Dekor

230+ Foto Interior Ideas 1. (Einzimmer) Wohnungen von 40 qm Einfaches und stilvolles modernes Design

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine Einzimmerwohnung von 40 m2 ist eine geräumige Option für städtische Verhältnisse, in der Wohnungen mit einer Gesamtfläche von 8 m2 gebaut werden. Aber wir werden die Wohnungen korrekt einrichten, um einige Vorteile zu erzielen.

Wenn Sie eine winzige Wohnung haben, ist es wichtig, den verfügbaren Platz so weit wie möglich zu nutzen. Es sollte keine ineffizienten Zonen geben, und Sie sollten alle Aspekte von Design und Design zu Ihrem Vorteil nutzen.

Stellen Sie sicher, dass jedes Detail durchdacht ist. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihren Platz so nutzen, dass auch 1 cm2, was nicht sinnvoll wäre, nicht verschwendet wird. Ausgehend vom Wohnzimmer, der Küche und dem Essbereich sowie den Schlafzimmern, dem Bad und den Lagerräumen werden wir uns die Auswahl der Möbel, Dekorationen und aller wichtigen Elemente ansehen, um ein Gefühl von Raum zu bekommen.

Inhalt dieses Artikels:

  • 10 Tipps zum Möbeldesign
  • Legen Sie ein Budget fest
  • Alles messen
  • Für jeden Raum seine Zeit
  • Denken Sie an das ganze Bild
  • Bitten Sie um eine zweite Meinung
  • Wählen Sie Mehrzweckmöbel
  • Denken Sie vor dem Kauf
  • Fügen Sie einen leichten Teppich hinzu
  • Betrachten Sie Bewegung
  • Sei geduldig
  • 10 Ideen für eine großzügige Gestaltung einer kleinen Wohnung
  • Zwischengeschoss
  • Einfache Möbel
  • Kleiner Speisesaal
  • Speicherzylinder
  • Kinderzimmer
  • Minimalistisches Büro
  • Badezimmerpotential
  • Relevante Umkleidekabine
  • Optimale Aufbewahrung
  • Das Sofa kann sperrig sein
  • 4 Grundrisse für ein Wohnzimmer von 40 m2
  • Traditionelle Möbellayout
  • Layout mit zusätzlichen Sitzplätzen
  • Ess- + Wohnbereich
  • Offenes Konzept, Möbellayout für Kinder
  • Tricks für Studio-Apartments
  • Umwandlung einer Wohnung in ein Studio
  • Wie schafft man Komfort auf 40 m2?
  • Verwenden Sie Farbe
  • Verwenden Sie Glas für die Zoneneinteilung
  • 3 kleine Miniaturdesigns
  • Smart Storage Lektionen
  • 10 Tipps zum Möbeldesign
  • 10 Ideen für eine großzügige Gestaltung einer kleinen Wohnung
  • 4 Grundrisse für ein Wohnzimmer von 40 m2
  • Tricks für Studio-Apartments
  • Wie schafft man Komfort auf 40 m2?
  • 3 kleine Miniaturdesigns
  • Smart Storage Lektionen
  • 10 Tipps zum Möbeldesign

    Auf dem Weg durch Ikea (oder ein anderes beliebtes Geschäft für Innenarchitektur) verlieben Sie sich ganz einfach in die geräumigen Luxusabteilungen. Wer sonnt sich am Ende eines langen Tages nicht gerne auf einem bequemen Sofa?


    Wenn Sie jedoch in eine kleine Wohnung umziehen, ist es besser, auf die Gesamtmöbel zu verzichten und stattdessen ein etwas kleineres Sofa zu wählen. Mit den folgenden Tipps können Sie Geld sparen und Möbel kaufen, die in Ihrer kleinen Wohnung spektakulär aussehen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Legen Sie ein Budget fest

    Jeder möchte, dass seine Wohnung rentabel aussieht, so dass Sie bei der Vermittlung von Wohnraum leicht etwas mehr ausgeben können. Deshalb müssen Sie zuerst ein Budget aufstellen: noch bevor Sie sich auf die Suche nach Möbeln machen.

