Dekor

Wenge Interieur: 160+ (Foto) Farbkombinationen mit Möbeln (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur Design)

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Interieur im Wenge-Stil ist in erster Linie ein Status-Antrag, da es sich in erster Linie um die edle Farbe handelt, die Sie für Ihr Zuhause wählen. Das Finishing der Farbe von Wenge im Innenraum hat bestimmte Regeln, schauen Sie sich die interessantesten Muster mit dem Material an.

Inhalt dieses Artikels:

  • Materialeigenschaften
  • Entstehungsgeschichte
  • Hauptmerkmale
  • Wenge Farbe im Innenraum
  • Wände und Boden
  • Möbel
  • Farbkombination
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
  • Design-Ideen
  • Die Küche
  • VIDEO: Wie Wenge-Farben das Design verändern können
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 160 Fotos)
  • Materialeigenschaften
  • Entstehungsgeschichte
  • Hauptmerkmale
  • Wenge Farbe im Innenraum
  • Farbkombination
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
  • Die Küche
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 160 Fotos)
  • Materialeigenschaften

    Dieser dunkle Baum ist der produktivste in Zentralafrika und wird am besten für Musikinstrumente und raffinierte Möbel verwendet. Trotz einiger Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit dieser Holzart erschien die Mode dafür in einer neuen umweltfreundlichen Form.

    Seine einzigartige Farbe und sein geflocktes Erscheinungsbild dienen als Muse für Designer der schönsten, modernsten Laminatböden, Möbel und Dekorationsgegenstände. Obwohl all dies normalerweise nicht aus natürlichem Wenge hergestellt wird, sondern aus widerstandsfähigeren Holzarten hergestellt wird, bringt dieses Bild ein Image und ein Gefühl von außergewöhnlichem Design mit sich. Erfahren wir mehr darüber, warum Wenge eine solche Inspiration ist.

    Wenge-Stil Interieur ist vor allem ein Antrag auf Status

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Funktionen White Dresser 200+ (Foto) -Optionen (glänzend, mit Schubladen, ohne Griffe)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Entstehungsgeschichte

    Der Wenge-Baum ist eine exotische Baumart, die aus Westafrika stammt. Es spiegelt sich in einem angenehmen Farbton von Orange bis Dunkelbraun wider. In den letzten dreißig Jahren hat sich die Population dieser Bäume infolge der unkontrollierten Waldnutzung halbiert, wenn alle natürlichen Lebensräume der Bäume genutzt werden.

    Infolgedessen ist der Millettia laurentii-Baum, aus dem Wenge hergestellt wird, gemäß der World Conservation Union und aus biologischen Quellen zu einer der vom Aussterben bedrohten Arten geworden. Diese Faktoren machen den Wenge-Baum zu einer teuren und weniger umweltschonenden Wahl.

    Wenge ist bekannt für seine Klangqualität, weshalb es in der Welt der Instrumente genauso beliebt ist wie das Material, aus dem es hergestellt wird. Traditionell wird der Name Wenge als Bohnenbaum Millettia laurentii bezeichnet, der an Orten wie Gabun, Kamerun und Kongo für Trommeln angebaut wurde.

    Wenge Finish im Innenraum hat bestimmte Regeln

    Sein Holz ist schwer, es ist auch extrem dicht, was bedeutet, dass es den Klang gut reflektiert. Zu den Instrumenten, die normalerweise aus Wenge hergestellt werden, gehören nicht nur Schlagzeug, das von seinen tiefen klanglichen Qualitäten profitiert, sondern auch Gitarren.

    Wenge wird oft für jene Teile von Gitarren verwendet, die Dichte und Unterstützung erfordern, auch musikalischen Ton - das ist der Hals, der Hals. Das Material ist perfekt mit einer leichteren Holzart wie Ahorn kombiniert, um dem Werkzeug Stabilität und Leichtigkeit zu verleihen.

    Die Farbe sieht sehr stylisch aus

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Sofas und Sessel im Wohnzimmerinterieur - Wie ordnen Sie Möbel interessant und stilvoll an? 200+ Fotos in modernem Stil

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Hauptmerkmale

    Wenge sieht auch sehr stilvoll aus, weshalb sein charakteristisches Muster auf dem heutigen Markt für Innenarchitektur so beliebt ist. Sein schönes Wellenmuster ähnelt der Farbe von Federn von gefiederten Rebhühnern. Dieser Effekt manifestiert sich sowohl in den Hauptabschnitten von Wenge als auch in Trennwänden, in denen sich der Kontrast des Holzes zwischen den dunklen und mittelbraunen Fasern in einem höheren Kontrast manifestiert.


