Dekor

Das Design der roten Küche in leuchtenden Farben: Die Magie der Farbe, die unsere Wahrnehmung des Innenraums beeinflusst (115+ Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Vollständig rote Küche im Innenraum ist nicht für jeden geeignet, aber einige Details des Dekors, mit mehr oder weniger Intensität, passen zu jedem „Pfefferkorn“ -Fan. Die rote Küche im Innenraum regt den Appetit und das Verlangen nach Essen an, was genau einer hochfunktionellen Küche entspricht. Über alle Kombinationen von Innenräumen, Verwendung von Möbeln usw. wird später im Artikel ausführlicher berichtet.

Inhalt dieses Artikels:

  • Heiße Farbe für Küchen mit Charakter
  • Stühle
  • Schränke
  • Möbel
  • Schränke
  • Beleuchtung
  • Wände
  • Hintergründe
  • Farbkombination
  • Farbschema auswählen
  • Rotgraues Interieur
  • Schwarz-Weiß-Rot-Kombination
  • Schwarz und rot
  • Rot-weißes Dekor
  • Schränke
  • Akzente
  • Wie dekoriere ich den Boden mit roten Fliesen?
  • Wiederholen Sie es nicht auf anderen großen Flächen!
  • Wiederholen Sie es mit Akzenten
  • Fügen Sie andere Farben hinzu
  • Der Blick sollte nach oben gerichtet sein.
  • VIDEO: Schickes rotes Kücheninterieur
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 115 Fotos)
  • Heiße Farbe für Küchen mit Charakter
  • Farbkombination
  • Akzente
  • Wie dekoriere ich den Boden mit roten Fliesen?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 115 Fotos)
  • Heiße Farbe für Küchen mit Charakter

    Rot ist eine Signalfarbe mit starker Persönlichkeit und attraktivem Potenzial. Es gilt auch als anregend für den Hunger - deshalb verwenden Restaurants, die uns mit ihrer atemberaubenden Dekoration überraschen, diese einfachen Regeln der Farbpsychologie in ihrer Gestaltung.

    Viele von uns lieben es, diese leidenschaftliche Farbe in Ihr Wohndesign zu integrieren, aber der starke, aufregende Charakter macht es eher ungeeignet für ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer. Heute heißen wir ihn jedoch in der Küche willkommen, um mit Charakter zu kochen.

    Rot ist eine Signalfarbe mit einer starken Persönlichkeit.

    Die immer beliebter werdende rote Küche sagt kühn, dass sie ungeteilte Aufmerksamkeit verdient. Es gibt viele Texturen, Nuancen, die verwendet werden können, von glatten, glänzenden bis zu matten Oberflächen. Stellen Sie sich eine Kombination mit Edelstahl oder winzigen Mosaikfliesen vor, die nach ihrer praktischen Anwendbarkeit langsam unser Herz erobern.

    VorstandMischen Sie ein wenig in jedem Dekor ohne unerwünschte Folgen. Wenden Sie die Regel für Werbung an, nach der jede Zusammensetzung 5 bis 10 Prozent enthalten kann. Machen Sie das Element kompakt, intensiv, so dass es sofort zum Augenschmaus wird, zum Beispiel auf einer Kücheninsel.

    Farbe gilt als anregender Hunger.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Stühle

    Barhocker als Akzente können mit einem weißen Küchenset genauso stilvoll sein, aber nicht zu intensiv, sondern sanfter. Zweifellos wird ein Hauch von Rot das Essen mit Freunden köstlicher machen.

    Barhocker als Akzente

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schränke

    Wenn Sie keine Lust mehr auf klassische Holzschränke haben, können Sie deren Farbe durch Malen ändern. Es wird ein kühnes Design sein, das eine Individualisierung, einen kleinen Retro-Touch hat.

    Es ist ratsam, es nicht zu übertreiben: Temperamentvolle Möbel werden am besten durch eine neutrale Wand wie Weiß, Creme, Beige mit vielen Holznuancen ergänzt.

    Rot mit Schwarz ist modern, und mit Grau ist eine seltene, sehr effektive Kombination. Wenn Sie 2 Farben mischen möchten, probieren Sie eine Kombination mit blassem Grün in Maßen auf einem Hintergrund mit neutralen Farben.

