkeit und Beständigkeit gegen Dampf und Wasser. Die Tür sollte für die Gestaltung anderer Innensysteme, Badezimmerinnenräume geeignet sein. Auswahlregeln, Materialien, Installation - alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt dieses Artikels:

  • Regeln für die Auswahl von Strukturen
  • Dimensionierung
  • Verwendete Materialien
  • Glastüren
  • Kunststoff
  • Holzarten
  • Konstruktionen aus MDF und Spanplatte
  • Feuchtigkeitsbeständige Modelle
  • Entworfen mit Belüftung
  • Böschungen einbauen
  • Notwendiges Zubehör für Sanitär-Türen
  • Das beste Design auswählen
  • VIDEO: Wie wählt man die Tür zum Badezimmer?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 170 Fotos)
  • Regeln für die Auswahl von Strukturen
  • Dimensionierung
  • Verwendete Materialien
  • Böschungen einbauen
  • Das beste Design auswählen
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 170 Fotos)
  • Regeln für die Auswahl von Strukturen

    Wählen Sie im Vorfeld das Material und den Türtyp aus. Zuerst müssen Sie die Besonderheiten des Raumes berücksichtigen, ständig erhöhte Luftfeuchtigkeit. An zweiter Stelle steht eine ausreichende Schall- und Wärmedämmung (wenn die Hänge ummantelt waren, wurden Reparaturen durchgeführt). Die verwendeten Materialien sollten mit Schutzmassen beschichtet werden, die die Beständigkeit gegen Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen erhöhen.

    Die Tür muss für die Gestaltung anderer Innenraumsysteme geeignet sein

    Schiebeansichten Sie sehen stilvoll aus, sparen Platz im Flur, aber um sie zu installieren, ist eine freie Wand in der Nähe der Öffnung erforderlich. Ein weiterer Nachteil solcher Türen ist die geringe Schalldämmung und Zuverlässigkeit. Das Öffnen und Schließen erfolgt durch ein Paar Metall-Kunststoff-Türen. Es ist besser, sie zu installieren, wenn auf beiden Seiten der Öffnung Platz ist.

    Darüber hinaus können Sie eine zuverlässige Verriegelung setzen. Coupe-Türen sind, ähnlich wie beim Kassettendesign, versteckt. Schiebesysteme sparen Platz, aber Sie können sie nicht für das Badezimmer auswählen. Sie dienen als Sichtschutz als Tür, haben keine Schwelle, sind nicht in der Lage einen anständigen Schall- und Wärmeschutz zu erzeugen.

    Schiebemöglichkeit

    Schwenkkonstruktionen, die zuverlässiger, einfach zu bedienen, geräuschisolierend sind und bei jeder Platzierung der Öffnung eingesetzt werden können, werden als beliebte Option angesehen.. Sie sind in Standardgrößen erhältlich, daher stimmen die Abmessungen mit der installierten Box überein. Durch die Installation einer Pendeltür mit einer Schwelle können Sie das Aufblasen verhindern. Im Vergleich zu anderen Analoga ist jedoch mehr Platz erforderlich, um sie zu öffnen.

    Auch für das Badezimmer können Klappsysteme in Form eines Akkordeons verwendet werden, für deren Bedienung nicht viel Platz benötigt wird.

    Ihr Hauptvorteil ist die zusätzliche Installation von Paneelen, wodurch die optimale Breite der Öffnung erreicht wird.

    Es gibt auch Pendelstrukturen, die in beide Richtungen aufschwingen.

    Glas, stilvolle Türoption

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Dimensionierung

    In vielen Standardwohnungen haben Türsysteme die gleichen Abmessungen und eine Breite von 60 cm. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Daher sollten vor dem Kauf des Produkts genaue Messungen durchgeführt werden. Wenn das Haus Türen installiert hat, ist es besser, sie von den Platten zu entfernen.

    Die Höhe der Öffnung wird von der Decke bis zum Boden bestimmt. Die Breite wird zwischen einer und der zweiten Wand gemessen. Bei der Bestimmung der Öffnungsdicke ist zu berücksichtigen, dass die Wand mit Fliesen oder anderem Material beschnitten wird.

    Viele Geschäfte verkaufen Standardleinwände mit festen Maßen: 55 * 190 cm, 60 * 190 cm, 600 * 200 cm.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Verwendete Materialien

    Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit in Bad und WC sollten Sie Designs aus feuchtigkeitsbeständigen Materialien wählen. Die Tür muss praktisch und beständig gegen die negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit sein. Geeignetere Materialien sind Glas, Kunststoff, Holz, MDF und Spanplatten.

