Dekor

Grillplatz auf dem Land: Wie rüste ich eine Plattform mit Pavillon, Grill und Grill aus? (Über 180 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Grillen auf dem Land - der Grund, warum viele Menschen, vor allem junge Menschen, in der Regel die Stadt verlassen. Kebabs, angenehme Gesellschaft, Natur garantieren praktisch, dass die Zeit angenehm und mit einigem Nutzen verbracht wird. Viele haben eine einfache tragbare Kohlenpfanne in einer mehr oder weniger freien Ecke des Standorts installiert. Andere nähern sich dem Thema mit großem Perfektionismus und arrangieren einen echten Grillplatz. Weitere Informationen dazu finden Sie später in diesem Artikel.

Inhalt dieses Artikels:

  • Anordnung
  • Außenbereich
  • Geschlossen
  • Universal
  • Patio
  • Lage
  • Arbeitsbereich - Herd
  • Essbereich - Möbel
  • Ausstattung und Dekoration
  • VIDEO: Wie kann ein Grillplatz aussehen?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 180 Fotos)
  • Anordnung
  • Lage
  • Ausstattung und Dekoration
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 180 Fotos)
  • Anordnung

    Es gibt verschiedene Ansätze für die Anordnung der Website. Erstens kann es offen sein. Diese Methode der Absprache impliziert, dass Sie nur im Sommer zum Cottage kommen und Ihre Freunde nicht zu oft die Möglichkeit haben, Grillabende zu veranstalten.

    Barbecue ist die perfekte Dekoration in der Hütte

    Rückkehr zum Menü ↑

    Außenbereich

    Freifläche leicht zu bestückenund noch einfacher zu zerlegen. Es beinhaltet:

    • Baldachin. Anstelle von Wänden mit einem Dach im offenen Bereich spannte sich eine einfache Markise über dem Essbereich. Oft ähnelt es einem Zelt - man setzt Pflöcke ein und legt eine Plane darauf. Einfach zu zerlegen, der Preis ist niedrig.
    • Arbeitsbereich. Es enthält einen tragbaren Grill oder Grill - Sie können darauf alle nicht zu komplizierten Gerichte kochen, Fleisch braten, die im Laden gekauften Würste aufwärmen. Er wird nicht unter dem Regen leiden, im Winter kann er in den Raum getragen werden. Plus, es hat einen niedrigen Preis und, wenn überhaupt, ist es einfach zu ersetzen.
    • Essbereich. Tisch und Stühle drum herum - mehr wird nicht benötigt. Auch im Winter können sie in den Raum getragen werden, und die Kälte und der Regen schaden ihnen nicht, wenn Sie das Material gut wählen.

    Wir richten uns nach Geschmack und Zweckmäßigkeit

    Wenn Sie Farben aufnehmen, wird auch ein offener Bereich gut aussehen.

    VorstandWenn Sie nur ein begrenztes Budget haben oder kein Geld ausgeben müssen, ist ein offenes Design am besten für Sie geeignet. Kehren Sie zum Menü zurück

    Geschlossen

    Tatsächlich ist dies das genaue Gegenteil einer offenen Struktur - Gebäude sind teuer, relativ lang, aber das Ergebnis ist zuverlässig und schön und sieht eher wie ein separates Gebäude als wie eine Plattform aus.

    Geschlossener Grill teurer bauen

    Geben Sie es ein:

    • Arbor. Sie hat eine Wand mit einem Dach, sie sieht aus wie ein kleines Haus und schützt perfekt nicht nur vor Regen, sondern auch vor Kälte. Es zu bauen kann teuer sein, aber Sie können es im Winter benutzen, wenn Sie sich in der Natur entspannen möchten.
    • Arbeitsbereich Barbecue oder Grill - zu einfach, es macht keinen Sinn, einen Pavillon für sie zu stellen. Aber der wirkliche Herd, Ofen oder Tandoor ist ernster. Sie können nicht nur Fleisch kochen, sondern auch komplexere Gerichte. Wenn Sie Lust haben, können Sie sogar Brot backen.
    • Essbereich. Es kann geschmackvoll und ohne Materialbeschränkungen dekoriert werden. Schließlich müssen sie in einem geschlossenen Pavillon Temperaturabfällen, hoher Luftfeuchtigkeit und rauen Straßenbedingungen nicht standhalten.

