Dekor

Badezimmerschrank (über 130 Fotos): Modelle, die Sie nicht kannten (Boden, Ecke, hängend)

Wie wählt man einen Schrank im Badezimmer und welcher Typ eignet sich am besten für einen Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit? Dieser Schranktyp ist sehr praktisch für die Aufbewahrung von Gegenständen in kleinen Räumen. Finden Sie heraus, welches Material für Sie am besten geeignet ist. Was kann darin gespeichert werden? Und auch welche Modelle sind die besten für diesen Raum. Alles im Detail später im Artikel.

Inhalt dieses Artikels:

  • Alles über Schranktaschen
  • Wo wird es verwendet?
  • Materialien
  • Was kann in einem Federmäppchen aufbewahrt werden?
  • Merkmale und Zweck
  • Arten von Kanistern
  • Pluspunkte verschiedener Art
  • Top Models
  • Wie wähle ich einen Kleiderschrank aus?
  • VIDEO: Wie einfach und unkompliziert können Sie Ihr eigenes Schließfach herstellen?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 130 Fotos)
  • Alles über Schranktaschen
  • Wo wird es verwendet?
  • Materialien
  • Was kann in einem Federmäppchen aufbewahrt werden?
  • Merkmale und Zweck
  • Arten von Kanistern
  • Top Models
  • Wie wähle ich einen Kleiderschrank aus?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 130 Fotos)
  • Alles über Schranktaschen

    Der Kleiderschrank ist ein sehr beliebtes Möbelstück in Wohnungen. Es ist sehr geräumig, nimmt nicht viel Platz ein und die Regale auf der gesamten Länge bieten Platz für alle notwendigen Haushaltsgegenstände.

    Sie können sie in jeden Raum stellen - in Badezimmer, Wohnzimmer, Küche oder Kinderzimmer. Ein kleiner Schrank ist ideal für die Aufbewahrung von Kinderkleidung, hoch für Badaccessoires.

    Damit dieses Element des Innenraums organisch im Raum wirkt, müssen Sie das richtige Material, die richtige Farbe und die richtige Größe auswählen. Es gibt fünf verschiedene Arten von Schranktaschen.

    Schrankkasten - ein sehr beliebtes Möbelstück in den Wohnungen

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Entwerfen und veredeln Sie das Badezimmer mit Kunststoffplatten. 110+ Fotos - Schnelle und kostengünstige Art der Dekoration

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wo wird es verwendet?

    Cabinets-Cases werden in der Regel von den Eigentümern von Wohnungen gekauft, insbesondere von kleinen. Diese Möbel nehmen nicht viel Platz ein und eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Kleidung, Geschirr und Haushaltsgegenständen. Hoch sind besonders praktisch - sie können viele Dinge aufbewahren und schaffen Platz ohne diesen kleinen Raum.

    Möbel aus feuchtigkeitsbeständigem Material sehen im Badezimmer gut aus, streng und minimalistisch - auf dem Flur oder im Arbeitszimmer. Licht oder Pastell sind im Schlafzimmer angebracht und hell - im Kinderzimmer.

    Badezimmerschrank mit Korb

    Das Gehäuse unterscheidet sich von anderen Typen durch ein besonderes Design, Eigenschaften und Funktionen:

    • Hohe, schmale Modelle - die kompaktesten für kleine Räume.
    • Trennungen für Regale und Schubladen bewirken Kompaktheit und gleichzeitig Multifunktionalität - in den Fächern können beispielsweise Kinderspielzeug, Bettwäsche untergebracht werden.
    • Unterschiedliche Hersteller können in der Tiefe variieren, in der Regel jedoch zwischen 40 und 60 cm.
    • Es gibt Wandprodukte (an der Wand stehend) und eckige Produkte (in einer Ecke).
    • Es gibt integrale und zusammengesetzte - in der zweiten Version wird ein Teil an die Wand gehängt und der zweite Teil wird darunter platziert.

    Deshalb sind solche Modelle so beliebt. Sie sind funktionell, aber preiswert und für Bewohner kleiner Wohnungen geeignet.

    Weiß kombiniert mit Rot

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Modernes Modedesign eines kleinen Badezimmers im Jahr 2017 - Was müssen Sie wissen?