    Im klassischen Stil

    Rückkehr zum Menü ↑

    Glastüren

    Glasprodukte verändern nicht die ursprünglichen Eigenschaften, die Parameter des Einflusses von Feuchtigkeit. Dieses Material ist hygienisch und erfordert keine aufwendige Pflege. Klarglas ist optional.

    Formschönes Hartglas mit matter oder getönter Oberfläche, das sich für jede Badgestaltung eignet. Vorteile von Glasprodukten sind:

    • Umweltfreundlichkeit.
    • Dank moderner Technologie können Leinwände in jeder Form hergestellt werden.
    • Nehmen Sie wenig Platz ein.
    • Beständigkeit gegen Verformung durch hohe Temperaturen und Dämpfe. Gehärtetes Glas hat hohe Festigkeitseigenschaften, seine Dicke beträgt 7-10 mm.
    • Gute Geräusch- und Wärmeisolierung (wenn bei der Installation beachtet).

    Glasoption

    • Beständigkeit gegen Beschädigung und mechanische Beanspruchung. Bei der Herstellung werden hochfeste Materialien verwendet, die durch thermochemische, chemische und kombinierte Verarbeitungstechnologien ersetzt wurden.
    • Verschiedene Farben und Produktoptionen. Die Stores bieten Modelle mit geprägter, matter, getönter Beschichtung mit einer anderen Transparenzstufe. Spiegeltüren sind beliebt. Unter den zusätzlichen Dekorationen können Sie Kunststoff-, Metall- oder Mosaikdetails auswählen.
    Der Nachteil dieser Option ist der hohe Preis von Türen, deren Herstellung komplex, langwierig und kostspielig ist. Für zusätzliche Dekoration können keine Hänge eingebaut werden.

    Jede Glastür hat einzigartige Eigenschaften: Unabhängig von Design und Funktionalität kann der Flügel eine flache oder gebogene Form haben, die die Konfiguration der Wände wiederholt. Dies sind Radialtüren mit beliebigen Biegungen.

    Dieses Design spart Platz.

    Produkte können Standardparameter haben. Sie zeichnen sich durch das Fehlen eines Kastens aus, von dem die Länge oder Breite der Bahn abhängen kann.. Ihre Größen sind die gleichen wie für einfache Innenraumoptionen, berücksichtigen jedoch die Größe der Box (61, 66 cm usw.). Die Höhe der Glasscheibe beträgt 198 cm, die Mindestbreite der Radius-Typen beträgt mehr als 100 cm.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kunststoff

    Mit einem begrenzten Budget für Reparaturen können Sie Kunststoffprodukte mit feuchtigkeitsbeständigen Eigenschaften einsetzen. FDer Radiergummi verrottet nicht und wird nicht durch Feuchtigkeit oder heißen Dampf verformt. Die Türen sind leicht und einfach zu installieren und zu bedienen.

    Kunststoff verrottet nicht und wird nicht durch Feuchtigkeit oder heißen Dampf verformt.

    Auch PVC-Designs sind hygienisch, lassen keine Hitze zu, sind komfortabel, isolieren Lärm und passen gut zu jeder Fliese. Auch dieses Material kann zur Herstellung der Tür der Dusche oder von Vorhängen unter der Badewanne geeignet sein. Die Textur und der Farbton des Kunststoffs werden entsprechend der Raumgestaltung ausgewählt.

    Die Verwendung von PVC-Folie ermöglicht es Ihnen, beliebige Schattierungen und Texturen in Kombination mit Inneneinrichtungen zu simulieren. In einer Vielzahl gibt es getäfelte, taube Produkte, kombinierte Ausführungen und mit Glaseinsätzen. Kunststoffplatten werden in verschiedenen Farbtönen hergestellt.

    Kunststoffplatten haben eine hohle Struktur, in deren Inneren sich Versteifungsrippen befinden, die die Strukturmasse reduzieren. Das Design belastet die Armaturen und die Box nur minimal, was die Verwendung verlängert. Dies ist eine gute Wahl für Eltern mit Kindern.

    PVC-Konstruktion ist hygienisch

    Kunststoff ist sehr langlebig, da die Badhersteller ein Profil anbieten, bei dem die Seitenteile dicker sind. Es hält jedoch keine Stoßbelastungen, es kann leicht durch starke Stöße beschädigt werden.