    Eigenschaften des Materials:
    • Farbe / Aussehen: Der Kern ist mittelbraun, manchmal rötlich oder gelblich, mit fast schwarzen Streifen. Beim Finishen (besonders bei Verwendung von Öl) kann das Holz fast schwarz werden.
    • Maserung / Textur: Korn ist gerade, mit einer sehr rauen Textur. Schwacher natürlicher Glanz.
    • Granularität: diffus porös, groß und sehr groß, aber seltene Poren ohne einen bestimmten Ort. Manchmal gibt es dunkelbraune Flecken; Mittelstrahlen, die ohne Linse nicht sichtbar sind, haben einen durchschnittlichen Abstand voneinander. Das Parenchym ist vazizentrisch, verschmilzt mit breiten Streifen, in der Regel dick, mit Poren.
    • Kraft und Stabilität. Wenge ist extrem schweres, dichtes Material. Diese Eigenschaften verleihen dem Material Festigkeit, was erklärt, warum Wenge bei Fußböden und Möbeln so beliebt ist. Holz hält den Test der Zeit aus.

    Extrem schweres, dichtes Material

    • Lakonische Erscheinung. Es hat ein direktes Schnittholz für die Arbeit, vereinfacht das Design und die Gestaltung erheblich, so dass es in Bezug auf das Erscheinungsbild einfach zu handhaben ist.
    • Zerfallsresistenz: sehr langlebig, resistent gegen Schädlinge.
    • Arbeitsintensität: Es ist schwierig, manuell oder maschinell zu handhaben. Stumpft die Kanten des Werkzeugs ab. Aufgrund der Dichteunterschiede zwischen hellen und dunklen Bereichen ist das Schleifen ungleichmäßig. Beim Umgang mit unbehandeltem Holz mit bloßen Händen ist besondere Vorsicht geboten, da die Bruchstücke ein erhöhtes Infektionsrisiko aufweisen.
    Sehr große Poren können schwierig zu füllen sein. Dies ist nicht geeignet, wenn eine vollkommen glatte / gleichmäßige Oberfläche erforderlich ist.

    Holz kann fast schwarz werden, wenn es fertig ist

    • Der Geruch: Wenge hat beim Arbeiten einen schwachen, leicht bitteren Geruch.
    • Allergien / Toxizität: Trotz der Tatsache, dass schwere Reaktionen sehr selten sind, soll das Einatmen von Holzstaub dieses Baumes eine Reaktion des Zentralnervensystems hervorrufen, Krämpfe im Unterleib, Haut- und Augenreizungen sind sensibilisierend. Außerdem heilen die Splitter davon in der Regel länger und treffen wahrscheinlich auch eine größere Fläche als Splitter anderer Rassen.
    • Preise / Verfügbarkeit: erhältlich in breiten Brettern und Furnierblättern. Die Preise sind hoch und dürften hoch bleiben, wenn das Angebot sinkt.
    • Belastbarkeit: Diese Holzart ist nicht im CITES-Anhang aufgeführt, steht aber auf der Roten Liste der IUCN. Es wird als bedroht eingestuft, in den letzten drei Generationen um mehr als 50% geschrumpft zu sein, was auf eine Verringerung der natürlichen Reichweite und Ausbeutung zurückzuführen ist.

    Es hat ein prägnantes Erscheinungsbild

    Ein Baum mit hervorragenden Festigkeits- und Härteeigenschaften, der auch dunkel genug ist, um Ebenholz zu ersetzen.
    • Allgemeine Verwendung: Furnier, Vertäfelung, Möbel, Uhren, Statuen und anderes Dekor. Sowie Oberflächenmaterialien, Türen, Türgriffe, Musikinstrumente. Edle dunkle Töne können nicht nur die Geometrie des Raumes betonen, sondern auch dem Bild des Innenraums Luxus und Adel verleihen.
    Wenge wirkt aufgrund seiner schokoladenbraunen Farbe optisch auf andere. Es bietet auch einen großen Kontrast in der Gestaltung der Räumlichkeiten, zusammen mit helleren und kontrastreicheren Wäldern.