    Bilden Sie Ihr Budget richtig

    Finden Sie heraus, welche Ausgaben für jedes Zimmer zulässig sind. Diese Begrenzung verringert die Suche nach einem Sofa, Tisch usw., die im gewünschten Bereich liegt. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie ein Sofa kaufen, das unter dem Budget liegt, auch andere, interessantere Dinge auswählen können, beispielsweise einen Teppich oder einen Couchtisch.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Alles messen

    VorstandKaufen Sie niemals etwas für Ihre Wohnung, ohne vorher die Fläche zu vermessen.

    Auch hier funktioniert die Augenbewertung nicht. Wenn Sie vorhaben, ein Sofa im Wohnzimmer an der Wand anzubringen, messen Sie die Länge der Wand. Auf diese Weise können Sie herausfinden, wie viel Platz Sie noch haben.

    Messen Sie alle Innenelemente

    Wenn Sie beispielsweise mehr Platz haben, können Sie möglicherweise einen Beistelltisch am Ende des Sofas hinzufügen.Vergessen Sie nicht, die Größe der Wohnungstüren zu messen.. Wiederholen Sie nicht meine Fehler: Ich habe vergessen, dies zu tun, und zu versuchen, mein Sofa durch die Tür zu bringen, war wie zu versuchen, eine Wassermelone durch ein Schlüsselloch zu quetschen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Für jeden Raum seine Zeit

    Der Versuch, alle Räume gleichzeitig einzurichten, kann völlig unüberwindlich sein. Daher müssen Sie den Raum separat einnehmen. Beginnen Sie mit dem Wohnzimmer, finden Sie heraus, was Sie brauchen und warum Sie einen Platz haben.Wenn alles gemessen und gekauft wurde, können Sie zum nächsten Raum gehen.

    Option für Apartment-Zonierung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Denken Sie an das ganze Bild

    Als ich meine Wohnung eingerichtet habe, habe ich einfach aufgehört, einzelne innere Fragmente zu erhalten: zum Beispiel ein Sofa, dann einen Couchtisch, dann einen TV-Ständer usw. Allerdings habe ich nicht darüber nachgedacht, wie all diese Elemente zusammenpassen würden. Als Ergebnis hatte ich einen glänzenden schwarzen Couchtisch mit einem alten hölzernen Fernsehständer und einem hellen Ledersofa - nicht ganz das, was ein guter Designer entwickelt hätte.

    Überlegen Sie sich das endgültige Bild im Voraus.

    Daher rate ich Ihnen zu überlegen, wie all diese einzelnen Elemente zusammen aussehen werden.

    Bestimmen Sie den Stil, den Sie mögen, sei es modern, Vintage oder Country, und suchen Sie nach Möbeln, die zu diesem bestimmten Design passen

    Bitten Sie um eine zweite Meinung

    Auch wenn Sie separat wohnen, kann es hilfreich sein, eine Zweitmeinung über die Hauptmöbel einzuholen, die Sie ausgewählt haben, z. B. über ein Sofa und einen Couchtisch. Ich hätte meine Mutter für eine zweite Meinung. Sie hat nie Angst, mir zu sagen, was schlecht ist und was gut aussehen wird.

    Stilvolle, kleine Wohnung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wählen Sie Mehrzweckmöbel

    Suchen Sie nach Artikeln, die mehr als eine Funktion haben, anstatt eine Couch oder eine Ottomane zu kaufen. Suchen Sie zum Beispiel ein Sofa mit einem Ausziehbett. Diese Funktion ist für Gäste und Gastgeber immer nützlich.

    Wählen Sie funktionale Möbel

    Suchen Sie nach Ottomanen, die zur Aufbewahrung geöffnet sind. Gepolsterte Hocker - ein praktischer Ort zum Aufbewahren von Fernbedienungsmagazinen für Fernseher und andere kleine Gegenstände, die leicht auf dem Kaffeetisch Platz finden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Denken Sie vor dem Kauf

    Sie müssen nicht in Möbelgeschäfte gehen, nur um Kleidung zu kaufen. Die Entscheidung für eine Hose oder ein Hemd ist weniger wichtig. Aber wenn Sie ein Sofa oder einen Couchtisch kaufen, ohne darüber nachzudenken, können Sie Probleme haben.

