Dekor

Schöne Schrankwand im Wohnzimmer: 140+ Fotos von großen und modularen Wänden

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie sich schon lange dafür interessieren, wie die Schrankwand im Wohnzimmer aussehen soll, hilft Ihnen dieser Artikel, viele Fragen zu klären.

<>

  • Warum ist eine Schrankwand eine gute Idee?
  • Worauf muss ich achten?
  • Vielzahl von Wandschränken
  • Was könnte das Design sein?
  • Wir wählen den Stil des Raumes
  • Welche Farbe ist am besten?
  • Was soll die Einrichtung Ihres Kleiderschranks sein?
  • Warum ist eine Schrankwand eine gute Idee?

    Um in einem komfortablen und angenehmen Zuhause zu leben, müssen Sie im Voraus über den Plan für die Anordnung der Möbel in der Wohnung nachdenken. Normalerweise ist es sehr schwierig, weil man sich zwischen Qualität, Komfort, Schönheit und Wirtschaftlichkeit entscheiden muss, manchmal gibt es keine Kompromisse. Besonders wichtiger Raum im Haus ist oft das Wohnzimmer, das Menschen aufnimmt und als Platz für die Familie und den Rest dient.

    Moderne Schrankwand

    Obwohl es ein Stereotyp in unseren Köpfen gibt, dass die Suche nach Möbeln für ein Gästezimmer komplex ist, gibt es einen Gegenstand, der im Innenraum häufig verwendet wird - einen Kleiderschrank. In jedem Haus ist es das Hauptdetail und die Dekoration des Wohnzimmers. Es gibt viele Gründe, warum es in Ihr Wohnzimmer gestellt werden sollte:

    • Dieses Design ist sehr kompakt, was die Möglichkeit bietet, nicht viele einzelne Möbelstücke zu kaufen.
    • Dank des praktischen Maßstabs können Sie das Gerät auch in einem kleinen Raum unterbringen, um die Anforderungen an einen Platz für Gegenstände und Gegenstände zu erfüllen.
    • Wandschränke sind einfach zu installieren, auch ohne die Hilfe eines Meisters.
    • Wenn Sie eine Designidee haben, können Sie separate Teile des Designs kaufen.
    • Der modulare Aufbau ermöglicht es, ein bestimmtes Element schnell zu ersetzen, ohne die anderen Teile zu berühren.
    • Durch eine andere Anzahl von Elementen können Sie Ihre eigenen Gestaltungsideen verwirklichen und so viel Quadratmeter wie möglich verwenden.

    Klischees entwickeln

    Die Popularität dieser Art von Möbeln in unseren Häusern reicht bis in die Sowjetzeit zurück. Dann waren die Wände ziemlich sperrig, ungeschickt und kaum dekorativ, aber sie wurden alle von allen gleichermaßen aufgekauft. Heutzutage wird eine bedeutende Anzahl von ungewöhnlichen und schönen Schrankwänden hergestellt und verkauft, die eine Dekoration Ihres Zimmers sein können.

    VorstandWir dürfen nicht vergessen, dass die absolute Mehrheit der Hersteller es ermöglicht, ein Modell auf Bestellung zu fertigen. Wenn Sie sich einen ungewöhnlichen Einrichtungsplan ausgedacht haben oder die Größe des Zimmers nicht ganz dem Standard entspricht, nutzen Sie dieses Angebot.

    Die Popularität eines solchen Elements des Inneren entstand in der Sowjetzeit

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Worauf muss ich achten?

