Paul

Parkett im Innenraum: Wie benutzt man? Wie soll man wählen? 305+ (Fotos) spektakulärer Designs (Kunst, Fischgrätenmuster, modular)

Pin
Send
Share
Send
Send


Parkett im Innenraum sieht immer ansehnlich und geschmackvoll aus. Eine große Auswahl an Farben und Formen des Materials ermöglicht es Ihnen, jedes Interieur mit Geschmack zu schmecken. Wir glauben, dass es schön sein wird, das Interieur zu arrangieren, indem man lernt, wie man Farben und Texturen richtig kombiniert. Der Hauptvorteil von Parkettstempeln in verschiedenen Formen und Farben. Es ist auch sehr wichtig, beim Kauf eines Materials auf die Holzart zu achten. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die Sorten und die Regeln der Wahl.

Inhalt dieses Artikels:

  • In welchen Fällen eignet sich leichtes Parkett?
  • Wann wird Weiß verwendet?
  • Graue Merkmale
  • Vorteile von Modulparkett
  • Wo wird Fischgrätenparkett verwendet?
  • Künstlerisch
  • Klassische Eiche
  • Amerikanische Walnuss
  • Warum gelb wählen?
  • Wohnzimmer Interieur
  • Was soll der Laminatboden sein?
  • Parkett Linoleum
  • VIDEO: Wunderschönes Interieur mit Parkett
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 305 Fotos)
  • In welchen Fällen eignet sich leichtes Parkett?
  • Vorteile von Modulparkett
  • Wo wird Fischgrätenparkett verwendet?
  • Künstlerisch
  • Klassische Eiche
  • Amerikanische Walnuss
  • Warum gelb wählen?
  • Wohnzimmer Interieur
  • Was soll der Laminatboden sein?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 305 Fotos)
  • In welchen Fällen eignet sich leichtes Parkett?

    Leichtes Parkett, das sich perfekt einfügt modernes Design. Ideale Bodenbeläge dieser Art passen in den Stil des modernen, minimalistischen, Land und Ethno. Dunkle Hölzer schmücken den Raum im Stil von Rokoko, Barock und Antike. Dieses Parkett verleiht dem Raum eine Atmosphäre des Wohlstands und sieht elegant aus.

    Parkettboden verleiht dem Raum Frustration und Schönheit

    Parkett in hellen Farben ausführen, wenn Massivholz bevorzugt wird wie:

    • Ahorn;
    • Eiche;
    • Buche;
    • Asche.
    Das Parkett verliert nie seine Farbe und brennt nicht in der Sonne aus, wenn die Oberfläche beim Verlegen mit einem hochwertigen Finish behandelt wird.

    Passt perfekt in viele Stile.

    Helles Parkett verleiht dem Raum unserer Meinung nach ein Gefühl von Leichtigkeit und hilft den Bewohnern der Wohnung, sich zu entspannen. Ideales Material wird mit leichten Wänden kombiniert. Die Auswahl von Dekor und Möbeln wird in diesem Fall nicht schwierig sein. Um einen spürbaren Kontrast zum Parkett zu schaffen, lassen sich dunkle oder helle Möbel verwenden.

    Wir empfehlen, Parkett dieser Farbe in Kinderzimmer, Schlafzimmer oder Küche zu stellen. Der Bodenbelag ist nicht für den Flur geeignet, da dieser Raum schnell verschmutzt, weshalb die Diele schnell ihr ansehnliches Aussehen verliert. Für diejenigen, die eine Reihe von Holz im Flur auslegen möchten, ist es besser, dunkle Töne zu wählen.

    Vergessen Sie nicht, Decklack zu verwenden

    Verstecken Sie die Mängel des Raumes, und helles Parkett wird dazu beitragen, die Vorteile hervorzuheben. Mit Hilfe der Beschichtung können Sie diesen Effekt erzielen:

    • Die Diele dieses Schirms passt gut zu einem kleinen Raum. Parkett vergrößert den Raum optisch, insbesondere wenn die Wände in einer ähnlichen Farbe dekoriert sind.
    • Wenn der Raum nach Norden geht und das Licht darin nicht ausreicht, wird eine helle Anordnung zur Rettung kommen.
    • Es ist möglich, den Raum optisch zu vergrößern, wenn der Boden heller ist als die Wände.