    Minimalistischer Stil

    Anstatt Möbel auf einmal zu kaufen, „schlafen“ Sie damit. Sie können am nächsten Tag aufwachen und feststellen, dass Sie das nicht wollen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Fügen Sie einen leichten Teppich hinzu

    Ob Sie es glauben oder nicht, durch Hinzufügen eines hellen Teppichs auf dem Boden des Wohnzimmers können Sie der Wohnung sofort helfen, sich geräumiger zu fühlen. Darüber hinaus können Teppiche dem Boden etwas Wärme verleihen und den Raumkomfort erhöhen.Wählen Sie einen Teppich, der zu Ihrem Sofa und Couchtisch passt.

    Ein Teppich macht den Raum optisch geräumiger.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Betrachten Sie Bewegung

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Möbel so arrangieren, dass Sie und Ihre Gäste sich bequem im Raum bewegen können. Und damit Sie nicht über Ihren Kaffeetisch klettern müssen, um in die Küche zu gelangen.

    Stilvolle und multifunktionale Option

    Rückkehr zum Menü ↑

    Sei geduldig

    Das Layout der Möbel in Ihrer Wohnung braucht Zeit, und obwohl Sie dies möchten, wird dies nicht passieren.Geben Sie sich Zeit, um sich zurechtzufinden, und Ihre Wohnung wird irgendwann so aussehen, wie Sie es möchten.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    10 Ideen für eine großzügige Gestaltung einer kleinen Wohnung

    Es ist unwahrscheinlich, dass jemand auf einer Fläche von nur 40 Quadratmetern komfortabel leben kann, insbesondere in einer Familie. Lassen Sie uns jedoch mit fachkundiger Beratung versuchen, einige Ideen zu verwirklichen, wie Sie Design, Stil und Einrichtung so kombinieren können, dass sie geschmackvoll sind.

    Versuchen Sie, den Raum einer solchen Wohnung nicht zu überladen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Zwischengeschoss

    Machen Sie den zweiten Stock in Ihrer Wohnung für ein Bett oder Abstellraum. Wählen Sie eine Leiter ohne Stützen, damit ihre Teile keinen Platz einnehmen. Unter der Treppe können Sie ein Podium mit Schubladen für zusätzlichen Stauraum platzieren, einen Fernseher auf dem Podium installieren, einen Sitz mit Kissen darauf machen oder ein Ornament darauf platzieren.

    Der zweite Stock in seiner Wohnung für ein Bett oder Abstellraum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Einfache Möbel

    Sie sollten ein Minimum verwenden, um Staus zu vermeiden. Ein gutes, komfortables Design lässt sich leicht mit einem gemäßigten in einem modernen Stil kombinieren und schmückt einen Raum perfekt.

    In einem kompakten Wohnzimmer ist es notwendig, mit geeigneten Farben ein Raumgefühl zu schaffen.

    Helle und neutrale Farben machen den Raum oder Raum größer als er tatsächlich ist, aber die Verwendung von helleren Farben kann ihn auch interessant machen. Sie müssen keinen negativen Raum mit dunklen und kräftigen Farben schaffen.

    Verwenden Sie ein Minimum, um Staus zu vermeiden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kleiner Speisesaal

    Ein kleines Haus kann auch ein modernes Esszimmer haben, wenn Sie die entsprechenden Möbel, die entsprechende Raumgröße und Farbe verwenden. Ein guter Platz in einem Familienhaus von 40 m2 hat einen minimalistischen Glastisch und die dazugehörigen Stühle, die zu einem Esszimmer werden, ergänzt durch eine schöne Lampe, die den Raum gut beleuchtet.

    In einem kleinen freien Raum in der Ecke können Sie ein kleines Sofa und Möbel für die Aufbewahrung von Besteck platzieren. Einfachheit garantiert ein modernes Aussehen in jeder kleinen Wohnung.

    Kleiner Essbereich

    Rückkehr zum Menü ↑

    Speicherzylinder

    In der modernen Wohnungsgestaltung werden Flaschen verwendet, die bei unsachgemäßer Lagerung zu Staus oder Unordnung führen können.

    Um alle Flaschen effektiv an einem Ort zu lagern, wählen Sie eine zylindrische Form der vertikalen Lagerung, die eine doppelte Rolle spielen kann: eine Stange, die eine effiziente Lagerung von Flaschen in einer kleinen Ecke des Hauses ermöglicht.