    Wählen Sie Möbel für Ihr Zuhause, überlegen Sie sich verschiedene Angebote von Verkäufern oder überlegen Sie sich im Voraus, welche Eigenschaften sie erfüllen sollten. Grundsätzlich sollten Sie bei der Auswahl eines Wandschranks die folgenden Kriterien berücksichtigen:

    • Soweit es in das Gesamtkonzept des Raumes passt.
    • Passt es in die Dimensionen des Raumes.
    • Ist es ausreichend funktionsfähig und kann es alle notwendigen Aufgaben wie das Aufbewahren von Kleidungsstücken, Geschirr, Fotos und Elektronik erledigen.
    • Ist es groß genug, um die nötige Menge an Meisterdingen vor neugierigen Blicken zu verbergen?
    • Ist das Material, aus dem es besteht, für Sie geeignet und wie hochwertig und umweltfreundlich es ist?
    • Wie sicher sind die strukturellen Details untereinander gesichert?
    • Steht Ihnen der Preis für die gesamte Konstruktion zur Verfügung?

    Denken Sie bei der Auswahl eines Modells an den richtigen Einrichtungsstil.

    Jetzt finden Sie in den Läden eine reiche Auswahl an Wänden, sowohl in den klassischen Verkaufsstellen der Stadt als auch in neuen Katalogen im Internet. Halten Sie sich bei der Auswahl nicht an Angebote fest, die Ihnen mit etwas nicht gefallen könnten, da Sie hier eine kalte Kalkulation benötigen. Wenn möglich, können Sie einen Innenarchitekten beauftragen, der Sie bei der rationellen, kompetenten Planung und Auswahl der Möbel unterstützt.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Vielzahl von Wandschränken

    Die Hersteller versuchen, die Käufer mit den interessantesten Variationen von Wandschrankmodellen zu überraschen, aber es gibt nur wenige grundlegende Kategorien, in die diese Möbel unterteilt sind. Verlassen Sie sich bei der Suche auf diese Optionen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Klassische Rahmenoption

    Klassiker können als die gebräuchlichsten Designs ohne Schnickschnack bezeichnet werden, die hauptsächlich aus verschiedenen Holzarten bestehen. Sie bestehen standardmäßig aus:

    • Schränke;
    • Regale unter dem Buch;
    • Sockel mit Ständer für Fernsehgeräte;
    • getrennte Gestelle für Geschirr.

    Ein solcher Rahmen, dh eine aneinander gebundene Struktur, befindet sich entlang der Wand entlang derselben Linie.

    Klassisches Modell

    Es ist bezeichnend, dass Sie durch das Sammeln eines solchen Modells die Position der Elemente in der Komposition nicht ändern können. Vor allem eignen sich diese Wände für sowjetische Wohnungen und Stile von Klassik und Vintage.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Moderne Module

    Die aktuellen Wandschränke sehen ein wenig anders aus und sind viel vielfältiger und praktischer: Durch den modularen Aufbau entstehen verschiedene Kombinationen von Elementen, die zu separaten Modulen zusammengefügt werden. Hier hat eine Person die Möglichkeit, Regale zu haben, sowohl linear als auch winklig. Übrigens sind gerade die eckigen Wandtypen aufgrund ihrer Kompaktheit und Leichtigkeit beliebter, da die Räume in Großstädten häufig klein sind.

    Moderne Module sind vielfältiger.

    Offensichtlich sind modulare Konstruktionen viel funktionaler als klassische. Hier ist es möglich, ein unpassenderes Element der Komposition auszuwählen und schnell zu ersetzen. Solche Wände werden häufig in modernen High-Tech-Wohnungen und in Kinderzimmern angebracht.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wände-Folien

    Dias bezeichnen solche modularen Strukturen, die sich in unterschiedlichen Höhen unterscheiden und ein Wellenmuster erzeugen, ansonsten ähneln sie klassischen Wandschränken.

    Sie bestehen tatsächlich aus den gleichen Elementen wie die vorherigen Varianten, aber gerade wegen ihrer Kompaktheit sind die Dias sehr gefragt. Solche Designs sehen origineller aus als klassische und tragen dazu bei, Wände über Regalen und Regalen zu dekorieren.