    Rot mit Schwarz ist modern

    Glatte, rot glänzende Aluminiumschränke sind in letzter Zeit sehr beliebt geworden. Mit einem Hauch von stilvollem Design und Elementen aus der Industrie. Minimalistisch, pflegeleicht, zeitlos und lebenslang einsetzbar.

    Ein brillantes, intensives Scharlachrot sorgt für eine technische Atmosphäre und Burgunder spendet einen königlichen, eleganten Farbton. In jedem Fall verleiht diese Farbe der Küche Nuancen, die nicht zu übersehen sind..

    Heller Akzent Ihres Hauses

    Da es in der Farbpsychologie und in der Werbung eine wirkliche Kraft hat, ruft die rote Farbe, die in die Küche gebracht wird, manchmal Assoziationen mit Coca-Cola und Chili-Pfeffer hervor. In Kombiniert mit den richtigen Texturen funktioniert es mit allem, vom industriellen bis zum Retro-Design.

    Wenn Sie es lieben und es riskieren, Ihre Küche mit dieser Farbe einzurichten oder zu dekorieren, erhalten Sie glamouröse Oberflächen, die Unterhaltung und Appetit anregen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Möbel

    Wie wir alle wissen, ist die Küche ein hervorragendes Beispiel für einen modularen Aufbau. Das bedeutet, dass wir Designs immer miteinander kombinieren, da ihre Größen oft übereinstimmen. Hier einige Tipps zum Herumspielen mit ungewöhnlichen Möbeln:

    • Kirschroter Lack auf den Schränken fügt eine moderne Note hinzu. Und wenn Sie eine graue Betonarbeitsplatte und einen Bodenbelag haben, der die Oberfläche reflektiert, dann wird er gut reflektiert und beeinflusst.
    • Verwenden Sie Akzente in Schwarzweiß, um der Küche einen Retro-Look zu verleihen. Hierfür finden Sie rote Schalen, Töpfe;
    • Wenn Sie den Wunsch nach Raffinesse haben, sollten Sie nach Burgund, Mahagoni oder gedämpftem Burgund gehen. Sie können sie mit einem hellen, fröhlichen Chromstoff ausbalancieren. Wenn Sie den raffinierten Rhythmus der dunkelroten Küche nicht unterbrechen möchten, sind Bronzegeräte, Kupferlampen anstelle von Chromlampen ausreichend.

    Diese Farbe akzentuiert die Energie und schafft warme, einzigartige Wohnräume. Es gibt viele Möglichkeiten, einer modernen Küche einen einzigartigen Farbton zu verleihen, einschließlich der Verwendung dieser extravaganten Farbe.

    Schränke, kleine Dekorationen, Wände - egal ob akzentuiert oder massiv - machen mit vielen anderen Farben und Schattierungen eine gute Figur. Rote Geräte, Gestelle oder Blumentöpfe sehen mit Schwarz-, Weiß- oder Grautönen und Geräten aus Edelstahl fantastisch aus.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schränke

    Mit den richtigen Komplementärfarben, Akzenten und Accessoires kann die rote Farbe Ihrer Küchenschränke die Küche in den Vordergrund rücken. Er wird garantieren, dass sie für lange Zeit ein Treffpunkt für die ganze Familie sein wird.

    Diese Küche wird ein Treffpunkt für die ganze Familie sein.

    Da es so leistungsstark ist, müssen Sie es für eine bessere Wirkung unbedingt im Gleichgewicht mit anderen Farben und Accessoires verwenden. Zu große Farbflächen wirken immer überwältigend, das gilt besonders. Rote Küchenschränke mit weißen Wänden und Arbeitsplatten, ergänzt durch Geräte und Oberflächen aus schwarzem Stahl, schaffen einen warmen, einladenden Raum, aber auch Entspannung. Damit können Sie sich auch für ein völlig futuristisches Weltraumzeitalter mit Glanzlackierung und modernem Stadtblick entscheiden.Oder wählen Sie ein komplettes Retro-Modell mit glänzenden Schränken und silbernen Armaturen.

    Dunkelrote Schränke mit gedeckten grauen Wänden, Arbeitsplatten aus schwarzem Granit, Akzente verleihen Ihrer Küche ein stilvolles, hochwertiges Aussehen mit einem scharfen Effekt. Sie sieht elegant aus.

