Dekor

Bodenanschluss: Materialeigenschaften. 180+ (Foto) Außenverkleidung zum Selbermachen (Stein, Kunststoff, Holz)

Bodenabstellgleis, Foto von Häusern, mit denen es ziemlich interessant aussieht, ist ein Produkt mit einem niedrigen Preis und hoher Qualität. Es sieht aus wie Paneele, die mit einem speziellen Befestigungssystem ausgestattet sind. Während des Installationsprozesses genügt es, nur ein Paneel anzubringen, und der Rest zum Befestigen ist nicht schwieriger als etwas von einem Kinderdesigner zu bauen.

Inhalt dieses Artikels:

  • Nutzungsmerkmale
  • Materialien
  • Kunststoff
  • Baum
  • Metall
  • Faserzement
  • Wie das Haus mit Hilfe von Abstellgleis zu verfeinern?
  • Wie wählt man ein bestimmtes Abstellgleis?
  • VIDEO: Wie können Sie Kellerabstellgleis verwenden?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 180 Fotos)
  • Nutzungsmerkmale
  • Materialien
  • Wie das Haus mit Hilfe von Abstellgleis zu verfeinern?
  • Wie wählt man ein bestimmtes Abstellgleis?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 180 Fotos)
  • Nutzungsmerkmale

    Aufgrund der einfachen Installation sowie des günstigen Preises und der hohen Festigkeit Siding wird in verschiedenen Bereichen aktiv eingesetzt:

    • für die Verkleidung des Untergeschosses, das sich aus seinem Namen ergibt - es sieht wunderschön aus, lässt sich leicht mit Dämmung kombinieren und schützt auch die Hauptwandverkleidung vor den Auswirkungen der äußeren Umgebung;
    • die Dekoration der Veranda, der Veranda und ähnlicher Nebengebäude;
    • Innendekoration, die nicht als Wohngebiet genutzt wird und wo Feuchtigkeit herrscht;
    • Innenhofgebäuden zugewandt - es sieht gut aus, wenn der Keller des Hauses und alle anderen Gebäude auf dem Gelände mit demselben Anschlussgleis gestaltet werden.

    Brick Boden Abstellgleis

    Der besondere Vorteil von Abstellgleisen besteht darin, dass sie aus verschiedenen Materialien hergestellt und auch nachgeahmt werden können - wenn Sie ein Haus mit Holzoptik bauen möchten, können Sie problemlos Kunststoffabstellgleise mit Holznachahmung verwenden. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü

    Materialien

    Es hängt vom Material ab, wie gut das Abstellgleis ist, wie lange es hält und wie viel es kostet.

    Leicht mit Materialien zu kombinieren.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kunststoff

    Kunststoffplatten bestehen entweder aus Polyvinylchlorid in reiner Form oder sind mit einer zweiten Acrylschicht beschichtet. Die Vorteile beider Lösungen sind ungefähr gleich:

    • Chemische Beständigkeit. In Acryl ist es etwas höher, aber wenn Sie die Basis mit gewöhnlichen Hausmitteln waschen wollen, ist der Unterschied nicht bemerkbar.
    • Temperaturbeständigkeit. Vinyl kann bei Temperaturen von minus vierzig bis plus sechzig verwendet werden, während Acryl Temperaturen von bis zu plus achtzig standhalten kann. Für Zentralrussland eignet sich dann und wann mehr.
    • Resistenz gegen biologische Gefahren. Schädlinge interessieren sich überhaupt nicht für Plastik, es ist keine zusätzliche Behandlung erforderlich.
    • Keine toxischen Wirkungen. Es gilt nur für Acryl - es spielt keine Rolle, wie stark es sich erwärmt, es gibt keine schädlichen Substanzen ab.
    • Widerstand gegen Elektrizität. Kunststoff leitet grundsätzlich keinen Strom.