    Der Baum ist sehr langlebig, resistent gegen Schädlinge

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Möbelrestaurierung zum Selbermachen (weich, Küche, Holz): Vorher und Nachher (150+ Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wenge Farbe im Innenraum

    Die Farbe Wenge ist aufgrund des neuen Interesses an Mahagoni und anderen dunkleren Holzarten für die Innenausstattung inzwischen populär geworden. Weil Wenge in seinem Farbspektrum und seiner Tiefe von Braun- und Schwarztönen so einzigartig ist, wurde es auch als Ersatz für Ebenholz verwendet.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wände und Boden

    Wenn es um den Designwert Ihres Bodens oder Ihrer Holzvertäfelung geht, können Farbe und Stil von Hartholz-Wenge nicht genug betont werden. Dieses Bild ist atemberaubend, und aus technischer Sicht wird der Boden, der auf einer dunklen Palette ruht und auch eine harte Maserung hat, Ihr Zuhause perfekt aufwerten, besonders wenn Sie ein sehr modernes Aussehen suchen.

    Dies ist ein Baum, der ein Publikum braucht, aber gleichzeitig aufgrund seiner Subtilität und geringen Variation des Tons für fast jedes Design passt.

    Edle dunkle Töne können die Geometrie des Raumes betonen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Möbel

    Wengeholz bietet nicht nur einen großartigen Laminatboden, sondern ist auch ein hervorragendes Material für Schränke in Ihrem Zuhause. Vom Tisch über die Stühle bis hin zu den Badezimmerschränken rundet dieses Holz das Erscheinungsbild eines jeden Zuhauses ab.

    Der Grund für diese Beliebtheit ist eine Kombination aus Haltbarkeit, Farbe und Art der Textur, die davon abhängt, wie das Material gesägt wurde. Es ist ein ausgezeichnetes Holz, das Teil jedes Designs sein kann.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Welche Schlafzimmermöbel werden 2018 in Mode sein (165+ Fotos)? Wie arrangieren?

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Farbkombination

    Welche Farbe eignet sich für diesen dunkelbraunen Ton? Hier einige Beispiele, wie Sie Möbel und Wenge-Farben mischen können, ohne einen düsteren Eindruck im Raum zu hinterlassen.

    Holz mit hervorragenden Festigkeits- und Härteeigenschaften

    Wengeholz hat eine dunkelbraune Farbe mit schwarzen Adern. Je nach Verarbeitungsmethode kann dieses Material auch schmale, beige Linien mit einem Übergang zu Schwarz aufweisen. Der Wenge-Baum wird am häufigsten im Dunkeln verwendet und kann vollständig schwarz mit einem charakteristischen öligen Schimmer sein. Heutzutage haben Geschäfte eine sehr große Auswahl an MDF-Melaminplatten, die viele Farbtöne sehr gut wiedergeben, einschließlich Wenge.

    VorstandUm den dunklen Schatten des Wenge-Baums in vollen Zügen zu genießen, mischen Sie die Möbel mit warmen Gelb-, Orange- und Rottönen. Grün verleiht dem Raum eine frische Note.

    Bei der Wahl des Farbtons ist zu berücksichtigen, dass Gelb oder Grün nicht immer mit Rot kombiniert werden. Schauen Sie sich die von der afrikanischen Savanne inspirierten Farben an, wenn Sie Ihr Zuhause im ethnischen Stil gestalten möchten.

    Es hat einen schwachen natürlichen Glanz

    VorstandEthnischer Stil passt zu Wenge-Stil, da das Material einen sehr unverwechselbaren authentischen Look hat, der oft in der Natur zu finden ist. Daher macht es eine realistische "Erde" Dekor.

    Wenn Sie natürliche, gedämpfte Töne bevorzugen, reicht ein cremefarbener, seidengrauer Ton aus. Vermeiden Sie dunkle Grau- und Brauntöne wie Anthrazit oder Schokoladenbraun, die einem Raum einen düsteren Effekt verleihen können. Weiße, große, glänzende Oberflächen bilden auch einen guten Kontrast zu dunkelbraunem Wengeholz.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Welche Möbelfarbe für die Küche wählen? Beeilen Sie sich, um mehr über frische Ideen für das Interieur zu erfahren (280+ Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Schlafzimmer

    Wenge Schlafzimmer haben viele traditionelle und moderne Details wie gerade Linien, erhöhte, lange und niedrige Möbel sowie eine Vielzahl von Komponenten wie Leder, Leinenpolster und Holz.

    Stilvolles und schönes Schlafzimmer

    Mit einem dunklen Hintergrund, gut dekorierte Dekoration in Silber und Weiß, die dem Innenraum ein elegantes Aussehen verleiht.