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Materialien

    In der Regel werden Schränke aus Holz gefertigt. Produkte aus billigen Rohstoffen können feucht werden, verschmutzen, eine kurze Lebensdauer haben. Die gebräuchlichsten Materialien zur Herstellung von Möbeln sind:

    • Spanplatte. Das gebräuchlichste, billigste Material. Material - Bretter aus Holzspänen, die mit einer Laminatfolie überzogen sind. Das Produkt aus diesem Material kann jede Farbe und jeden Stil haben und ist daher für jeden Raum geeignet. Einer der Nachteile solcher Möbel ist die schädliche Verdunstung von Formaldehyd während des Gebrauchs. Um die Gesundheit nicht zu schädigen, müssen Produkte mit einer ABC-Kante von 2 mm bevorzugt werden.
    • MDF. Dieses Material entsteht durch die in Platten gepresste, mitteldisperse Holzfraktion. Von diesem Material gibt es keine schädlichen Sekrete, es enthält keine für den Körper gefährlichen Verunreinigungen. Sie sind jedoch teurer als Spanplatten.
    • Naturholz. Schränke aus diesem Material wirken so luxuriös wie möglich, sind aber teurer als das bisherige Material. Geeignet für Büros, Wohn- und Schlafzimmer. Am sichersten für die Gesundheit, umweltfreundlich;
    • Glas. Dieses Material wird nicht für die gesamte Oberfläche verwendet - nur für Gläser, die in Türen oder Griffe eingebettet sind. Glas kann so einfach sein wie ein Muster - alles hängt vom Preis und vom Stil ab.
    • Kunststoff. Aus diesem Material machen Sie kleine Koffer im Kinderzimmer oder im Badezimmer. Die Vorteile solcher Möbel sind Feuchtigkeitsbeständigkeit und Leichtigkeit. Ideal für die Aufbewahrung von Spielzeug, Badutensilien.

    Koffer Koffer im klassischen Stil

    Der Schrank sollte je nach Raum gewählt werden.. Zum Beispiel sollten Sie im Badezimmer keine Möbel aus laminierter Spanplatte kaufen, da das Material schnell feucht werden kann.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Kleines Badezimmer kombiniert mit Toilette (50+ Fotos): 12 Techniken für eine einzigartige Raumkorrektur

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Was kann in einem Federmäppchen aufbewahrt werden?

    Das Befüllen des Schranks hängt von dem Raum ab, in dem sich der Schrank befindet. Wenn es in mehrere Regale unterteilt ist (Kisten, kleine Fächer fehlen), ist es zweckmäßig, es darin aufzubewahren:

    • Bücher - eine Option für das Wohnzimmer oder den Kindergarten.
    • Bettwäsche - Schlafzimmer.
    • Dokumente - persönlich oder im Büro.
    • Pflegeprodukte - eigenes Bad.
    • Konservierung für den Winter - für Kanister auf einer Loggia oder einem Balkon.
    • Regenschirme, Hüte, andere Gegenstände - Flur.
    • Schüttgut und Küchenutensilien - Küche.

    Japanischer Stil

    Die Anwesenheit von kleinen Büros, ausziehbaren Schubladen wird für eine große Familie nützlich sein. Es ist praktisch, wichtige Dokumente und Unterlagen sowie Kleidung (auch für die ganze Familie) dort aufzubewahren. Sie können Kleidung in spezielle Fächer legen und Oberbekleidung in die Regale stellen.
    Multifunktionsmöbel haben auch:
    • Versenkbare Körbe - Geeignet für Bad und Küche.
    • Regale öffnen - für Schmuck, Bücher, Souvenirs. In solchen Regalen sammelt sich jedoch ständig Minusstaub an.
    • Glasböden - Geeignet für Badezimmer.
    • Haken oder Schlauch für Kleidung - Flur oder Büro.

    Multifunktionsmöbel sind praktisch - zum Beispiel kann ein Modell mit herausziehbarem Korb zur Aufbewahrung von Wäsche und Badutensilien ins Badezimmer gestellt werden.

    Minimalismus-Stil

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Fliesen für ein kleines Badezimmer (über 150 Designfotos): Die optimale Kombination aus Stil und Einrichtung

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Merkmale und Zweck

    Der Kleiderschrank kann ein separates Möbelstück sein oder Teil eines Headsets. In den Kisten für die Küche finden Sie eine große Schüssel (Töpfe, Pfannen) sowie Schüttgüter (Getreide, Mehl, Zucker, Gewürze).