    Leichte Stellfläche vergrößert sich

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Laminat im Innenraum auf Boden, Wand, Decke - über 100 Fotos, nützliche Tipps und verbindliche Empfehlungen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wann wird Weiß verwendet?

    Die beste Lösung ist unserer Meinung nach eine weiße Diele für das Schlafzimmer. Jeder Raum mit einem solchen Fußboden wird gemütlicher und geräumiger. Weiße Wände, ein Bett und ein Boden in Kombination mit Pastelltönen schaffen eine romantische und entspannte Atmosphäre. Das Vorhandensein einer hellen Haut unter dem Teppich auf dem weißen Boden rundet den Look sanft ab.

    Die ideale Lösung wäre eine solche weiße Bodenfläche für ein modernes Wohnzimmer, insbesondere wenn die Wände hier einen hellen Kontrast schaffen. In weißer Farbe empfehlen wir Ihnen, ein Ledersofa und Stühle (mit verchromten Beinen) zu wählen. Zusätzlich zu den Wänden sorgen helle Vorhänge für einen schönen Kontrast.

    Weißes Parkett für Wohnzimmer

    Der repräsentativste Boden sieht aus wie weißer Eichenholzboden. Eine günstigere Option wäre eine Reihe von Aschebeschichtungen mit hellem Farbstoff. Nach der Verarbeitung erhält das Holz einen satten weißen Farbton und passt perfekt zum allgemeinen Hintergrund des Raums. Zurück zum Menü меню

    Graue Merkmale

    Graues Parkett verleiht dem Raum eine Atmosphäre der Ruhe und des Friedens. Grau-Beige-Töne eignen sich für Wohnungsbewohner, nicht aber für Büroangestellte, da eine solche Palette zur Entspannung beiträgt. Wir raten, keine Angst zu haben, diese Farbe mit einem schwarz-weißen Interieur zu kombinieren.

    Haben Sie keine Angst, im Innenraum graue Farbe zu verwenden

    Die Verwendung von grauem Boden ist in solchen Fällen wichtig:

    • Bei Anordnung des Zimmers in modernem Stil. Die graue Farbpalette wird im Stil von Hi-Tech, Loft und urbanem Minimalismus kombiniert.
    • Während der Gestaltung des Zimmers im rustikalen und Vintage-Stil. Die Wirkung eines abgedunkelten, schäbigen Baumes passt perfekt in die Provence, den Retro-Klassiker und das Land.

    Passen Sie die Farbe des Bodens an den von Ihnen gewählten Stil an.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Laminat im Innenraum an der Wand (über 100 Designfotos): Wir setzen einen trendigen Akzent im Innenraum!

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Vorteile von Modulparkett

    Ein echtes natürliches Gegenstück zu Fliesen ist unserer Meinung nach modulares Parkett. Jedes Element ist hier in Form eines Quadrats mit einem Muster in der Mitte verziert. Sie können dieses Material in jedem Raum des Hauses verwenden. Wenn die Stümpfe feuchtigkeitsbeständig sind, sehen sie nicht nur in den Haupträumen des Hauses, sondern auch in der Küche hervorragend aus.

    Klassische Versionen des modularen Parketts ergänzen perfekt den Barock- oder Empire-Stil. Mit dieser Beschichtung tauchen Sie ein in die Epoche des 15. bis 16. Jahrhunderts. Beschichtungen, bei denen die Zeichnung Keramik, Stein oder Metall imitiert, können im Hightech-Stil verwendet werden.

    Modulare Version kann in jedem Raum platziert werden.

    Aufgrund der universellen Beschaffenheit der Modulplatten können diese mit anderen Bodenbelägen kombiniert werden. Die Kombination von Parkett mit Laminat oder sogar Keramikfliesen verleiht jedem Raum in der Wohnung eine besondere Individualität.. Beim Verlegen eines modularen Parketts entstand eine schöne Leinwand mit einem Muster, das perfekt zum anderen Dekor passt. Ein solcher Boden kann sich auch deutlich vom allgemeinen Hintergrund eines Raumes abheben.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Linoleum im Innenraum ist eine einfache und originelle Lösung als Bodenbelag. 220+ (Fotos) Beste IDEEN für Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wo wird Fischgrätenparkett verwendet?