    Die Wände der Hügel sind unterschiedlich hoch und bilden ein Wellenmuster

    Designer lieben es, Folien in die Innenräume von High-Tech-, Modern- und Retro-Stilen einzufügen. Folien unterscheiden sich auch, und es ist nicht umsonst, dass sie ihre möglichen Typen sehen:

    1Mit Anrichte für Geschirr - Bei dieser Art von Folien ist es üblich, einen Nachttisch oder eine Kommode am unteren Rand der Struktur anzubringen. Dadurch entsteht ein separater Bereich, in dem schöne Teller und Gläser sowie Servietten mit Tischdecken aufbewahrt werden können. Oft haben auch solche Sideboards Schubladen, in denen Besteck aufbewahrt wird.

    Wandhügel mit Anrichte für Geschirr

    2Gerade Linie - Diese Folie ist der häufigste Gast von Wohnungen in Russland. Es ist Standard an der Wand und besteht aus den klassischsten Elementen. Eine gerade Schiebewand fügt sich am besten in den klassischen Einrichtungsstil ein und bietet Platz für Souvenirs, Figuren und Geschenke im Gästezimmer.

    Die gerade Schiebewand passt am besten zum klassischen Stil.

    3Ecke - eine Idee für kleine Räume, die rationell zusätzlichen Raum in der Ecke eines Raums nutzen können. Oft wird dieses Design verwendet, um zumindest Geschirr und Souvenirs aufzubewahren - Kleidung. Technik wie das Fernsehen wird hier nur aufkommen, wenn Sie sich für eine sehr lange und lange Folie entscheiden, die sich nicht jeder leisten kann.

    Ecke - für kleine Räume

    4Minirutsche - Dieser Entwurf besteht hauptsächlich aus langen Regalen und zwei eher schmalen Schränken oder einem kleinen Sockel. Dies ist eine sehr einfache Komposition mit Geschmack, die sich gut für Gästezimmer in einer Stadtwohnung eignet. Hier können Sie Bücher, Bilder, Fotos und andere Kleinigkeiten in Ihren Regalen aufbewahren.

    Miniaturversion

    Rückkehr zum Menü ↑

    Mini-Wand für Kleidung

    Schon aus dem Namen wird deutlich, dass diese Option sehr gut für kleine Wohnungen und Wohngemeinschaften geeignet ist. Kompakte Miniwände bestehen hauptsächlich aus Regalen mit Schubladen für Kleidung. Bemerkenswerter ist jedoch ihr Aussehen. Oft sind kleine Strukturen speziell nicht standardisiert.:

    • ursprüngliche konvexe Formen;
    • klare Liniengeometrie;
    • spielen sie mit dem kontrast verschiedener farben.

    Geeignet für kleine Wohnungen und Gemeinschafts

    Mini-Wände sind eine wunderbare Dekoration für jedes Wohnzimmer und sehen im Inneren eines Studio-Apartments besonders organisch aus. Im letzteren Fall sind diese Möbel übrigens auch nützlich, um die beiden Zonen in einem großen Raum zu trennen. Miniwände sind einfach perfekt für Loft und Futurismus.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Ecke mit Schränken

    Im Prinzip ist dieser Typ dem eckigen Wandschieber sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass hier die Module völlig beliebig sein können. Eckdesigns helfen, Platz zu sparen, indem sie verschiedene Dinge für die Eigentümer in Schränken und zusätzlichen Einrichtungselementen wie Vasen mit Blumen und Gemälden in den Regalen arrangieren.

    Eckkonstruktion hilft Platz zu sparen

    Solche Bewegungen sehen sehr harmonisch aus, ohne sich auf die Wand selbst zu konzentrieren, passen aber organisch in den Stil des Raumes. Übrigens wird bei Studios auch hier die Zonenwirkung des Raumes stattfinden - die Eckschrankwand wird als Grenze zwischen zwei Zonen, zum Beispiel dem Wohnzimmer und der Küche, fungieren. In diesem Fall ist die Rolle der Wand meist nur ein Kleiderschrank.

    Wände eines solchen eckigen Typs stehen in Räumen mit niedrigen Decken nicht gut. Die Planung mit einer nicht sehr hohen Eckwand unter niedrigen Decken hilft nicht, da die Geräumigkeit darunter leidet. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü

    Was könnte das Design sein?