    Selten gebrauchte Gegenstände können in den Regalen aufbewahrt werden - dies hängt vom Besitzer ab. Regale können belegen:

    • Reinigungsprodukte und Textilien - Reinigungsmittel, Reinigungsmittel, Handtücher, Lappen, Tischdecken.
    • Große Technologie (Waschen oder Geschirrspülen) - Wenn es einen unteren geschlossenen Bereich gibt, ist er für solche Geräte geeignet.
    • Gerichte - Sets, Besteck, nicht täglich verwendet.
    • Ofen - In einigen Fällen gibt es ein spezielles Fach für die Unterbringung von eingebetteten Geräten.
    • Mikrowelle - in einer speziellen Abteilung in einem Fall setzen.
    • Kleingeräte (Slow Cooker, Kaffeemaschine, Toaster) - wenn es ein spezielles Regal oder Fach gibt.
    • Gewürze, Konservierung - in speziellen Abteilungen platziert. Normalerweise werden Dosen mit Flaschen abgestellt.

    Der Koffer hilft beim Abdecken von Rohren und Zählern. Wenn Sie einen Teil der Rückwand entfernen, können Sie die Rohre im Schrank anordnen.

    Der Schrank kann unter Angabe der erforderlichen Maße und Anzahl der Fachböden speziell bestellt werden. Gewöhnlich werden solche Möbel als Kücheneinheit verwendet, indem beispielsweise Geräte dort gebaut oder an einem bestimmten Ort aufgestellt werden. Sie werden auch so angefertigt, dass sie dem Stil und der Farbe des Raums entsprechen, in dem sie sich befinden.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Optionen für die Fliesenverkleidung im Badezimmer (175+ Fotos). Erstellen Sie ein Design, an das Sie sich erinnern werden

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Arten von Kanistern

    Zur Aufbewahrung aller Küchenutensilien (Geschirr, Besteck, Töpfe, Geräte) gibt es spezielle Küchenschränke mit Aufbissfächern und praktischen Ablagen. Auch nützlich für die Badezimmerkanister mit einem versenkbaren Korb, einer Vielzahl von Fächern.

    Dunkles Holz

    Solche Modelle geben sofort Platz frei und machen den Raum geräumiger. Fälle sind in verschiedene Typen unterteilt:

    • Ecke.
    • Einziehbar.
    • Zum Einbetten von Technologie.
    • Schmal (Spalte).

    Für Besitzer kleiner Wohnungen ist die Schrankspalte sehr praktisch. Seine Vorteile - Höhe und geringe Breite.. Es nimmt nicht viel Platz ein, spart Platz.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Vor- und Nachteile der Spanndecke im Bad: Die beste Lösung oder Mode? (125+ Fotos)

    Rückkehr zum Menü ↑

    Pluspunkte verschiedener Art

    Es gibt ein- und zweiflügelige, offene und geschlossene Kanister mit unteren Schiebeflächen und Schubladen. Das Standardmodell mit einer Tür und Regalen eignet sich hervorragend zur Aufbewahrung von Kleidung und Bettwäsche.

    Praktischer Stauraum

    Es gibt verschiedene Säulentypen mit Glastüren (eine der klassischen Optionen), Schiebe- oder Buntglas sowie dekorative Einsätze. Auch beliebte Produkte mit offenen Regalen in der Mitte oder oben, unten geschlossen.

    Es gibt Modelle mit vollständig geöffneten Regalen - die sogenannten "Racks". Sie eignen sich eher für Wohnzimmer, Bücher, Statuetten, Vasen können in den Regalen aufbewahrt werden.

    Bequem im Gebrauch eckiges Modell. Es ist bemerkenswert, dass:

    • Glättet die Raumwinkel.
    • Kann für Einbettungstechnologie angepasst werden.
    • Es hat eine größere Tiefe und Kapazität.

    Die aktuellste Farbe für das Bad

    In der Küche wird sehr nützlich versenkbare Fall sein. Ein Rollschrank kann Regale mit Körben haben, die für die Lagerung geeignet sind:

    • Sachets mit Gewürzen und Gewürzen.
    • Kleine Gerichte.
    • Waschmittel, Lumpen.
    Ein ausziehbares Federmäppchen hilft, wenn nach dem Aufstellen eines Plans eine enge Öffnung im Raum verbleibt, in die kein Schrank passt. Dieses Modell eignet sich auch zur Aufbewahrung von eingebetteten Geräten.

    Dort können Sie eine Waschmaschine (für das Badezimmer) oder einen Backofen, eine Mikrowelle (für die Küche) stellen. Somit sind alle Geräte nahe beieinander angeordnet.