    Scharlachrote Schränke werden gut mit den entsprechenden weißen Schränken gemischt, was der Küche einen verspielten, lustigen Look verleiht, der zum Lachen und zur guten Stimmung beiträgt.

    Rote Küchenschränke mit weißen Wänden

    Moderne Flachbildschirme aus laminierten Schränken sind einfach, aber sehr stilvoll. Laminat bietet viel Abwechslung in Dekoration, Brillanz. Es wird eine preiswerte, aber exquisite Küche sein.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Beleuchtung

    Stellen Sie sicher, dass die Beleuchtung im Design der Küche bei der Auswahl der roten Schränke den richtigen Akzent setzt. Es spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Bestimmung des Tons, der Stimmung, die in ihnen eingebettet ist. Durch viel natürliches Licht mit großen Kunststofffenstern und häufiger Beleuchtung wird der Raum heller und auch starrere Elemente werden weicher.

    Hier sind Gaslampen von Bedeutung, die warmes Licht erzeugen. Edelstahllampen ergänzen den Innenraum perfekt, ebenso wie Schwarz und Weiß. Stellen Sie einfach sicher, dass die Lampe weich leuchtet und die glänzende Oberfläche der Schränke nicht reflektiert wird.

    Die Beleuchtung spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Bestimmung des Raumklangs.

    Beachten Sie, dass es viele verschiedene Schattierungen gibt, die einen bestimmten Ton und eine bestimmte Haltung ausstrahlen. Dunkleres Rot, wie Kirsche oder Burgunder, vermittelt einen klassischen, raffinierten Look. Ein helleres Scharlach eignet sich gut für einen glänzend lackierten Look. Purpur, Burgunder kombinieren das mittlere Segment zwischen ihnen. Wählen Sie also den passenden Farbton und sehen Sie, wie schnell Ihre Küche mit unaufhaltsamer Energie spielt.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wände

    Obwohl die rote Farbe in der Küche nicht jedermanns Sache ist, sollten Sie überlegen, ob Sie einen Funken oder ein Gewürz hinzufügen möchten. Es ist in der Regel mit Leidenschaft und seinem unangenehmen Partner verbunden, Wut. Aber in Bezug auf Lebensmittel ist es in der Regel mit Hunger verbunden. Das beste Beispiel dafür sind die Fast-Food-Ketten, wie sie sie normalerweise verwenden, sowie Orange und Gelb.

    Rote Wände in der Küche sind die richtige Wahl für alle, die gute Laune und guten Appetit haben möchten. Dieser Farbton ist aus psychologischer Sicht sehr aktiv. Es stimuliert das Zentralnervensystem, erhöht den Blutdruck, den Appetit.

    Farben sollten mit anderen Farben oder Schattierungen harmoniert werden. Wenn es in großen Mengen in der Innenausstattung verwendet wird, kann es zu Aggressionen, Reizbarkeit und manchmal zu Wut führen.

    VorstandEs ist besser, verschiedene Farben zu verwenden, zum Beispiel Kirsche, Granatapfel, Burgunder, Backstein.

    Rote Wände eignen sich gut für mutige Menschen.

    Akzentwände in Küchen können auch rot sein, können Sie sich selber machen:

    • rote Küchenarbeitsplatte;
    • ein Kühlschrank;
    • Zähler;
    • Vorhänge.
    Rückkehr zum Menü ↑

    Hintergründe

    Die Inneneinrichtung der roten Küche sieht frisch und originell aus, wenn es sinnvoll ist, sie mit anderen Farbtönen zu kombinieren. Die modischsten Farben im Design der Küche sind blassrosa, sattes Kastanienbraun. Scharlachrote, lichtneutrale Kombinationen werden häufig zur Dekoration von Wänden und Böden verwendet. Die rote Küche steht in perfektem Kontrast zu den weißen, beige oder hellgrauen Farbtönen für die Wandgestaltung.

    Wenn Sie eine große Küche haben, gibt es keine Einschränkungen bei der Auswahl. Die Wände lassen Ihre Küche optisch kleiner aussehen. Aber seien Sie vorsichtig, wählen Sie warme Töne.