    Moderne PVC-Produkte sind feuersicher und brennen nur bei Temperaturen über 1000 Grad. Bei der Zündung schmilzt das Tuch leicht. Sie haben eine hohe Schalldämmung, sind entlang der Kontur mit einem speziellen Dichtungshub ausgestattet. Daher hört die Person im Badezimmer nichts vom Flur.

    Kunststoff ist ein sehr haltbares Material

    Rückkehr zum Menü ↑

    Holzarten

    Sanitär-Massivholztüren eignen sich trotz ihrer Zerbrechlichkeit auch für feuchte Umgebungen. Voraussetzung ist die Installation eines leistungsstarken Lüftungssystems, das den Raum schnell trocknet und ihm Feuchtigkeit entzieht.

    Bei der Herstellung von Holzprodukten sollte kein minderwertiges Holz (Kiefer, Kirsche oder Espe) verwendet werden. Am besten verwenden Sie eine vorgetrocknete Buche oder Eiche.

    Produkte aus dem Sortiment sind ideal in der Gestaltung des klassischen Stils, ergänzen das strenge Interieur und verleihen dem Raum einen Luxus. Die Dekoration kann Metallhaken und Riegel sein, abgestimmt auf die Zusammensetzung.

    Sanitär-Massivholztüren sind für feuchte Umgebungen geeignet.

    Ihre positiven Eigenschaften sind:

    • Natürlich ästhetisches Design. Die Reihe hat eine ursprüngliche und elegante Beschaffenheit, die jedes mögliches Design verziert.
    • Langzeitanwendung (vorbehaltlich bestimmter Vorschriften, Verwendung von speziellen Antiseptika und Lacken, beständig gegen die Einwirkung von Feuchtigkeit).
    • Einfache Restaurierung. Durchführung einer schnellen Beseitigung mechanischer Schäden durch Schleifen, Spachteln, Behandeln mit Schutzmassen.
    • Angemessene Preise für die Restaurierung (im Vergleich zum Kauf eines neuen Holztuchs).
    • Die Möglichkeit, Haken für Kleidung und Handtücher zu installieren.
    • Umweltsicherheit bei der Anwendung im Produktionsprozess von Naturschutzmitteln.
    • Große Auswahl an Holzarten, die Möglichkeit, die Farbe der Leinwand für jedes Interieur zu wählen.
    • Gestalten Sie Hänge mit Plattenmaterial.

    Provence-Stil

    Vielen Menschen zufolge werden die Türen für die Toilette und das gesamte Badezimmer besser aussehen und länger halten. Im Allgemeinen ist diese Aussage richtig, es kann jedoch zu Schwierigkeiten bei der mechanischen Verformung mit häufigen Temperaturänderungen kommen. Es ist ratsam, die Auswahl auf einer Reihe von Leimholzstäben zu stoppen.

    Der Hauptnachteil des Holzblattes ist das große Gewicht, die hohen Kosten, die Komplexität der Installation und die hohen Anforderungen an das installierte Zubehör (Griffe, Scharniere und Haken).

    Produkte aus dem Sortiment passen perfekt zum Design eines klassischen Stils.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Konstruktionen aus MDF und Spanplatte

    Auf dem Baumarkt sind diese Modelle gefragt, zeichnen sich durch Verfügbarkeit, modernes Design, hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit aus (sie haben eine Laminatbeschichtung). Sie können mit verschiedenen Beschlägen und Elementen unter Regalen, Haken, Einbaumöbeln dekoriert werden.

    Furnierte Leinwand ist nicht für das Badezimmer geeignet, da sie nicht feuchtigkeits- und dampfbeständig ist, geschichtet und deformiert werden kann. Bei der Herstellung der verwendeten Strukturen wird Formaldehydharz in die Umwelt freigesetzt und löst eine allergische Reaktion aus.

    MDF-Material hat ein hohes Brandrisiko, hält mechanischen Beanspruchungen schlecht stand.

    MDF-Material weist eine hohe Brandgefahr auf.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Feuchtigkeitsbeständige Modelle

    Sie können feuchtigkeitsbeständige laminierte Produkte installieren, die ideal mit dem Design kombiniert werden. Dies ist die haltbarste, praktischste und widerstandsfähigste Option. Laminat ist ein Kunststoff, dessen Struktur dem natürlichen Furnier ähnelt. Es hat ein Außenende unter natürlichem Holz und gibt der Segeltuchästhetik und -luxus.