    Verwenden Sie ähnliche Aufbewahrungsboxen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Kinderzimmer

    Das Kinderzimmer benötigt oft genug Platz für Betten, Schränke, Kommoden und verschiedene Werkzeuge, um die Entwicklung kleiner Kinder zu fördern. Der in einer kleinen Wohnung verfügbare Platz erlaubt es jedoch nicht immer, diese Annehmlichkeiten unterzubringen.

    Wenn Sie nicht vorhaben, jedes Objekt im Raum zu platzieren, entsteht sehr schnell ein Durcheinander, das später nur schwer zu beheben ist.Durch funktionale Wände mit Betten oben können Kinder den Raum nutzen und Staus vermeiden, die den Energieverbrauch im Raum stören.

    Option für eine Kinderecke

    Rückkehr zum Menü ↑

    Minimalistisches Büro

    Wenn Sie gut planen, können Sie sogar den kleinen verfügbaren Platz nutzen, um ein Home Office zu erstellen. Verwenden Sie die Leisten, um zusätzlichen Platz zu finden. Sie sehen möglicherweise nicht wie für Möbel geeignete Orte aus, aber verschiedene Optionen für zusammenklappbare und mobile Möbel können nützlich sein.

    Ein solcher Plan lässt Sie jedoch über jedes notwendige Element im Büro nachdenken. Alles andere muss entfernt werden, um keine Verwirrung zu stiften.

    Verwenden Sie Registerkarten, um zusätzlichen Platz zum Erstellen eines kleinen Büros zu finden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Badezimmerpotential

    Das originelle und schlichte Badezimmer, das nicht zu viel Platz beansprucht, ist am besten für 40 m² geeignet. Durch die richtige Kombination der Elemente kann eine Raumoptimierung im Bad erreicht werden.

    Seien Sie jedoch vorsichtig, das Badezimmer kann ein recht komplexer Bereich sein, der eine rationale Anordnung erfordert, um alle Ecken nutzen zu können.

    Wenn alles richtig gemacht wird, können Sie ein viel geräumigeres Badezimmer erzielen, als es wirklich ist. Der Trick besteht darin, jeden Teil des verfügbaren Platzes zu nutzen, um alles Mögliche zu tun. Viel mehr kann auf ein und demselben Raum zusammengedrückt werden, wenn die gesamte Fläche optimal geplant ist.Platziere alle Elemente als Puzzle, um jede Ecke voll auszunutzen.

    Durch die richtige Kombination der Elemente kann eine Raumoptimierung im Bad erreicht werden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Relevante Umkleidekabine

    Es ist wichtig zu betonen, dass die von uns gewählte Umkleidekabine minimalistisch sein sollte, um den Raum besser nutzen zu können. Die Installation sollte eine sehr kleine Fläche des Hauses berücksichtigen, die innerhalb von 40 m2 angeboten wird.Idealerweise sollte es klein genug sein, um den Raum auszufüllen, aber dennoch geräumig genug, um der Hauptort für Dinge zu sein.

    Minimalistisches Ankleidezimmer

    Rückkehr zum Menü ↑

    Optimale Aufbewahrung

    Die Aufbewahrung ist ein Problem in jedem Haus, egal ob groß oder klein, aber im letzteren Fall ist es viel häufiger anzutreffen. In dem Haus mit einer Fläche von 40 m2 sollte das Lagerproblem ernst genommen werden, hier muss man einen Platz zum Aufbewahren von Büchern, CDs und anderen Gegenständen finden. Eine optimale Aufbewahrung sollte idealerweise die Rolle eines Leibwächters spielen, um Ihre Wohnung vor Verwirrung und Überlastung zu schützen.

    Speicherplatz rationell nutzen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Das Sofa kann sperrig sein

    Ein modernes Wohnzimmer sollte nicht auf ein großes Haus beschränkt sein. Natürlich kann man in einem bescheidenen Wohnzimmer kein großes, klassisches oder insgesamt L-förmiges Sofa unterbringen. Die stilvolle Lounge kann jedoch mit einem kompakten Sofa problemlos in ein kleines Apartment integriert werden.

    Die Wohnzimmeroptionen für eine kleine Wohnung sind unten.