    Leichte oder neutrale Möbel sehen mit einer saftigen Fliese oder einer Glasschürze sehr gut aus. Die Kombination einer weißen Steinarbeitsplatte mit einer roten Schürze aus Dekorationsstein gilt als stilvolle Kombination.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Farbkombination

    Dies ist eine klassische Farbe, die traditionell Leidenschaft, Liebe, Stärke und sogar Gefahr darstellt. Und es ist untrennbar mit dem Essen verbunden. Saftige Erdbeeren, reife Tomaten, köstliche Pastasauce, feuriges Chili - es ist wie ein Indikator für frisches, leckeres Essen.

    Um die satte Farbe in verschiedenen Stilen auszugleichen, wird sie normalerweise mit verschiedenen neutralen Farbtönen kombiniert, wie zum Beispiel:

    • grau;
    • weiß;
    • schwarz;
    • braun.

    Es kann auch mit Gold, Grün, Fuchsia und Gelb für ein vielseitiges Farbschema gemischt werden.

    Die Kombination mehrerer Farben

    Traditionelle und klassische Küchendesigns enthalten häufig verschiedene Farbtöne, die sowohl den Landhausstil als auch anspruchsvollere Designentwürfe ergänzen. Hier sehen Holzschränke, Möbel und Parkettböden gut aus, was eine gemütliche, warme und einladende Atmosphäre schafft.

    Ein stilvolles rotes Herzstück wie eine Insel kann den Arbeitsbereich beleben und das Aussehen der gesamten Küche verändern, während das Gleichgewicht und der Stil erhalten bleiben.

    Kombinieren Sie Rot mit verschiedenen neutralen Farbtönen.

    Ein Accessoire mag als Ausgang zu einfach erscheinen, aber es ist eine gute Möglichkeit, einen warmen Farbfleck hinzuzufügen und die Energie zu stimulieren, ohne einen überwältigenden Faktor. Die Idee wird durch Barhocker, Stoffe, Küchenutensilien und Geschirr gut umgesetzt.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Farbschema auswählen

    Da dies ein auffälliger Farbton ist, ist es wichtig zu überlegen, wie er mit dem Rest Ihrer Rennstrecke zusammenarbeitet. Überlegen Sie, ob in Ihrem Raum kältere (blauer) oder wärmere (orangefarbener) Töne angemessen sind - dies hängt von der Lichtmenge ab, die Sie haben. Verzweifeln Sie nicht, wenn Ihre Küche wenig Tageslicht bekommt, wo ein solches Dekor größtenteils schwer wirkt. Die Farbe kann dennoch auf intelligente Weise aktiviert werden, beispielsweise durch die ausdrucksstarke Hintergrundfarbe in den Regalen, um das Geschirr hervorzuheben.

    Rot kann ein heller Akzent für Ihr Zuhause sein.

    Rote Küchenfarben in Schränken, Accessoires, kleinen Dekorationen und an den Wänden passen gut zu vielen anderen Farben und Tönen. Geräte, Stifte, Gestelle oder Blumentöpfe sehen toll aus mit:

    • weiß;
    • schwarz
    • graue Blumen;
    • Edelstahl Geräte;
    • Wandplatten.

    Farbelemente sollten auf das abgestimmt sein, was sich bereits in Ihrer Küche befindet - Haushaltsgeräte, Küchenschränke, Zubehör, kleine Dekorationen, Wandfliesen und Beleuchtungskörper. Die Kombination von Farben mit Hilfe von durchdachten Farbschemata mit Akzenten harmonisiert Ihr Interieur.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Rotgraues Interieur

    Graue Küchenschränke sehen in den meisten Situationen stilvoll aus und helfen, den Raum auszugleichen. Diese Farbe passt perfekt zur Hauptfarbe, da sie als Gegenpol dient - sie gleicht die Explosionsgefahr aus und kann sich jedem Stil und Raum anpassen.