    Im Vergleich zu Produkten aus einem Array sind laminierte Versionen pflegeleicht und unempfindlich gegen verschiedene negative Einflüsse.. Sie haben keine Angst vor Feuchtigkeit und können lange unter widrigen Bedingungen verwendet werden. Demokratische Preise für solche Türen erhöhen ihre Beliebtheit, und die Lebensdauer und das ansprechende Erscheinungsbild werden dem Eigentümer lange Freude bereiten..

    In ihrer Zusammensetzung kann Formaldehyd enthalten sein, die für die menschliche Gesundheit schädlich sind.

    Mundharmonika-Option

    Um Installationsschwierigkeiten zu vermeiden, ist es wünschenswert, Sanitär-Türen in einem kompletten Satz mit Beschlägen und einer Box zu erwerben.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Eingangstüren aus Kunststoff in einem Privathaus (145+ Foto): Wie und sicher und schön machen?

    Weiße Türen: 210+ (Foto) Design im Innenraum. Varianten, die zu jedem passen

    Innentüren im Inneren der Wohnung (305+ Fotos): Stilvolle und moderne Optionen

    Installationstipps

    Bei der Installation der Tür müssen Sie auf bestimmte Details achten:

    • Um das Risiko einer Überflutung auszuschließen, ist eine niedrige Schwelle von 5 cm vorgesehen, die das Eindringen von Wasser in die Halle verhindert. Daher ist die Tür zum Badezimmer klein, und ihre Installation erfolgt über der Ebene der Innenraumoptionen.
    • Die Größe der Strukturen wird durch die Dicke der Wände bestimmt.
    • Schiebetüren müssen mit isolierenden Abstandshaltern montiert werden.
    • Der Zusammenbau des Kastens sollte gleichmäßig erfolgen, um Verzerrungen, unsachgemäßes Öffnen oder Schließen der Türen zu vermeiden.
    • Zwischen dem Blatt und dem Karton muss ein Spalt von mindestens 3 mm verbleiben.

    Normalerweise ist die Wandstärke des Badezimmers gering. Daher sollte der Türrahmen 1,5 cm dicker sein, um die Wand nicht zu vergrößern.

    Ändern Sie die Tür in der Toilette und im Badezimmer nach dem gleichen Prinzip wie in den anderen Räumen. Installieren Sie einen Kasten in der Öffnung, die gebildeten Risse werden mit Schaum geblasen. Auch zwischen Wand und Dose platzierte Abstandshalter. Nachdem der Schaum getrocknet ist, wird eine Leinwand an die Scharniere gehängt.

    Interieur im Hightech-Stil

    Rückkehr zum Menü ↑

    Entworfen mit Belüftung

    Für eine natürliche Belüftung und Trocknung des Badezimmers müssen Sie die Tür mit Belüftung versehen. Für Türen mit eingebauter Belüftung gibt es mehrere Möglichkeiten:

    • Mit Ringen. Im unteren Bereich der Leinwand befinden sich PVC-Belüftungsringe mit einer Menge von 4 bis 5 Teilen, die mit einem metallischen oder weißen Farbton bemalt sind. Mit einem unbegrenzten Budget können Sie modernere Modelle mit geräuschabsorbierendem Netz kaufen.
    • Mit Grill. Platziert flache Vorhänge in einem Winkel, so dass durch sie nicht in der Lage sein wird, zu hebeln. Für die Herstellung von Lüftungsmodellen verwendet PVC, Metall. Sie können beliebig gestaltet sein.

    Ausführungen mit eingebauter Belüftung sind aus Holz, Kunststoff und Laminat feuchtigkeitsbeständig.

    Rustikaler Stil

    Belüftung ist notwendig für eine schlechte Belüftung des Raumes, das ständige Auftreten von Kondenswasser an den Wänden. Wenn diese Methode nicht effektiv ist, müssen Sie eine Zwangsbelüftung (künstliche Belüftung) installieren, die die Luftbewegung im Badezimmer sicherstellt und ständig warme und kalte Schichten mischt. Zu diesem Zweck wird häufig ein Lüfter in die Lüftungsöffnung eingebaut.

    Sie wird manuell in Verbindung mit der Beleuchtung des Badezimmers oder zu einem bestimmten Zeitpunkt gestartet, wenn das Modell mit einer Zeitschaltuhr ausgestattet ist. Diese Methode zur Beseitigung der Luftfeuchtigkeit wird als Abluft bezeichnet, wenn die warme Luft aus dem Innenraum auf die Straße geleitet wird und eine neue Luft aus dem Flur kommt.