    Sie werden den monolithischen Aufbau der Schrankwand jetzt praktisch nicht sehen, weil er in unserem Alltag völlig unpraktisch ist. Aus diesem Grund ist es notwendig, unterschiedliche Elementmengen zu berücksichtigen, um herauszufinden, was am besten zu Ihnen passt. In der Komposition befinden sich:

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gewöhnlicher Kleiderschrank

    Variationen können unterschiedlich sein: Entweder handelt es sich um den klassischsten Schrank, der in der Mitte der Komposition steht, oder um einen Schrank, der sich an der Seite befindet. Standardmäßig werden hier verschiedene Kleidungsstücke aufbewahrt, von Jacken bis zu Socken. Im Inneren finden Sie leeren Platz mit Haken oder einem Balken für Kleiderbügel, Schubladen und Regale. Oft sind diese Schränke mit Scharnieren versehen, aber viele kaufen stattdessen Schränke mit Schiebetüren mit vertikalem Spiegel.

    Der klassischste Schrank, der in der Mitte der Komposition steht

    Rückkehr zum Menü ↑

    Nachttisch mit Schubladen

    Dies ist eine Art Ständer für Ausrüstung. Auf dem Tisch stehen am häufigsten Fernseher, Lautsprecher und Spielekonsolen, aber jeder kann selbst entscheiden, was er dort ablegen möchte. Dieses Element befindet sich standardmäßig in der Mitte der Struktur.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Anrichte aus Glas

    Geeignet für Dienstleistungen und andere Artikel, die Bestandteil der Komposition sind, da Sie wirklich schöne Artikel aufbewahren können, die Sie zeigen möchten und auf die Sie stolz sein möchten. Beispielsweise können hinter der Glastür des Sideboards Auszeichnungen oder Geschenke platziert werden. Bei Sideboards mit Glasböden ist besondere Vorsicht geboten - prüfen Sie deren festen Sitz und legen Sie auch keine zu schweren Gegenstände darauf.

    Für die Fähigkeit, schöne Gegenstände zu lagern

    Rückkehr zum Menü ↑

    Regale mit offenen Regalen

    Häufig verwendetes Element der Schrankwand, das zur Aufbewahrung von Töpfen mit Blumen, Vasen, Büchern und kleinen Schmuckstücken benötigt wird. Es wird normalerweise zur Aufbewahrung von Gegenständen verwendet, die im Alltag benötigt werden, und zur Dekoration von Gegenständen, die die Atmosphäre eines Raumes unterstützen.

    Regale mit offenen Regalen

    VorstandÜbertreiben Sie es nicht mit Artikeln in den Regalen - eine zu hohe Anzahl von Artikeln führt zu Unordnung und Chaos

    Racks für die Elektronik

    In einigen Konfigurationen befinden sich separate Ständer, auf denen Sie die Systemeinheit oder die Lautsprecher vom Heimkino aus aufstellen können.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Desktop

    Oft sprechen wir über einen Arbeitsbereich mit einem Computer, der sich auch dem vorherigen Punkt anschließt. Die Elemente sind sowohl die Tischplatte selbst als auch die darüber liegenden zusätzlichen Schubladen.

    Arbeitsbereich mit Computer

    Rückkehr zum Menü ↑

    Geschlossene Schubladen

    Sie befinden sich meistens unten, aber an verschiedenen Orten. Es kann Hausbar angesiedelt werden.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wandschränke

    Mezzanine werden standardmäßig mit Estrichen mit dem Rest des Bauwerks verbunden. Weniger häufig entstehen Strukturen, in denen ein Hängeschrank Teil der Komposition ist, an anderer Stelle jedoch durch Klammern an der Wand separat befestigt wird. In der aktuellen Saison werden in der Regel Bettwäsche oder unerwünschte Kleidung aufbewahrt oder andere Haushaltsgegenstände wie zusätzliche Handtücher gewechselt. In diesen geschlossenen Schließfächern können wichtige Dokumente aufbewahrt werden.

