Dekor

Lichtgestaltungsregeln: Tischleuchten für den Tisch. Die besten Optionen für jeden Geschmack

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, braucht jeder eine gute Tischlampe. Studieren Sie daher vor dem Kauf diese Frage, um alles richtig zu machen.

<>

Die Beleuchtung beeinflusst den Charakter und die Stimmung unserer Häuser, und Tischleuchten ergänzen universell jedes Beleuchtungskonzept. Sie eignen sich zum Richten von Licht oder zum Beleuchten von gemütlichen Ecken eines Arbeits- oder Lesezimmers. Sie können die Beleuchtung als Kunstobjekt verwenden. Hier finden Sie eine Anleitung zur Auswahl einer Tischleuchte für Schule und Beruf - sowohl unter praktischen als auch unter gestalterischen Gesichtspunkten.

Wofür ist die Tischleuchte?

Die naheliegendste Verwendung einer Leuchte für einen Tisch ist die praktische Beleuchtung des Arbeitsbereichs, dh die Beleuchtung des gewünschten Bereichs, damit Sie sehen können, was Sie lesen oder schreiben (oder im Retro-Look mit einem Stift schreiben).

Praktische Arbeitsfeldbeleuchtung

Aus der Sicht der Innenarchitektur können sie jedoch für die Akzentbeleuchtung oder die Allgemeinbeleuchtung eines Raums verwendet werden.

Befindet sich Ihr Arbeitsplatz beispielsweise in einem offenen Layout und nicht in einem Profilbüro, können Sie eine gerichtete Tischlampe verwenden, um ein Ornament oder eine Funktion hervorzuheben. Durch die Beleuchtung des Raums können Tischleuchten zusammen mit Decke und Boden eine allgemeine Atmosphäre schaffen.

Schließlich kann die Tischleuchte auch rein dekorativ sein - sie soll auf Ihrem Schreibtisch schön aussehen, vielleicht sogar ohne Arbeitslicht im Inneren.

Perfekte Dekoration für den Tisch

In der Tat möchten Sie wahrscheinlich, dass sie eine Kombination von Arbeiten mit allgemeiner, akzentuierter, geführter und dekorativer Beleuchtung ausführt oder alles zusammenstellt. Daher passt die ideale Tischleuchte zu Ihrem speziellen Zweck und die erste Frage bei der Auswahl: Wozu dient sie?

Sobald Sie es beantwortet haben, wird der nächste Schritt die Lösung der praktischen Frage und der Frage nach dem Stil sein.

Rückkehr zum Menü ↑

Praktische Herangehensweise an die Auswahl

Wenn Sie ein Modell für die gerichtete Beleuchtung benötigen, müssen Sie grundlegende praktische Überlegungen berücksichtigen.

Fügt Komfort in den Innenraum

Arbeiten Bereich

Je höher das Design, desto breiter leuchtet es. Finden Sie heraus, wie viel Platz Sie zum Beleuchten benötigen, und stellen Sie sicher, dass der Ständer eine ausreichende Höhe hat. Wenn Sie einen riesigen Tisch haben, benötigen Sie eine hohe Konstruktion - und möglicherweise einen langen verstellbaren Ständer, der die gesamte Oberfläche erreichen kann.

Position und Richtung

Wenn Sie verschiedene Arbeiten ausführen (Lesen, Zeichnen usw.), die unterschiedliche Lichtintensitäten erfordern, oder wenn Sie mehrere Arbeitsbereiche auf dem Tisch haben, benötigen Sie die Flexibilität einer Lampe, die manipuliert und gekippt werden kann.

Richtig Lichtmenge

Mit zunehmendem Alter werden Sie immer mehr Licht brauchen. LED-Lampen eignen sich in der Regel am besten zur Beleuchtung des Aufgabenbereichs. Für die meisten Desktop-Aufgaben benötigen Sie eine LED mit mindestens 5 bis 10 Watt.