    Bei Problemen mit dem Luftaustausch kommt es zu einer Zwangslüftung, wenn Luft von außen in den Raum gepumpt wird und dann aufgrund der Druckdifferenz auf natürliche Weise zirkuliert.

    Badezimmer in schwarz und weiß

    In besonderen Situationen, in denen die natürliche Bewegung der Luftmassen nicht gewährleistet werden kann, muss eine gemischte Belüftung erzeugt werden. In diesem Fall erfolgt der Lufteinlass über einen Belüftungskanal und der Abtransport von Abgasen über einen anderen. Wenn eine gemischte Belüftung erforderlich ist, müssen keine speziellen Naben oder Gitter in die Tür eingebaut werden.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Böschungen einbauen

    Die Hänge sind der Endteil der Wand, die die laminierten, hölzernen und anderen Türen umgibt. Ihr Design wirkt sich auf das gesamte Design aus. Daher werden bei Reparaturarbeiten die Gefälle unter Verwendung von Spezialblechen oder Putz unter die Fliesen gelegt. Hierbei handelt es sich um ein komplexes System, das aus mehreren Schichten besteht (Dämmung, Armierungsgewebe, Kitt und Dekorationselemente). Eine einfache Alternative besteht darin, die Türverkleidung vom Flur aus zu installieren.

    Stilvolles Badezimmer für ein Landhaus

    Rückkehr zum Menü ↑

    Notwendiges Zubehör für Sanitär-Türen

    Damit ein Wohnzimmer einen Griff mit einem Schloss hat, ist es nicht notwendig, aber im Bad oder auf der Toilette ist es notwendig. Es gibt verschiedene Optionen für Schließmechanismen, die auf der Grundlage ihrer eigenen Vorlieben und der für Grundstrukturen verwendeten Rohmaterialien ausgewählt werden müssen. Es gibt folgende Typen:

    • Eingebauter Riegel. Für den Preis der Installation und Konfiguration ist es eine wirtschaftliche Option. Der Halter enthält einen einfachen Griff mit einer eingebauten Verriegelung, die in einer Position verhindert, dass sich der Mechanismus dreht. Um die Beschläge in der Tür zu installieren, müssen Sie die Löcher mit einem Bohrer bohren (einer vom Ende und der zweite - durch die Leinwand).

    Klassische Holztür

    • Separate Verriegelung. In einer solchen Situation werden ein Stift und ein Riegel gekauft, die Rechnung und Einsteckschloss sein können. Im ersten Fall wird das Schloss häufig durch einen Bolzen (Riegel) ersetzt, dessen Lebensdauer nahezu unbegrenzt ist.
    • Sanitärschloss. Im Wesentlichen handelt es sich um ein normales Einsteckschloss mit einem vereinfachten Design und einer Zunge. Gleichzeitig verriegelt es die Tür und wird mit einem Riegel im Schlossmechanismus verriegelt. Das Prinzip seiner Arbeit, wie ein Gerät mit eingebautem Riegel. Aber sein Mechanismus ist zuverlässiger, es bedarf großer Anstrengungen, um in die Leinwand eingebaut zu werden.

    Stellen Sie im Badezimmer die Verriegelung ein, um ein versehentliches Öffnen der Tür zu verhindern. Oft sind sie mit einem speziellen Loch ausgestattet, mit dem Sie es mit einem Stift öffnen können.Diese Maßnahme passt, im Raum wird das Kind versehentlich die Tür schließen.

    Klassisches Design - kommt nie aus der Mode

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Das beste Design auswählen

    Beim Kauf eines Türdesigns müssen Sie die harmonische Kombination mit dem Innenraum des Badezimmers wählen. Beispielsweise weisen laminierte Produkte ein nahezu identisches Muster auf. Dies ist praktisch, wenn Sie solche Türen in jedem Raum installieren. Oft schmücken Hersteller diese Leinwände unter einem Baum oder Stein.

    Eine vielfältige Palette verschiedener Kunststofftüren, mit denen Sie den richtigen Farbton in Kombination mit anderen Teilen des Raums auswählen können.

    Designer achten auch auf Glas, indem sie undurchsichtige Leinwände aus mehrfarbigem Glas, Buntglas, Silber- oder Goldfarbe mit Sputter- oder Sandstrahlmaterialien herstellen. Glasmodelle sind:

    • Erleichterung;
    • Spiegel;
    • matt;
    • ergänzt mit Kunststoff-, Metall- oder Holzeinsätzen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie wählt man die Tür zum Badezimmer?

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send