    L-förmiges Sofa in einem bescheidenen Wohnzimmer

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    4 Grundrisse für ein Wohnzimmer von 40 m2

    Umzug in eine neue Wohnung, eine neue Raumlösung oder die Suche nach der besten Lösung für ein Wohnzimmer - es gibt vier Möglichkeiten, ein gemeinsames Wohnzimmer zu planen.

    Jeder Plan kann für einen kleinen Raum verwendet werden - ein rechteckiger Raum von 3 x 4 m. In derselben Umgebung hat jeder Raumplan ein bestimmtes Ziel. Wählen Sie das für Sie am besten geeignete aus.

    Ein gemütlicher Plan für eine kleine Wohnung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Traditionelle Möbellayout

    Entwerfen Sie das Layout in einem traditionellen Format. Zu den Möbeln gehören ein Schlafsofa in angemessener Größe, ein Sessel, ein Couchtisch, ein Basistisch und ein TV-Ständer. Sichern Sie Ihren Platz mit einem großen Teppich, zum Beispiel einem Teppich von 2,5 x 3 m. Wenn Sie einen Fernseher haben, finden Sie den besten Ort, um von allen Seiten zu schauen, und beginnen Sie mit dem Entwurf, indem Sie den Fernseher aufstellen.

    Stellen Sie dann Ihr größtes Möbelstück - normalerweise ein Sofa - direkt vor den Fernseher. Stellen Sie Stützmöbel wie einen Stuhl und Tische wie abgebildet um das Sofa.

    Entwerfen Sie das Layout in einem traditionellen Format.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Layout mit zusätzlichen Sitzplätzen

    Benötigen Sie ein Layout, das Ihnen zusätzliche Sitzplätze bietet? Dieses Design macht eine Wendung im traditionellen Layout, bietet Ihnen aber zusätzliche Sitzgelegenheiten, wenn Sie auf die Bedürfnisse von Personen eingehen müssen. Fügen Sie anstelle des üblichen Sofas ein kleines „L-förmiges“ Schnittsofa mit zwei Sesseln in den Raum ein.

    Wählen Sie Sitze ohne Armlehnen, um zusätzlichen Platz ohne zusätzliches Volumen zu schaffen. Möglicherweise haben Sie aufgrund eines größeren Schnittsofas keinen Platz für einen Beistelltisch / Beistelltisch. Sie können dies jedoch ausgleichen, indem Sie einen großen Couchtisch aufstellen, von dem aus jeder Sitzplatz von einer beliebigen Stelle in der Zone zugänglich ist.

    Option kompetente Wohnungsaufteilung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ess- + Wohnbereich

    In vielen Wohnanlagen gibt es kein separates Esszimmer (große Küche) und Wohnzimmer, und eine kleine Wohnung ist als Studio konzipiert. Daher müssen Sie möglicherweise die Platzierung des Esszimmers und des Wohnzimmers im selben Raum planen. Dieses Layout wird helfen.

    Beginnen Sie, indem Sie jede einzelne Zone mit einer separaten Matte fixieren. In der Skizze verwendete ich einen runden Teppich und platzierte einen runden Tisch darüber, um ein komfortables rundes Esszimmer zu schaffen. Auf der anderen Seite des Raums fügte ich einen kleineren rechteckigen Teppich sowie ein Sofa geeigneter Größe, einen Couchtisch und einen Fernseher hinzu, der an der Wand hängt.

    VorstandWenn Sie den Fernseher an die Wand hängen, sparen Sie maximal Platz. Wenn Sie dies nicht tun können, stellen Sie das Fernsehgerät auf das dünnste Fernsehgerät, das Sie finden können, um den neuen Raum zu optimieren.

     

    Platzierung des Esszimmers und des Wohnzimmers im selben Raum

    Rückkehr zum Menü ↑

    Offenes Konzept, Möbellayout für Kinder

    Wenn Sie kleine Kinder haben, müssen Sie den Platz maximieren, den Sie für sie benötigen. Kinderspielzeug nimmt so viel Platz ein! Ein solches offenes Konzept maximiert mit Sicherheit das Potenzial Ihres kleinen Wohnzimmers. Stellen Sie das Sektionssofa in die Ecke des Raums (auch wenn es vor einem Fenster steht, das dieser Anordnung ähnelt) und stellen Sie dann zwei kleine Stühle auf die andere Seite des Raums.