    Hängender Kleiderschrank kann Teil der Komposition sein

    Überlegen Sie sich im Voraus, welche spezifischen Aufgaben die von Ihnen gekaufte Schrankwand erfüllen soll, um nicht mit der Wahl der Konstruktion für das Haus verwechselt zu werden. Bedenken Sie, dass Sie die Räume auch an anderen Orten einrichten können und wofür genau solche Möbel benötigt werden.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Moderne Wände im Wohnzimmer (370+ Fotos): Moderner Raumstil

    Möbel für das Wohnzimmer in modernem Stil (115+ Fotos): Alles, was Sie wissen müssen, um ein stilvolles Design zu schaffen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wir wählen den Stil des Raumes

    Offensichtlich kann sich in verschiedenen Wohnungen und in verschiedenen Räumen der Gesamtstil des Interieurs unterscheiden, und die Wand sollte in Verbindung mit der Gestaltung des übrigen Teils der Wohnung gewählt werden. Wenn Ihr Haus im modernen Stil eingerichtet ist, können Sie es sich leisten, einen so hellen Akzent zu setzen. Sie können eine völlig andere Wand als den Rest des Raumes finden, aber dann müssen Sie ein Modell in hellen Farben und mit einem interessanten Finish finden.

    VorstandModern - der Stil der neuen Generation, der viele seiner Originalität eroberte. Es ermöglicht jedem, seine Vorstellungskraft zu zeigen und Wünsche zu befriedigen. Übrigens wird häufig ein zusätzliches Dekor in Form einer Dioden-Hintergrundbeleuchtung verwendet.

    Jugendstil

    Wenn Sie sich an die Klassiker halten wollen, dann lohnt es sich, wie bereits erwähnt, Standard-Kits aus Naturholz zu kaufen. Es passt gut hierher:

    • Buche;
    • Kirsche;
    • Eiche;
    • Mahagoni

    Das klassische Modell der Wand sollte in strengen Linien mit einem einfachen, nicht glamourösen Dekor, möglicherweise Gold, hergestellt werden.

    Nicht schlecht für ein zusätzliches Finish Französisch Glas. Es ist diese Wand, die teuer und sehr elegant aussieht und vor allem zur Atmosphäre des Raumes passt. Der Adel der Klassiker wird mit einer solch eleganten Dekoration hervorgehoben und hervorgehoben.

    Modell im klassischen Stil

    Im Hi-Tech-Stil sind vor allem Chrom und generell verchromtes Metall aufgeführt. Es ist auch üblich, Glas als Finish zu verwenden, aber Holz wird am besten vermieden - es hilft nicht, den Effekt von Leichtigkeit und Luftigkeit im Möbeldesign zu erzielen. Neben den Materialien sollte man die Form der Elemente nicht vergessen, die minimalistisch, nützlich und praktisch sein sollten, aber dennoch stilvoll bleiben. Was bemerkenswert ist, sind ähnliche Wandschränke viel billiger als klassische.

    Hi-Tech-Stil

    Kunststoffkonstruktionen werden fast nirgends verwendet, außer in Nichtwohngebäuden. Sie werden häufig in Spielhallen, Ruheräumen und Büros aufgestellt.Kunststoffwände sind einfach und bequem, mobil und können im Falle eines Bruchs leicht ausgetauscht werden. Daher sind sie optisch für den Bürobetrieb geeignet. Sie spielen nicht die Rolle der Raumdekoration, sondern helfen nur bei der Aufbewahrung verschiedener Gegenstände.

    Für einen großen Raum

    VorstandVersuchen Sie nicht, Strukturen zu kaufen, deren Elemente auf Schrauben montiert sind, da solche Befestigungselemente zu kurzlebig und unzuverlässig sind, wie die Bewertungen belegen. Bestätigungen sind die beste und lohnende Option. Denken Sie daran, dass es unmöglich ist, auch leere Wandschränke an einer Gipskartonwand anzubringen. Zurück zum Menü Zurück zum Menü

    Welche Farbe ist am besten?