    Federmäppchen hilft beim Abdecken von Rohren und Zählern

    Sogar Großgeräte können in das Produkt eingebaut werden - ein Kühlschrank oder eine Waschmaschine. Hinter den Kanistern in der Küche kann man alle Geräte verstecken - von der Mikrowelle bis zum Backofen.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Spiegel im Badezimmer mit Beleuchtung (über 200 Fotos): Zweckmäßigkeit und Originalität der Idee. Wählen Sie zusätzliches Zubehör (Steckdose / Uhr / beheizt)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Top Models

    Sehr beliebte Bodenmodelle, da sie sehr geräumig sind. Es steht entweder auf niedrigen Beinen oder auf einem speziellen Ständer.

    Der Schrank mit Beinen ist vor Wasser geschützt, das sich auf dem Badezimmerboden ansammelt. Solche Möbel sind im Badezimmer nicht von Feuchtigkeit bedroht.

    Da im Bad meist nicht genügend Platz ist, werden dafür spezielle schmale Hochschränke geschaffen. Die Hauptstile solcher Möbel:

    • Minimalismus;
    • klassisch;
    • high tech

    Der Schrank hat wassergeschützte Beine.

    Auch wird der Innenraum häufig durch einen ausziehbaren Wäschekorb, ausziehbare Schubladen zur Aufbewahrung von Kleinteilen ergänzt. In einem solchen Schließfach können Sie Manikürezubehör, Cremes, dekorative und medizinische Kosmetika aufbewahren. In die Ecke solcher Möbel können Sie Geräte einbetten - zum Beispiel eine Waschmaschine.VorstandIn den Badezimmern werden häufig schwebende Modelle verwendet. Sie werden in Räumen mit hohen Decken und fehlendem Freiraum eingesetzt.

    Sie können den Schrank über das Waschbecken hängen und Hygieneartikel mit Handtüchern darin aufbewahren. Es kann auch über der Toilette platziert werden, aber auf einer solchen Höhe, dass Sie nicht versehentlich auf den Kopf schlagen.

    Wandschrank geeignet für Räume mit warmem Boden - er kommt nicht mit dem Boden in Berührung, hat keine Angst vor Temperaturschwankungen. Es ist jedoch wünschenswert, dass das Material feuchte Luft gut verträgt. Es ist möglich, kleine Handtücher, Reinigungsmittel und Hygieneartikel aufzubewahren.

    Option ausgesetzt

    Wenn ein Möbelstück im Badezimmer nicht ausreicht, können Sie ein anderes aufhängen. Trotzdem nehmen sie nicht viel Platz ein, sodass Sie an den Wänden Platz finden, wie es Ihnen gefällt.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Badgestaltung mit und ohne Waschbecken: Möbel auswählen (165+ Fotos). Was ist bevorzugt?

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie wähle ich einen Kleiderschrank aus?

    Beim Kauf müssen Sie die Abmessungen des Raumes und die Möbel selbst berücksichtigen. Sein Zweck ist wichtig - für Einbaumöbel, zur Aufbewahrung von Geschirr oder Besteck.

    Vor dem Kauf ist es notwendig, den Raum zu vermessen, damit die Möbel frei im Raum platziert werden können. Bei der Auswahl sind verschiedene Regeln zu beachten:

    • Das Möbelstück sollte für die Höhe des übrigen Möbels geeignet sein - nicht zu hoch sein, nicht unter anderen Möbeln hervorstechen.
    • Die Tiefe ist am besten, um die gleichen Schränke zu wählen, oder mit einem kleinen Unterschied.
    • Das Material muss den Bedingungen des Raumes entsprechen - zum Beispiel ist es für das Badezimmer erforderlich, feuchtigkeitsbeständige Möbel auszuwählen.

    Eine ziemlich gewagte Idee - eine durchgehende Schrankwand. Eine Wand mit Einbaugeräten sieht aus wie eine, es ist nicht erforderlich, Möbel verschiedener Hersteller auszuwählen.

    Neben dem schönen Aussehen bietet dieses Design eine enorme Bequemlichkeit - alle notwendigen Dinge sind vorhanden, die notwendige Ausrüstung befindet sich an einem geeigneten Ort.

    Produkt mit integriertem Glas

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie einfach und unkompliziert können Sie Ihr eigenes Schließfach herstellen?