    Der Fernseher ist hier hinter zwei Stühlen an der Wand montiert. Um fernzusehen, erweitern Sie einfach den Stuhl. Wenn der Fernseher nicht benutzt wird, werden die Stühle zur optimalen Kommunikation zu einem Schnittsofa und einem Couchtisch gedreht.

    Offenes Konzept, maximiert das Potenzial Ihres kleinen Wohnzimmers

    Diese vier Ideen für die Platzierung von Möbeln tragen zur Weiterentwicklung der vier Raumplanungsaufgaben bei, darunter das traditionelle Format, das Layout mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten, die Kombination von Ess- und Wohnbereich und das Konzept eines offenen Raums. Wählen Sie eine davon, die zu den Zielen Ihrer kleinen Wohnung passt, oder helfen Sie, die beste Möblierung für den Raum zu entwickeln.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Tricks für Studio-Apartments

    Große Fenster sorgen für viel Tageslicht.

    Bei der Planung eines Studio-Apartments sind einige Tricks zu beachten:

    • Hohe Decken widerstehen dem Gefühl von Zwang. Sie eröffnen Mikroapartments und schaffen die Illusion von mehr Raum.
    • Loft-Studios fallen automatisch in die ideale Kategorie mit hohen Decken. Betrachten Sie dieses Design also als das wichtigste für Ihr Studio.
    • Große Fenster lassen viel Tageslicht herein und vergrößern in der Regel die Größe von Studio-Apartments.

    Option für ein Studio-Apartment

    Bevor Sie sich für die Gestaltung in Form eines Studios entscheiden, denken Sie an die Realität in einem solchen Raum - es gibt keine Wände, die Küche, Schlafzimmer und Arbeitsbereich trennen, wie in einer Standardwohnung. Durch Minimieren der Wände vergrößern Sie jedoch die Fläche. Letztendlich ist das Studio ein gemischter Nutzungsraum, der alle Teile Ihres Lebens vereint.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Verbesserte Planung einer 3-Zimmer-Wohnung in Plattenhäusern: 160 + Foto des betrachteten Raumes

    Raumgestaltungsmöglichkeiten in der Wohnung (150+ Fotos): nur Top-Trends, Raumgestaltungsmöglichkeiten in der Wohnung (150+ Fotos): nur Top-Trends.

    Aufteilung der 1. (Einraum-) Wohnung von (210+ Fotos) "A" bis "Z" aller Stilrichtungen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Umwandlung einer Wohnung in ein Studio

    Sie können in einer Einraumwohnung mit zwei unterschiedlichen Stimmungen zum Leben erweckt werden. Einerseits bedeutet die Reduzierung des Platzes eine Abnahme des Status. Wenn Sie jedoch von der anderen Seite schauen, werden Sie ein vollständiges Update und die Möglichkeit sehen, Ihre Umgebung vollständig an Ihr Leben anzupassen.Verwenden Sie die neueste Sichtweise, um Ihr Leben zu optimieren.

    Verwandeln Sie einen Raum in einen multifunktionalen Raum.

    Das Wohnen in einer Einzimmerwohnung ist wie in anderen kleinen Häusern eine strategische Organisation des Plans und der Dekoration des Raums, um den Raum optimal zu nutzen. Verwandeln Sie einen Raum in einen multifunktionalen Raum und heben Sie seine einzelnen Teile für bestimmte Aktivitäten hervor. Wenn Sie beispielsweise von zu Hause aus arbeiten, stellen Sie Ihren Schreibtisch in eine Ecke und stellen Sie ein Bücherregal an die Wand, um es mit dem Schlafbereich zu teilen. Trennwände helfen auch bei der Planung einer Einraumwohnung und sind in verschiedenen Formen möglich, wie z. B. Faltwände oder hängende Vorhänge, die eine freie Atmosphäre bieten.

    Erholungsgebiet mit Arbeitsbereich kombiniert

    Innenarchitektur hat einen großen Einfluss auf die Schaffung von hochwertigen Wohnungen aus einer kleinen Wohnung. Organisieren Sie den Raum mit der Idee: Machen Sie im Wohnzimmerbereich über dem Sofa einen Platz für bildende Kunst oder lassen Sie einen Stuhl stehen Türen und ein Schuhregal, damit Sie und Ihre Gäste Ihre Schuhe an- und ausziehen können.