Je höher das Design, desto breiter leuchtet es

Rückkehr zum Menü ↑

Stil und Design für Lampen

Wenn die Arbeit nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und Sie nur etwas Schönes wünschen, das das Interieur ergänzt, dann nehmen Sie eine Lampe - der Lichteffekt schadet nie.

1 Schichtung

Wie alle guten Innenarchitekten wissen, ist die Hauptaufgabe bei der Atmosphäre in einem Raum die mehrschichtige Beleuchtung. Tischleuchten sind eine weitere Waffe in Ihrem Beleuchtungsdesign-Arsenal, wenn sie mit Stehlampen, Arbeitsscheinwerfern, Oberlichtern und natürlichem Licht kombiniert werden. Sie können eine Schreibtischlampe zusammen mit anderen Lichtquellen an ein zentrales Bedienfeld mit voreingestellten Lichtszenen für unterschiedliche Stimmungen und Tageszeiten anschließen.

Einzigartiges Design

2 Akzentuierung

Eine Laterne mit einem hohen Ständer, der in einem Winkel stehen kann, ist ein ideales Werkzeug für einen Beleuchtungsfokus, z. B. ein schönes Objekt oder eine dekorative Ecke eines Raums. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Taschenlampe haben, die geführt werden kann, und verwenden Sie Licht, das etwa dreimal heller ist als normales Umgebungslicht im Raum.

3Decor

Tischlampen haben alle möglichen interessanten modernen, minimalistischen, futuristischen Stile sowie klassische, industrielle und Retro-Stile. Daher fällt es Ihnen nicht schwer, etwas zu finden, das sich gut in Ihr Dekor einfügt, und es wird zu einer konstruktiven Komponente, auch wenn Sie die Arbeit nicht an Ihrem Schreibtisch erledigen.

Kann ein Element des Dekors sein

Rückkehr zum Menü ↑

Wie wähle ich die beste Beleuchtung für meinen Tisch?

Durchdachte Beleuchtung ist für jeden notwendig. Wenn Sie ein voll ausgestattetes Heimbüro oder einen einfachen Laptop-Tisch haben, der abends benutzt werden kann, wird es zu einer Notwendigkeit, die einige Leute unterschätzen. Ohne ein gutes Gerät werden Ihre Augen angespannt und verursachen irritierende Symptome wie Müdigkeit, Schmerzen, Augenringe, verschwommenes Sehen, Kopfschmerzen und manchmal sogar Doppelsehen.

Glücklicherweise gibt es viele praktische und elegante Tischleuchten, die die Lichtmenge am Arbeitsplatz maximieren und Reflexionen und Blendungen minimieren. Machen Sie sich bei der Auswahl eines Modells für verschiedene Anlässe mit diesen Situationen vertraut.

Ein Muss in jedem Büro

Rückkehr zum Menü ↑

Täglicher Arbeitsplatz

Die Situation: Grundsätzlich nutzen Sie Ihren Schreibtisch zur Unterhaltung und gelegentlich abends. Es steht ein Computer drauf und manchmal liest du etwas an deinem Schreibtisch.

Bester Spot: In Anbetracht dessen, dass bereits viel Licht vom Bildschirm Ihres Computers auf den Tisch kommt, benötigen Sie kein sehr helles Gerät. Sie können sich für eine traditionelle kleine Schreibtischlampe entscheiden oder ein dekoratives Modell in Betracht ziehen. Sie sind nicht für eine gezielte Beleuchtung konzipiert, bieten jedoch ausreichend Licht für die täglichen Aktivitäten, die Sie an Ihrem Schreibtisch ausführen möchten. Wenn Ihr Tisch sehr klein ist, spart eine Lampe an der Klemme Platz.

Rückkehr zum Menü ↑

Büro zu Hause

Hi-Tech-Stil

Die Situation: Sie erledigen die gesamte oder den größten Teil Ihrer Arbeit zu Hause am Computer, lesen aber auch häufig viel außerhalb des Bildschirms. Auf Ihrem Schreibtisch befindet sich ein Computer sowie andere fest installierte Geräte. Auf dem Tisch oder daneben stehen Schränke, die Dokumente und Bücher zum Thema Arbeit enthalten.