    Kombiniertes Finish

    • Widerstand gegen offenes Feuer. Kunststoff brennt nicht, nur glüht, und wenn Sie die Brandquelle entfernen, wird er von selbst sehr schnell ausgeblendet.
    • UV-Beständigkeit. Es gibt nur Acryl - egal wie lange es direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, es ändert nicht die Farbe.
    • Haltbarkeit. Die Kunststofflebensdauer beträgt bis zu fünfzig Jahre. Acryl kann bis zu sechzig erreichen, besonders wenn es in kräftigen dunklen Farbtönen gestrichen wird.
    • Preis. Kunststoff ist niedriger als andere Materialien. Obwohl Acryl als etwas teurer angesehen wird, kostet eine Platte hundert Rubel mehr als Vinyl.

    Die Kunststoffverkleidung brennt nicht, sondern schwelt nur

    Die Nachteile der Acrylverkleidung sind minimal - wenn sie unter Verstoß gegen die Technologie hergestellt wird, verformt sie sich mit der Zeit und verliert an Farbe. Ansonsten haben sie eigentlich mit Ausnahme eines bestimmten Erscheinungsbildes nicht: Nicht jeder mag es zuhause, mit Kunststoff ausgekleidet zu sein.
    Weitere Nachteile von Vinyl:
    • Empfindlich gegen synthetische Waschmittel. Es kann nur nach den Empfehlungen des Herstellers gewaschen werden.
    • Nicht zu empfindlich bei längerer Temperaturbelastung.. Wenn es gefriert, wird es spröde und reißt leicht durch mechanische Einwirkung. Wenn es sich erwärmt, wird es zu weich und beginnt sich zu verformen.
    • Speichert Strom. Eine Person wird dadurch nicht geschädigt, aber Staub wird angezogen, der oft abgewaschen werden muss.
    • In der hellen Sonne verblasst allmählich. Dieser Prozess kann durch häufiges Verarbeiten verlangsamt werden, aber tatsächlich ist es einfacher, Acrylabstellgleis zu kaufen.

    Zu helle Farben können in der Sonne verblassen.

    VorstandKunststoff eignet sich sowohl für moderne Stile als auch für kleine Budgets. Sie müssen nicht mit ihm rechnen, sondern stehen an den Wänden. Kehren Sie zum Menü ↑ zurück

    Baum

    Holzabstellgleis hat seine Vorteile:

    • Schönheit. Vielleicht ist dies der Hauptvorteil - der Baum sieht wunderschön und attraktiv aus und eignet sich hervorragend für ein Haus im klassischen Stil.
    • Hohe Wärmedämmleistung. Eine dünnere Isolationsschicht wird benötigt - und in warmen Regionen ist dies möglicherweise überhaupt nicht erforderlich.
    • Zuverlässigkeit. Bei regelmäßiger Behandlung leidet Holz nicht unter Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, ist unempfindlich gegen Schädlinge und kann jahrelang verwendet werden.

    In der Tat sieht Abstellgleis unter dem Baum sehr schön aus

    Aber alles wird durch Nachteile ergänzt:
    • Verarbeitungsbedarf. Damit der Baum nicht knackt, er nicht verrottet, damit der Käfer ihn nicht frisst - er muss zweimal im Jahr bearbeitet werden. Und das ist kein Allheilmittel.
    • Mangel an Stabilität vor dem Feuer. Der Baum brennt. Wenn das Abstellgleis aufleuchtet, ist es schwierig, es zu löschen.
    • Mangelnde Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen. Es knackt leicht.

    Solches Material kann mit der Zeit reißen.

    VorstandHolz ist eine seltene, fast exotische Lösung. Es wird oft als Innendekoration verwendet, aber für den Sockel ist es besser, Kunststoff zu wählen, der Holz imitiert

    Metall

    Metallpaneele haben auch die Vorteile:

    • Zuverlässigkeit. Metall - ein Material, das gegen fast alles beständig ist. Er isst keine Schädlinge, er verblasst nicht in der Sonne, leidet nicht unter Wasser, schmilzt nicht bei hohen Temperaturen.
    • Haltbarkeit. Länger als Metall ist vielleicht nur ein Stein.

    Jedes Material hat Vor- und Nachteile.

    Für das Abstellgleis wird ein solches Metall verwendet, das auch ohne zusätzliche Bearbeitung nicht rostet oder oxidiert.