    Wenn Sie ein kleines Zimmer haben, können Sie durch Hinzufügen eines silbernen ovalen Spiegels, leichter Bettwäsche und Teppichen die Fläche größer machen, als sie wirklich ist. Ein weiterer Aspekt, der angebracht wäre - weiße Truhen mit offenen Beinen, lange Lampen in Form eines Blumenstraußes. Silberne Verzierungen verleihen ein Gefühl der Raffinesse, insbesondere in Kombination mit glänzend gemusterter Bettwäsche und verschiedenen stilvollen Kissen.

    Wenn Ihr bevorzugter Lebensstil sauber und aufgeräumt ist, passt ein moderner Schlafzimmerstil zu Ihnen. Ein herausragendes Merkmal dieses Stils ist die Reinheit des Designs.

    Das Gesamtdesign verwendet viele klare, gerade Linien für scharfe Ecken und gerade Kanten. Die Palette dieses Stils basiert auf der Verwendung neutraler Hintergrundtöne und der Mindestanzahl von Akzenten.

    Im Stil des Minimalismus

    Das Design eines modernen Schlafzimmers kann sich vom Minimalistischen in Richtung eines größeren Konservatismus lösen, sieht aber nicht langweilig aus. Glas oder Spiegel sind jene Materialien, die in einem modernen Schlafzimmer aufgrund ihres sauberen Aussehens und Reflexionsvermögens sehr häufig und weit verbreitet sind. Moderne Wenge-Schlafzimmer sind oft mit großen Fenstern und Glas- oder Spiegelwänden ausgestattet.

    Ein Bett in einem modernen Schlafzimmer verleiht dem Design eine Vorliebe für gerade Linien und scharfe Kanten.
    VorstandWenn Sie dem Stil des Schlafzimmers einen etwas traditionelleren Touch verleihen möchten, verwenden Sie statt eleganter geschnitzter Rahmen auf dem Bett eine dekorative Rückseite.

    Im Allgemeinen sind Möbel und dekorative Ornamente in dieser Art von Schlafzimmer im Allgemeinen modern und elegant im Design. Besonders in abstrakten Designs können leuchtende Farben verwendet werden. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass sie dem klaren und sauberen Gefühl des restlichen Raums entsprechen.

    Wenge Schlafzimmer haben viele traditionelle und moderne Details.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Badmöbel: Merkmale der Wahl der Spüle mit Bordstein - wie man sich nicht irrt? (Über 190 Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wohnzimmer

    In Ihrem Wohnzimmer verbringen Sie viel Zeit. Hier können Sie sich entspannen, Zeit mit Ihrer Familie verbringen oder Gäste unterhalten. Abhängig von der Position Ihres Hauses kann das Wohnzimmer viele verschiedene Funktionen enthalten. Es wird oft als formelles Erholungsgebiet genutzt, um fernzusehen oder Kontakte zu knüpfen.

    Im Wohnzimmer befinden sich in der Regel bequeme Sofas, Sessel, ein Kaffeetisch, ein Unterhaltungszentrum und möglicherweise ein Kamin. Dieser Raum kann auch mit Wenge von minimalem bis modernem Design sowie von traditionell bis extravagant arbeiten.

    Hervorragendes Material für den Einsatz im Wohnzimmer

    Dunkelbraune Möbel verleihen der Zone ein Gefühl männlicher Geborgenheit und bieten Ruhe und Komfort. Ein großer Teppich verleiht dem Raum Raffinesse und Raum. Ein weißer Kamin wird das Herzstück sein, das den richtigen Akzent setzt. Es wird immer nützlich sein, große Fenster im Raum zu verwenden, die mehr Licht und eine gute Übersicht bieten. Sie werden besonders benötigt, wenn das Zimmer dunkle Möbel oder Dekor hat.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Design-Ideen

    Hohe Decken. Eine gute Möglichkeit, eine Decke zu erstellen, ist die Verwendung offener Holzbalken. Durch die Höhe der Decke können Sie die Lautstärke für eine akzentuiertere Beleuchtung wie Kronleuchter oder Lampen erhöhen.

    Dunkelbraune Möbel geben dem Bereich das Gefühl männlicher Geborgenheit.