    Die Laube ist klein, aber die notwendigste ist platziert

    VorstandGeschlossene Bauweise ist nur sinnvoll, wenn Ihr Ferienhaus zum Überwintern geeignet ist - und nur, wenn Sie bereit sind, es im Winter zu fahren. In anderen Fällen sind die Ausgaben nicht zu gerechtfertigt. Kehren Sie zum Menü ↑ zurück

    Universal

    Auf einer solchen Baustelle können Sie sowohl im Sommer als auch in der Nebensaison montieren - und sogar im Winter, wenn Sie bereit sind, mehr oder weniger haltbare Trennwände anzubringen.

    Bequem zu jeder Jahreszeit zu verwenden.

    Es beinhaltet:

    • Arbor. Wenn eine geschlossene Struktur jedoch stationäre Wände aufweist, besteht sie in einer universellen Konstruktion aus Säulen, die das Dach tragen. An heißen Sommertagen bleibt der Raum zwischen den Säulen offen, so dass eine kühle Brise hereinströmt. Aber im Herbst oder bei Regenwetter ist es entweder mit Holzpaneelen oder einem Metallgitter oder einem Tuch bedeckt.
    • Arbeitsbereich. Darin können Sie einen Grill oder Grill legen, und Sie können einen echten Ofen oder eine offene Feuerstelle haben, je nach Ihrem Geschmack. Universal Site rechtfertigt seinen Namen in dieser Angelegenheit.
    • Essbereich. Es ist ratsam, Materialien zu wählen, die Feuchtigkeit und Temperaturabfälle tragen. Sie können jedoch auch etwas Teuereres kaufen, indem Sie den Pavillon für die Nacht schließen.

    Universeller Spielplatz

    VorstandEine universelle Lösung ist gut geeignet, wenn Sie nicht vorhersagen können, wie Ihr Zeitplan aussehen wird - bis Sie im Landhaus sind, wird sie im geschlossenen Zustand warten, aber wenn Sie kommen, wird es leicht sein, dies zu ändern

    Patio

    Es ist nicht allzu häufig, hat aber auch Vorteile. Es beinhaltet:

    • Arbor. In der Regel trägt es ein Dach und Säulen - und eine der Wände wird durch die Wände eines Hauses oder eines seiner Nebengebäude ersetzt. Dies sorgt für eine höhere Zuverlässigkeit und es ist einfacher, sich vor dem Wind zu schützen. Darüber hinaus können Sie durch das Vorhandensein der Wand mit dem Design experimentieren.
    • Arbeits- und Essbereich. Völlig universell - aber normalerweise wird der Arbeiter aus dem Patio geholt. Nicht aus praktischen Gründen, sondern aus ästhetischen Gründen.

    Sie können mit Design experimentieren.

    VorstandWählen Sie eine Terrasse, wenn sich in der Nähe des Hauses ein geeigneter freier Spielplatz befindet.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Wie rüste ich die Sommerküche auf dem Land aus? 220+ (Fotos) Projekte zum Selbermachen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Lage

    Unabhängig davon, welches Arrangement Ihnen besser gefallen hat, müssen Sie einen Platz für die Site finden, der bestimmte Kriterien erfüllt:

    • Entfernung von zu Hause. Wenn es sich nicht um eine Terrasse handelt, auf der alles klar ist, können Probleme mit der Entfernung auftreten. Einerseits sollte es nicht klein sein - sonst kann Rauch in das Haus strömen, sobald Sie Gäste versammelt haben. Andererseits sollte es nicht groß sein - sonst werden Sie gefoltert, indem Sie Lebensmittel aus dem Kühlschrank holen und das schmutzige Geschirr mitnehmen. Im Allgemeinen ist es besser, wenn es mehr als weniger ist - Sie tun nichts mit Rauch, aber die Gäste helfen beim Tragen.
    • Sicherheit. Unabhängig davon, was Sie haben werden - ob es sich um einen Herd, eine Kohlenpfanne oder einen echten Ofen handelt - besteht Brandgefahr. Das ist der Grund, warum das Gelände in der Regel mit Fliesen gepflastert ist, die nicht brennen und von allem entfernt sind, was Feuer fangen kann - von Holzzäunen, Bäumen, Büschen und Spielplätzen.

    Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe des Hauses auf, damit der Rauch nicht stört

    • Wasser. Es ist teuer und zeitaufwändig, Wasser separat zum Standort zu transportieren. Es ist viel einfacher, es so anzuordnen, dass die Wasserquelle nicht zu weit gehen muss.
    • Der wind. Wenn Sie eine Vorstellung davon haben, welche Art von Wind in Ihrem Landhaus am häufigsten weht, müssen Sie eine Plattform haben, damit der Rauch nicht in Richtung des Hauses, des Ortes, an dem Kinder spielen, und im Allgemeinen in Richtung der Menschen strömt.
    • Erleichterung. Es ist schwierig, Fliesen auf einer unebenen Oberfläche zu verlegen - höchstwahrscheinlich wird es notwendig sein, sie zusätzlich zu nivellieren, und dies sind Kräfte, die Zeit, vielleicht die Hilfe von Arbeitern. Daher ist es besser, sofort einen Ort zu wählen, der ihn nicht benötigt.

    Toller Ort für eine Terrasse

    Nun, wenn Sie es schaffen, die Plattform irgendwo weit vom Haupteingang des Geländes entfernt zu platzieren, können Sie etwas Privatsphäre spüren, was immer schön ist.

    VorstandStellen Sie sich vor, ob es möglich ist, einen Weg zum Grill zu finden. Andernfalls kann es unpraktisch sein, an ihn heranzukommen.

    Achten Sie darauf, alles bequem zu arrangieren.

    Es wird für Sie interessant sein:ÜBERSICHT: Pfade auf dem Land von Pflastersteinen - Entwerfen Sie einen schönen Innenhof (über 120 Fotos)

    Rückkehr zum Menü ↑

    Arbeitsbereich - Herd

    Das Herzstück eines jeden Grillplatzes ist in der Tat der Ort, an dem das Essen gekocht wird. Sie können den klassischen Grill einschränken und etwas Exotischeres wählen - Es gibt verschiedene Lösungen:

    • Mangal. Ein Klassiker, der niemals obsolet wird. Der Preis ist niedrig, die Zuverlässigkeit steigt. Es ist eine Schachtel aus Metall mit Beinen. An den Seiten der Löcher, die für Belüftung sorgen, oben am Rand der Aussparung für Spieße. Ein Holz wird in die Kohlenpfanne gelegt, es wird zu Kohle verbrannt, das Fleisch am Spieß wird von oben gebraten. Es werden keine kulinarischen Genüsse erwartet, die aber nicht unter dem Regen leiden, den Winter überstehen und mehrere Jahrzehnte perfekt servieren.
    • Grill. Etwas origineller - auf den ersten Blick sieht es am ehesten aus wie ein Grill, der auf Beine gestellt, mit einem Deckel versehen und auf die Straße gestellt wurde. Am Boden des Grills ist Platz für Kohle, darüber ist ein Grill angebracht. Kebabs darauf braten nicht, aber es ist sehr praktisch, Fisch, Fleisch oder Bratwürste für Hot Dogs zu rauchen. Es gibt auch eine kombinierte Konstruktion - ein Gitter für eine Kohlenpfanne, die es ermöglicht, es in eine Art Grill zu verwandeln.

    Brazier - der ewige und zeitlose Klassiker für jede Villa

    • Gartenherd. Eine gute Idee für eine Terrasse, da sie mit einem Kamin ausgestattet ist, wodurch der Rauch beim Kochen nicht ins Haus gelangt. Es ist nicht für Kebabs gedacht, man kann darin nur in Gerichten kochen - aber man kann eine Vielzahl von Eintöpfen, Müsli, Kuchen und ähnlichen kulinarischen Wundern probieren.
    • Herd öffnen. Es ist ein Kamin, der am Rand mit einem Naturstein oder Backstein ausgelegt ist. Ermöglicht das Braten von Würsten auf Zweigen, Backen von Kartoffeln - bringen Sie Wanderromantik in einen gewöhnlichen Garten.
    • Tandoor. Der gleiche Gartenofen, aber orientalisch. Es hat die Form eines Kruges, mit dem Sie an den Wänden verschiedene Kuchen und Fladenbrot backen können. Gut geeignet, wenn Sie gerne backen, lieben Sie es, mit dem Teig zu arbeiten und Freunde zu verwöhnen.
    • Barbecue. In der Tat etwas zwischen einem Grill und einem Kohlenbecken. Heben Sie den Grill an - Sie können Kebabs braten. Sie setzen das Gitter - Sie können Würste aufwärmen, Fisch rauchen, Fleisch braten. Oft mit einem Deckel ausgestattet, tragbar. Kann leicht von Ort zu Ort bewegt werden.