    Wenn Sie entscheiden, welche Gestaltungselemente Sie benötigen, wählen Sie den Stil der Stapel und das Material für die Herstellung aus, und es wird Zeit, eine Farbe auszuwählen. Auch hier sollte der Schwerpunkt auf der übrigen Raumgestaltung liegen, aber nicht vergessen, dass jede Farbe ihre eigene Idee hat. Überlegen Sie genauer, welche Farbe für Sie richtig ist.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Weiß

    Die grundlegendste Farbe der gesamten Farbskala, die als Symbol für Reinheit und Harmonie gilt. Im Innenraum gilt es nicht nur Ruhe und Frische zu verleihen, sondern auch die Wirkung von Leichtigkeit und Leichtigkeit zu erzeugen. Auf diese Weise können Sie in einem kleinen Raum auch ausreichend dimensionierte Möbel unterbringen, ohne zumindest optisch Platz zu verlieren.

    Weißes Symbol für Reinheit und Harmonie

    Eine große Menge an Licht und ähnliche Lichtakzente tragen dazu bei, die Unordnung nicht nur in Innenräumen, sondern auch im Kopf zu beseitigen. Darüber hinaus kann dieser Effekt durch Hinzufügen einer geeigneten Beleuchtung über jedem Element unterstützt werden. Der Hauptvorteil von Weiß ist seine Vielseitigkeit. Regale mit Akzentflecken in Form von Büchern, Vasen und anderen Dingen sehen auf weißem Hintergrund sehr organisch aus.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Grün

    Eine weitere ruhige und entspannende Farbe, die ständig von ständig arbeitenden Menschen benötigt wird. Helle Grüntöne beruhigen und lösen Verspannungen, und helle Töne sorgen für helle Farben und eine positive Stimmung in Ihrem Geisteszustand.

    VorstandDenken Sie daran, dass dunkle Töne nur für Räume mit viel natürlichem Licht geeignet sind, wobei zu berücksichtigen ist, dass die künstliche Beleuchtung auch gut etabliert sein sollte.

    Ruhige und entspannende Farbe

    Von den Sumpf-Tönen sollte gänzlich abgesehen werden, sie eignen sich vielleicht nur in der klassischen Version, aber auch dort kann man interessantere Ideen anwenden.

    Grün lässt sich gut mit Holz und Bronze kombinieren und ist daher gut für einen ökologischen Stil geeignet. Übrigens wird es auch schön sein, Grün mit Gelb zu kombinieren.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Gelb

    Als wärmste Farbe im Gamma eignet sich Gelb am besten für ein starkes Familienapartment. Wenn der Raum sehr viel zusätzliche Beleuchtung suggeriert, aber die Wirksamkeit des künstlichen Lichts Ihnen nicht bis zum Ende zusagt, dann helfen Ihnen nur die Gelbtöne.

    Die wärmste Farbe im Gamma

    Denken Sie daran, dass diese Farbe sehr reich und saftig ist, also sollten Sie es nicht übertreiben. Es ist besser, nicht zu viele andere leuchtende Farben hinzuzufügen, sondern zwei gegenüberliegende Farben zu kombinieren, zum Beispiel saftiges Gelb und ruhiges Blau. Kehren Sie zum Menü zurück

    Rot

    Die hellste Farbe ist nicht für jeden geeignet, obwohl Sie eine sehr aggressive und störende Gestaltung Ihres Wohnzimmers erzielen können. Es versteht sich, dass diese Idee den Zustand einer Person im Falle ihres ständigen Aufenthalts in einem solchen Raum stark beeinträchtigen kann.

    Rottöne müssen gekonnt ins Interieur gebracht werden, da es sich lohnt, vorher an anderen Orten zu experimentieren.

    Kann ein sehr aggressives und störendes Design erzeugen.