    Das einfachste und verständlichste ist unserer Meinung nach der Fußboden in Form eines klassischen "Weihnachtsbaumes". Dies bildet hier ein Muster in Form eines symmetrischen Weihnachtsbaumes, wodurch die Diele ihren Namen erhielt. Beim Verlegen von Parkett können Stümpfe in einem Farbton und in verschiedenen Farbtönen hergestellt werden.

    "Herringbone" sieht nicht weniger beeindruckend aus

    Die Verwendung des Fischgrätenmusters ist wichtig, wenn Sie einen Raum folgendermaßen einrichten:

    • Modern. Die Diele verleiht dem Gesamtdesign eine mysteriöse Atmosphäre.
    • Klassisch. Ein Raum in diesem Stil passt harmonisch zum Parkettboden, der Bodenbelag verleiht ihm einen Hauch von Eleganz.
    • Provence. Die Beschichtung verleiht dem französischen Stil ein Element von Wärme und zusätzlichem Komfort.

    Verleihen Sie diesem Muster einen Hauch von Eleganz.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Küchenfliesen auf dem Boden: 150+ Fotos der Geheimnisse des schönen Designs

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Künstlerisch

    Unserer Meinung nach ist es das Kunstparkett, das sich am besten von anderen Naturbelägen abhebt. Es besteht aus seltenem Hartholz. Beim Verlegen der Diele entsteht ein Bild, das jedem Innenraum eine raffinierte Note verleiht.

    Es gibt zwei Arten von Kunstparkett: schön und geometrisch. Die erste Art der Beschichtung bildet ein ungewöhnliches Muster mit vielen Verzweigungen. Bei einem geometrischen Muster wird das Muster über den gesamten Boden des Bodenbelags dupliziert. Geometrisches Parkett ist ein bisschen wie ein klassisches Mosaik.

    Schönes und schickes Kunstparkett

    Meist wird Kunstparkett zur Zonierung eines Raumes oder im Gegenteil zur Kombination von Bodenbelägen aus verschiedenen Räumen zu einem Ganzen verwendet. Es gibt solche Arten von künstlerischen Dielen und Arten von Elementen wie:

    • Mosaik. Dies ist ein sich wiederholendes Muster, das am häufigsten durch Rosetten ergänzt wird.
    • Steckdosen. Ein solch komplexes Muster ist in der Mitte des Raumes angelegt.
    • Bordsteine. Erstellt in Form von geometrischen Formen oder komplexen Mustern (Blumen, Schmetterlinge).

    Unglaublich schöne Zeichnungen lassen niemanden gleichgültig

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Eine Anleitung zu Bodentypen (140+ Fotos), die Sie selbst in einem Privathaushalt machen können

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Klassische Eiche

    Das gebräuchlichste und nicht minder zuverlässige Material ist Eichenparkett. Jeder Raum im Haus wird dank seiner einzigartigen Textur und Musterung zusammen mit einem solchen Boden edel aussehen.. Sie können den Raum mit massiver Eiche in hellen und dunklen Tönen dekorieren.

    Eine dornige Eiche schafft einen schönen Kontrast zu den Wänden. Das Massivholz ist hier ein dunkler Farbton. Diese Beschichtung passt gut in den Stil des Raumes in Form von Klassik oder Barock.

    Es wird sowohl in dunkler als auch in heller Farbe gut aussehen.

    Der hellbeige Farbton hat einen Standard Eichenparkett. Verwenden Sie den Bodenbelag tatsächlich, um einen Raum in einem skandinavischen Interieur einzurichten, in dem helle Farben und saubere Linien erfolgreich kombiniert werden. Nicht schlechtes Licht Board wird in einem klassischen Stil aussehen.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Fliesen auf dem Boden im Flur (245+ Fotos) - Wie wählen und legen? Moderne und schöne Optionen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Amerikanische Walnuss

    Der Innenraum der amerikanischen Walnuss sieht in der Innenarchitektur sehr ungewöhnlich aus. Es ist möglich, die Diele in verschiedenen Farbtönen aufzunehmen - von graubraun bis schokoladenreich. In einigen Fällen haben dunkle Hölzer einen wunderschönen violetten Farbton, der dem Raum eine Atmosphäre von Geheimnis und Raffinesse verleiht.