    Fenstertüren oder große Fenster. Als Mittelpunkt des Hauses sollte das Wohnzimmer ein Raum der Wärme und Leichtigkeit sein. Große Fenster oder Fenstertüren, die sich zum Garten oder zur Veranda öffnen, sind erstaunliche Elemente jedes luxuriösen Wohnzimmers. Mit großen Fenstern mit Landschaft ist es besonders angenehm, das Wohnzimmer mit Blick auf eine gute Aussicht oder ein Panorama zu nutzen.

    Eingebauter Kamin mit Ofen. Ein Kamin zum Beheizen eines Hauses verleiht jedem Wohnzimmer sofort Klasse. Durch die Herstellung eines Kamins aus Stein oder Backstein erhält der Raum ein unverwechselbareres Thema.

    Warmer Holzboden und Bodenmatte. Holzdielen in hellen und warmen Farben tragen dazu bei, das Wohnzimmer mit dem Rest des Hauses zu verbinden.

    Der Teppich ist eine großartige Möglichkeit, die Zone hervorzuheben, insbesondere in offenen Räumen, wenn der Wohnbereich mit der Küche, dem Esszimmer und der Lobby verbunden ist.

    Interessante Idee für die Wand im Wohnzimmer

    Polsterung. Kein Wohnzimmer ohne Sofa und Sessel. Möbel für das Wohnzimmer sind in verschiedenen Stoffen erhältlich, die dem Stil und der Ära entsprechen, die das Haus erreichen möchte. Dies ist in erster Linie eine große Auswahl an Leder und weichen Textilien, die in verschiedenen Stilen von Modern bis Neoklassik und italienischer Gotik funktionieren.

    Couchtisch - Ein Couchtisch ist nicht nur ein Ort, an dem Sie Kaffee, Getränke und ein Serviertablett unterbringen können, sondern auch das Zentrum des modernen Wohnzimmers.

    Neben der Auswahl der für ihn geeigneten Materialien und Profile ist es auch wichtig, den Inhalt der Tabelle genau zu überwachen, von interessanten Magazinen bis zu Accessoires, Geschichten zu erzählen oder gute Gefühle zu wecken.

    Stilvoller Essbereich

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Wie können Sie die Möbel im Raum richtig und schön anordnen? 150+ Photo Planning für maximale Leistung und Komfort

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Die Küche

    Ein wichtiger Aspekt des Dekors, der berücksichtigt werden sollte, ist die Farbe der Küchenschränke. Egal, welchen Stil Sie bevorzugen - kühn und hell oder minimal und pastell.

    Wenn Sie mehr als einen Farbton verwenden, kann dies zu Tiefen- oder Schwerpunkten in Ihrer Küche führen - warum nicht eine auffällige Kücheninsel in Betracht ziehen? Der Kontrast sollte nicht zu stark sein, selbst subtile Farbtöne können jeder Küchengröße Tiefe verleihen. Für Wenge können Sie beispielsweise einen Cremeton wählen, der perfekt kontrastiert und ihn ergänzt.

    Gemütliche Küche im klassischen Stil

    VorstandIhre Küche sollte aus strapazierfähigem Material bestehen, damit sie viele Jahre lang verwendet werden kann.Probieren Sie eine Kombination aus Wenge und Kirschholz, die Sie dazu inspirieren wird, eine Küche in Ihrem eigenen Stil zu kreieren.

    Wenge und Kirschholz sind in der Küchengestaltung bekannt, da sie als Hartholz gelten, ein schönes Aussehen haben und im Gebrauch ziemlich stabil sind. Darüber hinaus ist die Kirsche leicht zu beschneiden und zu gestalten, hat eine glatte Oberfläche. Wenge- und Kirschwälder sind bekannt für ihre Abrieb- und Schlagfestigkeit.

    Wenge mit seinem dunkelgrau-braunen Holz sieht sehr einzigartig und stilvoll aus.
    Die gemütliche Innenarchitektur der Küche Wenge sorgt für ein angenehmes Interesse, einschließlich der Verteilung von Farben, Gruppierung von Objekten, Teilnahme an der Kompositions- und Designperspektive, so dass alle Faktoren zu einer gemeinsamen Gruppe zusammengefasst werden.

    Der Farbkontrast in der Küche sollte nicht zu hart sein.

    Der Lakonismus von Wengemöbeln, zusammen mit unkomplizierten Themen und Komponenten, ist die Hauptbedingung für ein gemütliches Design, dessen kraftvolles Erkennungsmerkmal als Ornament und Harmonisierung der Designidee dient.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie Wenge-Farben das Design verändern können

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send