Bester ScheinwerferA: Obwohl der Computerbildschirm sehr hell ist, benötigen Sie auch eine gute Anzeige, um außerhalb des Bildschirms zu lesen. Es ist wichtig, dass die Home-Office-Lampe abgeschattet ist und das Licht so richtet, dass es nicht auf den Computerbildschirm reflektiert wird. Die Lampe an der Klemme kann nützlich sein. Stellen Sie jedoch sicher, dass sie hell genug ist, um gelesen zu werden. Alternativ können Sie Pendelleuchten verwenden, achten Sie jedoch darauf, dass diese niedrig genug in der Nähe des Bildschirms angeordnet sind, damit keine Blendung auftritt.

Rückkehr zum Menü ↑

Platz für einen Maniküretisch und andere Handarbeit.

Im Innenraum des Manikürezimmers

Die Situation: Sie nutzen Ihren Schreibtisch für Kunsthandwerk oder ähnliche Tätigkeiten - sowohl für ein Hobby als auch für einen Beruf - und verrichten auf einer relativ großen Fläche verschiedene harte Arbeiten.

Bester Scheinwerfer: Diese Art von Arbeit erfordert viel Licht. Da es keinen Computerbildschirm gibt, der dies reflektieren kann, können Sie problemlos eine oder mehrere mittlere oder große Pendelleuchten über den Arbeitsbereich hängen, um eine ausreichende Beleuchtung zu gewährleisten. Besonders wenn Ihr Tisch groß ist, benötigen Sie eine breite Lichtstreuung. Eine Tischleuchte mit verstellbarem Arm (wie bei Pixar-Cartoons) ist jedoch auch äußerst nützlich. Sie können es näher und weiter rücken, wenn für besonders genaues Arbeiten mehr oder weniger Licht benötigt wird.

Rückkehr zum Menü ↑

Arbeitszimmer, Student Desk

Arbeitsplatz für Schulmädchen

Die Situation: Sie benutzen Ihren Schreibtisch, um in der Schule zu lernen, um zu lesen. Sie lesen viel an Ihrem Schreibtisch und können auch an einem Computer arbeiten.

Bester Scheinwerfer: Diese Situation ähnelt dem Home Office, obwohl Sie wahrscheinlich viel mehr über diese Tabelle lesen. Ein niedriges, aber helles Gerät ist die beste Option, um sich darauf vorzubereiten, ohne sich durch Blendung oder Reflexionen auf einem Computerbildschirm unwohl zu fühlen. Fluro-Lampen sind zum Beispiel großartig für diesen Zweck, aber tatsächlich gibt es viele geeignete Modelle.

Ein Modell mit einem einstellbaren Hebel kann auch funktionieren, wenn es sich in der richtigen Position befindet. Es hat den zusätzlichen Vorteil, dass bei ausgeschaltetem Computer eine hohe Helligkeit eingestellt wird. Wenn kein Computer vorhanden ist, sind auch höhere und weniger flexible Modelle möglich, z. B. Stativtischleuchten.

Im Inneren des Kindergartens

Wenn Sie einfach nicht wissen, wo Sie eine Tischlampe aufstellen oder aufhängen sollen, empfiehlt es sich, sie etwa 40 cm über dem Tisch auf der anderen Seite der Hand zu platzieren, die Sie schreiben. Dies verhindert Reflexionen und Blendungen, die zu einer Belastung der Augen führen können. Wenn Sie einen Computerbildschirm haben, stellen Sie eine Schreibtischlampe etwa 50 cm vom Bildschirm entfernt auf, sodass sich die Lichtquelle seitlich unterhalb der Augenhöhe befindet.

Rückkehr zum Menü ↑

Was ist gerichtetes Licht und wie wird es verwendet?