    Barbecue - oft benutzt und geliebt in den Ferien

    VorstandWenn Sie auf der Baustelle die größtmögliche Funktionalität erzielen möchten, empfiehlt es sich, eine Kohlenpfanne, einen Grill oder einen Grill mit einem Herd oder einem Tandyrt zu kombinieren. Diese Kombination ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Gerichten nach Lust und Laune zuzubereiten.

    Aber gleichzeitig ist es bedeutungslos, den Ofen auf die offene Fläche zu stellen.

    Angenehmer Zeitvertreib

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Wie macht man einen Pool im Landhaus Die Hände (165+ Fotos)? Rahmen, Innen, Beton - Was ist besser?

    Rückkehr zum Menü ↑

    Essbereich - Möbel

    Die Möbel, die auf der Baustelle installiert werden, sollten nicht nur (nicht so sehr) schön, sondern auch funktional sein. Trotzdem wird sie an der frischen Luft stehen. Und die Funktionalität hängt vom Material ab.

    Meistens ist es Plastik. Er hat Vorteile:

    • Niedriger Preis. Plastikmöbel kosten am wenigsten - daher ist es am einfachsten zu ersetzen.
    • Leichtigkeit. Es ist viel einfacher, einen Plastiktisch in den Raum zu tragen als einen Holztisch. Sogar eine nicht sehr physisch starke Person wird damit fertig.
    • Zuverlässigkeit. Natürlich ist es unmöglich, die Zuverlässigkeit eines Baumes zu vergleichen, aber Kunststoff ist absolut unempfindlich gegen Temperaturänderungen, er hat keine Angst vor Feuchtigkeit und Gartenschädlingen.
    • Vielzahl von Farben. Sie können einfarbige Möbel finden, Sie können mit einem Bild, und die Farbe wird immer hell, festlich sein.

    Meist Kunststoffmöbel wählen.

    Natürlich gibt es auch Nachteile:

    • Spezifisches Aussehen. Kunststoff sieht nach seinem Preis aus, denn es verträgt sich nicht mit teuren Oberflächen, komplexem Design.
    • Misserfolg. Er hat keine Angst vor Wasser mit Temperatur, das ist wahr, aber dann verblasst die Sonne ziemlich schnell, nutzt sich schließlich ab und kann durch den Aufprall platzen.

    Kunststoffmöbel sind eine gute Lösung für einen offenen Bereich. Es wird möglich sein, keine Zeit zu verschwenden, um es ins Haus zu bringen, und es passt gut zum allgemeinen Ton der Plane und des Kohlebeckens.

    Schmiedemöbel sind eine andere Sache. Sie hat andere Vorteile:

    • Schönheit. Metallmöbel sind normalerweise elegant, dünnbeinig und mit Schnörkeln versehen. Es sieht originell und interessant aus.
    • Haltbarkeit. Metall ist kein Kunststoff. Es kann mehrere Jahrzehnte dauern, besonders wenn Sie es mit nach Hause nehmen und jedes Jahr rosten.
    • Zuverlässigkeit. Keine Angst vor Wasser, Temperaturänderungen, kein Verblassen in der Sonne, keine mechanischen Beschädigungen, gleichgültig gegenüber den Auswirkungen von Schädlingen.