    Trennwände helfen bei der Planung einer Einraumwohnung

    Verwandeln Sie ein Einzimmerapartment nach Ihren eigenen Vorstellungen und Vorstellungen in ein ideales Zimmer. Lassen Sie sich jedoch von diesen Beispielen für eine durchdachte Einrichtung inspirieren. Suchen Sie nach den richtigen Funktionen, ziehen Sie die Vorteile in Betracht, denken Sie bei der Installation über die Details nach, und Sie befinden sich in einem wirklich personalisierten Wohngebiet.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wie schafft man Komfort auf 40 m2?

    Sie brauchen keinen großen Raum, um sich auszudrücken und eine Inneneinrichtung zu schaffen. Eine kleine Wohnung kann sehr praktisch sein, wenn Sie diese Tipps verwenden.

    Farbe ist der beste Weg zur Zonierung

    Rückkehr zum Menü ↑

    Verwenden Sie Farbe

    Beginnen Sie zunächst mit der Farbe, da dies der beste Weg ist, eine Zone einzurichten. Verwenden Sie Farbe, um Ihren Platz zu verbessern. Es ist wirklich großartig, wenn eine Farbe in verschiedenen Teilen des Raumes zu finden ist, aber in verschiedenen Anteilen. Hab keine Angst zu experimentieren.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Verwenden Sie Glas für die Zoneneinteilung

    Glas absorbiert keinen Raum, und dies ist die Hauptsache, die wir erreichen wollen - maximaler offener Raum. Verwenden Sie daher in Ihrem Layout Glastrennwände, um eine effektive Zonierung zu erzielen.

    Darüber hinaus kann Glas zusätzlich zu seiner Funktionalität den Raum optisch vergrößern (und dies gilt nicht nur für Spiegel). Solch ein Interieur wird flexibel und funktional aussehen, wirklich sicher, wird schön und komfortabel aussehen.

    Sehen Sie sich auch die Entscheidungen von professionellen Designern an, die sich auch aktiv mit Farb- und Glaszonen befassen.

    Glas nimmt keinen Raum ein

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    3 kleine Miniaturdesigns

    Da immer mehr Menschen der Bequemlichkeit und Kultur des Stadtlebens nahe stehen, ist es nicht verwunderlich, dass wir anfingen, Design zu schätzen, das Raum effizient nutzt. Schauen Sie sich die drei Miniaturen des Visualisierers Konstantin Entalecev an. Jedes von ihnen hat eine Größe von weniger als 40 Quadratmetern, bietet aber dennoch die Möglichkeit, atemberaubende Designelemente und schöne Wohnräume einzubeziehen.

    Die Arbeit des Visualisierers Konstantin Entaleceva

    Diese Wohnung von 32 m2 verwendet innere Glaswände, um ein Schlafzimmer zu schaffen, das das Haus nicht optisch verkleinert. Ein kleiner Essbereich mit Patchworkstühlen aus der Mitte des Jahrhunderts, der für ein oder zwei Gäste geeignet ist.

    Die Verwendung neutraler Farben, die sich in die schmale Küche erstrecken, macht den Raum trotz des Mangels an zusätzlichem Raum offener und ruhiger. Selbst das kleinste Badezimmer sieht luxuriös aus, wenn es mit weißem Marmor dekoriert ist.

    Eine kleine Duschkabine ist eine hygienische Lösung ohne zusätzlichen Platzbedarf.

    Verwenden Sie neutrale Farben

    Diese nächste Wohnung verwendet tatsächlich den gleichen Plan wie die erste, jedoch mit einigen stilistischen Unterschieden. Wir können hier einige der klassischeren Elemente sehen, zu denen ein Kristallleuchter und weiche Esszimmerstühle gehören.

    Die lila Stehlampe ist sogar von der Küche aus sichtbar und bringt ein wenig Helligkeit und Einzigartigkeit in die insgesamt zurückhaltende Atmosphäre. Das geflieste Badezimmer ist nicht so dekadent, aber es war möglich, die Waschmaschine unter die Arbeitsplatte zu stellen, was in einer Wohnung dieser Größe recht praktisch ist.