Insgesamt gibt es drei große Beleuchtungsarten - allgemein, dekorativ und gerichtet (Arbeit). Bei Tischlampen geht es immer häufiger um dekorative und arbeitende Gegenstände. Wir studieren die zweite.

Interessantes Lampendesign in Weiß

Die richtige Beleuchtung ist ein ziemlich wichtiger und oft übersehener Aspekt der Arbeitsumgebung. Directional Lighting ist eine örtliche Beleuchtung, die genau dort die richtige Lichtmenge liefert, wo sie für die Aufgabe benötigt wird. Derartige Tischleuchten lenken einen Lichtstrahl direkt auf die Oberfläche und markieren so den Bereich, an dem Sie arbeiten. Richtungsbeleuchtung ist notwendig für:

  • lesen;
  • Briefe;
  • Arbeit;
  • Computernutzung;
  • Handarbeit;
  • kochen;
  • schminke;
  • rasieren und so weiter

Es ist für diesen Zweck konzipiert. Es ist ein tragbares Gerät mit Kabel und Stecker. Arten von Beleuchtungsprodukten sind, sind aber nicht beschränkt auf:

  • Lampengestelle für einen Schreibtisch;
  • mit schwenkbarer Halterung;
  • Aufhängepunkte;
  • Wandleuchten zum Lesen;
  • Scheinwerfer unter dem Schrank.

Es ist ineffizient, im gesamten Raum die gleiche Lichtmenge wie im Arbeitsbereich zu verwenden, daher benötigen wir eine präzise gerichtete Beleuchtung.

Eine gute Leselampe ist besonders wichtig in einer modernen Arbeitsumgebung oder in einem Heimbüro, da das Betrachten eines Computermonitors viel weniger Licht erfordert als das Lesen einer maschinengeschriebenen Seite.

Die Oberlichtstärke wird auf einen Wert reduziert, der der Anzeige auf dem Monitor entspricht, wodurch eine weichere, angenehmere Gesamtatmosphäre entsteht und Energie gespart wird. Die Arbeitsflächen werden dann durch Leselampen ergänzt, mit denen Sie steuern können, wo und wie viel Licht für andere Aufgaben benötigt wird, z. B. zum Lesen eines Dokuments.

Rückkehr zum Menü ↑

Faktoren bei der Auswahl

Tischleuchten haben oft unterschiedliche Stile und Ausführungen. Jeder hat seinen eigenen Geschmack, daher gibt es keine richtige oder falsche Wahl - Stil, Größe, Form und Ausführung - es hängt von Ihren Vorlieben ab. Dennoch müssen Sie die Wahl des Stils der Lampe, die der Einrichtung Ihres Raumes entspricht, berücksichtigen.

Wenn Sie ein modernes Dekor oder Dekorationsgegenstände haben, benötigen Sie ein modernes oder zeitgemäßes Modell. Haben Ihre Schränke und Schubladen Nickel- oder Bronzegriffe? Kombinieren Sie Ihren Strahler gegebenenfalls mit anderen Oberflächen. Wählen Sie eine Lampe nicht nur optisch aus.

In modernem Stil

Rückkehr zum Menü ↑

LED leuchtet

Wenn Sie eine Schreibtischlampe an einem Ort aufstellen, der für andere Aktivitäten verwendet wird, z. B. zum Fernsehen, benötigen Sie möglicherweise ein Licht mit einem Dimmer und möglicherweise einen fokussierten, kontrollierten Lichtstrahl. Eine Lampe mit einem Strahl, der bei 30 Grad gestreut wird, lenkt das Licht auf die Oberfläche, die Sie hervorheben möchten, sendet jedoch kein Streulicht aus, um andere Aktionen im Raum zu beeinträchtigen.

LED-Tischleuchten haben in der Regel die meisten kontrollierten Lichtstrahlen, da LEDs gerichtete Lichtquellen sind.