    Es gibt viele warme Rottöne, die in Form von Dekor und Dekoration von Möbeln eine hervorragende Ergänzung des Gesamtbildes darstellen. Um den Effekt zu erzielen, kombinieren Sie am besten Rot mit Weiß und Grau.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Blau

    Eher abgemessen und ein wenig streng, wie es für Geschäftsräume wie Büros am häufigsten verwendet wird. Alle hellen Blautöne sind absolut neutral und können als Hintergrund für jede andere Farbe dienen.

    Gemessene und leicht strenge Farbe

    Die klassischen Komplementärfarben für Kombinationen sind Weiß und Schwarz. Von leuchtenden Farben bis hin zu Blau wird am häufigsten Rot hinzugefügt. Diese Farbe ist kalt und erfordert daher Unterstützung in Form von warmem Licht, wenn die gestalterische Lösung darin besteht, sie für einen Raum zu verwenden, in dem sich häufig Menschen aufhalten.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Lila

    Eine eher ungewöhnliche Farbe für die Einrichtung eines Raumes, die am häufigsten von kreativen und ungewöhnlichen Menschen verwendet wird.

    Es ist wichtig zu wissen, dass Lila auch in Pastellfarben ziemlich kalt ist. Daher müssen Sie die Beleuchtung korrekt installieren.

    Wird von kreativen und nicht standardmäßigen Personen verwendet.

    Diese Farbe ist nicht für diejenigen geeignet, die ihre Räumlichkeiten zum ersten Mal aufbauen und nicht wissen, wie dies zu tun ist, da Versuche mit Violett oft zu unangenehmen Ergebnissen führen.

    Auf eine NotizDiese Farbe lässt sich am besten mit Weiß und Beige kombinieren, kann aber bei guter Beleuchtung auch mit Brauntönen und dunklem Indigo verwendet werden

    Schwarz

    Wie Sie sich vorstellen können, ist die schwarze Farbe für ein Wohnzimmer sehr schlecht, wenn Sie gerne laute und fröhliche Unternehmen sammeln. Solch ein Gast wird anmutig und edel aussehen, aber sie wird anfangen, nur eine ziemlich strenge und intelligente Atmosphäre zu schaffen. Diese Idee kann verfeinert und genutzt werden, wenn die Eigentümer einen Raum benötigen, in dem sie dem Rest der Welt entfliehen und in ihre Gedanken oder Arbeit eintauchen können.

    Ein solcher Gast wird elegant und edel aussehen

    Das Beste, was man mit Schwarz machen kann, ist Metall und speziell Chrom.. Vergessen Sie nicht die Klassiker - Schwarz-Weiß-Kombination. Um die Komposition etwas aufzuheitern, fügen Sie leuchtend rote oder orangefarbene Objekte hinzu. Sie können auch den Kontrast von glänzenden und matten Oberflächen nutzen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Schokolade

    Eine ruhigere Farbe als Schwarz, mit der gleichen raffinierten und edlen. Es ist ziemlich offensichtlich, dass es auch einer guten Beleuchtung bedarf, die die Schönheit verschiedener Schattierungen eines ähnlichen Brauntons vermitteln könnte. Schokolade passt gut zu Pastelltönen, besonders zu Beige und Milch, und sieht auch gut zu Grau aus.

    Benötigt gute Beleuchtung

    Diese Farbe passt sich dem Wohlbefinden an und schafft ein Gefühl der Harmonie mit der Entspannung. In einem gut gewählten Interieur in braunen Farben ist es gemütlich, Zeit mit der ganzen Familie und engen Freunden zu verbringen.

    Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, dass dunkle Töne den Raum stark einschränken, also übertreiben Sie es nicht

    Pink

    Wenn sie Rosa im Innenraum verwenden möchten, denken sie meistens an einen Korallenton, wenn es natürlich nicht um das Kinderzimmer des Mädchens geht. Meistens ist diese Farbe mit etwas Jugendlichem, Populärem und Modischem verbunden, und ein ähnliches Gefühl von Frische und Neuheit wird auf Ihre Wohnung übertragen.