    Dies liegt zum Teil an den Hauptnachteilen:
    • Hohe Kosten. Metallplatten sind nicht für jedermann erschwinglich.
    • Spezifisches Aussehen. Nicht jedes Haus wird gut aussehen, wenn es mit einer Metallverkleidung versehen wird.
    • Schweregefühl. Natürlich ist dies kein Naturstein, aber der Transport und dann die Installation können Sie viele Erfahrungen und Stärken kosten.

    Metallabstellgleis ist teurer als viele Materialien

    VorstandWenn Sie moderne Stile mögen und das Budget keine besonderen Einschränkungen erfordert, ist Metall als Hauptmaterial für Sie geeignet

    Faserzement

    Faserzement ist natürlich kein Naturstein, aber immer noch etwas Ähnliches. Es besteht aus Zement und zusätzlichen Elementen, die ihm zusätzliche Festigkeit verleihen.

    Faserzementabstellgleis gibt ein Gefühl von Wärme

    Es hat die entsprechenden Vorteile:
    • Belastbarkeit. Leidet nicht unter Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit, brennt nicht, sie interessieren sich nicht für Schädlinge - von Ratten bis Schimmelpilz.
    • Keine Verformung. Auch bei hohen Temperaturen behält es im Gegensatz zum gleichen Kunststoff seine ursprüngliche Form.
    • Schallschutz. Bietet selbst eine gute Isolierung, zusätzliche Schichten sind möglicherweise nicht erforderlich.

    Leidet nicht unter Temperaturänderungen

    Es gibt auch Nachteile:
    • Mangelnde Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung. Wenn Sie das Panel hart treffen, kann sich ein Teil davon lösen.
    • Nimmt Feuchtigkeit auf. Ein bisschen, ungefähr fünf Prozent, aber wenn Sie in einem Gebiet mit starken Niederschlägen leben, kann Abstellgleis Feuchtigkeit aufnehmen und sich verformen.

    Auch an der Wand, die mit Faserzement verkleidet ist, sind die Nähte perfekt sichtbar - dieses Minus ist in gewissem Maße allen Paneelen eigen, aber hier ist es besonders ausgeprägt.

    Nimmt Feuchtigkeit gut auf

    VorstandFaserzement ist empfehlenswert, wenn Sie es visuell mögen oder wenn Sie in einem heißen, trockenen Gebiet leben, in dem der Kunststoff überhitzt und das Holz bricht

    Wie das Haus mit Hilfe von Abstellgleis zu verfeinern?

    Die Dicke des Anschlussgleises kann sein:

    • Dünn bis fünfzehn Millimeter. Es wiegt ziemlich viel und ist leicht zu biegen. Mit solchen Paneelen müssen Sie das Haus fertigstellen, wenn Sie eine nicht standardmäßige Form haben - zum Beispiel einen Halbkreis.
    • Durchschnitt bis zu fünfundzwanzig. Dies ist eine durchschnittliche Lösung. Es wiegt mäßig und hält mechanischen Belastungen mäßig stand. Benötigt normalerweise zusätzliche Verwitterung.
    • Dick über fünfundzwanzig. Solche Paneele wiegen ziemlich viel, sind aber auch so dick, dass Sie keine zusätzliche Dämmung oder Schalldämmung installieren müssen - das Abstellgleis selbst gleicht alles aus.

    Abstellgleis kann in der Dicke variieren

    Die Breite und Länge der Kriterien sind andere:
    • "Boards". Solche Paneele sind recht klein, bis zu einem halben Meter. Sie können verwendet werden, um Mauerwerk oder eine Dielenwand zu simulieren. Es ist einfach, ein zerbrochenes Element auszutauschen, ebenso wie die Gesamtstabilität der Struktur. Aber es ist schwieriger zu verlegen.
    • "Panels". Bis zu eineinhalb Meter lang. Diese Paneele, breit und flach. Einfach verlegen, auch austauschen.
    • "Nähte". Meistens quadratisch, ungefähr zweieinhalb Meter. Lassen Sie einen Teil der Wand vollständig schließen.