Wenn geplant ist, dass es rund um die Uhr funktioniert, ist die LED billiger zu verwenden als die Halogen- oder Glühlampe. Obwohl die Anschaffungskosten für die LED-Tischleuchte in der Regel höher sind, sind die Kosten für ihre Verwendung wesentlich günstiger, da sie im Vergleich zu Halogen nur ein Fünftel der Energiemenge verbraucht. Darüber hinaus bleiben LED-Leuchten kühl und Halogenlampen können sich erwärmen.

Dieses Accessoire macht das Schlafzimmer gemütlich.

Es wird für Sie interessant sein:

255+ Fotos Kronleuchter in der Küche zum Selbermachen in modernen Einrichtungsstilen

Welche modernen Kronleuchter und Lampen eignen sich für Flur / Küche / Schlafzimmer? 205+ Fotooptionen mit Spanndecken

Rückkehr zum Menü ↑

Die Lampe mit Befestigung am Tisch

Wenn Sie einen großen Schreibtisch haben, müssen Sie eine langarmige Tischlampe für die gerichtete Beleuchtung verwenden. Wenn Sie an einem Schreibtisch und einem Laptop arbeiten, sollten Sie die Konfiguration des Arbeitsbereichs berücksichtigen und sicherstellen, dass das Licht den gesamten Arbeitsbereich auf Ihrem Schreibtisch abdeckt. Oder wählen Sie die Lampe, die an der Wand oder auf einer Wäscheklammer befestigt werden kann.

Rückkehr zum Menü ↑

Lampe an Klemme (an Wäscheklammer)

Die Lampe an der Klemme ist die funktionellste, die in praktisch jeder Umgebung eingesetzt werden kann, tragbar und oft unverzichtbar. Angetrieben von Batterien oder mit einem Kabel verbunden, verfügt es über ein praktisches Design, mit dem Sie es bei Bedarf jederzeit verschieben und neu anordnen können. Moderne Modelle mit Wäscheklammer haben einstellbare und flexible Köpfe und Hebel an den Lampen, mit denen Sie die Lichtrichtung einstellen können. Dies Die Anpassungsfähigkeit wurde seit Einführung der LED-Technologie verbessert.

Dank der Verwendung von LED-Leuchten haben Tischleuchten jetzt dünnere Profile, drehen den Leuchtenkopf um 360 ° und fühlen sich kühl an.

Metallmodell auf der Wäscheklammer

Im Allgemeinen ist dies die praktischste Art von Tischlampe, die im Haus immer nützlich ist.

Rückkehr zum Menü ↑

Wie viel Licht wird je nach Alter benötigt?

Je älter Sie sind, desto mehr Licht benötigen Sie - eine über 50-jährige Person verbraucht doppelt so viel Licht wie im Alter von 25 Jahren. Gleichzeitig sind ältere Augen viel blendempfindlicher. Daher ist es wichtiger denn je, eine hochwertige Tischlampe mit einem kontrollierten Lichtstrahl zu erhalten (im Gegensatz zu einer normalen Tischlampe, die Licht in alle Richtungen ausstrahlt).

Die meisten Tischlampenhersteller berücksichtigen dies bei der Gestaltung. So gibt es eine Reihe von Speziallampen für alternde Augen mit einer Leistung von 100FC und einem matten Diffusor und Reflektor zur Reduzierung von Blendung und Lichtstreuung.

Sie müssen nicht warten, bis Ihre Augen alt sind, um ein geeignetes Beleuchtungsgerät zu erhalten, da dies in jedem Alter sehr wichtig ist und Sie von Augenbelastung und Kopfschmerzen entlastet. Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit den grundlegenden Leistungsdaten in Abhängigkeit von Alter, Art / Einsatzmenge und Art der Glühbirne.