    Die dritte Wohnung misst 35 m2 und enthält einen anderen Unterkunftsplan.

    Stehlampe bringt ein wenig Helligkeit und ungewöhnlich

    Hier ist der engste Raum das Wohnzimmer, in dem jedoch genügend Platz für ein bequemes Sofa ist. Anstatt wertvolle Zähler für einen separaten Essbereich zu verwenden, verwendet dieses Design eine kleine Frühstücksbar, die sich zum Küchenbereich hin verdoppelt.

    Das Schlafzimmer ist klein, aber die großen Fenster lassen es nicht zu, dass es sich zu geschlossen anfühlt. Das Rack hat eine doppelte Funktion: als Kopfteil und Ablage, die für mehr Interesse und eine nützliche Ablage sorgt.

    Loft-Stil

    Spiegelnde Oberflächen sind im Bad immer Pflicht, aber gerade hier sparen sie Platz.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Smart Storage Lektionen

    Wir werden lernen, wie man Dinge sorgfältig aufbewahrt und die Geheimnisse, die Sie benötigen, wenn Ihre Wohnung nur 40 m² groß ist.

    Kleines Filmmaterial kann vollständig funktionieren, wenn Sie den Speicherplatz so organisieren, dass das maximale Speicherpotenzial erreicht wird. Sobald Sie in den "Speichermodus" wechseln, werden Sie feststellen, dass Ihr Raum über einen ebenso nützlichen Speicherbereich verfügt wie geräumige Häuser mit einer größeren Fläche:

    • Geräumige Hocker verstecken viele nützliche Dinge in sich. Darüber hinaus dienen sie bei Bedarf weiterhin als Sitzgelegenheit.

    Hochregal zur Aufbewahrung von Büchern und anderen kleinen Dekorationsartikeln

    • Das Stadtleben braucht immer mehr Fahrräder. Ein Fahrrad kann ein Element der Inneneinrichtung werden, eine Wand schmücken und nimmt keinen wertvollen Platz ein.
    • Platzieren Sie die Aufbewahrung von Badutensilien, einschließlich Handtüchern, im Badezimmer. In vielen Badezimmern ist ungenutzter Platz vorhanden, der durch Hinzufügen eines Teils mit offenen und geschlossenen Lagerbereichen maximiert werden kann. Ein Quadrat von 30 bis 40 cm schränkt den Raum, in dem sich normalerweise nur eine Person auf einmal befindet, und den zusätzlichen Stauraum nicht ein.

    Ein Fahrrad kann ein Element der Inneneinrichtung sein.

    • Ersetzen Sie die Garderobenvorhänge. Eine Standard-Schranktür nimmt viel Platz in Anspruch und lässt keine Möbelstücke, wie z. B. ein Sofa, an einen geeigneten Ort passen. Mit dem Vorhang machen Sie diese Zone mobiler.
    • Beachten Sie die Möglichkeiten der dekorativen Aufbewahrung. Wenn Sie Bücher mögen, wissen Sie, dass es ein Problem sein kann, einen Platz für all Ihre Lieblingsbände zu finden. Zum Glück sind die Bücher auch erstaunlich gut. Mit ein wenig Styling können ein Regal oder ein Paar Bücher den bisher ungenutzten Raum optisch interessanter machen.

    Hervorragende Verteilung auf kleinem Raum

    Zusammenfassend ist zu beachten, dass die Anordnung der Möbel in der Wohnung immer durchdacht sein sollte. Der Anstieg der Wohnungspreise und die Zunahme der Bevölkerung erlauben es uns nicht, die Wohnzone in einer gemessenen und ineffizienten Weise zu nutzen.

    Eine kleine Kubatur ermöglicht die Selbstdarstellung durch durchdachtes Design.

    Ich sehe den Haupttrend der Zukunft in der Multifunktionalität jedes Möbels. Daher rate ich Ihnen, jedes Möbelstück zu wählen, das nicht nur auf seinen ästhetischen Daten beruht, sondern auch die "zweite Rolle" berücksichtigt, die er spielen kann.

    Sehen Sie sich das Video an: A 200-Square-Foot Studio. House Tours. Apartment Therapy (Kann 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send