    In roten und grauen Tönen

    Mit der Kombination können Sie den minimalistischen Raum dekorieren, der hauptsächlich aus kaltem Grau besteht: Hier sorgt eine kräftige Farbe für Komfort.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schwarz-Weiß-Rot-Kombination

    Wenn Sie eine störende, aber klassische Farbkombination benötigen, sehen Sie sich eine Mischung aus Schwarz, Rot und Weiß an. Das Trio gibt ein visuell aufregendes Statement ab, indem es sich an ein Thema anpasst, das bereits in Ihrem Zuhause vorhanden ist. Eine der dynamischsten und faszinierendsten Designerfarben kreiert leuchtende Farbkombinationen mit Schwarz-Weiß-Dekorationen. Das Design einer kleinen Küche in Schwarz und Weiß wirkt auffällig, ungewöhnlich und interessant.

    Schwarz-Weiß-Rot-Kombination

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schwarz und rot

    In der Küche mit dunklen Farben kann er die Dunkelheit durchschneiden. Fügen Sie einige mattgraue Edelstahlgeräte hinzu, um einen willkommenen Blickfang zu schaffen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Rot-weißes Dekor

    Küchendesigns in diesen Farben bringen Retro-Stil in Ihr Zuhause und bereichern das Innendesign mit einer Kombination aus bekannten, nostalgischen, frischen und energiegeladenen Ideen. Helle Farben verändern die Atmosphäre völlig und machen sogar eine sehr kleine Küche energisch, festlich und einladend.

    Retro-Stil

    Farbkombinationen erzeugen eine starke unbewusste Wirkung auf die menschliche Psyche und verändern die Wahrnehmung der Situation. Sie sind so mächtig, dass sie aus einem einfachen gewöhnlichen Interieur ein extravagantes Interieur machen können. Weiße Elemente schaffen Raum und machen das Design in der Einheit warm, verblüffend und interessant. Durch die Kombination entsteht ein heller Look der Küche mit einem Hauch von Retro-Stil, der bequem und für dynamische Menschen geeignet ist.

    Das kulinarische Umfeld in dieser Kombination wirkt energisch und anregend. Die Farbkombinationen fördern die Bewegung und beschleunigen den Stoffwechsel des Körpers, machen Lebensmittel schmackhafter und appetitlicher und zwingen die Menschen dazu, mehr zu essen.

    Weiße Elemente schaffen Raum

    Das Essen wird schmackhafter, wenn das Besteck diese Farbe hat. Denken Sie aber auch daran, dass es Sie beim Kochen zu Snacks und zu häufigen "Probegerichten" anregt. Um diesen Effekt zu verstehen, müssen Sie die Anzahl der Farben in der Küche und im Esszimmer steuern, um ein kühnes und ausgewogenes modernes Innendesign mit Akzenten und Charme im Retro-Stil zu schaffen.

    Was können diese Farben noch in der Küche:

    • Räume mit Blick nach Norden wärmer machen;
    • Leidenschaft und romantische Atmosphäre bringen;
    • Indem Sie die Anzahl der Farben in einer Küche oder einem Esszimmer steuern, können Sie ein stilvolles, ungewöhnliches und angenehmes Interieur mit charmanten, romantischen, ungewöhnlichen und warmen Akzenten schaffen.

    Weiße Elemente schaffen Raum

    Diese Farbkombination ist ein leistungsstarkes Werkzeug für eine kleine Küche. Weiße Dekorationen und Akzente können einen kleinen Bereich größer und luftiger machen, Persönlichkeit zeigen und ein starkes Statement abgeben.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Frische und Sicherheit von Green beim Dekorieren: 130+ Fotos der grünen Küche im Innenraum. Was gibt diese natürliche Farbe?

    TOP-15 Die spektakulärsten Stile des modernen Küchendesigns (210+ Fotos)

    Design von Eckküchen: 175+ Fotolösungen für Küchen-Headsets

    Design von schönen Küchen im Provence-Stil: 240+ Fotos von Modern Decor (Wände, Decke, Vorhänge)

    Wie verwandelt eine weiße Küche mit weißer Arbeitsplatte den Innenraum? 145+ Fotostile und Variationen von Designlösungen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schränke

    Schränke und Küchenutensilien sind beliebte Ideen, um das Interieur mit diesen Blumen zu dekorieren. Um ein angenehmes und entspannendes Küchendesign zu schaffen, ist es wichtig, ein Farbschema mit Schränken oder einem Kühlschrank zu wählen. Diese Schränke sehen toll aus, bringen viel Energie.