Nimmt nicht viel Platz in Anspruch

MachtGlühlampeHalogenfluoreszierendLED
5 - 12 Jahre alter Kindertisch25 - 50 FC≤ 40W≤ 20 W≤ 9 W3-5 w
13 - 24 Jahre alter Teenie-Tisch20 - 75 FC≥ 60W≥ 50W≤ 9 W≤ 5 W
25 - 55 Jahre alt Home Office35 - 75 FC≥ 60W≥ 50W≤ 9 W5-10 W
50 - 75 Jahre alt Home Office50 - 100 FC≥ 100W≥ 50W≤ 13 W5-10 W
Im Bett lesen100 FC---3 W

Wenn Sie ein kleines Buch lesen, ist die Streuung des Strahls möglicherweise geringer als beim Zeichnen einer Zeichnung. Es gibt LED-Lampen, die die Größe des Lichtstrahls so steuern, dass Sie im Bett lesen können, ohne beispielsweise Ihren Partner zu stören.

Nachtleseleuchten zeichnen sich durch einstellbare Hebel aus, mit denen Sie das gesamte Licht je nach Alter und Lichtstärke genau dorthin lenken können, wo Sie es benötigen

Die richtige Position der Lampe

Die richtige Position befindet sich über Kopf und Augen. Die Lichtquelle sollte niemals direkt auf Ihre Augen gerichtet sein. Wenn Sie eine Glastischplatte haben, stellen Sie sich auf die Blendung des vom Glas reflektierten Lichts ein und positionieren Sie den Lampenkopf in einem Winkel von 30 °, sodass keine Reflexionen im Sichtfeld auftreten.

Die richtige Position - über Kopf und Augen

Rückkehr zum Menü ↑

Farbwiedergabeindex für Desktop und Farbtemperatur

Die Farbtemperatur wird in Kelvin-Einheiten gemessen und beschreibt das visuell warme Licht (Bernsteinfarbe) oder das kalte Licht (Blautönung) von weißem Licht:

  • 2200 - 2700K gelten als sehr warmweiß;
  • 2700K - 3000K gelten als warmweiß;
  • 3500K neutral;
  • 4100K - 5500K gelten als kalt;
  • Das Tageslicht ist 5600K - 6500K.
Halogenlampen haben immer eine Farbtemperatur von 3000K, während die meisten LED-Lampen bei 2700K, 3000K oder kalt bei 4500K gekauft werden können.

Warme Farbtemperaturen beruhigen und schaffen eine angenehme Atmosphäre, und kühlere Farbtemperaturen stimulieren das Gehirn und können die Leistung verbessern. Sie können verschiedene Effekte erzielen, je nachdem, wo Sie sich befinden und wofür Sie die Beleuchtung verwenden.. Beispielsweise machen Tischlampen in Privathaushalten normalerweise 2700 K - 3000 K aus, während sie in Büros normalerweise 3000 K - 3500 K ausmachen.


Der Farbwiedergabeindex (CRI) ist eine Methode zur Beschreibung des Einflusses einer Lichtquelle auf ein Farbbild beleuchteter Objekte. Der maximal mögliche CRI beträgt 100, was Tageslichtbedingungen bedeutet, mit denen wir alle künstlichen Lichtquellen vergleichen. Im Allgemeinen kann eine Beleuchtung mit niedrigem CRI einige Farben unnatürlich machen, und ein niedriger CRI verursacht oft unangenehmes Licht.

Lampen mit einem CRI von weniger als 60 sollten niemals verwendet werden. Es hat sich gezeigt, dass je höher der CRI, desto geringer das künstliche Licht wahrgenommen werden kann. Eine gute Richtlinie für alle Tischleuchten ist der 80 CRI. Halogen- und Glühlampen haben immer einen CRI von 100 und heutzutage haben die meisten hochwertigen LED-Lampen einen CRI von mindestens 80.

Alle Informationen über den Lichtwert der Lampe, ihre Leistung, die Anzahl der Watt, die Farbgenauigkeit (CRI) und die Farbtemperatur finden Sie auf einem Standardetikett mit Informationen zum Illuminator.

Die Möglichkeit, einen Raum in Zonen zu unterteilen

Was ist der Unterschied zwischen Halogenlampen und LED-Tischlampen?

Wie oben erwähnt, unterscheiden sich der CRI und die Farbtemperatur für Halogene und LEDs. Während Halogen-Tischleuchten immer einen CRI von 100 und eine Farbtemperatur von ca. 3000 K haben, bietet die LED-Tischbeleuchtung mehr Abwechslung.