    Robuste Terrassenmöbel aus Schmiedeeisen

    Nachteile ausgleichen:

    • Schweregefühl. Das Tragen von schmiedeeisernen Möbeln von Ort zu Ort ist schwierig, insbesondere wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, Gewichte zu heben, oder wenn Sie Rückenschmerzen haben.
    • Preis. Metall ist teurer als alle anderen Materialien - wenn wir nicht über teure Hölzer sprechen, die keiner Behandlung bedürfen.
    Aber Metall sieht fast überall gut aus. Damit können Sie die gewohnte Site in eine interessante Designleistung verwandeln, insbesondere wenn Sie sich der Suche nach allen anderen Elementen nähern.

    Grillplatz mit Holzmöbeln

    Das nächste Material ist HolzGanz oder Weinstock, aus dem man weben kann. Pluspunkte passen:

    • Schönheit. Holz ist ein edler Werkstoff, egal um welche Art es sich handelt. Es kann eine Eiche, vielleicht eine Kiefer und vielleicht ein Rattan sein. Jedes Design davon sieht gut aus, interessant.
    • Bequemlichkeit. Wenn Sie nicht grob gepflasterte Stühle, sondern elegante Korbstühle nehmen, werden Sie sich darin wohlfühlen, besonders wenn Sie etwas Weiches auf den Sitz legen.
    • Zuverlässigkeit. Wenn das Holz richtig behandelt wird - oder wenn Sie eine widerstandsfähige Rasse nehmen - hat es keine Angst vor Feuchtigkeit, Temperaturänderungen und sogar Schädlingen.
    • Haltbarkeit. Wenn Sie vorsichtig mit den Möbeln umgehen, wird es ein paar Jahrzehnte dauern.

    Holzmöbel sehen immer schön aus

    Nachteile gibt es auch:

    • Preis. Richtig behandeltes Holz ist teuer, ebenso wie seltene Rassen.
    • Schwierigkeiten beim Verlassen. Wenn Sie sich nicht für den Baum interessieren, knackt er oder fängt an zu faulen. Es kann von einem Käfer verschlungen werden, es kann durch einen mechanischen Aufprall reißen. Daher muss es mindestens einmal im Jahr verarbeitet werden.
    Holz wird am häufigsten in geschlossenen Räumen verwendet. Und Sie müssen daran denken, sicher zu sein und die Möbel so zu installieren, dass die Funken des Feuers nicht hineinkommen können.

    Die Hauptsache, um widerstandsfähiges Holz gegen Feuchtigkeit zu verwenden

    Andere Materialien, wie zum Beispiel Spanplatten oder MDF, werden praktisch nicht verwendet, da sie von außen schlecht erfahren werden.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Ein Katalog mit Blumen zum Verschenken (240 + Fotos mit Namen): Alle Regeln, um unglaubliche Schönheit zu schaffen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Ausstattung und Dekoration

    Damit das Ergebnis nicht nur bequem und lange serviert wird, sondern auch gut aussieht, müssen Sie auf die Veredelung mit der Dekoration achten.

    Die folgenden Beschichtungen werden üblicherweise verwendet:

    • Beton. Dieses Material muss nicht viel Geld ausgeben - die Kosten sind so hoch, dass die meisten es sich leisten können, die Baustelle jedes Jahr erneut zu überfluten. Es sieht jedoch nicht zu schön aus, es benötigt einen perfekt glatten Untergrund und verfällt schnell.
    • Gummifliese. Dies wird für die Dekoration von Spielplätzen verwendet. Wenn Sie Kinder auf der Baustelle haben, ist dieses Material möglicherweise am besten geeignet. Es ist weich, leicht federnd, man kann nicht darauf rutschen. Aber es kann bei einer Kollision mit heißen Funken schmelzen, es verblasst mit der Zeit und sieht nicht sehr interessant aus.