    Es ist möglich, Elemente horizontal zu stapeln, es ist vertikal möglich, dies beeinträchtigt die Leistungseigenschaften jedoch nicht wesentlich. Aber es beeinflusst die Wahrnehmung - bei einer vertikalen Installation wirkt das Haus größer, bei einer horizontalen breiter.

    Die neutralste Lösung ist das Maurern.

    Farbe spielt auch eine Rolle:
    • Helle Farben. Machen Sie das Haus optischer, in der Regel für moderne Stile verwendet. Es kann Probleme beim Waschen geben - kleine Rückstände auf dem Licht können besser gesehen werden. Passt gut zu den hellen, dunklen Farben des Daches und anderen Elementen.
    • Dunkle Farben. Sie mögen düster aussehen, aber sie können attraktiv und saftig sein. Sie ermöglichen es Ihnen, geringfügige Verschmutzungen länger zu ignorieren. Bei einem bestimmten Futter sind sie einfach perfekt für klassische Stile.

    Helle Farben lassen das Haus gut aussehen.

    Es gibt auch Tafeln mit Mustern, aber manchmal ist es einfacher, sich selbst zu malen als zu finden.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie wählt man ein bestimmtes Abstellgleis?

    Nachdem Sie sich für das Abstellgleis entschieden haben, müssen Sie nur noch in das Geschäft gehen und die gewünschte Menge bestellen. Beachten Sie dabei die Grundregeln:

    • Qualität. Die Platten sollten glatt sein, ohne Beulen und Vorsprünge, keine Knoten, wenn es sich um einen Baum handelt. Keine Risse, keine Verformung, keine Farbveränderung. Wenn etwas vorhanden ist, lässt die Qualität zu wünschen übrig. Gleichzeitig ist es ratsam, ein Paneel aus der Mitte des Pakets zur Inspektion auszuwählen - damit der Verkäufer nicht versucht, Sie zu täuschen.
    • Andocken. Nehmen Sie zwei Panels und versuchen Sie, sie anzudocken. Dies sollte leicht passieren, es sollte keine Lücken geben. Wenn dies kein Faserzement ist, sollten die Fugen praktisch unsichtbar sein. Das Trennen von Elementen sollte ebenfalls einfach sein.
    • Löcher. In den meisten Elementen befinden sich Löcher für Schrauben. Sie müssen gleich groß sein, sonst müssen Sie entweder den Teil vergrößern oder sich mit dem Wasser auseinandersetzen, das unter das Abstellgleis eingedrungen ist.
    • Dicke. Sie muss über die gesamte Länge des Elements gleich dick sein. Wenn nicht, dann wurde es verformt, unterscheidet sich nicht in besonderer Qualität.

    Bei horizontaler Verlegung wirkt das Haus breiter.

    VorstandNa ja, ob das Geschäft verifiziert wird. Verwenden Sie am besten die Empfehlungen von Freunden, die die Dienste bereits genutzt haben. Sie können jedoch auch auf das Internet zugreifen. Stellen Sie nur sicher, dass die Bewertungen nicht vom selben Typ sind - es besteht die Möglichkeit, dass sie angepasst werden.

    Sie können Abstellgleis selbst liefern, Sie können die Lieferung beim Verkäufer bestellen. Das erste ist einfacher, wenn Sie Ihr Auto haben, das zweite ist ruhiger, denn wenn die Elemente auf der Straße beschädigt sind, wird dies niemand ausgleichen, wenn Sie selbst transportieren.

    Wählen Sie die Materialien vor dem Kauf sorgfältig aus.

    Außerdem passen nicht alle Abstellgleise in einen normalen PKW. Für Metall muss man normalerweise einen LKW mieten.

    Wenn Sie es leid sind, wie Ihr Haus aussieht, können Sie jederzeit das Abstellgleis wechseln und nicht in einem Holzgebäude, sondern in einem Backstein- oder Metallgebäude wohnen, je nachdem, was Sie diesmal möchten.


    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie können Sie Kellerabstellgleis verwenden?