    VorstandKombinieren Sie sie mit weißen Schränken und Möbeln in cremefarbenen und hellen neutralen Farben. Eine andere Idee: Kombinieren Sie leuchtendes Rot mit denselben revolutionären und scharfen Farben.

    Diese Schränke sehen toll aus

    Moderne Küche in trendigen Farben - eine helle Alternative zu Holz in Naturbraun oder gestrichenen Schränken in Pastell- und hellen neutralen Farben. Sie geben dynamische satte Farben und schaffen ein warmes und helles Küchendesign.

    Ideen zur Dekoration:

    • schwarze, graue oder weiße Küchenschränke sehen mit Zubehör wunderschön aus;
    • Schwarz-Weiß-Farbschemata mit Akzenten sind eine gute Möglichkeit, einem Design einen charmanten Retro-Look zu verleihen. Es gibt viele verschiedene Küchenaccessoires in modischen Farben auf dem Markt, aber Sie können mit Geschirr, Töpfen, Küchenutensilien, Kaffeemaschinen oder Küchentüchern dieser Farbe beginnen.

    Kleine und stilvolle Option

    • Die ausdrucksstarke Akzentwand mit Küchenschränken oder Tapeten wirkt hell und eindrucksvoll. Farbakzente ergeben in Kombination mit Küchenschränken, Boden und Decke in neutralen Farben eine warme und attraktive Küche.
    • Beginnen Sie mit dem Zubehör und prüfen Sie, ob Sie Küchenschränke, eine Akzentwand oder einen Boden in dieser Farbe haben können. Halten Sie das Design einfach und diskret, da der von Ihnen gewählte Ton ziemlich kraftvoll und gesättigt ist.
    • Küchenzubehör - eine großartige Möglichkeit, Ihrem Design ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.
    • Durch Hinzufügen von Kunstwerken oder kleinen Wanddekorationen, die ein allgemeines Thema unterstützen, entstehen spektakuläre Wände wie beim Malen.

    Dies ist eine dieser Blumen, die mit allem kommt! Beige Tischgarnitur plus Inselhocker ergänzen sich gut.

    Im klassischen Stil

    Es sollte jedoch in Maßen verwendet werden. Ausdrucksstarke Malerei oder Fliese sieht beeindruckend und hell aus. Rote Akzente in Kombination mit neutralen Böden, Decken und Schränken sorgen für einen tollen Bogen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Akzente

    Helle Akzente in der Küche, insbesondere mit neutralem Hintergrund, werden die Atmosphäre beleben, Langeweile lindern. Manchmal genügt ein kleiner Farbtupfer, der das Wärmegefühl verstärkt, ohne die Grenze zu überschreiten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Nachfolgend finden Sie einige Vorschläge, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

    Kühlschrank als heller Akzent

    Kochgeschirr. Dies ist bei weitem der einfachste Weg, Schatten hinzuzufügen. Zum Beispiel kann eine Vase toll aussehen und die Küche „aufwärmen“.

    Stühle.Stühle, kombiniert mit einem Holztisch aus Kiefernholz und durchdachten Hängelampen, bilden ein vielseitiges Dekor mit Individualität.. Ein kühner Ansatz kombiniert alle kontrastierenden Elemente im Design.

    Das Sofa.Unabhängig davon, ob das Akzentsofa oder die gesamte Palette des Raums ergänzt, sieht es aus wie künstlerische Möbel und Dekoration des Dekors.

    Sofas vervollständigen die Gesamtpalette des Raumes

    Esstisch.Ein solcher Tisch wird den Appetit anregen, die Stimmung steigern und eine gesprächige Haltung einnehmen.

    Vorhänge.Kombinieren Sie sie mit Weiß, Muster, Sofas oder Küchenarbeitsplatten. Vorhänge ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und konzentrieren den Blick auf sich. Wählen Sie den besten Stoff, den Sie finden können. Kombinieren Sie sie in erster Linie mit Blüten, die nicht viel Wärme erzeugen, um Klarheit zu erzielen und nicht zu dick, damit es genügend natürliches Licht gibt.