    Pflastersteine ​​- eine der Beschichtungsmöglichkeiten

    • Pflastersteine. Solide, zuverlässig, sie hat keine Angst vor irgendetwas und sieht sehr interessant aus, besonders wenn Sie keine monochromen Elemente verwenden, sondern mehrfarbige, die ein Muster auslegen oder daraus zeichnen. Wenn Sie etwas Schweres fallen lassen, kann es knacken. Es ist mit der Zeit abgenutzt, wenn auch langsam. Beim Kauf muss auf die Klasse geachtet werden - je höher diese ist, desto länger hält das Plättchen.
    • Naturstein. Es sieht nicht so interessant aus wie Fliesen, ist aber auf seine Art sehr schön. Wenn Sie eine Freifläche, umgeben von Grünflächen oder mit einer Markise aus Kletterpflanzen, errichten möchten, wird Naturstein am besten mit ihnen kombiniert. Es kann mindestens hundert Jahre dienen, aber schwer und teuer.
    • Gras. Es gibt Grassorten, die zur Ausstattung von Gartenwegen verwendet werden. Es ist schwierig, darauf herumzutrampeln, und das Gelände sieht aus wie eine echte grüne Wiese. Es muss jedoch von Zeit zu Zeit gewässert und geschnitten werden.
    • Baum. Sieht aus wie Parkett - schön und elegant. Aber es kann unter einem zufälligen Funken leiden, es erfordert die gleiche Behandlung wie Holzmöbel und kostet auch viel. Im offenen Bereich ist es besser, überhaupt nicht zu verwenden.

    Der Baum auf dem Boden sieht wunderschön und schön aus

    Die Verkleidung kann perfekt zur Zonierung des Raums dienen - ein Material wird in der Nähe der Feuerstelle in den Essbereich gelegt, ein anderes und dadurch sehen sie optisch getrennt aus.

    Wenn Sie diesen Effekt verstärken möchten, können Sie Folgendes verwenden:
    • Nach außen. Wenn sich der Essbereich auf einer Etage befindet, während Sie sich unter der Markise befinden und im Freien arbeiten, ist der Kontrast auffällig. Außerdem tritt der Rauch dann mit Sicherheit aus und der Koch kann sich konzentrieren.
    • Schottwände. Anstelle einer Trennwand können Sie einen Schirm aus Holz oder Stoff, grüne Bepflanzungen, Flechtpflanzen und ein Gitter verwenden. Bildschirme zur gleichen Zeit leicht zu bewegen, wenn es einen solchen Bedarf gibt, aber alles andere kann nicht neu angeordnet werden, um zu arbeiten. Interessanterweise darf die Trennwand nicht bis zum Dach oder dem Vordach reichen, sondern nur bis zur Hälfte.
    • Präsenz an der Wand. In diesem Fall kommt ein Bereich auf der Terrasse nahe an die Wand, während der andere isoliert beiseite gelegt wird.

    Stärkende Wirkung im Land mit Hilfe der Mauer

    Und natürlich nicht genug, um Zonen ohne Beleuchtung zuzuweisen, was sehr unterschiedlich sein kann:
    • Mit einer großen Quelle. In diesem Fall wird ein großer Kronleuchter unter die Decke gehängt - eine gute Lösung wäre, ihn mit Petroleum zu stylen. In den Ecken werden mysteriöse Schatten erhalten, und es gibt überhaupt keine Zoneneinteilung.
    • Mit Perimeterquellen. In diesem Fall werden an den Rändern des Geländes kleine Laternen angebracht, die kein helles Licht abgeben, sondern für eine weiche Beleuchtung sorgen. Es wird elegant und interessant aussehen.
    • Mit getrennten Quellen in Zonen. Sie können die Lampe also am Grill befestigen und auf den Tisch stellen - so wird das Vorhandensein von Zonen offensichtlich und es wird genug Licht für alle Anwesenden sein.
    • Mit Beleuchtung nur eine Zone. Eine interessante Lösung, bei der Sie nur eine Zone auswählen können - meistens Restaurants.

    Machen Sie eine gute Beleuchtung

    Als Lichtquellen können elektrische Lampen, LED-Streifen (die im Laub von Pflanzen angebracht werden können) und Lampen verwendet werden, die mit Solarbatterien arbeiten. Wenn Sie kein Licht kaufen und keinen Strom leiten möchten, können Sie lebende Feuerkerzen und Lampen verwenden.

    Beilage das Bild hilft:

    • Textilien. Tischdecke, Teppich unter dem Tisch, Stuhlhussen - all dies sollte einen Stil und vorzugsweise eine praktische Funktion haben.
    • Kochzubehör. Sie sollten auch einen Stil haben.

    Weitere "Wohnaccessoires" wie Vasen, Servietten, Gemälde und Kisten auf der Baustelle wären fehl am Platz.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie kann ein Grillplatz aussehen?

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send