    Die Verwendung von massiven Nussbaumbrettern

    Wunderschönes Wellenmuster aus geschweiften Stempeln eignet sich hervorragend zum Dekorieren eines Raumes. Wir empfehlen, kein Parkett in einem dunkleren Innenraum als amerikanischem Nussbaum zu verwenden. Es ist nicht sichtbar auf dem amerikanischen Walnussstaub, und der reiche Schokoladenton des Parketts schafft einen schönen Kontrast zu hellen Wänden.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Warum gelb wählen?

    Um den Raum wirklich sonnig und positiv zu machen, wird sich unserer Meinung nach herausstellen, wenn Parkett aus gelber Birke verwendet wird. Schöner warmer Schatten ergänzt perfekt das Design des Kinderzimmers oder Schlafzimmers. Das Material hat einen schönen ungleichmäßigen Farbton, in dem sich mehrere warme Farbtöne miteinander verflechten.

    Parkett ist immer in Mode

    VorstandGelbe Birke spart Reparaturen und unterscheidet sich nicht von Eichenholzdielen. Die Kosten sind günstiger und unterscheiden sich in Farbe und Textur kaum von den gängigen Sorten. Im Geschäft finden Sie ein Parkett aus gelber Birke dieser Art: Country, Natur, Amber und Amber. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü

    Wohnzimmer Interieur

    Sie können die Diele sicher während der Gestaltung des Wohnzimmers verwenden, da sie jede Designlösung und jeden Raumstil perfekt ergänzt. Bei jedem Design ist es wichtig, die richtige Farbe der Würfel und deren Design zu wählen.

    Ideal für wohnzimmer innenraum

    Der Boden in hellen Farbtönen (oder Weißtönen) fügt sich perfekt in die moderne Gestaltung des Raumes ein. Solche Töne und rechteckiges Mauerwerk auszuwählen ist wichtig für den skandinavischen Stil, High-Tech und zeitgenössisch.

    Es ist wichtig, das Fischgrätenmuster in dem Raum zu verwenden, in dem der Klassizismus im Innenraum vorherrscht. Kunstparkett und Fußböden in dunklen Farbtönen fügen sich in die Gestaltung eines Raumes ein, in dem Luxus und Eleganz vorherrschen. Fußbodenbeläge dieser Art sehen in Stilen wie Barock und Rokoko am organischsten aus.

    Vergessen Sie nicht, bei der Auswahl auf Farbe und Muster zu achten

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Wie sieht der helle Boden im Innenraum aus - Stärken und Schwächen (265+ Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Was soll der Laminatboden sein?

    Geben Sie kein Geld für Reparaturen aus, sondern statten Sie gleichzeitig einen Raum mit einem guten Laminatfußboden aus. Diese Abdeckung ist 2-3 p wert. billiger als Diele und sieht nicht anders aus. Es wird ziemlich schwierig sein, diese beiden Materialien visuell zu unterscheiden.

    Die Verwendung des Laminats unter dem Bodenbelag ist bei der Anordnung des Innenraums im alten Stil wichtig. Ergänzen Sie diesen materiellen Raum, dekoriert im Empire-Stil, Klassizismus, Barock, Renaissance und Romanik.

    Sieht im Vintage-Stil gut aus.

    Wir empfehlen, in großen Räumen zu laminieren, in denen der Schwerpunkt auf der Bodenoberfläche liegt.. Ein derartiger Fußboden wirkt in einem kleinen und schmalen Raum nicht sehr präsentabel (Laminat unter dem Parkett verkleinert den Raum nur optisch). Für das Wohnzimmer wird eine hervorragende Option Kunstlaminat mit einem einzigartigen Muster in Form von geometrischen Mustern sein.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Parkett Linoleum

    Linoleum unter Parkett kann eine kostengünstige und schöne Beschichtung für ein Haus sein. Eine breite Liste von Linoleumfarben ermöglicht es Ihnen, das Material für jede Farbe des Raumes auszuwählen. Bei der Anordnung des Interieurs im Verkauf kann man das Linoleum in grau und braun (schwarz) finden.


    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wunderschönes Interieur mit Parkett

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send