    Wenn Sie bei Pop-Art oder Techno stehen geblieben sind, sollte die Wand aus hellem Korallenrot mit Milchprodukten bestehen und die Textur des Äußeren sollte glänzend sein. Wenn Sie der Koralle Grün hinzufügen, erhalten Sie eine sehr schöne und gemütliche Atmosphäre.

    Pop-Art-Stil

    Fairerweise ist die beliebteste Farbe für die Schrankwand, die in einer beträchtlichen Anzahl von Wohnungen zu sehen ist, dunkelbraun mit Nachahmung eines natürlichen Holzes. Eine große Anzahl von Wohngebäuden ist nach wie vor im sowjetischen und postsowjetischen Stil erhalten, als solche Stilentscheidungen als die teuersten und wertvollsten angesehen wurden. Jetzt können Sie sich jede Farbe, Muster und Einrichtung leisten.

    VorstandInformieren Sie sich vorab über alle technischen Eigenschaften der einzelnen Modelle, damit später keine Probleme durch die Montage auftreten. Zurück zum Menü ↑ Zurück zum Menü

    Was soll die Einrichtung Ihres Kleiderschranks sein?

    Wenn alle vorherigen Versionen verpflichtet waren, den Stil des Raumes zu befolgen, dann können Sie in Bezug auf die Einrichtung durchstreifen. Zunächst können Sie versuchen, Elemente mit einer matten und glänzenden Oberfläche gleichzeitig auszuwählen, um einen interessanten Kontrast zu erzielen. Vergessen Sie auch nicht die bemerkenswerten Optionen wie das Malen auf Holz oder das aufwändige handgezeichnete Muster, die auch gut auf Holz funktionieren.

    Eine gute Idee für ein Dekor ist ein Spiegel.

    VorstandDie Spiegelfläche an der Schranktür von außen gibt Ihnen die Möglichkeit, sich leicht in einem ausgewählten Outfit zu sehen und den Raum der Wohnung optisch zu vergrößern. Dies funktioniert insbesondere, wenn der Spiegel zur Fensteröffnung zeigt.

    Dies ist wichtig für Räume mit kleinen Abmessungen, daher sollten Besitzer eines solchen einen hohen breiten Spiegel installieren, für den möglicherweise nur ein Schrank erforderlich ist.

    Vergrößert optisch den Raum der Wohnung

    Im Gegensatz zu einem Spiegel wird Glas hauptsächlich in Sideboards verwendet. Es kann vollständig transparent sein, hat jedoch ein angenehm einfaches Muster, das durch Abwechseln einer transparenten und einer matten Oberfläche erzielt wird. Die Hintergrundbeleuchtung direkt hinter dem Glas ist eine wertvolle Ergänzung. Die Beleuchtung kann sowohl mit Hilfe einzelner in die Platine eingebetteter Glühlampen als auch mit Hilfe von LED-Streifen erfolgen, wenn die Regale zu dünn sind.

    Möbel spielen im Innenraum eine wichtige Rolle

    Vergessen Sie nicht, dass Accessoires eine wichtige Rolle bei der Dekoration spielen. Die wichtigsten Der Schwerpunkt sollte auf die Griffe von Schubladen und Schränken gelegt werden - sie können sehr schön geschnitzt oder ungewöhnlich sein:

    • konvex;
    • leuchtend;
    • minimalistisch;
    • schillernde funkeln.

    Solche Stifte tragen je nach Material unterschiedliche Botschaften:

    • Bronze passt mehr für Vintage und klassische edle Stilistiken;
    • Holz bequemer und interessanter in Bezug auf die Verarbeitung;
    • Metallic wird immer wie neu und sehr stilvoll aussehen.
    • Glasig, luftig und elegant, aber nicht sehr praktisch und komfortabel.
    • Plastik ist gut für die ständige Interaktion mit ihnen geeignet, aber nicht sehr schön.

    Wählen Sie diejenige, die Sie mögen, passend zur Atmosphäre der Raumoption oder kreieren Sie Ihre eigene.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send