Einer der auffälligsten Unterschiede zwischen ihnen hat eigentlich nichts mit dem Licht selbst zu tun. Wenn Sie eine eingeschaltete Halogenlampe einmal versehentlich berühren, werden Sie feststellen, dass sie sehr heiß ist. LEDs geben nur 1/5 der Wärme einer Halogenlampe ab. Dies bedeutet zwei Dinge:

  • Sie werden sich niemals verbrennen, wenn Sie versehentlich die LED-Tischlampe berühren.
  • LEDs verbrauchen nur 1/5 der Energie von Halogenlampen, sodass Sie auch Geld für Ihre Stromrechnung sparen.

Bei der Gestaltung des Wohnzimmers

Ein weiterer großer Unterschied zwischen LED-Tischlampen und Halogenlampen besteht darin, dass Halogen nur 2000 Stunden und LED-Lampen - 50.000 Stunden - funktionieren.

VorstandWenn Sie die Lampe 5 Stunden am Tag verwenden, müssen Sie die Halogenlampe etwa jedes Jahr wechseln, während die LED etwa 30 Jahre hält. LED-Anzeigen bieten einen großen Farbtemperaturbereich von schläfrig orange (1600 K) bis fröhlich stimulierendes bläuliches Weiß (6000K) und das gesamte Spektrum dazwischen. In Kombination mit einem Dimmer sind die LED-Lampen das Beste für Ihre Augen und unter allen Bedingungen am einfachsten zu verwenden.

Im klassischen Stil

Aus ästhetischer Sicht sind die Möglichkeiten für ein einzigartiges, stilvolles und modernes Design den LED-Tischleuchten überlegen. LEDs sind Dioden (kleine flache Flächen, die Licht emittieren), die so klein sind, dass sie für ein modisches Aussehen in stilvollere Lampen eingesetzt werden können. Halogenlampen sind in der Regel größere Lampen, da sich die Lampen während des Betriebs erwärmen und durch ein Gehäuse (normalerweise Stahl und / oder Glas) geschützt werden müssen.

Rückkehr zum Menü ↑

Neueste Empfehlungen für Tischleuchten

Wie soll man es dennoch wählen? Ich würde die Wahl auf Ihren Stil stützen. Wenn Sie ein Zimmer in einem modernen Stil haben, ist die Antwort eine scharfe, saubere LED-Option. Wenn es sich bei Ihrem Zimmer um einen Klassiker handelt, kann eine Halogen- oder Glühlampe aus Messing oder Bronze gut aussehen. Wenn Sie einen einstellbaren Hebel benötigen, der in verschiedene Bereiche des Tisches bewegt werden kann, würde ich danach suchen. Wenn Sie sitzen und lesen, reicht eine gerade Tischlampe.

Einfach zu lesendes Modell

5 Dinge, über die Sie beim Kauf einer Schreibtischlampe nachdenken sollten:

  • Ein typischer Computerbildschirm erzeugt zwischen 20 und 25 FC-Licht. Vermeiden Sie Kopfschmerzen durch Überanstrengung der Augen, die auftreten, wenn Sie vom Monitor zum Tisch und zurück wechseln und den Kontrast der Beleuchtung ständig ändern.
  • Erinnern Sie sich an Flare-Probleme. Holen Sie sich eine kontrollierte Lampe mit verstellbarem Kopf und Griff.
  • Denken Sie an eine hochwertige Leuchte (mit einem Dimmer), die ein Leben lang hält.
  • Die Tischleuchte muss mit einem Helligkeitsschalter oder zwei Positionen (hoch - niedrig) ausgestattet sein. Für Leuchten ohne Dimmmöglichkeit können Dimmer erworben werden.
  • Der einstellbare LED-Kopf sollte sich kühl anfühlen oder einen Griff haben, der Sie vor Hitze schützt.

Pin
Send
Share
Send
Send