    Vorhänge ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und konzentrieren den Blick auf sich

    Schlage sie mit Weiß und verschmelze mit dem Rest der Küche. Berücksichtigen Sie die Länge der Vorhänge für Küchen.

    Der Herd.In einer sauberen weißen Küche kann der Brennpunkt auf dem Herd, wie von Bertazzoni, unglaublich aussehen.

    Die Tür. Besonders in der geräumigen, sauberen weißen Küche kann die Tür von großem Nutzen sein.

    Die Tür kann auch ein Highlight der Küche sein.

    Hintergrundbild.Tapeten können toll aussehen, aber nur bei sorgfältiger Verwendung, und rote Tapeten sehen nur dann gut aus, wenn sie richtig gemacht werden.

    Rote Schürze.Es mag hell und warm sein, aber die Farbe sollte nicht die gesamte Küche erfassen. Wenn Sie einen traditionellen Geschmack haben, verzieren Sie mit einer roten Schürze im viktorianischen Design.

    Die Insel.Dies ist für diejenigen, die wirklich rot lieben. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn stark genug lieben, um sich für eine rote Insel zu entscheiden.

    Gestaltungsmöglichkeit der Insel

    Ecke.Eine rote Ecke kann eine Küche definieren, aber nicht zerstören.

    Tischplatte.Eine weitere Idee für treue Farbfans ist eine schicke, glamouröse Tischplatte, und Sie können graue Schränke verwenden, um sie ein wenig zu beruhigen.

    Schränke.Mischen Sie Schränke mit anderen Farben, aber genießen Sie sie in einem modernen Stil. Ansonsten alle Schränke rot machen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie dekoriere ich den Boden mit roten Fliesen?

    Egal, ob Sie orangeroten Terrakotta oder kreischende Rottöne von einem Feuerwehrauto wollen, mit einem solchen Fliesenboden können Sie einen wirklich beeindruckenden Effekt erzielen. Es wird belebend und energiegeladen sein, und das Geheimnis besteht darin, dass der Boden eine führende Rolle spielt und vorsichtig mit anderen Farben umgeht..

    Sie können rote Kacheln als hellen Akzent verwenden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wiederholen Sie es nicht auf anderen großen Flächen!

    Egal wie sehr Sie den roten Boden lieben, die Farbe sollte nicht auf anderen großen Oberflächen wie Arbeitsplatten, Wänden, Möbeln und Haushaltsgeräten wiederholt werden. Dies ist eine starke Farbe, die leicht übermäßig werden kann.

    Wenn Sie die Küche betreten und das "Rote Meer" sehen, bemerkt das Auge die einzelnen Elemente, einschließlich des Bodens, nicht.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wiederholen Sie es mit Akzenten

    Durch Hinzufügen einiger kleiner roter Akzente wird der Boden jedoch betont. Sie können einen Wasserkocher oder Pfannen verwenden oder ein gemustertes rotes Tuch für Fenster, Stühle oder Servietten verwenden. Wenn Sie offene Regale oder Schränke mit einer Glasfassade haben, streichen Sie die Rückwände rot.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Fügen Sie andere Farben hinzu

    Wenn Sie keinen schwachen Bogen wünschen, fügen Sie andere Farben hinzu. Drei werden ausreichen, und diese Regel funktioniert gut mit einer großen Anzahl von Innenräumen, insbesondere mit der Regel von 60-30-10. Dies bedeutet, dass 60% der dominanten Farbe und 30% bzw. 10% für die zweite bzw. dritte Farbe verwendet werden.

    Auf anderen Oberflächen kann die Farbe nicht wiederholt werden.

    Wenn Sie nicht viel Platz an den Wänden haben, müssen Sie zulassen, dass die rote Farbe dominiert. Holzteile, Metallbeschichtungen oder Erdtöne von Fliesen werden nicht berücksichtigt. Verwenden Sie helle Neutrale wie:

    • Bronze;
    • Elfenbein;
    • weiß;
    • hell grau.

    Farben wie Schwarz, Dunkelbraun und Dunkelgrau sind viel schwieriger zu isolieren, aber meistens hängt das Ergebnis davon ab, wie viel Sie für ein Element verwenden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Der Blick sollte nach oben gerichtet sein.

    Rot gekachelte Böden dienen in der Regel aber als Blickfang

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send